Warten auf Permanencia: Muss ich Ausreise bei PF anmelden

Fragen zur Gesetzeslage in Brasilien, Einwanderungs-, Einfuhr- und Zollbestimmungen sowie Steuerfragen

Warten auf Permanencia: Muss ich Ausreise bei PF anmelden

Beitragvon Marquinhus » Fr 8. Aug 2014, 14:12

... ich warte auf die Genehmigung meiner Permancencia. Jetzt plane ich für 2 Monate nach Europa zu reisen und habe gehört, dass ich eine Reise aus Brasilien raus erst bei der Policia Federal anmelden muss, da sonst mein Antrag auf Permanencia verfällt.

Hat jemand Erfahrungen damit?
Bild www.geimerdecks.com.br
- Wir schreinern mit deutschem Qualitätsanspruch für den Großraum São Paulo -
Benutzeravatar
Marquinhus
 
Beiträge: 50
Registriert: Di 3. Jul 2012, 13:06
Bedankt: 34 mal
Danke erhalten: 9 mal in 6 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Warten auf Permanencia: Muss ich Ausreise bei PF anmelde

Beitragvon zagaroma » Fr 8. Aug 2014, 14:49

Wir waren in der gleichen Situation und sind zur PF hier um zu fragen, ob eine Ausreise angemeldet werden muss. Nein, sagte man uns, mit dem Visum im Pass und dem weissen Zettel der provisorischen permanência kann man problemlos und nach Belieben aus- und wieder einreisen. Und so war es dann auch.
before you abuse,
critizise or accuse
walk a mile in my shoes
Benutzeravatar
zagaroma
 
Beiträge: 1991
Registriert: Do 5. Mär 2009, 18:46
Wohnort: Olinda/Janga
Bedankt: 717 mal
Danke erhalten: 1210 mal in 654 Posts

Folgende User haben sich bei zagaroma bedankt:
Marquinhus

Re: Warten auf Permanencia: Muss ich Ausreise bei PF anmelde

Beitragvon Marquinhus » Fr 8. Aug 2014, 14:54

... oh du schriebst provisorische permanencia, was ist das?
Bild www.geimerdecks.com.br
- Wir schreinern mit deutschem Qualitätsanspruch für den Großraum São Paulo -
Benutzeravatar
Marquinhus
 
Beiträge: 50
Registriert: Di 3. Jul 2012, 13:06
Bedankt: 34 mal
Danke erhalten: 9 mal in 6 Posts

Re: Warten auf Permanencia: Muss ich Ausreise bei PF anmelde

Beitragvon zagaroma » Fr 8. Aug 2014, 15:14

Wenn Du die permanência beantragst, bekommst Du einen kleinen weissen Zettel mit Deinem Foto drauf, der Nummer vom Protokoll und Deiner Nummer vom RNE (registro nacional de estrangeiros). Den behältst Du, bis die endgültige Karte kommt und der gilt als provisorische permanência.
before you abuse,
critizise or accuse
walk a mile in my shoes
Benutzeravatar
zagaroma
 
Beiträge: 1991
Registriert: Do 5. Mär 2009, 18:46
Wohnort: Olinda/Janga
Bedankt: 717 mal
Danke erhalten: 1210 mal in 654 Posts

Re: Warten auf Permanencia: Muss ich Ausreise bei PF anmelde

Beitragvon Frankfurter » Fr 8. Aug 2014, 20:37

Kann das o.g. nur voll bestätigen.Wo hast Du denn die Perma beantragt ? Ich frage, weil - wenn in Br.- die PF evtl. persl. Kontrollbesuch macht.

Ich hatte in Frankfurt beantragt, mich in Br. bei der PF gemeldet, und erst ca. nach einem über einem Jahr mir dann die Karte abgeholt.
Frankfurter
 
Beiträge: 948
Registriert: Mo 1. Jan 2007, 18:14
Bedankt: 180 mal
Danke erhalten: 191 mal in 158 Posts

Folgende User haben sich bei Frankfurter bedankt:
Marquinhus

Re: Warten auf Permanencia: Muss ich Ausreise bei PF anmelde

Beitragvon amazonasklaus » Fr 8. Aug 2014, 21:24

Frisch von der Seite des Justizministeriums:

A saída do estrangeiro do Território Nacional, por prazo não superior a noventa dias, não prejudicará o processamento ou o deferimento do pedido de permanência, porém, o protocolo do pedido não assegura o retorno ao Brasil sem a obtenção do visto consular, quando exigido.
"Em Portugal, de onde eu acabei de vir, o desemprego beira 20%, ou seja, um em cada quatro portugueses estão desempregados." -- Dilma Rousseff
Benutzeravatar
amazonasklaus
 
Beiträge: 2688
Registriert: So 27. Jan 2008, 15:12
Bedankt: 229 mal
Danke erhalten: 730 mal in 572 Posts

Folgende User haben sich bei amazonasklaus bedankt:
Marquinhus

Re: Warten auf Permanencia: Muss ich Ausreise bei PF anmelde

Beitragvon moni2510 » Sa 9. Aug 2014, 10:57

war vorgestern bei PF, meine Reise anmelden. Das ist natürlich Pflicht, solange der Hausbesuch noch nicht stattgefunden hat! Denn sonst steht die PF bei dir vor der Tür während deiner Abwesenheit und das macht nur unnötig Ärger. Das gilt für uns alle, die das Visum auf Basis Heirat, Kind etc. in Brasilien beantragt haben.

Formular liegt als Vordruck bei der PF bereit, dauert etwa 5 Minuten und kann zumindest in Rio und Niteroi ohne Voranmeldung gemacht werden.
---
Woher soll ich wissen, was ich denke, bevor ich es hier aufschreibe.
Benutzeravatar
moni2510
 
Beiträge: 3007
Registriert: Sa 23. Mai 2009, 06:37
Wohnort: Im Allgäu
Bedankt: 307 mal
Danke erhalten: 790 mal in 536 Posts

Folgende User haben sich bei moni2510 bedankt:
Marquinhus

Re: Warten auf Permanencia: Muss ich Ausreise bei PF anmelde

Beitragvon Reviersport » Sa 9. Aug 2014, 14:48

Hast Du Deine Permanencia immer noch nicht Monika?
Lass dich nicht mit Idioten ein...
Sie ziehen dich schnell auf das gleiche Niveau und schlagen dich aufgrund längerer Erfahrung
Benutzeravatar
Reviersport
 
Beiträge: 498
Registriert: So 16. Jan 2011, 10:14
Wohnort: REVIER
Bedankt: 335 mal
Danke erhalten: 145 mal in 104 Posts

Re: Warten auf Permanencia: Muss ich Ausreise bei PF anmelde

Beitragvon Karmapa » Sa 9. Aug 2014, 16:16

amazonasklaus hat geschrieben:Frisch von der Seite des Justizministeriums:

A saída do estrangeiro do Território Nacional, por prazo não superior a noventa dias, não prejudicará o processamento ou o deferimento do pedido de permanência, porém, o protocolo do pedido não assegura o retorno ao Brasil sem a obtenção do visto consular, quando exigido.


90 Tage ohne der PF die Reise zu avisieren.
Ich warte schon länger als ein Jahr auf die Permanencia definitiva und habe immer noch das Protokoll.
Die Verwaltung unter Haddad hier in SP ist laut meinem Anwalt, der seit 40 Jahren mit Visaangelegenheiten betraut ist, die schlechteste und chaotischste Regierung übehaupt.

Viel Glück,
Fora Cunha !
Benutzeravatar
Karmapa
 
Beiträge: 107
Registriert: So 30. Mai 2010, 22:50
Wohnort: Sao Paulo
Bedankt: 28 mal
Danke erhalten: 44 mal in 29 Posts

Folgende User haben sich bei Karmapa bedankt:
Marquinhus

Re: Warten auf Permanencia: Muss ich Ausreise bei PF anmelde

Beitragvon moni2510 » Sa 9. Aug 2014, 16:27

ich warte schon über ein Jahr nur auf den Hausbesuch und danach gehts ja eigentlich erst richtig los... das ganze wird sich sicher noch ein paar Jahre hinziehen.
---
Woher soll ich wissen, was ich denke, bevor ich es hier aufschreibe.
Benutzeravatar
moni2510
 
Beiträge: 3007
Registriert: Sa 23. Mai 2009, 06:37
Wohnort: Im Allgäu
Bedankt: 307 mal
Danke erhalten: 790 mal in 536 Posts

Nächste

Zurück zu Gesetze in Brasilien, Behörden, Zoll & Steuern

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]