vom Hotelfach in Brasilien

Tipps und Fragen von Auswanderungswilligen und Leuten, die es schon in Brasilien geschafft haben / Wirtschaftliche Unabhängigkeit

vom Hotelfach in Brasilien

Beitragvon biscoito » So 9. Apr 2006, 10:54

Alo gente,

ist hier vielleicht noch jemand vom Hotelfach und arbeitet in Brasilien, in der Gastronomie bzw. im Hotel?

Wie seid ihr nach Brasilien gekommen?

Was habt ihr bzgl Visum, Versicherungen usw. beachten müssen?

Würde mich freuen von Euch zu hören :D

brigada, beijo e um grande abraco
Benutzeravatar
biscoito
 
Beiträge: 19
Registriert: Sa 11. Mär 2006, 12:32
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Beitragvon Severino » Fr 12. Mai 2006, 16:42

Oi Biscoito
Ganz so einfach ist das nicht. Um in Brasilien arbeiten zu können brauchst Du eine Aufenthalts- und eine Arbeitsbewilligung. Die bekommst Du aber nur, wenn Du mit einem Brasilianer verheiratet bist, im Rentenalter mit einer Rente oder durch die Investition von US$ 50000. Dann gibts noch Möglichkeiten für Professoren, Künstler und Botschaftspersonal. Am einfachsten wäre es, wenn Dich eine deutsche Firma nach Brasilien entsendet. Dafür muss die Firma aber nachweisen, dass ein Brasilianer diesen Job nicht machen kann. Das wird im Hotelfach wohl eher schwierig.
paz e amor
Severino
Benutzeravatar
Severino
 
Beiträge: 3402
Registriert: Di 7. Feb 2006, 15:02
Wohnort: Anapolis GO
Bedankt: 1 mal
Danke erhalten: 47 mal in 34 Posts

Beitragvon Takeo » Fr 12. Mai 2006, 18:29

Severino hat geschrieben:Dafür muss die Firma aber nachweisen, dass ein Brasilianer diesen Job nicht machen kann.


Obwohl das theoretisch zwar richtig ist, ist's in der Praxis auch nicht ganz so dramatisch: Brasilien ist ein freies Land, und wenn ein Arbeitgeber "Bock" auf einen bestimmten Arbeitnehmer hat, braucht er sich nicht 1000-ig zu rechtfertigen warum gerade dieser... eine Zusage vom Arbeitgeber reicht aus (er kann dann ja immer noch tausend Gründe erfinden, warum gerade dieser Arbeitnehmer...)

... diesen Arbeitgeber aber zu finden sind allerdings ganz andere 500 - wie man hier so schön sagt!
Benutzeravatar
Takeo
 
Beiträge: 3956
Registriert: Mo 27. Jun 2005, 23:00
Bedankt: 236 mal
Danke erhalten: 578 mal in 361 Posts

Beitragvon biscoito » Sa 20. Mai 2006, 07:05

Vielen Dank für Eure Antworten :D
Benutzeravatar
biscoito
 
Beiträge: 19
Registriert: Sa 11. Mär 2006, 12:32
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post


Zurück zu Auswandern

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]