Was fehlt euch, was vermisst ihr in Brasilien ?

Hier können BrasilienFreunde nach Herzenslust plaudern! Forum ist öffentlich einsehbar, bitte Nutzungsbedingungen beachten!

Re: Was fehlt euch, was vermisst ihr in Brasilien ?

Beitragvon BrasilJaneiro » Mi 11. Mär 2009, 21:17

cabof hat geschrieben:wenn ich so lese was alles fehlt - deckt sich mit meinen Erfahrungen. Ihr habt aber heute Glück, das eine
oder andere kann man irgendwie und wo bekommen - in meiner Zeit als Resident, in den 80igern, gab es
so gut wie garnichts von "draussen" hatte aber Glück, es kam immer mal wieder Besuch und hatte von allem
einen guten Vorrat. Heute, in der kurzen Zeit als Turi, vermisse ich nichts, freue mich eher auf das andere,
eben brasilianische - ah, da fällt mir ein: als Resident, nach einem Strandtag, ja - da fehlte mir das Sprudel-
wasser... es gab damals NUR das Wasser aus Caxambu mit ganz, ganz wenig Kohlensäure, igittt.
So, jetzt mache ich mir ein Glas Spreewaldgurken auf, einen grünen Hering dazu und mit viel Kölsch
runterspülen... isch will dem Tetrapack en lang Nas mache....


da muss ich doch dazufuegen, dass in den 80ern die Hypermercados Eldorado, Carrefour besser bestueckt waren. Es gab eine Abteilung nur mit auslaendischen Produkten, teilweise war auch von Nestle die Dosenmilch zu bekommen und Whisky ab 100 US$ auch. Maggi hatte ich mir immer im Shopping Iguatemi SP gekauft. Heute gibt es dort keinen Supermarkt mehr.
Ausserdem konnte man Zigaretten Stangenweise aus dem Regal kaufen. Wartezeiten an der Kasse nur, wenn einer mit Scheck bezahlte. In Campinas Carrefour waren damals 60 Kassen und alle von frueh bis abends geoeffnet. Heute findet man die Supermaerkte in deutschen Zustand. Nur wenige Kassen geoeffnet und kaum noch Personal.
Nicht wissen, aber Wissen vortäuschen, ist eine Untugend. Wissen, aber sich dem Unwissenden gegenüber ebenbürtig verhalten, ist Weisheit.
Benutzeravatar
BrasilJaneiro
 
Beiträge: 4579
Registriert: So 20. Mai 2007, 14:31
Wohnort: Morumbi - Real Parque - perto de Cícero Pompeu de Toledo
Bedankt: 48 mal
Danke erhalten: 678 mal in 537 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Was fehlt euch, was vermisst ihr in Brasilien ?

Beitragvon Cheesytom » Mi 11. Mär 2009, 21:20

Lauros hat geschrieben:Das Problem ist bei soviel Bier und Caipi fehlt mir manchmal Abends eine vernünftige Dixie Toilette , wie oft musste Ich schon Abends von meinen Lieblingstrassengrill nach ein paar Bier nach hause weil es keine Möglichkeit gab sich zu erleichtern . :titanic:


Hinzu kommt, dass ich so nach ca. 45 min. bis 1 Stde. alle 10 min. pipieren muss, bei dem Bier hier, egal ob Antarctica, Skol, Brahma, oder Skin.
Gruss aus Maceió, Alagoas
Thomas
Benutzeravatar
Cheesytom
 
Beiträge: 1312
Registriert: So 28. Jan 2007, 13:23
Bedankt: 776 mal
Danke erhalten: 292 mal in 219 Posts

Re: Was fehlt euch, was vermisst ihr in Brasilien ?

Beitragvon Itacare » Mi 11. Mär 2009, 21:42

@ admin

werden in Indien immer noch gebaut, www.royalenfield.com

Suchen sogar noch nen Händler für Brasilien!
Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.
Benutzeravatar
Itacare
 
Beiträge: 5215
Registriert: Mi 30. Jul 2008, 15:31
Wohnort: 2 km Luftlinie zur ältesten Brauerei der Welt
Bedankt: 872 mal
Danke erhalten: 1342 mal in 936 Posts

Re: Was fehlt euch, was vermisst ihr in Brasilien ?

Beitragvon Cheesytom » Mi 11. Mär 2009, 23:01

Zuege fehlen mir auch. Wenn ich mir vorstelle in 2 Stunden nach Recife zum......
Gruss aus Maceió, Alagoas
Thomas
Benutzeravatar
Cheesytom
 
Beiträge: 1312
Registriert: So 28. Jan 2007, 13:23
Bedankt: 776 mal
Danke erhalten: 292 mal in 219 Posts

Re: Was fehlt euch, was vermisst ihr in Brasilien ?

Beitragvon Itacare » Do 12. Mär 2009, 00:00

Irgendwie kam mir bei meinen früheren beruflichen und später touristischen Aufenthalten immer nach einiger Zeit eine Leberkässemmel in den Sinn….

Ist aber heute vorbei, anständiger Leberkäs ist handverlesen und Semmeln werden in D mittlerweile aus Altpapier gemacht. Da sind die brasilianischen inzwischen besser.

Vielleicht hat der Teckpac ja irgendwann noch n Leberkäsrezept dazu....
Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.
Benutzeravatar
Itacare
 
Beiträge: 5215
Registriert: Mi 30. Jul 2008, 15:31
Wohnort: 2 km Luftlinie zur ältesten Brauerei der Welt
Bedankt: 872 mal
Danke erhalten: 1342 mal in 936 Posts

Re: Was fehlt euch, was vermisst ihr in Brasilien ?

Beitragvon donesteban » Do 12. Mär 2009, 00:08

Itacare hat geschrieben:Ist aber heute vorbei, anständiger Leberkäs ist handverlesen und Semmeln werden in D mittlerweile aus Altpapier gemacht.
Und das sagt ein Münchner. Komm mal zu mir nach Stuttgart. No kriegsch A rächts Läberkäsweckle ond e guads Laugeweckle hinderhär. :mrgreen:
Benutzeravatar
donesteban
 
Beiträge: 1852
Registriert: Do 15. Nov 2007, 19:39
Wohnort: Stuttgart 7/12 Recife 5/12
Bedankt: 7 mal
Danke erhalten: 86 mal in 67 Posts

Re: Was fehlt euch, was vermisst ihr in Brasilien ?

Beitragvon Teckpac » Do 12. Mär 2009, 00:40

@cabof
Dat hätt hä uch widder jeschaff!!! :mrgreen:
P.S: Dafür hab ich mir den Bauch mit Camaroés alho e oleo gefüllt!!!
Ich hätte lieber Alzheimer als Parkinsson...lieber ein paar Biere vergessen zu bezahlen, als sie zu verschütten! Salmei, Dalmei, Adomei....
Benutzeravatar
Teckpac
 
Beiträge: 1943
Registriert: Fr 12. Dez 2008, 19:24
Bedankt: 126 mal
Danke erhalten: 178 mal in 137 Posts

Re: Was fehlt euch, was vermisst ihr in Brasilien ?

Beitragvon Teckpac » Do 12. Mär 2009, 04:19

Itacare hat geschrieben:Irgendwie kam mir bei meinen früheren beruflichen und später touristischen Aufenthalten immer nach einiger Zeit eine Leberkässemmel in den Sinn….

Ist aber heute vorbei, anständiger Leberkäs ist handverlesen und Semmeln werden in D mittlerweile aus Altpapier gemacht. Da sind die brasilianischen inzwischen besser.

Vielleicht hat der Teckpac ja irgendwann noch n Leberkäsrezept dazu....


Da kann Dir der Teckpac leider nicht weiterhelfen, da er aus dem Rheinisch-Bergischen Kreis kommt! Einen "Leberkäs" hat er noch nie gemacht!! Aber wozu gibt es denn WIKIPEDIA!!! :mrgreen:
Aber bei einem Rezept für 'nen Bergischen Döppeskooche oder einen Original Oma's Panhas kann er Dir helfen!! :wink:
Ich hätte lieber Alzheimer als Parkinsson...lieber ein paar Biere vergessen zu bezahlen, als sie zu verschütten! Salmei, Dalmei, Adomei....
Benutzeravatar
Teckpac
 
Beiträge: 1943
Registriert: Fr 12. Dez 2008, 19:24
Bedankt: 126 mal
Danke erhalten: 178 mal in 137 Posts

Re: Was fehlt euch, was vermisst ihr in Brasilien ?

Beitragvon dimaew » Do 12. Mär 2009, 11:38

@Teckpac: Das Rezept für den Döppekoche würde mich interessieren. Mal sehen, ob es anders aussieht als der "Riebes", den meine Schwiegermutter machte (sehr gut) oder der Döppekoche meiner Oma. (Anm.: Die Familie meiner Frau und meine Familie wohnen im Westerwald fünf Kilometer Luftlinie auseinander. Trotzdem hiess das gleiche Gericht bei denen Riebes und bei uns Döppekoche)
Jeder Weg beginnt mit dem ersten Schritt (chin. Sprichwort)
Benutzeravatar
dimaew
 
Beiträge: 4341
Registriert: So 5. Nov 2006, 14:18
Wohnort: im Hinterland, aber nicht in der Pampa
Bedankt: 731 mal
Danke erhalten: 566 mal in 433 Posts

Re: Was fehlt euch, was vermisst ihr in Brasilien ?

Beitragvon Hebinho » Do 12. Mär 2009, 12:01

"Leberkäs" und 9 andere bayerische Spezialitäten:
http://www.pinkolatorium.com/board/index.php?action=topics&fid=17&site=1


Wird allerdings mit einigen Zutaten dafuer in Brasilien "Meis hamm!" :)
Benutzeravatar
Hebinho
 
Beiträge: 1046
Registriert: Di 24. Feb 2009, 02:36
Bedankt: 9 mal
Danke erhalten: 128 mal in 97 Posts

VorherigeNächste

Zurück zu Plauderecke

 


Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

fabalista Logo

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]