Visa Karte, kein Geld am Automaten der Banco da Brasil!

Allgemeine Fragen & Tipps über alles, was dem Gringo in Brasilien passieren kann

Re: Visa Karte, kein Geld am Automaten der Banco da Brasil!

Beitragvon Itacare » Fr 7. Aug 2015, 08:02

Als es noch keine Bankautomaten gab, konnte man mit der Visa und dem Pass Geld bei der Banco do Brasil bekommen.
War so zwischen damals Citybank und BdB vereinbart.
Nur wussten die meisten Filialleiter nichts davon, denen musste man erst die Daumenschrauben anziehen.
Was konnte da die Citybank dafür?
Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.
Benutzeravatar
Itacare
 
Beiträge: 5387
Registriert: Mi 30. Jul 2008, 15:31
Wohnort: 2 km Luftlinie zur ältesten Brauerei der Welt
Bedankt: 915 mal
Danke erhalten: 1412 mal in 976 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Visa Karte, kein Geld am Automaten der Banco da Brasil!

Beitragvon Chris87 » Mi 23. Sep 2015, 17:19

Interessantes Thema, hatte vor 14 Tagen in Rio auch richtig Spaß mit meinen Kredit und Debit Karten :evil: .

Kurze Übersicht über meine Konten / Karten:

1. HSBC Expat Konto - Visa Signature KK und Master Card Platinum Debit Karte
2. Postbank Giro Extra Plus - Postbank Gold Card und Vis KK
3. Fidor Bank - Prepaid Master Card ( ist nicht viel drauf, nur für den absoluten Notfall gedacht).

Also der Spaß ging los, bin am Vorabend relativ spät gelandet und hatte zum Glück noch genügend Bargeld dabei um ein Taxi nach Ipanema zu bezahlen. Am nächsten Morgen (hach war das ne schöne Nacht) wollte ich mit meiner guten Freundin Frühstücken gehen. Da der Laden keine Karten akzeptiert wollte ich noch mal schnell bei der BdB ein bisschen Bargeld abbuchen, lange Rede kurzer Sinn, schon ging das Karten Roulette los...

Visa Signature Nö... MC Platinum hmmm auch Nö... Postbank Visa, wie sollte es anders sein auch ein freundliches aber fick dich Nö... Postbank Gold Card, oh es gibt doch noch wunder (Preiset den Herrn [-o< ) ich konnte ganze 500BRL abheben... Und zu guter letzt die Prepaid Master Card, ich muss ganz ehrlich sagen das ich gerade dieser Karte nichts zugetraut habe, aber ich wurde positiv Überrascht, ich konnte doch Tatsächlich 800BRL abheben :D :!:

Hab in den darauf folgenden Tagen noch einige verschiedene ATMs ausprobiert, ganz ehrlich Leute, dass ist wie Russisches Roulette mit 5 Kugeln in der Trommel ! Mal geht die eine Karte, dann wieder die andere... Auf nachfrage bei der HSBC in Sau Paulo bekam ich dann eine nette Antwort, die in Kurzform etwa so lautete "Dieses Problem ist uns bekannt, der Grund für dieses Problem ist ganz einfach, jede bank in Brasilien backt ihre eigenen Brötchen, es gibt zwar Bestrebungen zu Partnerschaften bzw. Übereinkünften mit anderen Banken, allerdings wird dort mehr gemauert als kommuniziert. Punkt fertig aus". Hab allerdings von der HSBC auch einen guten Tipp bekommen, sollte ich mal dringend während der Geschäftszeiten Bargeld brauchen , können die arrangieren das mir das Geld in einer größeren Bank Filiale in meiner Nähe Bar ausgezahlt wird.
„Ich hab mein ganzes Leben dem Zen und der Kunst des Drauf-Scheißens gewidmet!“
Benutzeravatar
Chris87
 
Beiträge: 23
Registriert: So 29. Mär 2015, 21:12
Wohnort: Hamburg / Rio de janeiro
Bedankt: 8 mal
Danke erhalten: 4 mal in 2 Posts

Folgende User haben sich bei Chris87 bedankt:
cabof, Cheesytom, GatoBahia

Re: Visa Karte, kein Geld am Automaten der Banco da Brasil!

Beitragvon Itacare » Mi 23. Sep 2015, 17:45

Bei der BdB hatte ich das gleiche Theater. Probier ich nur noch im Notfall.

Bradesco mit der normalen Maestro mehrmals täglich mit der gleichen Karte kein Problem, jeweils 800 oder 1.000.
Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.
Benutzeravatar
Itacare
 
Beiträge: 5387
Registriert: Mi 30. Jul 2008, 15:31
Wohnort: 2 km Luftlinie zur ältesten Brauerei der Welt
Bedankt: 915 mal
Danke erhalten: 1412 mal in 976 Posts

Folgende User haben sich bei Itacare bedankt:
Chris87

Re: Visa Karte, kein Geld am Automaten der Banco da Brasil!

Beitragvon Chris87 » Mi 23. Sep 2015, 19:16

Bei der BdB werde ich es in Zukunft auch nicht mehr Versuchen. Hatte ganz vergessen in meinem Beitrag zu schreiben bei welcher Bank es am besten geklappt hat. Ich möchte wirklich keine Werbung für diese Bank machen, aber bei der HSBC Filiale in Ipanema haben bis auf meine Postbank Gold Card alle anderen Karten funktioniert, leider lag das Limit der Postbank Visa am ATM bei 500BRL :roll: .

Aber danke für den Tipp mit der Bradesco Bank, werde ich in 3 Wochen gleich mal ausprobieren :D .
„Ich hab mein ganzes Leben dem Zen und der Kunst des Drauf-Scheißens gewidmet!“
Benutzeravatar
Chris87
 
Beiträge: 23
Registriert: So 29. Mär 2015, 21:12
Wohnort: Hamburg / Rio de janeiro
Bedankt: 8 mal
Danke erhalten: 4 mal in 2 Posts

Re: Visa Karte, kein Geld am Automaten der Banco da Brasil!

Beitragvon Cheesytom » Do 24. Sep 2015, 00:26

Irgendwer meinte neulich, dass Itaú-Automaten auch hin und wieder funzen.
Gruss aus Maceió, Alagoas
Thomas
Benutzeravatar
Cheesytom
 
Beiträge: 1312
Registriert: So 28. Jan 2007, 13:23
Bedankt: 776 mal
Danke erhalten: 292 mal in 219 Posts

Re: Visa Karte, kein Geld am Automaten der Banco da Brasil!

Beitragvon Fudêncio » Do 24. Sep 2015, 12:54

Cheesytom hat geschrieben:Irgendwer meinte neulich, dass Itaú-Automaten auch hin und wieder funzen.



:shock:

Seit wann kann man denn bei Itaú mit Kreditkarten abheben ????

O.K. mit ´ne Itaú KK. denn die sind ja i.d.R. auch Debitkarten, aber das man mit Visa oder Mastercard bei Itaú Geld abheben kann ist mir neu.

:roll:
Benutzeravatar
Fudêncio
 
Beiträge: 561
Registriert: So 14. Aug 2005, 16:28
Wohnort: Hier!
Bedankt: 21 mal
Danke erhalten: 66 mal in 55 Posts

Re: Visa Karte, kein Geld am Automaten der Banco da Brasil!

Beitragvon Fudêncio » Do 24. Sep 2015, 13:00

Chris87 hat geschrieben:.... Hab allerdings von der HSBC auch einen guten Tipp bekommen, sollte ich mal dringend während der Geschäftszeiten Bargeld brauchen , können die arrangieren das mir das Geld in einer größeren Bank Filiale in meiner Nähe Bar ausgezahlt wird.


Aber auch nur wer dort Kunde ist und dann auch noch Zeit hat mal eben ´ne halbe Stunde an der Kasse anzustehen! :evil:

Aber im Endefekt wird diese Möglichkeit, wie so oft in Brasiland, darauf hinauslaufen das man den richtigen Ansprechpartner finden muss. Jemanden der von dieser Möglichkeit weiss und auch gerade Lust dazu hat Dir diesen "Gefallen" zu tun. :oops:
Benutzeravatar
Fudêncio
 
Beiträge: 561
Registriert: So 14. Aug 2005, 16:28
Wohnort: Hier!
Bedankt: 21 mal
Danke erhalten: 66 mal in 55 Posts

Re: Visa Karte, kein Geld am Automaten der Banco da Brasil!

Beitragvon Chris87 » Do 24. Sep 2015, 14:15

Naja ich sag es mal so, wenn ich keine Möglichkeit hätte an Bar Geld zukommen, würde ich es halt machen. Und das man ein Konto bei der HSBC braucht dürfte klar sein. :wink:
„Ich hab mein ganzes Leben dem Zen und der Kunst des Drauf-Scheißens gewidmet!“
Benutzeravatar
Chris87
 
Beiträge: 23
Registriert: So 29. Mär 2015, 21:12
Wohnort: Hamburg / Rio de janeiro
Bedankt: 8 mal
Danke erhalten: 4 mal in 2 Posts

Re: Visa Karte, kein Geld am Automaten der Banco da Brasil!

Beitragvon cabof » Do 24. Sep 2015, 14:27

schimpfen hin und her.... auch bei DE Banken funzen Brasil. Geld/Kreditkarten nicht überall. Hatte dieses Problem mit den Incomings der letzten Zeit. Meine Holde kommt nächste Woche, schimpft wie ein Rohrspatz - hat sich aber mit Euros unter "4" eindecken können - ich kenne die Spielchen zwischen DE/BR/AR - alles steht und fällt mit dem Wechselkurs.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 9966
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1405 mal
Danke erhalten: 1495 mal in 1255 Posts

Re: Visa Karte, kein Geld am Automaten der Banco da Brasil!

Beitragvon Reviersport » Do 24. Sep 2015, 16:34

Chris87 hat geschrieben:Bei der BdB werde ich es in Zukunft auch nicht mehr Versuchen. Hatte ganz vergessen in meinem Beitrag zu schreiben bei welcher Bank es am besten geklappt hat. Ich möchte wirklich keine Werbung für diese Bank machen, aber bei der HSBC Filiale in Ipanema haben bis auf meine Postbank Gold Card alle anderen Karten funktioniert, leider lag das Limit der Postbank Visa am ATM bei 500BRL :roll: .

Aber danke für den Tipp mit der Bradesco Bank, werde ich in 3 Wochen gleich mal ausprobieren :D .


Blöd nur, das es HSBC so ab dem nächsten Jahr nicht mehr gibt. Die Filialen werden geschlossen und wir Kunden gehen zwangsweise zur Bradesco.
Lass dich nicht mit Idioten ein...
Sie ziehen dich schnell auf das gleiche Niveau und schlagen dich aufgrund längerer Erfahrung
Benutzeravatar
Reviersport
 
Beiträge: 498
Registriert: So 16. Jan 2011, 10:14
Wohnort: REVIER
Bedankt: 334 mal
Danke erhalten: 145 mal in 104 Posts

VorherigeNächste

Zurück zu Tipps für den Alltag

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

BrasilienPortal - Alles über Brasilien!

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]