Visa Karte, kein Geld am Automaten der Banco da Brasil!

Allgemeine Fragen & Tipps über alles, was dem Gringo in Brasilien passieren kann

Re: Visa Karte, kein Geld am Automaten der Banco da Brasil!

Beitragvon cabof » Mo 27. Jul 2015, 13:21

Das Problem mit der Postsparcard hat sich erledigt. Es gibt ein monatliches Limit von 2000 Euronen und wenn dieses
ausgeschöpft ist funzt es nicht mehr. Also Leute - drauf achten oder besser gleich mit mehreren Karten hantieren.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 10185
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1458 mal
Danke erhalten: 1569 mal in 1308 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Visa Karte, kein Geld am Automaten der Banco da Brasil!

Beitragvon Regina15 » Mo 27. Jul 2015, 14:27

Hat sich jetzt zwar erledigt aber ich als Info schreibe ich es noch einmal schnell. In Arraial do Cabo hat das Abheben mit der Postsparcard geklappt.
Benutzeravatar
Regina15
 
Beiträge: 892
Registriert: So 18. Jan 2009, 19:51
Bedankt: 1217 mal
Danke erhalten: 518 mal in 312 Posts

Folgende User haben sich bei Regina15 bedankt:
cabof

Re: Visa Karte, kein Geld am Automaten der Banco da Brasil!

Beitragvon cabof » Mo 27. Jul 2015, 18:40

Danke - die Sperrung lag am monatlichen Limit - habe es durch die Hotline bei der Postbank erfahren. Ich persönlich habe für meinen Urlaub ein anderes System - hat immer gelangt.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 10185
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1458 mal
Danke erhalten: 1569 mal in 1308 Posts

Re: Visa Karte, kein Geld am Automaten der Banco da Brasil!

Beitragvon Regina15 » Do 6. Aug 2015, 12:27

In Rio am Flughafen bei Bradesco 800 Reais bekommen. In Arraial do Cabo gab es die Banco do Brasil an gewohnter Stelle nicht mehr. Kein Hinweis, wo sie nun gelandet ist. Im Gebaeude waren nur Handwerker.Automat von Bradesco daneben ging nicht, dafür aber in der Filiale der Hauptstraße. Wir bekamen 800; am nächsten Tag war es schon schwieriger. Freundin bekam nur noch 250 und alles in Zehnerscheinen. Mal sehen,ob sie wenigstens zum Wochenende auffüllen.
Am 3. Tag Brasilienaufenthalt haben wir uns dann eigentlicher immer an die Unzulänglichkeiten gewöhnt und genießen den Aufenthalt. Jetzt wird erst mal eingekauft und Schlange gestanden. :wink:
Benutzeravatar
Regina15
 
Beiträge: 892
Registriert: So 18. Jan 2009, 19:51
Bedankt: 1217 mal
Danke erhalten: 518 mal in 312 Posts

Folgende User haben sich bei Regina15 bedankt:
Brazil53

Re: Visa Karte, kein Geld am Automaten der Banco da Brasil!

Beitragvon Cheesytom » Do 6. Aug 2015, 14:35

Nicht nur die Automaten der BB werden ausserhalb der Bankfilialen abgeschafft und durch 24 horas-Automaten ersetzt. 7 Banken haben einen entsprechenden Vertrag mit 24 horas gemacht.
Gruss aus Maceió, Alagoas
Thomas
Benutzeravatar
Cheesytom
 
Beiträge: 1312
Registriert: So 28. Jan 2007, 13:23
Bedankt: 776 mal
Danke erhalten: 292 mal in 219 Posts

Folgende User haben sich bei Cheesytom bedankt:
Urs

Re: Visa Karte, kein Geld am Automaten der Banco da Brasil!

Beitragvon Fudêncio » Do 6. Aug 2015, 14:45

Cheesytom hat geschrieben:Nicht nur die Automaten der BB werden ausserhalb der Bankfilialen abgeschafft und durch 24 horas-Automaten ersetzt. 7 Banken haben einen entsprechenden Vertrag mit 24 horas gemacht.



Wundert mich eh das die Banke die Automaten immer wieder neu aufstellen wenn sie gesprengt wurden. War ja klar das sich die Banken da eine günstigere "Alternative" überlegen.

Wobei ich weiterhin einen grossen Bogen um die Automaten von BANCO24 machen werde. Wenn´s Probleme bei der Auszahlung gibt, erreicht man niemanden bei BANCO24 und die Hausbanken schieben alles auf BANCO24. Also ist man der Dumme!

Übrigens, inzwischen akzeptieren viel Banken auch die Karten anderer Institute für Bargeldabhebungen und sogar zum Rechnung zahlen. Weiss nur nicht was dafür an Extragebühr fällig wird!?
Aber allemal sicherer als bei BANCO24 !

:cool:
Benutzeravatar
Fudêncio
 
Beiträge: 561
Registriert: So 14. Aug 2005, 16:28
Wohnort: Hier!
Bedankt: 21 mal
Danke erhalten: 66 mal in 55 Posts

Folgende User haben sich bei Fudêncio bedankt:
Urs

Re: Visa Karte, kein Geld am Automaten der Banco da Brasil!

Beitragvon GatoBahia » Do 6. Aug 2015, 15:10

Fudêncio hat geschrieben:
Cheesytom hat geschrieben:Nicht nur die Automaten der BB werden ausserhalb der Bankfilialen abgeschafft und durch 24 horas-Automaten ersetzt. 7 Banken haben einen entsprechenden Vertrag mit 24 horas gemacht.



Wundert mich eh das die Banke die Automaten immer wieder neu aufstellen wenn sie gesprengt wurden. War ja klar das sich die Banken da eine günstigere "Alternative" überlegen.

Wobei ich weiterhin einen grossen Bogen um die Automaten von BANCO24 machen werde. Wenn´s Probleme bei der Auszahlung gibt, erreicht man niemanden bei BANCO24 und die Hausbanken schieben alles auf BANCO24. Also ist man der Dumme!

Übrigens, inzwischen akzeptieren viel Banken auch die Karten anderer Institute für Bargeldabhebungen und sogar zum Rechnung zahlen. Weiss nur nicht was dafür an Extragebühr fällig wird!?
Aber allemal sicherer als bei BANCO24 !

:cool:


Von frei stehenden Automaten außerhalb der Banken lass ich die Finger :!:

Bradesco gibt auch 800,- R$ falls mal ein Automat funktioniert und bestückt ist, Salvador war am Montag das reine Glücksspiel. Zehn Leute warten vor 6 Automaten, der erste hat mir 250,- angeboten und ein anderer 30,- R$. Hab nur die versteckte Kamera gesucht :evil:

Hier auf Morro bei Bradesco ein Automat völlig außer Betrieb, der zweite keine Auszahlungen. Bei der Banco do Brasil ein Automat tot und der andere bricht die Auszahlung auf Barcley Visa kommentarlos ab, auf meine DKB Visa gibt es gnädigerweise die 500,- R$. :twisted:

Gato #-o

PS: Es macht irgendwie keinen Spaß mehr [-X
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 5465
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1344 mal
Danke erhalten: 605 mal in 492 Posts

Re: Visa Karte, kein Geld am Automaten der Banco da Brasil!

Beitragvon jorchinho » Do 6. Aug 2015, 15:46

GatoBahia hat geschrieben:
Von frei stehenden Automaten außerhalb der Banken lass ich die Finger :!:

Bradesco gibt auch 800,- R$ falls mal ein Automat funktioniert und bestückt ist, Salvador war am Montag das reine Glücksspiel. Zehn Leute warten vor 6 Automaten, der erste hat mir 250,- angeboten und ein anderer 30,- R$. Hab nur die versteckte Kamera gesucht :evil:

Hier auf Morro bei Bradesco ein Automat völlig außer Betrieb, der zweite keine Auszahlungen. Bei der Banco do Brasil ein Automat tot und der andere bricht die Auszahlung auf Barcley Visa kommentarlos ab, auf meine DKB Visa gibt es gnädigerweise die 500,- R$. :twisted:

Gato #-o

PS: Es macht irgendwie keinen Spaß mehr [-X

Na, dann habe ich ja alles richtig gemacht. Auf einen Klatsch mit WU rüber, ohne Transferkosten, dafür der tagesaktuelle Kurs - ca. 7 centavos, und die Patte ist drüben und wartet. Bei der Kursentwicklung werde ich dann wohl über die Postbank nochmal nachschieben.......nur als Reserve..
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.
Benutzeravatar
jorchinho
 
Beiträge: 2265
Registriert: Fr 29. Mai 2009, 19:17
Wohnort: Im grünen Ruhrpott/Abreu e Lima
Bedankt: 934 mal
Danke erhalten: 497 mal in 371 Posts

Re: Visa Karte, kein Geld am Automaten der Banco da Brasil!

Beitragvon GatoBahia » Do 6. Aug 2015, 16:39

@ Jorchinho

Western Union ohne Transferkosten? Glaub ich muss meine Brille polieren, wie machsde das :?:

Gato :mrgreen:
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 5465
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1344 mal
Danke erhalten: 605 mal in 492 Posts

Re: Visa Karte, kein Geld am Automaten der Banco da Brasil!

Beitragvon jorchinho » Do 6. Aug 2015, 16:48

GatoBahia hat geschrieben:@ Jorchinho

Western Union ohne Transferkosten? Glaub ich muss meine Brille polieren, wie machsde das :?:

Gato :mrgreen:

Hatte ich in nem anderen Fred schon mal geschrieben. Funzt aber nur beim ersten Mal. Du musst dich verifizieren lassen und kannst dann vom Bankkonto max. 5000 Ocken anweisen. Online. Gut, wenn man mehrere Konten hat, z.B. Verwandte etc.....
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.
Benutzeravatar
jorchinho
 
Beiträge: 2265
Registriert: Fr 29. Mai 2009, 19:17
Wohnort: Im grünen Ruhrpott/Abreu e Lima
Bedankt: 934 mal
Danke erhalten: 497 mal in 371 Posts

Folgende User haben sich bei jorchinho bedankt:
GatoBahia

VorherigeNächste

Zurück zu Tipps für den Alltag

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]