VISA Frage bzgl. Kanadischen Pass

Fragen & Tipps von/für Brasilienneulinge in Sachen Ein- und Ausreise, Visa, Geld, Sicherheit, Gesundheit, Essen & Kontaktaufnahme

VISA Frage bzgl. Kanadischen Pass

Beitragvon |SONY| » Sa 21. Aug 2010, 17:01

hallo zusammen,

ein freund aus bzw. auch mit einem kanadischen pass möchte uns in BR besuchen. ich habe gehört das das nicht so einfach sein soll ein visum zu bekommen, für einen kanadier. kann das jemand bestätigen ?

1.) welche schritte müsste er beachten um schnell an ein visum zu kommen ?
2.) ist es besser zur brasilianischen botschaft nach berlin zu gehen ?
3.) welche unterlagen benötigt er ?

wenn es so ist, warum ist es so schwer für ein kanadier ein visum zu bekommen ?

mfg
sony
Benutzeravatar
|SONY|
 
Beiträge: 103
Registriert: Fr 10. Nov 2006, 18:57
Wohnort: Der Norden ruft
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: VISA Frage bzgl. Kanadischen Pass

Beitragvon jorchinho » Sa 21. Aug 2010, 17:10

Guckst du hier: http://www.brasilien.de/ReiseService/.../einreise.asp
oder hier: Besuchs- und Touristenvisum fuer die Einreise nach Brasilien ...
Musst du bei google eingeben.......
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.
Benutzeravatar
jorchinho
 
Beiträge: 2121
Registriert: Fr 29. Mai 2009, 19:17
Wohnort: Im grünen Ruhrpott/Abreu e Lima
Bedankt: 869 mal
Danke erhalten: 444 mal in 334 Posts

Re: VISA Frage bzgl. Kanadischen Pass

Beitragvon jorchinho » Sa 21. Aug 2010, 17:20

Vergonha, der Link funktioniert nicht mehr. :banging:
Nimm die andere Adresse und google einfach, steht alles drin...
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.
Benutzeravatar
jorchinho
 
Beiträge: 2121
Registriert: Fr 29. Mai 2009, 19:17
Wohnort: Im grünen Ruhrpott/Abreu e Lima
Bedankt: 869 mal
Danke erhalten: 444 mal in 334 Posts

Re: VISA Frage bzgl. Kanadischen Pass

Beitragvon |SONY| » Sa 21. Aug 2010, 17:22

hi jorchinho,

der linkpfad geht nicht ganz, habe mich auf der seite aber mal umgesehen. soll demnach heißen, wenn es einen gültigen kanadischen pass gibt, dürfte es keinerlei probleme geben ? man muss sich nur in einer brasilianischen botschaft in deutschland ein visum besorgt werden.. richtig ?

mal abgesehen von den unterlagen, warum bekomme ich von meinem kumpel die info: amis oder auch kanadier haben es nicht so leicht ein visum zu bekommen ?
Benutzeravatar
|SONY|
 
Beiträge: 103
Registriert: Fr 10. Nov 2006, 18:57
Wohnort: Der Norden ruft
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: VISA Frage bzgl. Kanadischen Pass

Beitragvon ana_klaus » Sa 21. Aug 2010, 18:10

schau mal hier

http://frankfurt.itamaraty.gov.br/de/tourismus.xml

Warum so schwer ? Es ist eine Retourkutsche der Brasilianer da die Amis die Einreise erschwert haben.

klaus
http://www.pension-brasilien.de
Benutzeravatar
ana_klaus
 
Beiträge: 1317
Registriert: Do 16. Aug 2007, 18:28
Wohnort: Warendorf/Cabo de Santo Agostinho, Praia do Paiva
Bedankt: 332 mal
Danke erhalten: 149 mal in 122 Posts

Re: VISA Frage bzgl. Kanadischen Pass

Beitragvon Tuxaua » So 22. Aug 2010, 01:55

Visumsgebühr.Die entsprechenden Visagebühren richten sich nach folgender Tabelle:

Australien » € 29,75 | Kanada » € 55,25 | Japan » € 21,25

Mexiko » € 25,50 | Nigeria » € 34,00

Vereinigte Staaten von Amerika (USA) » für Visa, die ab dem 04. Juni beantragt werden: € 119,00 (Dieser Betrag entspricht der Bearbeitungsgebühr, die brasilianische Bürger für die Ausstellung eines Visums für die USA entrichten müssen.)

Andere Länder » € 17,00
Boah, das sind für Kanada mehr als 100 Mark in richtigem Geld...
Benutzeravatar
Tuxaua
Globaler Moderator
 
Beiträge: 1873
Registriert: Do 27. Okt 2005, 15:21
Wohnort: Manaus
Bedankt: 62 mal
Danke erhalten: 185 mal in 138 Posts

Re: VISA Frage bzgl. Kanadischen Pass

Beitragvon BRASILIANT » Mo 23. Aug 2010, 21:02

|SONY| hat geschrieben:...wenn es einen gültigen kanadischen pass gibt, dürfte es keinerlei probleme geben ? man muss sich nur in einer brasilianischen botschaft in deutschland ein visum besorgt werden.. richtig ?...


Ja, wenn er in Deutschland angemeldet ist und eine Aufenthaltsgenehmigung hat.

Ansonsten ist das nächstgelegene bras. Konsulat zuständig, in dem Land in dem er seinen Wohnsitz hat.

|SONY| hat geschrieben:mal abgesehen von den unterlagen, warum bekomme ich von meinem kumpel die info: amis oder auch kanadier haben es nicht so leicht ein visum zu bekommen ?


Keine Ahnung, da ist Dein Freund wohl FALSCH informiert. Bzw. was genau ist LEICHT und was ist SCHWIERIG in diesem Zusammenhang ??? :roll:

Nur weil US Bürger und kanad. Staatsbürger VOR der Einreise nach BRA ein Visum beantragen müssen und dementsprechend auch Gebühren zahlen müssen ? Weil das Visum nicht kostenlos ausgestellt wird ?

Wohl kaum, denn es ist ja nur reine Formsache für US Bürger und Kanadier ein bras. Visum zu bekommen.
Im Gegensatz zu Brasilianern die in die USA oder nach Kanada wollen und nicht nur ausreichende finanz. Mittel nachweisen müssen, sonder sich auch noch rechtfertigen müssen WARUM sie ausgerechnet diese Länder besuchen wollen, bzw. die Rückkehrwilligkeit nachweisen müssen.

:cool:
Benutzeravatar
BRASILIANT
 
Beiträge: 386
Registriert: Mi 10. Sep 2008, 18:11
Bedankt: 21 mal
Danke erhalten: 52 mal in 48 Posts

Re: VISA Frage bzgl. Kanadischen Pass

Beitragvon BRASILIANT » Mo 23. Aug 2010, 21:16

ana_klaus hat geschrieben:
Warum so schwer ? Es ist eine Retourkutsche der Brasilianer da die Amis die Einreise erschwert haben.


Ganz genau !

Ein Brasilianer muss für ein US Touristenvisum US$ 140,- für den Visaantrag bezahlen, plus R$ 38,- um einen Termin im Konsulat zu bekommen + Portokosten SEDEX für die Rücksendung des Passes mit Visum, + Reisekosten zu einem der 4 Konsulate in BRA.

Ein kanad. Visum kostet R$ 125,- für einmalige EInreise oder R$ 250,- für mehrfache Einreisen !!!

:oops:

Da ist es nur gut und billig wenn Brasilien im Gegenzug ebenfalls angemessen Gebühren verlangt! =D> :lol:
Benutzeravatar
BRASILIANT
 
Beiträge: 386
Registriert: Mi 10. Sep 2008, 18:11
Bedankt: 21 mal
Danke erhalten: 52 mal in 48 Posts


Zurück zu Was man über Brasilien wissen sollte

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]