Von Porto Seguro nach Trancoso

Infos und Tipps zu Hotels, Pousadas, Städten und Regionen in den Bundesstaaten Bahia, Sergipe, Alagoas, Pernambuco, Rio Grande do Norte, Ceará, Paraiba, Piauí und Maranhão.

Von Porto Seguro nach Trancoso

Beitragvon buba » Di 21. Aug 2012, 08:34

Hallo liebe Brasilien-Freunde,

Ich habe mich in dem Forum nun schon ein bisschen umgeschaut aber noch nicht wirklich das passende gefunden. Meine Frage: Ich fahre Anfang September für 2 Wochen in die Gegend um Porto Seguro, von dort werde ich dann einen Trip nach Trancoso machen und bleibe dort 5 Tage etwa, die restliche Zeit ist noch ungeplant und ich wäre seeeeehr dankbar für ein paar Tips :)
Ist Arraial d´Ajuda in der Zeit wirklich soo touristisch? Hab mir Caraiva oder Corumbau überlegt aber das schaut mir auf den Fotos immer gar so ausgestorben und klein aus..

Danke schon mal für eure Tipps,
Alles Liebe
Buba
Benutzeravatar
buba
 
Beiträge: 3
Registriert: Di 21. Aug 2012, 08:28
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Von Porto Seguro nach Trancoso

Beitragvon Itacare » Di 21. Aug 2012, 16:35

x minus 2 Wochen Porto Seguro minus 5 Tage Trancoso = restliche Zeit.
Um die restliche Zeit ausrechnen zu können für entsprechende Tipps fehlt noch x. :mrgreen:
Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.
Benutzeravatar
Itacare
 
Beiträge: 5063
Registriert: Mi 30. Jul 2008, 15:31
Wohnort: 2 km Luftlinie zur ältesten Brauerei der Welt
Bedankt: 849 mal
Danke erhalten: 1288 mal in 897 Posts

Re: Von Porto Seguro nach Trancoso

Beitragvon buba » Mi 22. Aug 2012, 08:19

Nein nein ohje das ist falsch rübergekommen. Es sind insgesamt 2 Wochen in der Gegend. Davon 5-6 Tage Trancoso es fehlen also noch 8 Tage in etwa.

Alles Liebe,
Buba
Benutzeravatar
buba
 
Beiträge: 3
Registriert: Di 21. Aug 2012, 08:28
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: Von Porto Seguro nach Trancoso

Beitragvon Itacare » Mi 22. Aug 2012, 09:19

Von Porto Seguro aus nach Süden, Caraiva etc., ist schon mal die sehenswertere Richtung.
Im September wirst Du kaum Probleme haben, Unterkünfte zu finden, da musst Du Dich noch nicht festlegen.
Einfach losfahren und bleiben wo es Dir gefällt. :D
Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.
Benutzeravatar
Itacare
 
Beiträge: 5063
Registriert: Mi 30. Jul 2008, 15:31
Wohnort: 2 km Luftlinie zur ältesten Brauerei der Welt
Bedankt: 849 mal
Danke erhalten: 1288 mal in 897 Posts

Folgende User haben sich bei Itacare bedankt:
cabof

Re: Von Porto Seguro nach Trancoso

Beitragvon Ralfou » Mi 22. Aug 2012, 14:20

Caraíva ist sehr leer um diese Zeit. Wenn man drauf steht, ist es traumhaft, wenn nicht, lieber lassen.

Eine Pousada solltest Du finden (kann Dir was vermitteln, mit Frühstück und evtl. auch mit Abendessen), viele Restaurants sind aber geschlossen. Kein bis kaum Forró. Aber zum Überleben reicht es. Genügend Geld mitnehmen und einfach entspannen.
Benutzeravatar
Ralfou
 
Beiträge: 245
Registriert: Mo 6. Apr 2009, 15:57
Wohnort: Berlin/Nova Caraíva
Bedankt: 48 mal
Danke erhalten: 117 mal in 72 Posts

Re: Von Porto Seguro nach Trancoso

Beitragvon buba » Fr 21. Sep 2012, 08:28

Danke euch für die vielen Antworten und sorry dass ich erst jetzt schreibe.

Wir haben 2 wunderbare Wochen in Trancoso verbracht, was um diese Zeit wirklich sehr gemütlich und nicht sehr touristisch ist. Arraial war leider sehr verregnet aber auch gemütlich.
Caraiva haben wir dann nur über einen Tag besucht und ich muss sagen, es wäre uns wahrscheinlich ein bisserl zu leer gewesen. Traumhaftes Örtchen mit wunderbaren Stränden aber außer uns kein einziger anderer Urlauber.

Alles Liebe,
Buba
Benutzeravatar
buba
 
Beiträge: 3
Registriert: Di 21. Aug 2012, 08:28
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: Von Porto Seguro nach Trancoso

Beitragvon edwina » Mi 19. Aug 2015, 21:46

Hallo! Bin neu hier. Alter Faden - neue Frage:
Caraiva ist ja autofrei(?). Wenn ich es richtig verstanden habe, muss man - wenn man von Orden kommt - ohne Auto über den Fluss übersetzen um ins Dorf und an den Strand zu kommen. Wo kann man den Mietwagen stehen lassen für zwei Tage?
Benutzeravatar
edwina
 
Beiträge: 2
Registriert: Mi 19. Aug 2015, 16:49
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: Von Porto Seguro nach Trancoso

Beitragvon Trem Mineiro » Do 20. Aug 2015, 23:15

Oi Edwina
Auf dem Parkplatz auf der Ankunftsseite. Da steht er nicht alleine.
Sollte man zwar nicht machen, aber was hilft's. Wird die Versicherung sicher nicht mitmachen, wenn's weg ist. Meiner stand auch schon dort für einen halben Tag.

Gruß
Trem Mineiro
Benutzeravatar
Trem Mineiro
 
Beiträge: 3413
Registriert: Do 16. Dez 2004, 14:20
Wohnort: Allgäu
Bedankt: 343 mal
Danke erhalten: 1035 mal in 661 Posts

Re: Von Porto Seguro nach Trancoso

Beitragvon Ralfou » Fr 21. Aug 2015, 07:30

Trem Mineiro hat geschrieben:Auf dem Parkplatz auf der Ankunftsseite. Da steht er nicht alleine.
Sollte man zwar nicht machen, aber was hilft's. Wird die Versicherung sicher nicht mitmachen, wenn's weg ist. Meiner stand auch schon dort für einen halben Tag.


@Trem Mineiro: Wahrscheinlich warst Du schon länger nicht mehr in Caraiva. Warum sollte man das nicht machen?

@Edwina: In Caraiva gibt es genügend bewachte Parkplätze, nicht nur direkt am Fluss, sondern auch auf diversen Grundstücken auf dem Weg zum Fluss, mit Tor und einer Person, die aufpasst. Machen jeden Tag dutzende Touristen, lassen das Auto auch mehrere Tage stehen. Wüsste auch nicht, was der Versicherer dagegen einzuwenden hätte. Dein Auto kann Dir überall geklaut werden, und wenn Du es auf einen bewachten Parkplatz stellst, steht es schon recht sicher. Von Autodiebstählen in Caraiva höhrt man wenig, eigentlich gar nichts. DA brauchst Du Dir keine Sorgen zu machen, zumindest nicht mehr als anderswo. In Städten würde ich mir deutlich mehr Sorgen machen.

Übrigens gibt es mittlerweile auch Autozugang direkt nach Caraiva, ohne den Fluss mit dem Boot überqueren zu müssen. Dazu biegst Du ca. 5 km nach Monte Pascoal nach einer steilen Steigung nicht links Richtung Caraiva / Praias ab, sondern hältst Dich rechts und folgst dann Caraiva/Barra Velha (das ist das Pataxó-Dorf 5 km südlich von Caraiva). Dann kommst Du direkt in Caraiva an, da gibt es auch eine Parkplatz.

Falls Du noch nie in Caraiva warst, würde ich Dir das aber echt nicht empfehlen. Es gehört zum Charme von Caraiva einfach dazu, das Auto jenseits des Flusses stehen zu lassen und mit dem Boot überzusetzen. Wie gesagt, ist kein großes Ding.

Falls Du eine Unterkunft brauchst, da kann ich Dir etwas empfehlen.

Gruß und viel Spaß,
Ralfou
Benutzeravatar
Ralfou
 
Beiträge: 245
Registriert: Mo 6. Apr 2009, 15:57
Wohnort: Berlin/Nova Caraíva
Bedankt: 48 mal
Danke erhalten: 117 mal in 72 Posts

Re: Von Porto Seguro nach Trancoso

Beitragvon Trem Mineiro » Fr 21. Aug 2015, 09:44

Ich würde es nicht machen, weil ich scher bin, dass im Falle eines Aufbruchs oder Diebstahls die Versicherung der Mietwagenfirma Schwierigkeiten macht wenn das Auto über Nacht unbewacht auf der Straße steht (In diesem Fall auf dem Parkplatz am Fluß), wobei da ja schon die Selbstbehalte sehr hoch sind.

Ich hatte aber nicht mitbekommen, dass es eine Siedlung diesseits des Flusses gibt, da muss ich vorbeigefahren sein, war aber auch das letzte mal in 2012 da und sind zum Strand-Teil von Caraiva gefahren (zu Fuß) übergesetzt.

Aber wenn du sagst, dass es bewachte Parkplätze gibt, sollte das kein Problem sein.

Gruß
Trem Mineiro
Benutzeravatar
Trem Mineiro
 
Beiträge: 3413
Registriert: Do 16. Dez 2004, 14:20
Wohnort: Allgäu
Bedankt: 343 mal
Danke erhalten: 1035 mal in 661 Posts

Nächste

Zurück zu Reiseziel: Nordosten

 


Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

fabalista Logo

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]