Was bedeutet der portugiesische Text im Rechteckstempel ?

Die Online-Übersetzungshilfe von Lesern für Leser / Fragen zur portugiesischen Sprache und Grammatik werden hier gelöst

Re: Was bedeutet der portugiesische Text im Rechteckstempel

Beitragvon BrasilJaneiro » Sa 19. Jul 2014, 06:11

Das ist eine interessante Frage. Endlich mal was geistig hochwertiges.

Die Stempel zeigen nicht den Absendeort. Dieser Brief wurde am 3.3.1961 in Portugal bearbeitet (lavrado) und protokoliert/berichtet (boletim de verificação). Man sagt auch: lavrar um Boletim de Ocorrência = Polizeibericht. Also mit Zensur hat dies nichts zu tun. Dieser Brief wurde nur besondert behandelt, weil er vielleicht aus dem Ausland kam, weil er vielleicht eingeschrieben war, weil der Empfänger diesen Brief vielleicht beim Postamt abholen musste. Es wird schon ein Grund geben. Dazu müsste man postinternes Wissen haben, um den wahren Grund dieses Stempels zu erfahren. Sicherlich hat das Beamtentum etwas damit zu tun. Solch unnötige Stempelei gibt es aus Kostengründen nicht mehr. Außerdem waren zu dieser Zeit Luftpostbriefe etwas besonderes. Spezielles Schreibpapier und Umschlag mit den Querbalken rundum. Es durfte nicht so schwer sein, weil es sonst zu teuer wurde. Ist doch heute auch alles egal.
Nicht wissen, aber Wissen vortäuschen, ist eine Untugend. Wissen, aber sich dem Unwissenden gegenüber ebenbürtig verhalten, ist Weisheit.
Benutzeravatar
BrasilJaneiro
 
Beiträge: 4678
Registriert: So 20. Mai 2007, 14:31
Wohnort: Morumbi - Real Parque - perto de Cícero Pompeu de Toledo
Bedankt: 59 mal
Danke erhalten: 725 mal in 566 Posts

Folgende User haben sich bei BrasilJaneiro bedankt:
Gunni

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Was bedeutet der portugiesische Text im Rechteckstempel

Beitragvon BrasilJaneiro » Sa 19. Jul 2014, 09:31

Also, nachdem ich einen Postler aus Brasilien gefragt habe ist folgendes. Dieser Stempel bestätigt nur, dass der Zoll diesen Brief kontrolliert hat. Lavrado steht hier für den Stempel. Ist etwa so wie wenn der Gerichtsvollzieher einen Kuckuck (Pfandsiegel) anbringt (lavração).
Nicht wissen, aber Wissen vortäuschen, ist eine Untugend. Wissen, aber sich dem Unwissenden gegenüber ebenbürtig verhalten, ist Weisheit.
Benutzeravatar
BrasilJaneiro
 
Beiträge: 4678
Registriert: So 20. Mai 2007, 14:31
Wohnort: Morumbi - Real Parque - perto de Cícero Pompeu de Toledo
Bedankt: 59 mal
Danke erhalten: 725 mal in 566 Posts

Folgende User haben sich bei BrasilJaneiro bedankt:
Gunni, Urs

Re: Was bedeutet der portugiesische Text im Rechteckstempel

Beitragvon cabof » Sa 19. Jul 2014, 21:12

Es gibt Spezialsammler.... hier dürfte man die Antwort finden. http://www.arge-portugal.de/ boa sorte.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 10347
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1513 mal
Danke erhalten: 1615 mal in 1348 Posts

Re: Was bedeutet der portugiesische Text im Rechteckstempel

Beitragvon BrasilJaneiro » Sa 19. Jul 2014, 21:19

cabof hat geschrieben:Es gibt Spezialsammler.... hier dürfte man die Antwort finden. http://www.arge-portugal.de/ boa sorte.


Drücke ich auf FPF

Homepage des portugiesischen Philatelistenverbandes

lese ich nur chinesisch??????????????????????????????
Nicht wissen, aber Wissen vortäuschen, ist eine Untugend. Wissen, aber sich dem Unwissenden gegenüber ebenbürtig verhalten, ist Weisheit.
Benutzeravatar
BrasilJaneiro
 
Beiträge: 4678
Registriert: So 20. Mai 2007, 14:31
Wohnort: Morumbi - Real Parque - perto de Cícero Pompeu de Toledo
Bedankt: 59 mal
Danke erhalten: 725 mal in 566 Posts

Re: Was bedeutet der portugiesische Text im Rechteckstempel

Beitragvon cabof » So 20. Jul 2014, 07:11

Es gibt auch eine Adresse

Wenn Sie mehr über unsere BArGe Portugal und ehemalige Kolonien wissen wollen, schreiben Sie an unseren Geschäftsführer, Herrn Christian Schlachetzki, Rethelstr. 133, 40237 Düsseldorf, Tel. 0211/671386 oder via Email: Schlachetzki@t-online.de.

PS. Ich bin kein Sammler und ziehe auch keinen Nutzen... habe einfach nur mal gegoogelt. Viel Glück.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 10347
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1513 mal
Danke erhalten: 1615 mal in 1348 Posts

Re: Was bedeutet der portugiesische Text im Rechteckstempel

Beitragvon Gunni » Mo 21. Jul 2014, 09:40

Hallo,

danke für die Tips - ihr seit echt klasse, das gibt gute neue Ansätze zur Recherche. - Konnte bisher nicht viel mit diesem Text im Stempel anfangen, daher dachte ich, mich mal im Forum an euch zu wenden.

Freue mich über jeden weiteren guten Tip

Gruß - - Gunni
Benutzeravatar
Gunni
 
Beiträge: 658
Registriert: Mo 7. Aug 2006, 16:07
Bedankt: 22 mal
Danke erhalten: 64 mal in 41 Posts

Vorherige

Zurück zu Sprache: Langenscheidt, Aurélio, etc.

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]