Warnung! Amazon Jungle Tours / Lilies Tours - Batista Armstr

Infos und Tipps zu Hotels, Pousadas, Städten und Regionen entlang des Giganten "Rio Amazonas" und rund ums Pantanal

Warnung! Amazon Jungle Tours / Lilies Tours - Batista Armstr

Beitragvon viajador81 » Mo 12. Jan 2009, 17:12

Wir hatten eine sehr schlechte Erfahrung mit AMAZON JUNGLE TOURS / AMAZON LILIES TOURS im Manaus, und gerade mit dem Herrn Batista Armstrong. Er hat uns ein Paket für eine Dzhungle-Expedition verkauft, wir mussten am 7. Januar zuruck nach Manaus, keiner hat uns zuruckgebracht und wir haben wegen diesem falschen Führer sogar unseren Flug verpasst.

Batista Armstrong ist einer der vielen falschen Tour-Operators in Manaus, und naturlich es war unser Fehler, aber ich möchte alle Touristen davor warnern, dass Sie sich von diesen Pennern nichts einreden lassen.
Sie operieren in der Nähe des Flughafens und haben ein kleines Büro in Av Floriano Peixoto, 348, Manaus. Bitte helfen Sie dabei, und informieren Sie alle Freunde, die nach Manaus reisen werden.
Endergebnis: 1000 Euro wenig (Flugumbuchung), Flug verpasst, Zeit verloren...
und anderen Touristen ist es noch schlimmer gegangen (Ihre Pässe und Geld wurden gestohlen).
Ich bin gerade dabei, eine komplette Linksammlung aller schlechten Erfahrungen und Erzaehlungen anderer Touristen vorzubereiten.

Wenn Sie sich um Ihre Sicherheit in Manaus wirklich kümmern, bitte leiten Sie diese Information über Batista Armstrong einfach weiter. Danke.

Viajador - Mailand, Italien.
Benutzeravatar
viajador81
 
Beiträge: 2
Registriert: Mo 12. Jan 2009, 16:35
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Warnung! AMAZON JUNGLE TOURS / LILIES TOURS - BATISTA ARMSTO

Beitragvon Herrmann » Do 12. Feb 2009, 18:30

Fallen sie bloss keinem Bauernfänger am Flughafen rein, der ihnen 130 abnimmt, einem "Führer" übergibt und dann 3 Tage im green house (im Urwald zwischen 2 Bäumen) schlafen lässt, 2 kg Reis und ein kg Bohnen mitnimmt und hofft ne Sardine zu erwischen. Dafür kriegt der Führer 35 R$ pro Tag und Person.
Ich möchte mitteilen dass ich seit 3 Monaten nichts mehr mit der Eco discovery tours, eco-discovery-tours, ecodiscoverytours manaus zu tun habe
auch habe ich nichts mehr mit Andre (André) Cruz Lima zu tun.
Vollkommen sinnlos diese Firma in Manaus zu suchen, am angegebenem Ort existirt keine Reiseagentur mehr, auch kein meeting point für touristen mit billigem skype telefon und internet. Der genannte Andre arbeitet jetzt mit Armstrong Batista als "gavião" undd flüchtet vor seinen Gläubigern, mir inbegriffen.
Blöderweise habe ich diese Firma in der Internet vorwärts gebracht nur dann den Fehler gemach zu vertrauen und 2 Jahre nach Goiania zu gehen.
Ich arbeite jetzt aussschliessllich mit Iguana Tour. die haben eigenes Hotel, Lodge und Camphouse und geben nicht an andere weiter.
Da ich hörte dass da weiterhin mein Name benutzt wird, muss ich dieses Statement abgeben.
Diese Leute sind relativ schwer zu erwischen, wechseln häufig die Namen, und haben immer Geld. Ich gah dann noch geauer drauf ein
Prost Mahlzeit
Herrmann
 
Beiträge: 110
Registriert: Sa 7. Feb 2009, 17:49
Wohnort: Manaus Porto da Ceasa
Bedankt: 10 mal
Danke erhalten: 3 mal in 3 Posts


Zurück zu Reiseziel: Norden & Mittlerer Westen

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]