Was Brasileras nicht mögen

Alles was man wissen muss, um in Brasilien nicht ins Fettnäpfchen zu treten.....

Was Brasileras nicht mögen

Beitragvon buzios11 » Sa 21. Feb 2015, 13:03

Aufgrund eigener Erfahrungen mit brasilianischen Schönheiten weiss ich, das sie absolut keine Konkurrenz mögen. Bei meinen 3 Urlaubsaufenthalten ( in Rio, Buzios, Salvador) fiel mir auf das sich auch die brasilianischen Ehemänner/Freunde/Liebhaber manches Mal schwertaten sich gegen ihre Frau durchzusetzen. Im Dezember in Salvador hab ich in einem Shopping Center erlebt wie eine hübsche Brasilera ihrem durchtrainierten Brasilero die Meinung gegeigt hatte und wie eine Furie den Mann zur Schnecke machte. Der Mut und das Temperament so mancher Brasilera ist schon bewundernswert. Der Mann wirkte hilflos, obwohl er ihr körperlich deutlich überlegen war, sie wußte wohl genau, das er sie - trotz der öffentlichen Demütigung - nicht schlagen würde.
Generell kann man mit einer Brasimaus nicht diskutieren, sie versteht nur klare Ansagen.Entgegen den Erfahrungen manch anderer habe ich bislang zum Glück noch nie das Gefühl gehabt, das mich eine abzocken will, also immer wieder Geldforderung stellt, ich hab aber gelesen das es da wohl ein paar arme Teufel gibt, die bitteres Lehrgeld zahlen mussten.
Positiv finde ich das sie es nicht mag länger als 10 Stunden ohne Sex auszukommen. :)
Sicher fällt Euch noch einiges ein, was eine Brasilera nicht mag.
Benutzeravatar
buzios11
 
Beiträge: 50
Registriert: Mi 1. Okt 2014, 13:25
Bedankt: 72 mal
Danke erhalten: 18 mal in 12 Posts

Folgende User haben sich bei buzios11 bedankt:
determinado, Fish

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Was Brasileras nicht mögen

Beitragvon Frankfurter » Sa 21. Feb 2015, 13:17

buzios11 hat geschrieben:Positiv finde ich das sie es nicht mag länger als 10 Stunden ohne Sex auszukommen. :)


Darüber sprechen wir, wenn Du mal 22 Jahre mit einer Frau aus Brasilien verheiratet bist :oops:
Frankfurter
 
Beiträge: 948
Registriert: Mo 1. Jan 2007, 18:14
Bedankt: 180 mal
Danke erhalten: 191 mal in 158 Posts

Re: Was Brasileras nicht mögen

Beitragvon Brazil53 » Sa 21. Feb 2015, 14:02

buzios11 hat geschrieben:Aufgrund eigener Erfahrungen mit brasilianischen Schönheiten weiss ich, das sie absolut keine Konkurrenz mögen. Bei meinen 3 Urlaubsaufenthalten ( in Rio, Buzios, Salvador) fiel mir auf das sich auch die brasilianischen Ehemänner/Freunde/Liebhaber manches Mal schwertaten sich gegen ihre Frau durchzusetzen. Im Dezember in Salvador hab ich in einem Shopping Center erlebt wie eine hübsche Brasilera ihrem durchtrainierten Brasilero die Meinung gegeigt hatte und wie eine Furie den Mann zur Schnecke machte. Der Mut und das Temperament so mancher Brasilera ist schon bewundernswert. Der Mann wirkte hilflos, obwohl er ihr körperlich deutlich überlegen war, sie wußte wohl genau, das er sie - trotz der öffentlichen Demütigung - nicht schlagen würde.
Generell kann man mit einer Brasimaus nicht diskutieren, sie versteht nur klare Ansagen.Entgegen den Erfahrungen manch anderer habe ich bislang zum Glück noch nie das Gefühl gehabt, das mich eine abzocken will, also immer wieder Geldforderung stellt, ich hab aber gelesen das es da wohl ein paar arme Teufel gibt, die bitteres Lehrgeld zahlen mussten.
Positiv finde ich das sie es nicht mag länger als 10 Stunden ohne Sex auszukommen. :)
Sicher fällt Euch noch einiges ein, was eine Brasilera nicht mag.


Wenn meinst du jetzt? Die Brasileira oder die "brasilianischen Schönheiten?

Was du als Mut und Temperament siehst, ist meistens nur ein Zeichen schlechter Bildung und mangelnden Selbstbewusstsein. Vielfach auch von der Mutter auf die Tochter weitergegeben.

Ich beobachte auch überall, dass sich viele Männer nicht gegen ihre Frauen durchsetzen können, das ist kein brasilianisches Alleinstellungsmerkmal.

Aber nun zu deiner Frage.
Brasilianerinnen mögen die Art und Weise von Deutschen nicht besonders.
Das fängt beim "oberlehrerhaften Besserwissen" an und hört bei dem "Betonkopf" auf.
(verschlossen unfreundlich)
Sie bemängeln auch die Steife und Kälte im Umgang mit einander und anderen Personen.
Das man am Wochenende nicht alle fünfe gerade sein lassen kann. Fehlende Gastfreundschaft.
Auch mögen sie die mangelnde Toleranz der Deutschen gegenüber ihren Landsleuten nicht.
Dazu gehört auch die klare Ansage. (Was immer das auch sein mag)
Besonders die fehlende permanente Aufmerksamkeit gegenüber ihrer Person ist immer wieder ein Grund zur Klage.
Vielfach wird auch mangelnde Fantasie und Kurzatmigkeit im Bett beklagt.
Und natürlich "Geiz" mögen sie gar nicht.
Für Brasilianerinnen ist "der Deutsche" bestimmt nicht die Nr.1
Ich glaube nur Tatsachen, die ich selbst verdreht habe
Benutzeravatar
Brazil53
 
Beiträge: 3067
Registriert: Mi 15. Apr 2009, 17:13
Bedankt: 1077 mal
Danke erhalten: 1892 mal in 1091 Posts

Re: Was Brasileras nicht mögen

Beitragvon determinado » Sa 21. Feb 2015, 14:08

und viele Brasileras hassen Kolumbianerinnen. Weiss nicht warum, aber meine hat einen regelrechten Hass auf Kolumbiana Frauen. Vielleicht weil diese genauso schön sind.
Benutzeravatar
determinado
 
Beiträge: 13
Registriert: Di 10. Sep 2013, 18:06
Bedankt: 10 mal
Danke erhalten: 9 mal in 8 Posts

Folgende User haben sich bei determinado bedankt:
buzios11

Re: Was Brasileras nicht mögen

Beitragvon Brazil53 » Sa 21. Feb 2015, 14:17

determinado hat geschrieben:und viele Brasileras hassen Kolumbianerinnen. Weiss nicht warum, aber meine hat einen regelrechten Hass auf Kolumbiana Frauen. Vielleicht weil diese genauso schön sind.


Wann bist du das letzte Mal aufmerksam durch eine brasilianische Stadt gelaufen? Ich sehe da keinen besonders höheren Prozentsatz an schönen Frauen, als in Deutschland. Überwicht, wo man nur hinschaut. :mrgreen:
Ich glaube nur Tatsachen, die ich selbst verdreht habe
Benutzeravatar
Brazil53
 
Beiträge: 3067
Registriert: Mi 15. Apr 2009, 17:13
Bedankt: 1077 mal
Danke erhalten: 1892 mal in 1091 Posts

Folgende User haben sich bei Brazil53 bedankt:
cabof, Urs

Re: Was Brasileras nicht mögen

Beitragvon Berlincopa » Sa 21. Feb 2015, 14:29

Brazil53 hat geschrieben:
determinado hat geschrieben:und viele Brasileras hassen Kolumbianerinnen. Weiss nicht warum, aber meine hat einen regelrechten Hass auf Kolumbiana Frauen. Vielleicht weil diese genauso schön sind.


Wann bist du das letzte Mal aufmerksam durch eine brasilianische Stadt gelaufen? Ich sehe da keinen besonders höheren Prozentsatz an schönen Frauen, als in Deutschland. Überwicht, wo man nur hinschaut. :mrgreen:



Übergewicht an sich ist ja kein solch großer Mangel, manchmal wird dadurch die Figur sogar noch etwas ansehnlicher. Und Schönheit liegt auch immer im Auge des Betrachters; so kann ich subjektiv sagen, daß es in Brasilien im Durschnitt doch viele attraktive Frauen gibt.
Benutzeravatar
Berlincopa
 
Beiträge: 1601
Registriert: Di 5. Feb 2013, 16:04
Bedankt: 173 mal
Danke erhalten: 264 mal in 214 Posts

Folgende User haben sich bei Berlincopa bedankt:
Brazil53

Re: Was Brasileras nicht mögen

Beitragvon Berlincopa » Sa 21. Feb 2015, 14:33

buzios11 hat geschrieben:Aufgrund eigener Erfahrungen mit brasilianischen Schönheiten weiss ich, das sie absolut keine Konkurrenz mögen. Bei meinen 3 Urlaubsaufenthalten ( in Rio, Buzios, Salvador) fiel mir auf das sich auch die brasilianischen Ehemänner/Freunde/Liebhaber manches Mal schwertaten sich gegen ihre Frau durchzusetzen. Im Dezember in Salvador hab ich in einem Shopping Center erlebt wie eine hübsche Brasilera ihrem durchtrainierten Brasilero die Meinung gegeigt hatte und wie eine Furie den Mann zur Schnecke machte. Der Mut und das Temperament so mancher Brasilera ist schon bewundernswert. Der Mann wirkte hilflos, obwohl er ihr körperlich deutlich überlegen war, sie wußte wohl genau, das er sie - trotz der öffentlichen Demütigung - nicht schlagen würde.
Generell kann man mit einer Brasimaus nicht diskutieren, sie versteht nur klare Ansagen.Entgegen den Erfahrungen manch anderer habe ich bislang zum Glück noch nie das Gefühl gehabt, das mich eine abzocken will, also immer wieder Geldforderung stellt, ich hab aber gelesen das es da wohl ein paar arme Teufel gibt, die bitteres Lehrgeld zahlen mussten.
Positiv finde ich das sie es nicht mag länger als 10 Stunden ohne Sex auszukommen. :)
Sicher fällt Euch noch einiges ein, was eine Brasilera nicht mag.



Mal wieder ein Deiner sexistisch grundierten Posts, die andere dazu verleiten sollen, weitere Stereotype über Brasilianerinnen hier zum besten zu geben.
Benutzeravatar
Berlincopa
 
Beiträge: 1601
Registriert: Di 5. Feb 2013, 16:04
Bedankt: 173 mal
Danke erhalten: 264 mal in 214 Posts

Folgende User haben sich bei Berlincopa bedankt:
Trem Mineiro

Re: Was Brasileras nicht mögen

Beitragvon BrasilJaneiro » Sa 21. Feb 2015, 15:22

determinado hat geschrieben:und viele Brasileras hassen Kolumbianerinnen. Weiss nicht warum, aber meine hat einen regelrechten Hass auf Kolumbiana Frauen. Vielleicht weil diese genauso schön sind.


Kann ich nicht sagen. Meine Frau unterstützt eine Kolumbianerin. :( Wir hassen eigentlich nur Argentinos und Dilma. :mrgreen: Es sei denn es gibt Geld. :D
Brasileiras werden eigentlich nur auf Gringos böse, wenn kein Geld fließt. :mrgreen:
Nicht wissen, aber Wissen vortäuschen, ist eine Untugend. Wissen, aber sich dem Unwissenden gegenüber ebenbürtig verhalten, ist Weisheit.
Benutzeravatar
BrasilJaneiro
 
Beiträge: 4678
Registriert: So 20. Mai 2007, 14:31
Wohnort: Morumbi - Real Parque - perto de Cícero Pompeu de Toledo
Bedankt: 59 mal
Danke erhalten: 726 mal in 566 Posts

Folgende User haben sich bei BrasilJaneiro bedankt:
Brazil53

Re: Was Brasileras nicht mögen

Beitragvon Recifer » Sa 21. Feb 2015, 19:57

Brazil53 hat geschrieben:
determinado hat geschrieben:und viele Brasileras hassen Kolumbianerinnen. Weiss nicht warum, aber meine hat einen regelrechten Hass auf Kolumbiana Frauen. Vielleicht weil diese genauso schön sind.


Wann bist du das letzte Mal aufmerksam durch eine brasilianische Stadt gelaufen? Ich sehe da keinen besonders höheren Prozentsatz an schönen Frauen, als in Deutschland. Überwicht, wo man nur hinschaut. :mrgreen:



moin Leute,

also ich muß Brazil hier Recht geben, ich würde eher sagen, das man bei uns in der Gesamtheit gesehen, mehr schönere Frauen sieht, wenn man mal nicht unbedingt Morena sein muß, um schön zu sein. In Brasilien gibt es keine Frage, eine Menge schöne Menschen, Frauen wie Männer aber trotzdem hat Brasil hier Recht, das doch sehr sehr viele dabei sind, die eben nicht dem Klischee der wunderschönen Brasilianerin entsprechen. Aber mit der brasilianischen-rosaroten Brille sieht man das evtl. noch so, das alle soooooooooooo schön sind :wink: [-X [-X [-X

Abracos
Benutzeravatar
Recifer
 
Beiträge: 43
Registriert: Do 12. Feb 2015, 23:21
Bedankt: 17 mal
Danke erhalten: 13 mal in 11 Posts

Re: Was Brasileras nicht mögen

Beitragvon Brazil53 » Sa 21. Feb 2015, 20:18

Wenn ich in Rio Abends in einen Club gehe, dann hat man schon mal zwei dutzend schöne Frauen auf einen Fleck. Schönheit ist für mich etwas für das Auge, aber für eine Beziehung achte ich mehr auf andere Dinge.
Ich brauche keine Prinzessin, die jeden Abend im Restaurant "gesehen" werden möchte. Oder wo Schönheit und Konsum der ganze Lebensinhalt ist.

Ich kenne viele junge Frauen, die das Herz am richtigen Fleck haben und es macht Spaß mit ihnen etwas zu unternehmen.
Da ist aber keine darunter die das von einigen bewunderte wilde Temperament haben, und sich nicht beherrschen können.
Ich glaube nur Tatsachen, die ich selbst verdreht habe
Benutzeravatar
Brazil53
 
Beiträge: 3067
Registriert: Mi 15. Apr 2009, 17:13
Bedankt: 1077 mal
Danke erhalten: 1892 mal in 1091 Posts

Nächste

Zurück zu Familie: Heirat, Kinder & Scheidung

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]