Viva Brasil

Alles über Brasilien aus der internationalen Presse (Beiträge bitte max. anreissen, unbedingt die Quelle verlinken sowie ein eigenes kurzes Statement abgeben).

Re: Viva Brasil

Beitragvon Berlincopa » Do 5. Mär 2015, 14:09

cabof hat geschrieben:Brazil53, wenn ich Dich am Nerv getroffen habe - sorry. Wir sind ein Forum. Wir geben unsere Erfahrungen und Meinungen preis - keiner sollte sich als Lehrmeister aufspielen (tue ich nicht) - jedem Newbie gebe ich an Hand, seine Entscheidungsfindung zu treffen - ein Patentrezept gibt es im Form nicht. Schreibe zur später Stunde, weil ich Besuch von einem DE/BR Paar hatte - Problemas über Problemas,
bin mal wieder gefragt. Er NL sie BR und die Kinder.... da ist voller Einsatz bei der AB gefragt. Berichte.



Muß Dir auch ein Lob aussprechen: Einer der wenigen, der jedem seine Hilfe anbietet, seien es Deutsche mit Fragen zu Brasilien oder seien es Brasilianer mit Problemen in Deuschland. Auch Deine Ermunterung, hier Reisepberichte einzustellen und deren naturgegebene Subjektivität nicht sofort zu kritisieren ist vorbildlich. Wenn Du dann für eine sehr berechtigte Beschwerde über "faule" und unmotivierte Postmitarbeiter oder allgemein den öffentlichen Dienst in Brasilien gebasht wird, ist das ungerecht.
Würd eher sagen, daß Du mal einige Ausländergruppen in Deutschland etwas weniger hart angehen könntest.
Benutzeravatar
Berlincopa
 
Beiträge: 1601
Registriert: Di 5. Feb 2013, 16:04
Bedankt: 173 mal
Danke erhalten: 264 mal in 214 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Viva Brasil

Beitragvon cabof » Do 5. Mär 2015, 19:31

Leute, bei mir überschlagen sich im Moment die Ereignisse - bin kurz im Forum und ab nächster Woche im Schwarzwald um Abstand von privaten Ereignissen zu nehmen - Erbschaft bis hin zu meinen "brasil. Fällen" in Köln - es ist die Grenze erreicht. Irgendwo ist man Mensch und hat auch Grenzen. Werde nächste Woche zu den Freds ein Feedback geben. Lese derzeit nur mit. Wohnt jemand von den Usern im
Schwarzwald... gerne PN - versprochen: heule mich nicht aus... ich stehe über den Dingen und gebe gerne meine BR Erfahrung weiter ohne
persönlich zu werden.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 9651
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1376 mal
Danke erhalten: 1422 mal in 1194 Posts

Re: Viva Brasil

Beitragvon Brazil53 » Fr 20. Mär 2015, 08:05

Das Leben in Brasilien ist wieder teurer geworden.
Die typischen Einkäufe, welche zu Ostern getätigt werden, sind im Vergleih zum letzten Osterfest um 25% gestiegen.

Os produtos da feira são os grandes vilões, listou a FGV. Os maiores aumentos nos 12 meses até fevereiro vieram de batata (63,49%), cebola (30,44%) e couve (16,30%). Mas os produtos mais típicos da data também registraram alta de preço acima da inflação média: pescados frescos (16,76%), vinho (15,84%) e bombons e chocolates (9,32%). No período, a inflação medida pelo Índice de Preços ao Consumidor (IPC) subiu 7,99%. "Bombons e chocolates subiram 9% de preço. A pesquisa não inclui os ovos de Páscoa, mas é um ponto de partida para imaginarmos que o produto, que geralmente tem um apelo maior de compra por conta das crianças, deve ultrapassar essa variação", afirmou o economista André Braz, pesquisador da FGV responsável pelo levantamento.


https://br.noticias.yahoo.com/cesta-produtos-t%C3%ADpicos-p%C3%A1scoa-fica-25-cara-ano-181900395--finance.html
Ich glaube nur Tatsachen, die ich selbst verdreht habe
Benutzeravatar
Brazil53
 
Beiträge: 2947
Registriert: Mi 15. Apr 2009, 17:13
Bedankt: 1004 mal
Danke erhalten: 1759 mal in 1022 Posts

Re: Viva Brasil

Beitragvon BrasilJaneiro » Fr 20. Mär 2015, 10:41

Brazil53 hat geschrieben:Das Leben in Brasilien ist wieder teurer geworden.
Die typischen Einkäufe, welche zu Ostern getätigt werden, sind im Vergleih zum letzten Osterfest um 25% gestiegen.


Nur. Ist ja echt billig. :^o
Nicht wissen, aber Wissen vortäuschen, ist eine Untugend. Wissen, aber sich dem Unwissenden gegenüber ebenbürtig verhalten, ist Weisheit.
Benutzeravatar
BrasilJaneiro
 
Beiträge: 4572
Registriert: So 20. Mai 2007, 14:31
Wohnort: Morumbi - Real Parque - perto de Cícero Pompeu de Toledo
Bedankt: 48 mal
Danke erhalten: 668 mal in 532 Posts

Re: Viva Brasil

Beitragvon Elsass » Fr 20. Mär 2015, 11:07

BrasilJaneiro hat geschrieben:
Brazil53 hat geschrieben:Das Leben in Brasilien ist wieder teurer geworden.
Die typischen Einkäufe, welche zu Ostern getätigt werden, sind im Vergleih zum letzten Osterfest um 25% gestiegen.


Nur. Ist ja echt billig. :^o

fuer Euro-Bezieher koennte das hinkommen. Heute bei 3.50 BRL/Euro :wink:
Benutzeravatar
Elsass
 
Beiträge: 1148
Registriert: Fr 4. Jul 2008, 08:17
Wohnort: interior de Bahia
Bedankt: 233 mal
Danke erhalten: 192 mal in 157 Posts

Re: Viva Brasil

Beitragvon Brazil53 » Fr 20. Mär 2015, 11:40

Nur meine Familie und Bekannten bekommen ihr Einkommen in RS Brasil, da hilft der Euro-Kurs nichts.
Es ist schon in den Taschen spürbar geworden und die Einkommenssteigerungen gleichen die Inflation nicht mehr aus.
Ich glaube nur Tatsachen, die ich selbst verdreht habe
Benutzeravatar
Brazil53
 
Beiträge: 2947
Registriert: Mi 15. Apr 2009, 17:13
Bedankt: 1004 mal
Danke erhalten: 1759 mal in 1022 Posts

Re: Viva Brasil

Beitragvon Colono » Fr 20. Mär 2015, 11:59

PRF transforma caminhão em sala de cinema para conscientizar motoristas. O veículo adaptado com 92 poltronas, tela de projeção, ar-condicionado e pipoqueira foi inaugurado na segunda-feira (8) em Florianópoliscom a participação de 40 crianças.

https://www.prf.gov.br/portal/noticias/nacionais/prf-transforma-caminhao-em-sala-de-cinema-para-conscientizar-motoristas
Benutzeravatar
Colono
 
Beiträge: 2185
Registriert: Do 28. Feb 2013, 21:44
Wohnort: Pioneiros
Bedankt: 595 mal
Danke erhalten: 659 mal in 484 Posts

Re: Viva Brasil

Beitragvon Brazil53 » Fr 20. Mär 2015, 12:21

Dann hoffe ich, dass die Verkehrserziehung auch fruchtet.

Keine schlechte Idee und zumindest ein Anfang.

Und dass es dort auch Popcorn gibt, ist der kleine Unterschied zur deutschen Mentalität. Das ist viva brasil :mrgreen:

Kann sich noch jemand an die Spots von "Der siebte Sinn" erinnern, welche jahrelang bei und im Fernsehen gelaufen sind.
Wäre vielleicht auch eine Möglichkeit für Brasilien.
Ich glaube nur Tatsachen, die ich selbst verdreht habe
Benutzeravatar
Brazil53
 
Beiträge: 2947
Registriert: Mi 15. Apr 2009, 17:13
Bedankt: 1004 mal
Danke erhalten: 1759 mal in 1022 Posts

Re: Viva Brasil

Beitragvon Colono » Fr 20. Mär 2015, 13:28

Brazil53 hat geschrieben:D

Und dass es dort auch Popcorn gibt, ist der kleine Unterschied zur deutschen Mentalität. Das ist viva brasil :mrgreen:

Kann sich noch jemand an die Spots von "Der siebte Sinn" erinnern, welche jahrelang bei und im Fernsehen gelaufen sind.
Wäre vielleicht auch eine Möglichkeit für Brasilien.

Ich kann mich noch an meine Grundschulzeit erinnern. Da kamen sie mit Puppentheater. Happy End: Ein Streifenwaagenfahrer und Kasper die den Bösewicht verprūgelten. :mrgreen:
Benutzeravatar
Colono
 
Beiträge: 2185
Registriert: Do 28. Feb 2013, 21:44
Wohnort: Pioneiros
Bedankt: 595 mal
Danke erhalten: 659 mal in 484 Posts

Folgende User haben sich bei Colono bedankt:
Brazil53

Re: Viva Brasil

Beitragvon cabof » Sa 21. Mär 2015, 08:08

Auch in DE scheint die Verkehrserziehung nicht unbedingt gefruchtet zu haben... Idioten gibt es überall, unsere Verkehrsstrafen (im Vergleich mit EU) sind da noch sehr human, in Italien gibt es zB die Beschlagnahmung des PKW
und man kann sehen wie man von der Autobahn weiterkommt. Würde ich mir auch für DE wünschen - wie es in BR aussieht, weiß ich nicht - da wird es wohl noch eine Zahlung "unter der Hand" geben und dann weiterdüsen... meine Holde staunt immer wieder, wie es diszipliniert an den Zebrastreifen zugeht... brasil.Verhältnisse, ich wäre platt und nicht mehr im Forum. Für Frankreich-Reisende... die haben den Blitzer in den Leitplanken versteckt, also Obacht! In Belgien wird man auch von hinten geblitzt - gute Idee, dann sind die Motorradraser auch mal dran.
Gute Fahrt!
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 9651
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1376 mal
Danke erhalten: 1422 mal in 1194 Posts

VorherigeNächste

Zurück zu Presse: Aktuelle Mitteilungen

 


Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

fabalista Logo

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]