von belem oder santarem mit dem auto nach cayenne

Infos und Tipps zu Hotels, Pousadas, Städten und Regionen entlang des Giganten "Rio Amazonas" und rund ums Pantanal

von belem oder santarem mit dem auto nach cayenne

Beitragvon gerha » Sa 16. Mai 2009, 15:35

spezialisten gesucht ! wir möchten mit unserem geländefahrzeug von belem nach cayenne.folgende fragen stellen sich: wo über den amazonas ? gibt es regelmäßigen fährbetrieb ? gibt es die möglichkeit mit der fähre von belem nach macapa zu gelangen ? gibt es transportflieger die unser 3 tonnen fahrzeug hinüberkarren ? wir wissen,dass von macapa eine piste (nr. 156 ) nach norden führt.was für wetter ist im okt/nov zu erwarten ? regen oder trocken ? sollen wir von belem nach santarem fahren,von da mit dem schiff nach macapa und dann über oiapoque nach cayenne ?gibt es von altamira fähren nach macapa ?
also zusammenfassend wären wir für praxisbezogene ratschläge dankbar,wie wir am vernünftigsten von belem nach cayenne über land fahren.
gerhard
Benutzeravatar
gerha
 
Beiträge: 28
Registriert: Sa 16. Mai 2009, 15:21
Bedankt: 13 mal
Danke erhalten: 3 mal in 3 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: von belem oder santarem mit dem auto nach cayenne

Beitragvon rwschuster » Sa 16. Mai 2009, 16:57

gerha hat geschrieben:spezialisten gesucht ! wir möchten mit unserem geländefahrzeug von belem nach cayenne.folgende fragen stellen sich: wo über den amazonas ? gibt es regelmäßigen fährbetrieb ? gibt es die möglichkeit mit der fähre von belem nach macapa zu gelangen ?

Heute Nachmittag poste ich die Preise, die Tage und die Namen der Fährenbetreiber. gibt regelmässige Fähren für die Lastwagen Von Belem nach Macapa. Enn du in Belem ankommst fahr sofort in den Hafen, ist ganz einfach und nicht teuer.
gibt es transportflieger die unser 3 tonnen fahrzeug hinüberkarren ? wir wissen,dass von macapa eine piste (nr. 156 ) nach norden führt.was für wetter ist im okt/nov zu erwarten ? regen oder trocken ? sollen wir von belem nach santarem fahren,von da mit dem schiff nach macapa und dann über oiapoque nach cayenne ?gibt es von altamira fähren nach macapa ?

Okt/Nov ist die Regenzeit zu Ende, beste Wetterverhältnissen, die Pista wird hald etwas nach diesen starken Regenfällen heuer beschädigt sein und Löcher haben, das ist aber für euren Wagen kein Problem
Prost Mahlzeit, Sachen gibts dies garnicht gibt
Skype''' robertwolfgangschuster
Benutzeravatar
rwschuster
 
Beiträge: 2233
Registriert: Do 29. Jun 2006, 21:30
Wohnort: Manaus, Goiania, Aracaju ... hussa, ich geb die Stiefel ab
Bedankt: 255 mal
Danke erhalten: 133 mal in 117 Posts

Re: von belem oder santarem mit dem auto nach cayenne

Beitragvon gerha » Sa 16. Mai 2009, 17:24

hola rwschuster !
wow,super,vielen dank.die info beruhigt mächtig.
gerhard
Benutzeravatar
gerha
 
Beiträge: 28
Registriert: Sa 16. Mai 2009, 15:21
Bedankt: 13 mal
Danke erhalten: 3 mal in 3 Posts

Re: von belem oder santarem mit dem auto nach cayenne

Beitragvon gerha » So 17. Mai 2009, 19:49

ist macapa-grenze guyana an einem tag mit 4x4 zu schaffen.ist das eine wellblechpiste ?
gerhard
Benutzeravatar
gerha
 
Beiträge: 28
Registriert: Sa 16. Mai 2009, 15:21
Bedankt: 13 mal
Danke erhalten: 3 mal in 3 Posts

Re: von belem oder santarem mit dem auto nach cayenne

Beitragvon BeHarry » So 17. Mai 2009, 21:50

gerha hat geschrieben:ist macapa-grenze guyana an einem tag mit 4x4 zu schaffen.ist das eine wellblechpiste ?
gerhard

he, wenn du dich nicht auch fuer meine tipps bedankst, dann antworte ich einfach nicht mehr !
:shock: :shock: :shock: :lol: :^o
Benutzeravatar
BeHarry
 
Beiträge: 1226
Registriert: Mo 26. Jan 2009, 18:29
Wohnort: então saiiii satanas, exorzo-te demonio
Bedankt: 164 mal
Danke erhalten: 177 mal in 137 Posts

Folgende User haben sich bei BeHarry bedankt:
gerha

Re: von belem oder santarem mit dem auto nach cayenne

Beitragvon rwschuster » Mo 18. Mai 2009, 01:38

Die Waldenave fahren täglich einmal am Vormittag um 9:00
Rua Bernardo Sayão, 4906 D , Guamá - Belém - PA
Preis weiss ich nicht kann mich aber erkundigen
es gibt aber jede Menge andere, das kannst du wirklich drauf ankommen lassen und vor Ort buchen, da kriegst du sicher was dass du zeitlich früh in Macabá losfahren kannst
einen Tag musst du sowieso in Belem den Wagen durchschauen lassen und Einkäufe machen, nach Surinam fährst du besser auf einmal durch, wegen der Löcher und Wellblech am besten mit nem Bleifuss, da segelt man drüber der Steiss wird dankbar sein.
Zuletzt geändert von rwschuster am Mo 18. Mai 2009, 01:44, insgesamt 1-mal geändert.
Prost Mahlzeit, Sachen gibts dies garnicht gibt
Skype''' robertwolfgangschuster
Benutzeravatar
rwschuster
 
Beiträge: 2233
Registriert: Do 29. Jun 2006, 21:30
Wohnort: Manaus, Goiania, Aracaju ... hussa, ich geb die Stiefel ab
Bedankt: 255 mal
Danke erhalten: 133 mal in 117 Posts

Folgende User haben sich bei rwschuster bedankt:
gerha

Re: von belem oder santarem mit dem auto nach cayenne

Beitragvon gerha » Mo 18. Mai 2009, 08:40

@ beHarry
ups,tut mir mächtig leid.natürlich bedanke ich mich auch bei dir.war nicht absicht.bitte nicht sauer sein !
gerhard
Benutzeravatar
gerha
 
Beiträge: 28
Registriert: Sa 16. Mai 2009, 15:21
Bedankt: 13 mal
Danke erhalten: 3 mal in 3 Posts

Folgende User haben sich bei gerha bedankt:
BeHarry

Re: von belem oder santarem mit dem auto nach cayenne

Beitragvon gerha » Mo 18. Mai 2009, 08:45

@rwschuster
danke für die vielen nützlichen infos.bezüglich piste: I C H H A S S E W E L L B L E C H !!!!!!!hab schon tausende km in westafrika hinter mir.
naja,da werden wir auch durch müssen. wieviele km piste sind denn das von macapa bis zur grenze ?
gerhard
Benutzeravatar
gerha
 
Beiträge: 28
Registriert: Sa 16. Mai 2009, 15:21
Bedankt: 13 mal
Danke erhalten: 3 mal in 3 Posts

Re: von belem oder santarem mit dem auto nach cayenne

Beitragvon stefanbukkel » Mo 18. Mai 2009, 22:32

Wie auch immer Sie brauchen Kontakt: www.amazingtours.com.br


Sie können auch per E-Mail direkt rolf.kellner @ amazonasrainforest.com
Benutzeravatar
stefanbukkel
 
Beiträge: 13
Registriert: Fr 5. Sep 2008, 02:34
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 1 mal in 1 Post

Re: von belem oder santarem mit dem auto nach cayenne

Beitragvon Timao » Mo 18. Mai 2009, 23:00

Also ich hab mal die Fahre von Belem nach Macapa genommen (ca 24 Studen oder so). War sehr schoen die Fahrt.

Vom Macapa kannst du dann weiter nach Oiapoque (Grenze), allerdings musst du dich ueber die Strassenbedingen informieren. Die Grenze ist ein Fluss und rueber nach F.Guyana gehts nur mit dem Boot. So weit ich weiss gehts dann aber von St.George (F.Guyana Frenzstadt) nur mit dem Boot nach Cayenna weiter. Aus jedenfall sehr interessant die Reise.
Benutzeravatar
Timao
 
Beiträge: 781
Registriert: Di 28. Aug 2007, 16:17
Wohnort: Ceara - Brasilien
Bedankt: 3 mal
Danke erhalten: 44 mal in 37 Posts

Folgende User haben sich bei Timao bedankt:
gerha

Nächste

Zurück zu Reiseziel: Norden & Mittlerer Westen

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]