Was ist in Deutschland billiger als in Brasilien?

Ausnahmsweise erlaubt: Brasilienirrelevante Diskussionen über die Heimat des Grossteils unserer Forums-User.

Was ist in Deutschland billiger als in Brasilien?

Beitragvon Andreas Löb » Sa 15. Nov 2014, 14:08

Hallo Leute,

weiss jemand, was in der Regel in Deutschland billiger gekauft werden kann als in Brasilien?
Was ist in Brasilien billiger?
Welche Sachen haben hüben wie drüben den gleichen Preis?
Vielleicht kennt sich jemand gut mit dem Thema aus?

:mrgreen:
Benutzeravatar
Andreas Löb
 
Beiträge: 16
Registriert: Do 24. Jan 2013, 22:09
Bedankt: 11 mal
Danke erhalten: 1 mal in 1 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Was ist in D. billiger als in Bras.?

Beitragvon sfio » Sa 15. Nov 2014, 14:56

Da kannst Du Dir gleich mal diesen Beitrag von heute anschauen:
weihnachtsgeschaeft-in-gefahr-t19083-10.html#p200736
Bild
Benutzeravatar
sfio
 
Beiträge: 198
Registriert: Fr 4. Jul 2014, 21:02
Bedankt: 66 mal
Danke erhalten: 98 mal in 72 Posts

Re: Was ist in D. billiger als in Bras.?

Beitragvon Trem Mineiro » Sa 15. Nov 2014, 19:39

Durch meinen Umzug nach vielen Jahren Brasilien und mein derzeitiges Leben jetzt in Deutschland fallen mir die Unterschiedlichen Preise gegenüber Brasilien schon auf.

In D ist nach meinem Empfinden so ziemlich alles billiger als in Brasilien, also vor allem Waren des täglichen Bedarfs wie Obst, Gemüse, Milchprodukte.

Wir haben uns durch den beginnenden Winter ja auch quasi neu einkleiden müssen, wenn man in D ein wenig schaut und auf Angebote achtet (was mir in D natürlich leichter fällt) kauft man viel billiger.

Billiger ist natürlich Benzin (aber kompensiert durch den hohen Verbrauch), typische Brasilien-Früchte, Fleisch, Reis Bohnen und Chinelos. Dazu ist das Essen in Kilo-Läden günstig, die es in dieser Form in D nicht gibt und qualitativ nicht mit eine Wurst/pommesbude verglichen werden dürfen.

Vor allem sind alle Arten von Dienstleistungen in Brasilien billiger Putzfrau, Damen-Friseur, Ärzte (als Privatpatient)Kinderfrau, Finger und Fußpflege, und Handwerker wenn es da auch manchmal an der Qualität in Brasilien hapert.

Von Multimedia-Artikeln a la Mediamerkt oder Saturn wollen wir gar nicht reden, da ist Brasilien superteuer und auch ein wenig zurück.

Bei Preisvergleichen muss man natürlich auch berücksichtigen, dass das Einkommen der bereiten Massen sehr niedrig ist. Daher auch die günstigen Preise für Dienstleistungen.

Gruß
Tiradentes
Benutzeravatar
Trem Mineiro
 
Beiträge: 3413
Registriert: Do 16. Dez 2004, 14:20
Wohnort: Allgäu
Bedankt: 343 mal
Danke erhalten: 1035 mal in 661 Posts

Folgende User haben sich bei Trem Mineiro bedankt:
HANS GERAHRD PSZOLA

Re: Was ist in D. billiger als in Bras.?

Beitragvon sefant » Sa 15. Nov 2014, 20:39

Alles ist in Deutschland billiger. Vielleicht abgesehen von einigen Früchten.

Ich kann im Lidl Paranüsse aus Südamerika für ca 30RS/kg kaufen, in Belo Horizonte ca 50RS...

Viele Sachen sind nicht nur billiger, sondern gleichzeitig auch deutlich besser. Ein nettes Beispiel sind da zB Müllbeutel.
Beleeeza
Benutzeravatar
sefant
 
Beiträge: 1094
Registriert: Mi 4. Mai 2005, 02:13
Wohnort: Münster/Belo Horizonte
Bedankt: 6 mal
Danke erhalten: 127 mal in 88 Posts

Folgende User haben sich bei sefant bedankt:
HANS GERAHRD PSZOLA

Re: Was ist in D. billiger als in Bras.?

Beitragvon BrasilJaneiro » Sa 15. Nov 2014, 20:56

Andreas Löb hat geschrieben:Hallo Leute,

weiss jemand, was in der Regel in Deutschland billiger gekauft werden kann als in Brasilien?
Was ist in Brasilien billiger?
Welche Sachen haben hüben wie drüben den gleichen Preis?
Vielleicht kennt sich jemand gut mit dem Thema aus?

:mrgreen:


Selbst der Puff ist in Deutschland schon billiger geworden. Das sagt schon was aus!
Nicht wissen, aber Wissen vortäuschen, ist eine Untugend. Wissen, aber sich dem Unwissenden gegenüber ebenbürtig verhalten, ist Weisheit.
Benutzeravatar
BrasilJaneiro
 
Beiträge: 4572
Registriert: So 20. Mai 2007, 14:31
Wohnort: Morumbi - Real Parque - perto de Cícero Pompeu de Toledo
Bedankt: 48 mal
Danke erhalten: 668 mal in 532 Posts

Re: Was ist in D. billiger als in Bras.?

Beitragvon cabof » Sa 15. Nov 2014, 21:14

Brasiljaneiro - Du hast mir die Antwort weggeschnappt.... aber lassen wir das.

Zigaretten, nationaler Schnaps, öffentliche Verkehrsmittel, Taxi - nicht gerade billig, aber preiswerter als bei uns.

Banale Dinge wie Toilettenpapier, Papiertaschentücher oder Streichhölzer - schlechte Qualität und nur teuer. Vielleicht kann
man jetzt Schnäppchen machen wo der Handel Rabatte einräumt.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 9658
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1376 mal
Danke erhalten: 1422 mal in 1194 Posts

Re: Was ist in D. billiger als in Bras.?

Beitragvon pedrinho2405 » Sa 15. Nov 2014, 21:31

BrasilJaneiro hat geschrieben:
Selbst der Puff ist in Deutschland schon billiger geworden. Das sagt schon was aus!



Hallo BrasilJaneiro,

ai ai ai diese Antwort konnte wieder nur von Dir kommen :mrgreen:

Also wer in Brasilien einen Puff braucht, der macht irgendwas grottenfalsch :lol:

Also das Thema ist doch den Brasilianern genau so wichtig wie essen und serveija :lol:

Hier in Deutschland kann ich Euch anstatt eines ekelhaften Puffs, lieber einen Swingerclub empfehlen.
Da gehen, zumindest in seriösen Clubs nur leute hin, die alle das gleiche wollen. :mrgreen:
Und da merkt man auch mal, das unsere deutschen Frauen gar net immer so antsändig sind wie sie tun :mrgreen:

Bitte nicht falsch verstehen liebe Frauen, wird ja net umsonst als die schönste Nebensache der Welt bezeichnet.


Liebe Grüße
Benutzeravatar
pedrinho2405
 
Beiträge: 757
Registriert: Di 2. Sep 2014, 19:40
Bedankt: 101 mal
Danke erhalten: 123 mal in 96 Posts

Re: Was ist in D. billiger als in Bras.?

Beitragvon Trem Mineiro » Sa 15. Nov 2014, 22:23

cabof hat geschrieben:Zigaretten, nationaler Schnaps, öffentliche Verkehrsmittel, Taxi - .


Hey Cabof,
3 Monate aus Brasilien weg und schon vergessen, was ich in Brasilien auch immer billig fand. Danke für die Erinnerung.

Gruß
Trem Mineiro
Benutzeravatar
Trem Mineiro
 
Beiträge: 3413
Registriert: Do 16. Dez 2004, 14:20
Wohnort: Allgäu
Bedankt: 343 mal
Danke erhalten: 1035 mal in 661 Posts

Re: Was ist in D. billiger als in Bras.?

Beitragvon Spaform » So 16. Nov 2014, 15:34

Als ausgewanderter schweizer ist für mich brasilien ein schlaraffenland. Ich kenne ja die deutschen warenpreise weniger...aber unsere schon..und die sind gesalzen. Ausser autos, motorräder, handwerkermachinen und evtl. unterhaltungselektronik ist hier alles billiger. (Das meiste kann man auch wirklich als billig bezeichnen)
Von den steuern die ich in der schweiz zahlte, könnte ich hier über ein jahr in saus und braus leben. Von den stromkosten ein halbes. Nun..darüber schreibt keiner...
Also leute..ich weiss nicht wie ihr in brasilien lebt, aber ich komme sehr gut mit 1200 reais einen monat aus..und ich bin weiss gott nicht sparsam. Mit diesem geld kann man sich zürich gerade mal einen schönen abendausgang leisten.
Benutzeravatar
Spaform
 
Beiträge: 64
Registriert: Do 11. Sep 2014, 15:02
Wohnort: Gurupi, TO
Bedankt: 4 mal
Danke erhalten: 28 mal in 15 Posts

Folgende User haben sich bei Spaform bedankt:
Albino, Cheesytom

Re: Was ist in D. billiger als in Bras.?

Beitragvon pedrinho2405 » So 16. Nov 2014, 17:17

Spaform hat geschrieben:Als ausgewanderter schweizer ist für mich brasilien ein schlaraffenland. Ich kenne ja die deutschen warenpreise weniger...aber unsere schon..und die sind gesalzen. Ausser autos, motorräder, handwerkermachinen und evtl. unterhaltungselektronik ist hier alles billiger. (Das meiste kann man auch wirklich als billig bezeichnen)
Von den steuern die ich in der schweiz zahlte, könnte ich hier über ein jahr in saus und braus leben. Von den stromkosten ein halbes. Nun..darüber schreibt keiner...
Also leute..ich weiss nicht wie ihr in brasilien lebt, aber ich komme sehr gut mit 1200 reais einen monat aus..und ich bin weiss gott nicht sparsam. Mit diesem geld kann man sich zürich gerade mal einen schönen abendausgang leisten.



Ola Spaform,

ich danke Dir für diese Antwort, denn ich dachte schon ich hab alles nur geträumt, denn ich bin in Brasilien mit 2000 RS im Monat gelebt, dabei aber schon mit der Kohle um mich geschmissen.

Abracos
Benutzeravatar
pedrinho2405
 
Beiträge: 757
Registriert: Di 2. Sep 2014, 19:40
Bedankt: 101 mal
Danke erhalten: 123 mal in 96 Posts

Nächste

Zurück zu Deutschland

 


Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

fabalista Logo

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]