Verlust Investorenvisum

Tipps und Fragen von Auswanderungswilligen und Leuten, die es schon in Brasilien geschafft haben / Wirtschaftliche Unabhängigkeit

Verlust Investorenvisum

Beitragvon Holger3 » Mi 19. Dez 2007, 02:25

Hallo,

habe vor 1 Jahr mein Investorenvisum erhalten, CIE noch nicht, sollte bald kommen.

Es wäre für mich von Vorteil, die LTDA, die mein Visum für mich erhalten/beantragt hat, zu schliessen.

Ich weiss, dass nach 5 Jahren (also in 4 Jahren, da ich das Visum 1 Jahr habe) nochmal genau geprüft wird, ob der Visumsempfänger noch als Investor tätig ist. Diese Prüfung in 4 Jahren interessiert mich derzeit nicht.

Aber wenn ich jetzt die LTDA schliesse, kriegt das das ministerio de trabalho (oder eine andere Behörde) irgendwie mit und zieht mir mein Visum ein?

Nebenbei: Wo steht eigentlich, dass man als Investor tätig bleiben muss? Für mich liest sich das Gesetz, als müsse man nur die Investition machen und gut ist.

Danke für alle Infos und Gruss,

Holger
Benutzeravatar
Holger3
 
Beiträge: 220
Registriert: So 14. Aug 2005, 22:09
Wohnort: Natal
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 1 mal in 1 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Verlust Investorenvisum

Beitragvon Totinho » Mi 19. Dez 2007, 20:26

Die Antwort darauf solltest Du Dir selber geben können....................... [-X
ROT ist dem Chefe vorbehalten
Benutzeravatar
Totinho
 
Beiträge: 696
Registriert: Sa 3. Feb 2007, 19:16
Bedankt: 2 mal
Danke erhalten: 12 mal in 10 Posts

Re: Verlust Investorenvisum

Beitragvon 007 » Mi 19. Dez 2007, 21:58

Ich werde mich morgen bei meinem spezialisierten Anwalt schlau machen *
und eine verbindliche Antwort geben können, was genau passiert wenn Du die Ltda schliesst.

* Ich hoffe dass er arbeitet, denn ab morgen sind im ganzen Lande Brasilien Gerichtsferien und
die Tätigkeiten werden erst am 07.01.2008 wieder aufgenommen. Das benutzen viele
Anwälte um Ferien zu machen.

abraço

James
Leben oder sich geschaeftlich betätigen in Fortaleza
oder Ceará ? WIR HABEN IMMER NEUE UND SERIOESE ANGEBOTE !


fortalezaconsult
Benutzeravatar
007
 
Beiträge: 919
Registriert: So 12. Nov 2006, 17:08
Wohnort: Fortaleza/CE/Brasil
Bedankt: 14 mal
Danke erhalten: 10 mal in 9 Posts

Re: Verlust Investorenvisum

Beitragvon hamilton » Mi 19. Dez 2007, 21:59

Totinho hat geschrieben:Die Antwort darauf solltest Du Dir selber geben können...


in was fuer einem forum bin ich denn hier gelandet?
gruesse
hamilton
Benutzeravatar
hamilton
 
Beiträge: 54
Registriert: Mi 5. Dez 2007, 00:05
Wohnort: Cartagena/Colombia
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 9 mal in 8 Posts

Re: Verlust Investorenvisum

Beitragvon 007 » Do 20. Dez 2007, 19:45

Holger3 hat geschrieben:Hallo,

habe vor 1 Jahr mein Investorenvisum erhalten, CIE noch nicht, sollte bald kommen.

Es wäre für mich von Vorteil, die LTDA, die mein Visum für mich erhalten/beantragt hat, zu schliessen.

Ich weiss, dass nach 5 Jahren (also in 4 Jahren, da ich das Visum 1 Jahr habe) nochmal genau geprüft wird, ob der Visumsempfänger noch als Investor tätig ist. Diese Prüfung in 4 Jahren interessiert mich derzeit nicht.

Aber wenn ich jetzt die LTDA schliesse, kriegt das das ministerio de trabalho (oder eine andere Behörde) irgendwie mit und zieht mir mein Visum ein?

Nebenbei: Wo steht eigentlich, dass man als Investor tätig bleiben muss? Für mich liest sich das Gesetz, als müsse man nur die Investition machen und gut ist.

Danke für alle Infos und Gruss,

Holger



Pronto. Hier die Auskunft, ganz klar. Du musst ja bei Deiner Ltda jedes Jahr eine Steuerklärung an die Receita Federal abgeben. Die wissen dann schlagartig, dass die Ltda
inaktiv ist und melden dann dass der Policia Federal. Aus und amen........, da brauchste keine 4 Jahre mehr zu warten bis Dir deine "Investoren-Permanencia" entzogen, oder der
Antrag storniert, oder die Carteira (ID) nicht ausgehändigt wird.

Das ein Investoren-Visum abhängt vom Verbleib der Investition und den erhalt der Arbeitsplätze, ist doch ganz normal. Sonst könnte mal jeder kommen, schnell 50 Mille
überweisen und dann 5 Jahre in Brasilien hausen.


abraço


James
Leben oder sich geschaeftlich betätigen in Fortaleza
oder Ceará ? WIR HABEN IMMER NEUE UND SERIOESE ANGEBOTE !


fortalezaconsult
Benutzeravatar
007
 
Beiträge: 919
Registriert: So 12. Nov 2006, 17:08
Wohnort: Fortaleza/CE/Brasil
Bedankt: 14 mal
Danke erhalten: 10 mal in 9 Posts

Re: Verlust Investorenvisum

Beitragvon Holger3 » Do 20. Dez 2007, 23:48

007,

danke, dass Du dich informiert hast.

Meine LTDA (simples nacional) gibt keine Steuererklärung in diesem Sinne ab, ist EPP.
Aber bei der Schliessung der LTDA muss ich sie auch auf der Receita Federal abmelden.

Jetzt ist eben die Frage, ob die das wirklich an die PF kommunizieren, warum sollten die, weil bei einer von 1000 abgemeldeten LTDA ein Ausländer Gesellschafter sein könnte, der noch keine 5 Jahre hier ist? hm...
Es ist halt immer sehr schwierig in Brasilien, zu beurteilen, ob man einer Auskunft glauben kann.
Ganz besonders bezüglich solcher "Vorgehensweisen", bei Gesetzen etc. ist es einfacher.
Benutzeravatar
Holger3
 
Beiträge: 220
Registriert: So 14. Aug 2005, 22:09
Wohnort: Natal
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 1 mal in 1 Post

Re: Verlust Investorenvisum

Beitragvon 007 » Fr 21. Dez 2007, 00:12

Holger3 hat geschrieben:007,

danke, dass Du dich informiert hast.

Meine LTDA (simples nacional) gibt keine Steuererklärung in diesem Sinne ab, ist EPP.
Aber bei der Schliessung der LTDA muss ich sie auch auf der Receita Federal abmelden.

Jetzt ist eben die Frage, ob die das wirklich an die PF kommunizieren, warum sollten die, weil bei einer von 1000 abgemeldeten LTDA ein Ausländer Gesellschafter sein könnte, der noch keine 5 Jahre hier ist? hm...
Es ist halt immer sehr schwierig in Brasilien, zu beurteilen, ob man einer Auskunft glauben kann.
Ganz besonders bezüglich solcher "Vorgehensweisen", bei Gesetzen etc. ist es einfacher.




Holger 3, da bist Du aber auf dem Holzweg. Es gibt seit ca. 4 Jahren die "Simples" sei ungefähr einem Jahr die "Supersimples".
Das hat aber mit der Steuer nur insofern zu tun , dass das ganze vereinfacht und verbilligt
wurde.Da fallen ein paar Tribute weg, eben ist es dann Simples oder Supersimples. Das hängt
mit dem "Faturamento" zusammen.
Dann vergiss nicht, auch Du als Pessoa Fisica musst eine Steuerklärung abgeben. Oder verdienst Du weniger als R$ 15.000,00 pro Jahr ?

Anualmente muss Dein Buchhalter der Receita Federal über die Ltda eine Steuererklärung abgeben.

Erkundige Dich einmal bei Deinem Contador.

abraço

James
Leben oder sich geschaeftlich betätigen in Fortaleza
oder Ceará ? WIR HABEN IMMER NEUE UND SERIOESE ANGEBOTE !


fortalezaconsult
Benutzeravatar
007
 
Beiträge: 919
Registriert: So 12. Nov 2006, 17:08
Wohnort: Fortaleza/CE/Brasil
Bedankt: 14 mal
Danke erhalten: 10 mal in 9 Posts

Re: Verlust Investorenvisum

Beitragvon Brasileiro » Sa 22. Dez 2007, 14:24

Es ist durchaus moeglich das niemand etwas mitbekommt (wir sind ja in Brasilien), spaetestens nach dem fuenften Jahr bist du dann aber dein Visum wieder los.

Was ich nicht verstehe ist, wieso du nicht die 5 Jahre durchhaelst und danach einfach dicht machst, danach wirst du nie wieder mehr belaestigt...da es nur einmal eine Bestaetigung deiner Aktivitaet gibt.

Bis dann
Alexander
Nachrichten, Anzeigen, Wissenwertes,... - Brasil-Link
Älteste Linkssammlung über Brasilien - Brasilien-Links
Reise nach Brasilien: Urlaub in Brasilien
Benutzeravatar
Brasileiro
 
Beiträge: 153
Registriert: Do 19. Jul 2007, 19:45
Wohnort: São Paulo
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: Verlust Investorenvisum

Beitragvon Fiete » Mi 2. Jan 2008, 15:47

Brasileiro hat geschrieben:Es ist durchaus moeglich das niemand etwas mitbekommt (wir sind ja in Brasilien), spaetestens nach dem fuenften Jahr bist du dann aber dein Visum wieder los.

Was ich nicht verstehe ist, wieso du nicht die 5 Jahre durchhaelst und danach einfach dicht machst, danach wirst du nie wieder mehr belaestigt...da es nur einmal eine Bestaetigung deiner Aktivitaet gibt.

Bis dann
Alexander


Was würde passieren, wenn man nach den fünf Jahren bzw. nach der Prüfung dicht macht und durch einen dummen Zufall "die" dahinter kommen, dass Du nicht mehr aktiv bist? Wird dann das Visum aufgehoben oder ist es nach fünf Jahren und der Prüfung weiterhin gültig?
Viele Grüße
Benutzeravatar
Fiete
 
Beiträge: 19
Registriert: So 25. Mär 2007, 12:38
Wohnort: Norden von Deutschland
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: Verlust Investorenvisum

Beitragvon Brasileiro » So 6. Jan 2008, 16:31

Fiete hat geschrieben:
Brasileiro hat geschrieben:Es ist durchaus moeglich das niemand etwas mitbekommt (wir sind ja in Brasilien), spaetestens nach dem fuenften Jahr bist du dann aber dein Visum wieder los.

Was ich nicht verstehe ist, wieso du nicht die 5 Jahre durchhaelst und danach einfach dicht machst, danach wirst du nie wieder mehr belaestigt...da es nur einmal eine Bestaetigung deiner Aktivitaet gibt.

Bis dann
Alexander


Was würde passieren, wenn man nach den fünf Jahren bzw. nach der Prüfung dicht macht und durch einen dummen Zufall "die" dahinter kommen, dass Du nicht mehr aktiv bist? Wird dann das Visum aufgehoben oder ist es nach fünf Jahren und der Prüfung weiterhin gültig?


Wie schon gesagt, nach den fuenf Jahren wird deine Aktivitaet nur einmal ueberprueft, wenn du dann die Tore schliesst oder Pleite gehst, wird dir niemand dein Visum wegnehmen, da du die 5 Jahre ja ordnungsgemaess erfuellt hast.
Wie schon gesagt, du musst es nur einmal bestaetigen, wielange es dann noch laeuft hat nichts mehr mit deinem Visum zu tun, da es eben nur ein einziges mal ueberprueft wird.

Genauso verhaelt es sich mit Kindern. Wenn die mal Erwachsen sind, nimmt dir auch keiner mehr dein Visum weg, auch wenn dein Kind selbstaendig ist und von dir wegzieht.

Bis dann
Alexander
Nachrichten, Anzeigen, Wissenwertes,... - Brasil-Link
Älteste Linkssammlung über Brasilien - Brasilien-Links
Reise nach Brasilien: Urlaub in Brasilien
Benutzeravatar
Brasileiro
 
Beiträge: 153
Registriert: Do 19. Jul 2007, 19:45
Wohnort: São Paulo
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post


Zurück zu Auswandern

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]