Versicherung für das Auto

Allgemeine Fragen & Tipps über alles, was dem Gringo in Brasilien passieren kann

Re: Versicherung für das Auto

Beitragvon frankieb66 » Mi 10. Jun 2015, 22:05

rossoneri hat geschrieben:Versteht mich nicht falsch, natürlich will und werde ich eine Versicherung abschließen, auch wenn das hier nicht ganz so üblich ist. Dennoch hoffe ich, dass ich sie nie brauchen werde. Ist ja das gleiche mit der KV. Schön und wichtig, dass wir sie haben, aber nutzen wollen wir sie doch eigentlich nicht.

Es gibt ja schon die Pflichtversicherung DPVAT, aber die deckt wirklich nur minimal ab ... ansonsten kannst du auf einer Basis kalkulieren die zwischen 3 und 5% vom Fipe-Wert deines Fahrzeugs beträgt, ... aber je nach Vertragsausgestaltung sind dann auch bestimmte Serviceleistungen inkludiert, die in D z.B. der ADAC (für Mitglieder, claro) übernehemen würde ... also Radwechsel, Batterie, Ersatzwagen, Abschleppdienst (hier gibt es große Unterschiede, also aufpassen bei den Vertragsklauseln, ich selbst habe z.B. einen Vertrag, der mir die "Heimholung" nur bis zu 500km garantiert) ... ansonsten würde ich eher zu einem "großen" Anbieter raten, z.B. Porto Seguro, denn die sind landesweit vertreten und haben im Versicherungsfall Agenten selbst in der hintersten Ecke vom nirgendwo im irgendwo ...

Frankie
Benutzeravatar
frankieb66
 
Beiträge: 3033
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 11:36
Bedankt: 976 mal
Danke erhalten: 862 mal in 627 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Versicherung für das Auto

Beitragvon Amelia » Do 11. Jun 2015, 08:46

Las dich doch einfach hierhttps://bernhard-assekuranz.com/home.html beraten. Geht schnell und ist total easy :wink:
Ich liebe Brasilien
Benutzeravatar
Amelia
 
Beiträge: 3
Registriert: Do 6. Mär 2014, 08:19
Wohnort: Kalk
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: Versicherung für das Auto

Beitragvon GatoBahia » Do 11. Jun 2015, 10:06

Radwechsel? Und dann wundert ihr euch warum der Scheiß so teuer ist #-o

Gato :mrgreen:
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 4933
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1194 mal
Danke erhalten: 560 mal in 452 Posts

Re: Versicherung für das Auto

Beitragvon frankieb66 » Do 11. Jun 2015, 17:47

GatoBahia hat geschrieben:Radwechsel? Und dann wundert ihr euch warum der Scheiß so teuer ist #-o

sorry, aber du hast keine Ahnung von Brasilien ... denkst du ernsthaft dass eine gutverdienende "Madame" selbst das Rad wechselt? [-X
Benutzeravatar
frankieb66
 
Beiträge: 3033
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 11:36
Bedankt: 976 mal
Danke erhalten: 862 mal in 627 Posts

Re: Versicherung für das Auto

Beitragvon sefant » Do 11. Jun 2015, 17:57

frankieb66 hat geschrieben:
GatoBahia hat geschrieben:Radwechsel? Und dann wundert ihr euch warum der Scheiß so teuer ist #-o

sorry, aber du hast keine Ahnung von Brasilien ... denkst du ernsthaft dass eine gutverdienende "Madame" selbst das Rad wechselt? [-X


Eben, die können ja nichtmal kochen, deshalb werden ja auch jeden Samstag und Sonntag die Restaurants gestürmt
Beleeeza
Benutzeravatar
sefant
 
Beiträge: 1094
Registriert: Mi 4. Mai 2005, 02:13
Wohnort: Münster/Belo Horizonte
Bedankt: 6 mal
Danke erhalten: 127 mal in 88 Posts

Re: Versicherung für das Auto

Beitragvon GatoBahia » Do 11. Jun 2015, 18:20

frankieb66 hat geschrieben:
GatoBahia hat geschrieben:Radwechsel? Und dann wundert ihr euch warum der Scheiß so teuer ist #-o

sorry, aber du hast keine Ahnung von Brasilien ... denkst du ernsthaft dass eine gutverdienende "Madame" selbst das Rad wechselt? [-X


Brasilien, als wenn das hier anders wäre! Aber es findet sich eben immer jemand :lol:

Gato :mrgreen:

PS: Warum sprecht ihr jedem der 'ne andere Meinung hat sofort die Ahnung ab #-o
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 4933
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1194 mal
Danke erhalten: 560 mal in 452 Posts

Re: Versicherung für das Auto

Beitragvon zagaroma » Do 11. Jun 2015, 21:08

Tja, ich war mal bei einer Messe in Caruarú und nach dem Abbauen meines Standes hatte ich das Auto randvoll mit Schmuck. Auf der Rampe der Autobahn, weit nach Mitternacht, hatte ich plötzlich einen Platten. Und ich hatte den Schlüssel für die Radschrauben nicht dabei (ja ich weiss: idiotisch). Erstmal hielt ein junger Motoradfahrer, ob er mir helfen könne, dieser Platz sei gefährlich zu der Nachtzeit. Dann hielten noch 3 Autofahrer, aber keiner hatte den passenden Schlüssel (da hat doch jedes Modell eine andere Grösse Schrauben).
Nun, am Ende war ich froh, dass um zwei Uhr morgens der Abschleppwagen meiner Versicherung kam, mich da wegholte und nach Recife zurückbrachte. Die hatten auch keinen passenden Schlüssel.
Manchmal klappt es halt nicht trotz der allgemeinen Hilfsbereitschaft der Brasis. :mrgreen:
before you abuse,
critizise or accuse
walk a mile in my shoes
Benutzeravatar
zagaroma
 
Beiträge: 1991
Registriert: Do 5. Mär 2009, 18:46
Wohnort: Olinda/Janga
Bedankt: 717 mal
Danke erhalten: 1211 mal in 654 Posts

Folgende User haben sich bei zagaroma bedankt:
GatoBahia

Re: Versicherung für das Auto

Beitragvon BRASILIANT » Fr 12. Jun 2015, 13:17

Zu den etablierten KfZ Versicherungen und den Verträgen von diversen Banken gibt es in Brasilien ja auch diese komischen Vereine, die meisten schimpfen sich "Associação de Proteção Veicular" oder so ähnlich. Die ködern Ihre Kunden mit relativ geringen Monatsbeiträgen. Aber sind die überhaupt Ihr Geld wert oder ist das nur ein Masche den Leuten das Geld aus der Tasche zu ziehen und wenn´s drauf ankommt, steht man alleine da !?!?!?

Hat jemand Erfahrungen mit dieser Art von "Versicherung" ?

:roll:
Benutzeravatar
BRASILIANT
 
Beiträge: 388
Registriert: Mi 10. Sep 2008, 18:11
Bedankt: 21 mal
Danke erhalten: 52 mal in 48 Posts

Re: Versicherung für das Auto

Beitragvon Colono » Fr 12. Jun 2015, 13:40

Ich kann es hier nicht oft genug schreiben. Die beste Pannenversicherung ist eine Kreditkarte von AMEX. Kostet nichts. :shock: Das Geld fūr den Automobilklub könnt ihr euch sparen.

http://www.bradesco.com.br/html/classic/produtos-servicos/cartoes/assistencia-veiculos.shtm
Benutzeravatar
Colono
 
Beiträge: 2365
Registriert: Do 28. Feb 2013, 21:44
Wohnort: Pioneiros
Bedankt: 657 mal
Danke erhalten: 707 mal in 522 Posts

Re: Versicherung für das Auto

Beitragvon cabof » Fr 12. Jun 2015, 17:39

https://c3.staticflickr.com/3/2493/3879846650_1a9c199737_m.jpg


diese Reifenflicker gibt es zu Hauf entlang der Straßen. In DE bin ich (überflüssigerweise) im ADAC und hoffe im Notfall auf diesen. Mit dem "Bordwerkzeug" wäre es eine Qual einen Reifen zu wechseln... Frage: habt ihr den Luftdruck des Reserverads schon mal überprüft? Persönlich habe ich in meinem Autofahrerleben auf freier Strecke noch nie einen Platten gehabt, auch in BR nicht.... ja 1 x - provisorisch hingekriegt. Sei`s drum - Gute Fahrt allerseits.
(offttopic... was ich in BR an "carecas" gesehen habe, kein Wunder das diese mal platzen).
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 9998
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1411 mal
Danke erhalten: 1498 mal in 1258 Posts

VorherigeNächste

Zurück zu Tipps für den Alltag

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]