Wäre das auch hier möglich .

Hier können BrasilienFreunde nach Herzenslust plaudern! Forum ist öffentlich einsehbar, bitte Nutzungsbedingungen beachten!

Re: Wäre das auch hier möglich .

Beitragvon cabof » Mo 7. Dez 2009, 15:12

warum die Dinos ausgestorben sind, meine Theorie, auch damals gab es einen Klimawandel und es fehlte
Nahrung und Lebensraum... andere Theorie: Dinos aller Länder, lasst uns diese Welt verlassen, es kommt
der Mensch....
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 9733
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1384 mal
Danke erhalten: 1443 mal in 1212 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Wäre das auch hier möglich .

Beitragvon dimaew » Mo 7. Dez 2009, 15:33

cabof hat geschrieben:warum die Dinos ausgestorben sind, meine Theorie, auch damals gab es einen Klimawandel und es fehlte
Nahrung und Lebensraum... andere Theorie: Dinos aller Länder, lasst uns diese Welt verlassen, es kommt
der Mensch....


Ihr wisst ja sicher alle, wie Douglas Adams' "Per Anhalter durch die Galaxis" anfängt: Alle Delfine dieser Erde verschwinden ...

Aber zurück zum Thema: Die deutschsprachige Presse beschäftigt sich ja immer noch mit dem Thema. Einmal in die Richtung von Sinn oder Unsinn von Volksbegehren und natürlich auch bezüglich der Frage, ob Minarette nun reine Glaubenssymbole sind (was ein hoher Kirchenfürst ja auch über das Kreuz an der Schulwand gesagt hat) oder doch auch eine politische Bedeutung haben.
Dabei kann man sehr schön verfolgen, wie versucht wird, die öffentliche Meinung in die jeweils für richtig erachtete Richtung zu bringen, was ja an und für sich auch nicht verkehrt ist. Jeder versucht ja zunächst mal, seine eigene Meinung zu einem Thema durchzusetzen. Ich bin nur gespannt, wie lange diese Diskussion noch anhält oder ob sie irgendwann im Sande verläuft. Wie war das noch mit den Kreuzen an den Wänden deutscher Klassenzimmer?
Jeder Weg beginnt mit dem ersten Schritt (chin. Sprichwort)
Benutzeravatar
dimaew
 
Beiträge: 4341
Registriert: So 5. Nov 2006, 14:18
Wohnort: im Hinterland, aber nicht in der Pampa
Bedankt: 731 mal
Danke erhalten: 566 mal in 433 Posts

Re: Wäre das auch hier möglich .

Beitragvon amarelina » Mo 7. Dez 2009, 17:02

Takeo hat geschrieben:
Ehrlich amarela, sag' uns mal ganz genau, was es bringt, immer mit der Vergangenheit zu kommen!!!


..........ich wollte damit nur aufzeigen, wie die religionen seit jeher den völkern aufgezwungen wurden, mal warens die einen, mal warens die anderen....gewalttätig sind sie alle!

übrigens, wenn man mit dem zug von der westschweiz nach Zürich fährt, was ich ab und zu mache, muss man wirklich ganz genau wissen, wo denn nun das blaue türmchen steht, sonst sieht man es nämlich nicht, so winzig ist es.... #-o

amarelina
"Wenn man sich mit einem langweiligen, unglücklichen Leben abfindet, weil man auf seine Mutter, seinen Vater, seinen Priester, irgendeinen Burschen im Fernsehen oder irgendeinen anderen Kerl gehört hat, der einem vorschreibt, wie man leben soll, dann hat man es verdient."
Frank Zappa
Benutzeravatar
amarelina
 
Beiträge: 1868
Registriert: Sa 8. Jul 2006, 10:05
Bedankt: 123 mal
Danke erhalten: 143 mal in 84 Posts

Folgende User haben sich bei amarelina bedankt:
rwschuster

Re: Wäre das auch hier möglich .

Beitragvon Takeo » Mo 7. Dez 2009, 17:56

Ach amarela... es geht hier doch nicht um Religion oder deren Ausübung.
Auch die Spanischen Conquistadores haben mit eine 'Padre Nuestro' und einem Kruzifix an einer Playa in der Karibik begonnen, und selbst die Nationalsozialisten haben nur mit kleinen Fähnchen im Bierstübchen angefangen... wie's dann so weitergeht weisst Du ja selbst! Wären damals die Indios gekommen und hätten gesagt: so nicht... oder die Deutschen hätten gesagt: bei uns wird nicht marschiert... wäre Vieles anders gelaufen! Wenn Du aber Minarette in der Schweiz gutheissen willst, musst Du Dir auch über die möglichen Konsequenzen im Klaren sein...
Benutzeravatar
Takeo
 
Beiträge: 3956
Registriert: Mo 27. Jun 2005, 23:00
Bedankt: 236 mal
Danke erhalten: 578 mal in 361 Posts

Re: Wäre das auch hier möglich .

Beitragvon rwschuster » Mo 7. Dez 2009, 18:02

Takeo hat geschrieben: Wenn Du aber Minarette in der Schweiz gutheissen willst, musst Du Dir auch über die möglichen Konsequenzen im Klaren sein...

Goakane, die Schweizer haben sogar die Habsburger ausgehalten und das Hütli nicht gezogen, :muahaha: :muahaha: :muahaha: :muahaha: Na ja und wenn die Türken kommen, das Fez ist ja rot wie der Apfel :muahaha: :muahaha: :muahaha: :muahaha:
Prost Mahlzeit, Sachen gibts dies garnicht gibt
Skype''' robertwolfgangschuster
Benutzeravatar
rwschuster
 
Beiträge: 2233
Registriert: Do 29. Jun 2006, 21:30
Wohnort: Manaus, Goiania, Aracaju ... hussa, ich geb die Stiefel ab
Bedankt: 255 mal
Danke erhalten: 133 mal in 117 Posts

Re: Wäre das auch hier möglich .

Beitragvon rwschuster » Mo 7. Dez 2009, 18:05

Jessasmarandjosef, hammmm de schon einberufen? :bprust: :bprust: :bprust: :bprust:
Dateianhänge
2_N7_M~1.JPG
2_N7_M~1.JPG (27.47 KiB) 230-mal betrachtet
Prost Mahlzeit, Sachen gibts dies garnicht gibt
Skype''' robertwolfgangschuster
Benutzeravatar
rwschuster
 
Beiträge: 2233
Registriert: Do 29. Jun 2006, 21:30
Wohnort: Manaus, Goiania, Aracaju ... hussa, ich geb die Stiefel ab
Bedankt: 255 mal
Danke erhalten: 133 mal in 117 Posts

Re: Wäre das auch hier möglich .

Beitragvon esteban38 » Mo 7. Dez 2009, 18:38

rwschuster hat geschrieben:Jessasmarandjosef, hammmm de schon einberufen? :bprust: :bprust: :bprust: :bprust:


ist mir nicht so ganz klar, wieso Du da auf einem Toten herumreitest.... #-o
esteban38
 
Beiträge: 565
Registriert: Di 30. Okt 2007, 17:11
Bedankt: 125 mal
Danke erhalten: 90 mal in 65 Posts

Re: Wäre das auch hier möglich .

Beitragvon amarelina » Mo 7. Dez 2009, 19:15

Takeo hat geschrieben:Wenn Du aber Minarette in der Schweiz gutheissen willst, musst Du Dir auch über die möglichen Konsequenzen im Klaren sein...


................dann hätten wir aber über ein religionsverbot abstimmen müssen, aber in der Schweiz ist immer noch religionsfreiheit im grundgesetz verankert!! die menschen hier dürfen ihre jeweiligen religionen ohne weiteres ausüben, ob sie nun Buddhisten, Moslems, Christen, Juden, Hindus oder sonstwas sind!

amarelina
"Wenn man sich mit einem langweiligen, unglücklichen Leben abfindet, weil man auf seine Mutter, seinen Vater, seinen Priester, irgendeinen Burschen im Fernsehen oder irgendeinen anderen Kerl gehört hat, der einem vorschreibt, wie man leben soll, dann hat man es verdient."
Frank Zappa
Benutzeravatar
amarelina
 
Beiträge: 1868
Registriert: Sa 8. Jul 2006, 10:05
Bedankt: 123 mal
Danke erhalten: 143 mal in 84 Posts

Folgende User haben sich bei amarelina bedankt:
esteban38

Re: Wäre das auch hier möglich .

Beitragvon Teckpac » Mo 7. Dez 2009, 19:45

esteban38 hat geschrieben:
rwschuster hat geschrieben:Jessasmarandjosef, hammmm de schon einberufen? :bprust: :bprust: :bprust: :bprust:


ist mir nicht so ganz klar, wieso Du da auf einem Toten herumreitest.... #-o

Klär mich mal einer auf, wer sind denn die Beiden? :shock:
Ich hätte lieber Alzheimer als Parkinsson...lieber ein paar Biere vergessen zu bezahlen, als sie zu verschütten! Salmei, Dalmei, Adomei....
Benutzeravatar
Teckpac
 
Beiträge: 1943
Registriert: Fr 12. Dez 2008, 19:24
Bedankt: 126 mal
Danke erhalten: 178 mal in 137 Posts

Re: Wäre das auch hier möglich .

Beitragvon rwschuster » Mo 7. Dez 2009, 20:18

Teckpac hat geschrieben:
esteban38 hat geschrieben:
rwschuster hat geschrieben:Jessasmarandjosef, hammmm de schon einberufen?


ist mir nicht so ganz klar, wieso Du da auf einem Toten herumreitest.... #-o

Klär mich mal einer auf, wer sind denn die Beiden? :shock:

no die wollten vor ein paar Monaten das Schweizer Heer mobilisieren um in Arabien einzumarschieren. So eine Art 3. Weltkrieg im Alleingang. aber ich glaube da hat sich intzwitschern :drunk: :drinking: einer über die eigene Idee totgelacht :bprust: :bprust:
Prost Mahlzeit, Sachen gibts dies garnicht gibt
Skype''' robertwolfgangschuster
Benutzeravatar
rwschuster
 
Beiträge: 2233
Registriert: Do 29. Jun 2006, 21:30
Wohnort: Manaus, Goiania, Aracaju ... hussa, ich geb die Stiefel ab
Bedankt: 255 mal
Danke erhalten: 133 mal in 117 Posts

VorherigeNächste

Zurück zu Plauderecke

 


Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

fabalista Logo

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]