Visa Karte, kein Geld am Automaten der Banco da Brasil!

Allgemeine Fragen & Tipps über alles, was dem Gringo in Brasilien passieren kann

Visa Karte, kein Geld am Automaten der Banco da Brasil!

Beitragvon GatoBahia » Di 14. Jul 2015, 21:22

Am Flughafen dachte ich das es temporär gestört wäre, häute in der Stadt das selbe. Transaktion nicht komplett, bitte wiederholen. Was natürlich auch nichts bringt, Santander war dann so nett mir Geld am Automaten auszuzahlen. Ach ja, zwei Karten verschiedener Geldinstitute. Weiß jemand was :?:

Gato :mrgreen:
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 4906
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1190 mal
Danke erhalten: 556 mal in 448 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Visa Karte, kein Geld am Automaten der Banco da Brasil!

Beitragvon Brazil53 » Di 14. Jul 2015, 22:11

Nach meiner Erfahrung ist das so, wie es ist.
Mal geht es bei der einen Bank, dann wieder bei einer anderen nicht. Ein paar Tage später läuft wieder alles normal.
Das letzte mal funktionierte eine Kreditkarte bei den Bankautomaten überhaupt nicht. War angeblich auch von der Hausbank für Brasilien freigeschaltet.
Ich konnte aber in jedem Laden und Restaurant damit problemlos bezahlen.

Ich habe es aufgegeben die Hintergründe zu erforschen... :mrgreen:
Ich glaube nur Tatsachen, die ich selbst verdreht habe
Benutzeravatar
Brazil53
 
Beiträge: 2950
Registriert: Mi 15. Apr 2009, 17:13
Bedankt: 1005 mal
Danke erhalten: 1765 mal in 1024 Posts

Folgende User haben sich bei Brazil53 bedankt:
cabof, GatoBahia, Urs

Re: Visa Karte, kein Geld am Automaten der Banco da Brasil!

Beitragvon Trem Mineiro » Di 14. Jul 2015, 23:40

Oi Gato
auf den unten angeführten verwandten Beiträgen kann man diese "unendliche Geschichte" ja nachlesen.
Ich hatte in Brasilien 5 Karten, 2x Visa und 2 x Master und 1 x eine EC-Karte mit Maestro.(3 Bank-Institute, dazu hatte meine Frau die jeweiligen Zweit-Karten.
Letztendlich waren die Master-Karten bei den Bankautomaten die sicherste Option, auch wenn selbst die manchmal nicht funktionierten. Am besten lief es bei der BB, der HSBC und Citi (mit dünnerem Netz) und bei der Bradesco mit Visa (mit nur 800 Reais. Oft hatten auch die Banken Probleme. Warum das oft nicht lief, ist mir ein Rätsel geblieben, wobei die Banken da nicht kooperativ waren. Sie Santander hat nie auf ausländische Karten reagiert, bei denen hatte ich aber 2 lokale Kredit/Bank-Karten, was mich dann meist gerettet hatte.

Gott sei Dank hab ich die Probleme seit meinem Rückzug vor einem Jahr nicht mehr. Aber meine Frau musste in ihrem Heimat-Urlaub in BH erleben, dass sich nichts geändert hat.

Wundersamerweise funktionierte die EC-Maestro Karte mit PIN als Debit-Karte, was besonders an Tankstellen, die kein Credito akzeptieren hilfreich war.

Mit Einführung der Chips in 2009 gab es auch in den Geschäften manchmal mit den Visa-Karten Probleme.

Gott sei Dank hab ich die Probleme seit meinem Rückzug vor einem Jahr nicht mehr. Aber meine Frau musste bei ihrem Heimat-Urlaub diesen März in BH erleben, dass sich nichts geändert hat.

Gruß
Trem Mineiro
Benutzeravatar
Trem Mineiro
 
Beiträge: 3413
Registriert: Do 16. Dez 2004, 14:20
Wohnort: Allgäu
Bedankt: 343 mal
Danke erhalten: 1035 mal in 661 Posts

Folgende User haben sich bei Trem Mineiro bedankt:
GatoBahia, Urs

Re: Visa Karte, kein Geld am Automaten der Banco da Brasil!

Beitragvon cabof » Mi 15. Jul 2015, 06:53

In Cabo Frio funzt HSBC mit Postsparcard ohne Probleme... Limit so um die 800 Reais und der Kurs entspricht Yahoo Währungsrechner, die einzige Cambio in CF zahlt grottenschlecht für US$ und Euro. Bein Einkäufen möglichst KK Visa einsetzen..... passt schon bei einem Urlaubsaufenthalt.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 9976
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1407 mal
Danke erhalten: 1496 mal in 1256 Posts

Folgende User haben sich bei cabof bedankt:
GatoBahia

Re: Visa Karte, kein Geld am Automaten der Banco da Brasil!

Beitragvon GatoBahia » Mi 15. Jul 2015, 11:03

Reise morgen mit der Familie, Ticket fürs Boot und Bezahlung in kleinen Posaudas nur gegen Bar. Auf dem Flachen Land hab ich oft nur Banco do Brasil gesehen, möchte nicht ohne Geld irgendwo fest sitzen. Hatte ich schon mal fast geschafft! :shock:

In Zukunft wollte ich den Unterhalt für meine Tochter über Karte an meine Verlobte auszahlen, die kommt doch damit dann gar nicht klar #-o

Gato, der jetzt gleich frühstückt und sich dann an den Strand packt :mrgreen:

PS: Ab morgen gibts 'ne Hängematte auf der Veranda :cool:
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 4906
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1190 mal
Danke erhalten: 556 mal in 448 Posts

Re: Visa Karte, kein Geld am Automaten der Banco da Brasil!

Beitragvon angrense » Mi 15. Jul 2015, 11:25

moin zusammen.
kleiner tipp (ist mir bereits 2 mal in bras. passiert): abbrüche können auch bei kreditkarten skimming passieren. am besten du behältst mal dein visa konto unter kontrolle. und immer schön den geldautomat vorher inspizieren. skimming ist leider sehr beliebt in brasilien.
viel glück.
é deus quem aponta a estrela que tem que brilhar
Benutzeravatar
angrense
 
Beiträge: 1582
Registriert: Di 7. Jul 2015, 10:31
Wohnort: Angra dos Reis - RJ
Bedankt: 478 mal
Danke erhalten: 327 mal in 286 Posts

Re: Visa Karte, kein Geld am Automaten der Banco da Brasil!

Beitragvon zagaroma » Mi 15. Jul 2015, 13:26

Hallo Gato,

hier bekommt man bei der Bradesco bis zu 800 R$ und bei der HSBC nur 300 R$. Alle anderen Banken mögen keine ausländischen Karten bedienen. Aber die Caixas 24 horas in den Supermärkten funktionieren auch.
Viel Spass im Urlaub! :D
before you abuse,
critizise or accuse
walk a mile in my shoes
Benutzeravatar
zagaroma
 
Beiträge: 1986
Registriert: Do 5. Mär 2009, 18:46
Wohnort: Olinda/Janga
Bedankt: 715 mal
Danke erhalten: 1208 mal in 652 Posts

Folgende User haben sich bei zagaroma bedankt:
GatoBahia

Re: Visa Karte, kein Geld am Automaten der Banco da Brasil!

Beitragvon Ararenser » Mi 15. Jul 2015, 15:55

Also ich habe keine Probleme.... Santander.....
Aber hab nur noch Karten hier.... :-)

Wer will schon wieder zurück in die alte Heimat. War über 30 Jahre nicht mehr dort... smile
Benutzeravatar
Ararenser
 
Beiträge: 232
Registriert: Mi 27. Mai 2015, 23:34
Bedankt: 65 mal
Danke erhalten: 81 mal in 53 Posts

Folgende User haben sich bei Ararenser bedankt:
kalti

Re: Visa Karte, kein Geld am Automaten der Banco da Brasil!

Beitragvon Reviersport » Mi 15. Jul 2015, 15:58

GatoBahia hat geschrieben:In Zukunft wollte ich den Unterhalt für meine Tochter über Karte an meine Verlobte auszahlen,


Wie der Dino schon sagte: mit der Postsparcard (direkt am besten 2 bestellen) kommste am besten klar. Du "füllst" die Karte mit dem Betrag, den Du bezahlen willst (musst) und die Verlobte holt das Geld am Automaten ohne Schwierigkeiten ab. Kein Aerger mit Phishern oder anderen Abzockern. Machen wir schon seit Jahren so
Lass dich nicht mit Idioten ein...
Sie ziehen dich schnell auf das gleiche Niveau und schlagen dich aufgrund längerer Erfahrung
Benutzeravatar
Reviersport
 
Beiträge: 498
Registriert: So 16. Jan 2011, 10:14
Wohnort: REVIER
Bedankt: 334 mal
Danke erhalten: 145 mal in 104 Posts

Folgende User haben sich bei Reviersport bedankt:
Brazil53

Re: Visa Karte, kein Geld am Automaten der Banco da Brasil!

Beitragvon frankieb66 » Mi 15. Jul 2015, 16:58

Ola querida, ola gato,
zagaroma hat geschrieben:hier bekommt man bei der Bradesco bis zu 800 R$ und bei der HSBC nur 300 R$. Alle anderen Banken mögen keine ausländischen Karten bedienen. Aber die Caixas 24 horas in den Supermärkten funktionieren auch.
Viel Spass im Urlaub! :D

hier in BSB bekomme ich bei der Bradesco 3 x 800 R$ pro Tag und bei der HSBC 1 x 1000 R$. Postsparcard = Visa (Plus). Bdb funktioniert seit ca. 6 Monaten nicht.

Frankie
Benutzeravatar
frankieb66
 
Beiträge: 3030
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 11:36
Bedankt: 976 mal
Danke erhalten: 859 mal in 625 Posts

Folgende User haben sich bei frankieb66 bedankt:
GatoBahia

Nächste

Zurück zu Tipps für den Alltag

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]