Warum ausgerechnet nach Brasilien ?

Allgemeine Fragen & Tipps über alles, was dem Gringo in Brasilien passieren kann

Warum nach Brasilien reisen ?

um nach einer Frau zu suchen
7
12%
wegen dem Heimweh meiner bras. Frau
6
10%
wegen der gewaltigen Natur natürlich
10
17%
weil ich auf Multi-Kulti stehe
9
16%
weil ich Angst vor Tsunamis und Katrinas habe
1
2%
weil es dort so billig ist
1
2%
wegen der Strände (und knappen Bikinis)
11
19%
ich mag Churrasco, Caipi und eiskaltes Bier
13
22%
 
Abstimmungen insgesamt : 58

Beitragvon samba » Di 20. Dez 2005, 12:27

also warum ich da hinfahren würde da gibt es ne menge gründe :)
hier mal die wichtigsten...

...weil die fast alle fußball fans sind (auch die frauen) :wink:
...weil ich die musik sehr mag
...weil ich das wasser mag
...weils da einfach schön ist (ich war zwar noch nie dort aber irgendwann will ich da mal hin)

gibt noch mehr aber das sollte erstmal reichen... :wink:
O ORGINAL DO BRASIL...
Benutzeravatar
samba
 
Beiträge: 35
Registriert: Di 20. Dez 2005, 01:59
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Beitragvon Vinhedense » Mi 4. Jan 2006, 20:36

Zitat Samba:
...weils da einfach schön ist (ich war zwar noch nie dort aber irgendwann will ich da mal hin)

:shock: :shock: Häää #-o das muss man jetzt nicht verstehen - oder ???
"....dumm ist der, der dummes tut...." zitat Forrest Gump
Benutzeravatar
Vinhedense
 
Beiträge: 156
Registriert: Fr 21. Okt 2005, 17:00
Wohnort: Vinhedo
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon Hans » Do 5. Jan 2006, 11:48

Vinhedense hat geschrieben:Zitat Samba:
...weils da einfach schön ist (ich war zwar noch nie dort aber irgendwann will ich da mal hin)

:shock: :shock: Häää #-o das muss man jetzt nicht verstehen - oder ???


DAS sind einfach die Träume, weit weg zu sein in einem Urlaubsland (also Sonne, Strand und Palmen) und ständig Urlaub zu haben! Wer will das nicht?

ABER wer noch nie da war, sollte sich vielleicht die Träume bewahren, aber sollte nicht zu überrascht sein, wenn die Wirklichkeit nicht ganz den Träumen entspricht!

Brasilien ist extrem, dort gibt es das Schönste und Liebste, ABER auch das Häßlichste und Brutalste!
Benutzeravatar
Hans
 
Beiträge: 175
Registriert: Mo 29. Nov 2004, 11:01
Wohnort: Nähe Köln
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon thomas » Do 5. Jan 2006, 14:59

Hans hat geschrieben:
Vinhedense hat geschrieben:Zitat Samba:
...weils da einfach schön ist (ich war zwar noch nie dort aber irgendwann will ich da mal hin)

:shock: :shock: Häää #-o das muss man jetzt nicht verstehen - oder ???


DAS sind einfach die Träume, weit weg zu sein in einem Urlaubsland (also Sonne, Strand und Palmen) und ständig Urlaub zu haben! Wer will das nicht?

ABER wer noch nie da war, sollte sich vielleicht die Träume bewahren, aber sollte nicht zu überrascht sein, wenn die Wirklichkeit nicht ganz den Träumen entspricht!

Brasilien ist extrem, dort gibt es das Schönste und Liebste, ABER auch das Häßlichste und Brutalste!


Aber es gibt genug Platz, um diese Seiten auseinanderzuhalten.

Und es gibt genug Platz für uns alle ;)
Benutzeravatar
thomas
 
Beiträge: 1512
Registriert: Fr 26. Nov 2004, 20:45
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon Hans » Do 5. Jan 2006, 16:28

thomas hat geschrieben:
Aber es gibt genug Platz, um diese Seiten auseinanderzuhalten.

Und es gibt genug Platz für uns alle ;)


Meistens gibt es diese Dinge zusammen oder nicht weit voneinander entfernt, so wie das Leben in Brasilien eben ist! Platz ist relativ....man kann nicht nur auf der "guten Seite" der Straße gehen, manchmal muß man die Straße auch überqueren und wenn du dann deine rosarote Brille auf hast (Träumer-Sichtweise), dann kann es schwer ins Auge gehen!

Hans
Benutzeravatar
Hans
 
Beiträge: 175
Registriert: Mo 29. Nov 2004, 11:01
Wohnort: Nähe Köln
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon Takeo » Do 5. Jan 2006, 17:33

Meu Deus, wie profundo!

Samba hat doch nur geschrieben:
...weils da einfach schön ist (ich war zwar noch nie dort aber irgendwann will ich da mal hin) - von Auswandern war doch nicht die Rede!

Ich will auch mal nach Tahiti weils da einfach schön ist (ich war zwar auch noch nie dort aber irgendwann will ich da auch mal hin), ohne mich jetzt dgleich mit sämtlichen Problemen Polynesiens oder Ozianiens ausseinander zu setzen... ich möchte da einfach am Strand liegen, Kokosmilch trinken und hula hula tanzen...

Wer allerdings Auswanderungsträume hegt, sollte sich schon mehr mit den Ländern ausseinandersetzen.
Benutzeravatar
Takeo
 
Beiträge: 3956
Registriert: Mo 27. Jun 2005, 23:00
Bedankt: 236 mal
Danke erhalten: 578 mal in 361 Posts

Beitragvon W124 » Do 5. Jan 2006, 18:03

...jeder nur ein kreuz !


..... bitte zur Sache gente!

Jeder nur ein Kreuz (wie war das in dem Film .....??)

Ich weiß, mal wieder Bier, was?!
Ja!
abraços
Benutzeravatar
W124
 
Beiträge: 200
Registriert: Di 30. Nov 2004, 20:29
Wohnort: Alemanha - Brasil
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon Hans » Do 5. Jan 2006, 20:57

W124 hat geschrieben:...jeder nur ein kreuz !


..... bitte zur Sache gente!

Jeder nur ein Kreuz (wie war das in dem Film .....??)

Ich weiß, mal wieder Bier, was?!
Ja!


....und was trinkst du? :givemebeer: :drinking:
Benutzeravatar
Hans
 
Beiträge: 175
Registriert: Mo 29. Nov 2004, 11:01
Wohnort: Nähe Köln
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon olhoninho » Fr 6. Jan 2006, 11:22

Zitat Takeo:
"Ich will auch mal nach Tahiti weils da einfach schön ist (ich war zwar auch noch nie dort aber irgendwann will ich da auch mal hin), ohne mich jetzt dgleich mit sämtlichen Problemen Polynesiens oder Ozianiens ausseinander zu setzen... ich möchte da einfach am Strand liegen, Kokosmilch trinken und hula hula tanzen..."

Da kann ich dich mit Deiner Sehnsucht beruhigen. Brauchst du nicht unbedingt hin. Bleib weiter bei Brasilien (viel schöner und vor allen Dingen günstiger). Ich war dort... (auf Tahiti) nur einen halben Tag (glücklicherweise!!!) bevor ich dann zu anderen Inseln im Pazifik weiter bin. Tahiti selbst kannst du (bei den hierzulande großen Erwartungen) kniggen...Es sieht fast so aus wie Gran Canaria oder Teneriffa. ...ok es gibt Riffe.
Dieses Wort steht hier seltsamerweise für den Inbegriff der Südsee. Hier wird mal wieder ein Wort oder Begriff für eine ganze Region oder ganzes Land genommen. Wie Rio allein für Brasilien stehen würde. ..das alte Spiel.
Dabei ist das völliger Blödsinn. Papeete ist relativ unattraktiv, laut und es gibt auch keine besonderen Strände.
Kokosmilch (agua de coco) hab ich übrigens nirgendwo gesehen. Und zwar auf allen Inseln, die ich besuchte.Keine netten Verkäufer wie in Brasilien, die eisgekühlte Kokosnüüse für 15cent verkaufen und mit denen man ein bisschen schwatzen kann. Kokosnüsse muß man klauen oder man holt sich die mühselig im hoffentlich nächstgelegen Supermarkt.
Hula-Tanz...das nächste Klischee. Den siehst du bestenfalls in einem historischem Dorf an dem abends ein paar Vorführungen für Touris stattfinden. ...ich hatte Glück und konnte allein bei einigen Proben dabei sein. Es ist toll, ehrlich, aber die wenigsten Menschen die dort wohnen sind besonders lebensfreudig oder tanzen. Das reduziert sich auf ein paar Gruppen. Alles rühmt wohl aus früheren Erzählungen, als Cook, Bougainville die Meere kreuzten. Völliger Schwachsinn. Die Missionare und Kolonialmächte haben ganze Arbeit geleistet....
...der Tanz wurde früher verboten.
Noch was unerfreuliches, was mich am meisten entäuscht hat: Die Menschen sind nicht besonders freundlich und teilweise arrogant, wenn man auf Leute (in diesem Fall Polynesier oder spätere Zuwanderer) traf.
...das war mir aber egal, denn die atemberaubende Landschaft und das völlige Alleinsein mit der Natur war ein Erlebnis was ich nicht vergessen werde.
Wo bin ich wohl von dort als nächstes hingeflogen? :wink: :wink:
Über Chile nach B r a s i l i en....

Sorry, nicht löschen. :wink: Aber das wollte ich als Vergleich mit Brasilien mal gesagt haben...

Bis die Tage,
olho
"sou do babado"
Benutzeravatar
olhoninho
 
Beiträge: 35
Registriert: Fr 3. Jun 2005, 15:29
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon HeisseSambaNacht » Do 12. Jan 2006, 00:50

es ist warm in brasilien - nicht wie in dtschl.

die menschen sind seeeeehr viel offenherziger (es mag daran leigen, dass ich europäer bin und ie denken, ich habe geld....aber das wird nicht bei allen so sein.es nicht bei allen so, weiss ich ---die sind einfach soo freundlich--die sind viiiiiiieeeeeel unkomplizierter.......einfach gut drauf...mag an dem klima da liegen..waere in d immer sonne und meer, dann waeren hier die peoples vielelicht auch anders drauf.....man bedenke, dass brasilien noch nie nen krieg gefuehrt hat...die sind dafuer auch viel zu relaxt.............kein wunder..........90 % der brasilianer leben am strand bzw. in unmittelbarer naehe zum strand....wie soll man da auch auf feindliche gedanken gegenueber einem anderen volk kommen,wenn man besser am starnd und in den wellen die seele geniessen laesst....

:-))))

ausserdem sind die frauen viel flirtfreudiger......gehe mal durch irgendeine stadt in brasilien (egal welche!!!) und zaehle danach wieviele brasiliannerinnen dir in die augen flirteten, dich anlaechelten, einfach natuerlich sind.........unter 10 sind es nicht!!!!!gehe mal durch eine nordeuopaeische stadt (london, berlin..usw) und zahele dort nach augenflirts!!!!!! ueber 1 sind es nicht!!!!!!!!!!!


brasilien ist schon sehr paradiesisch!!!

was will mann mehr......sonne, strand, leckere frauen, kokosnuesse en masse, alle super gelaunt, party immer bis zum abwinken und sonst ist auch alles 1a!

dtschl. langweilt mich......

man bedenke: nicht umsonst sind im jahre 2005 rund 200000 (!!!) leute ausgewandert.....zwar die meisten nach u.s.a und spanien, schweiz usw......aber... (!!!)...das ist die hoechste quote seit bestehen der bundesrepublik....

hat schon seine gruende.....


habe ich es schon erhwaehnt: die stones am 18.2.an der copacabana _ GRATIS!!!!!!!!! wow!

see u there!
Benutzeravatar
HeisseSambaNacht
 
Beiträge: 254
Registriert: Mi 11. Jan 2006, 21:55
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

VorherigeNächste

Zurück zu Tipps für den Alltag

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]