Vorweihnachtszeit

Ausnahmsweise erlaubt: Brasilienirrelevante Diskussionen über die Heimat des Grossteils unserer Forums-User.

Re: Vorweihnachtszeit

Beitragvon Milian » Sa 13. Dez 2008, 11:56

Ich habe mich geirrt, natürlich habe ich noch niemals ein Gürteltier gegessen.
Benutzeravatar
Milian
 
Beiträge: 22
Registriert: So 6. Jul 2008, 02:06
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Vorweihnachtszeit

Beitragvon Takeo » Sa 13. Dez 2008, 13:25

Es ist zu spät: Du hast Dich als Wilddieb und Räuber an der Natur geoutet.

Weihnachten, wenn Ihr Euer Tatú verspeist, könnt Ihr ja mit schlechtem Gewissen darüber nachdenken, ob es (heute noch) richtig ist, geschützte Wildtiere zu erlegen...

... oder Euer Clan überlegt es sich anders und wirft die Traditionen über Bord und geht in den Supermarkt und kauft 'ne stinknormale Weihnachtsganz wie die meisten Brasilianer mit Kultur, Erziehung und Consciência Ecológica!
Dateianhänge
PA310053a.jpg
Benutzeravatar
Takeo
 
Beiträge: 3956
Registriert: Mo 27. Jun 2005, 23:00
Bedankt: 236 mal
Danke erhalten: 578 mal in 361 Posts

Re: Vorweihnachtszeit

Beitragvon amarelina » Sa 13. Dez 2008, 18:04

Milian hat geschrieben:Ich habe mich geirrt, natürlich habe ich noch niemals ein Gürteltier gegessen.


...................mentira!!..............

ich halte fest: du hast eine köchin und einen gärtner, einen grossen garten und eine liebevolle frau, die dir erklärt was ein admin ist, (siehe thread: cortador de grama) und man darf sich fragen, wozu du deine nahrung selber jagen und oder erlegen musst, wie du schreibst.....

du wohnst sicher nicht mitten im urwald in einer bananenblätterhütte im kreis von deinen ahnen, da würdest du nämlich nicht in die kirche gehen, sondern eine pfeife rauchen oder dir von deinem nachbar was in die nase blasen lassen das einfährt und danach mit einem waldschratt diskutieren........falls du dann noch gerade sitzen kannst


amarelina
"Wenn man sich mit einem langweiligen, unglücklichen Leben abfindet, weil man auf seine Mutter, seinen Vater, seinen Priester, irgendeinen Burschen im Fernsehen oder irgendeinen anderen Kerl gehört hat, der einem vorschreibt, wie man leben soll, dann hat man es verdient."
Frank Zappa
Benutzeravatar
amarelina
 
Beiträge: 1868
Registriert: Sa 8. Jul 2006, 10:05
Bedankt: 123 mal
Danke erhalten: 143 mal in 84 Posts

Re: Vorweihnachtszeit

Beitragvon cabof » Sa 13. Dez 2008, 21:25

Nochmals auf den Eingangsthread zurückzukommen... da fällt mir ein, daß es so was wie "importierte Weihnachtsstimmung" in Brasilien tatsächlich gibt. Zwischen Rio und SP liegt der Ort PENEDO, eine
finnische Einwandererenklave wo sich alles (auch ausserhalb der Weihnachtszeit) um den Nikolaus
dreht... Schaumstoff auf den Dächern (den Schnee imitierend), Deko wie bei uns auf dem Weihnachtsmarkt,
alles ein bisschen sauberer und aufgeräumter als in Restbrasilien und die Hotels/Pousadas sind speziell auf
Honeymoon-Gäste eingerichtet, zB Whirlpools in den Bädern und garnicht teuer.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 10369
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1519 mal
Danke erhalten: 1616 mal in 1349 Posts

Vorherige

Zurück zu Deutschland


Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]