Was ist vom Zoll erlaubt bei Reise nach Brasilien

Fragen zur Gesetzeslage in Brasilien, Einwanderungs-, Einfuhr- und Zollbestimmungen sowie Steuerfragen

Was ist vom Zoll erlaubt bei Reise nach Brasilien

Beitragvon Miriam-Urussanga » Sa 12. Sep 2009, 09:40

Hallo zusammen

Ich habe mal eine Frage,da wir ja nun bald nach Brasilien gehen und ich gerne einige Dinge mitnehmen würde,aber nicht weiß ob diese alle erlaub sind!
-Knorr oder Maggi Fix Tütchen :lol:
-Weingummi jeglicher Art
-Gewürze

Das sind eigentlich auch schon die wichtigsten Dinge!
Vielleicht hat da ja jemand etwas mehr Ahnung,habe etwas gegoogelt,aber nicht wirkich was konkretes gefunden oder falsch gesucht!
Wäre um Antworten Dankbar!
Benutzeravatar
Miriam-Urussanga
 
Beiträge: 17
Registriert: Fr 28. Aug 2009, 17:08
Wohnort: momentan noch Kiel
Bedankt: 3 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Was ist vom Zoll erlaubt bei Reise nach Brasilien

Beitragvon Itacare » Sa 12. Sep 2009, 09:56

Darf man mal die beabsichtigten Mengen erfahren? Über ein paar Tütchen wird sich kaum wer aufregen.
Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.
Benutzeravatar
Itacare
 
Beiträge: 5407
Registriert: Mi 30. Jul 2008, 15:31
Wohnort: 2 km Luftlinie zur ältesten Brauerei der Welt
Bedankt: 924 mal
Danke erhalten: 1423 mal in 982 Posts

Re: Was ist vom Zoll erlaubt bei Reise nach Brasilien

Beitragvon Figo » Sa 12. Sep 2009, 10:53

Hallo!

Wir sind im Januar-Februar Im Norden von Brasilien ( Fortaleza und Natal ) und nehmen auch wieder diese Gewürze mit. Auch nehmen wir Schokolade und Pralinen mit. Dies ein begehrtes Geschenk.Hatten dieses Jahr keine Probleme.
Benutzeravatar
Figo
 
Beiträge: 27
Registriert: So 7. Sep 2008, 13:10
Bedankt: 2 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: Was ist vom Zoll erlaubt bei Reise nach Brasilien

Beitragvon Miriam-Urussanga » Sa 12. Sep 2009, 12:30

Itacare hat geschrieben:Darf man mal die beabsichtigten Mengen erfahren? Über ein paar Tütchen wird sich kaum wer aufregen.


Naja also da es ja eine Entgültige Reise wird,wollte ich schon ein größere Menge mitnehmen!
Also ich denke schon das da bis zu 25 Tütchen(Maggi und Co) oder mehr zusammen kommen werden und bei dem Weingummi sicherlich auch!
Und vielleicht 6 Packungen Gewürze!
Gibt es da dann irgendwie eine Tabelle einsehen,bei der Mann die Freimenge sieht?Also ic bin bei den letzten Urlauben im Supermarkt nicht auf Fixsoßentütchen gestoßen!Oder auf Weingummi was vergleichbar wäre mit dem unseren!So mit mache ich doch keinem etwas streitig!Bei den Gewürzen könnte ich mir das schon eher vorstellen.Geht aber auch nur um ganz normal!Knoblauchpulver etc. also kein Safran oder andere teure sachen!

Oder wo könnte man das erfahren?

danke schonmal!
Miriam
Benutzeravatar
Miriam-Urussanga
 
Beiträge: 17
Registriert: Fr 28. Aug 2009, 17:08
Wohnort: momentan noch Kiel
Bedankt: 3 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: Was ist vom Zoll erlaubt bei Reise nach Brasilien

Beitragvon Miriam-Urussanga » Sa 12. Sep 2009, 12:34

Figo hat geschrieben:Hallo!

Wir sind im Januar-Februar Im Norden von Brasilien ( Fortaleza und Natal ) und nehmen auch wieder diese Gewürze mit. Auch nehmen wir Schokolade und Pralinen mit. Dies ein begehrtes Geschenk.Hatten dieses Jahr keine Probleme.


Aber sichere Angaben geben kannst Du mir nicht,oder?denn auf Glück riskiere ich das nicht!Bei solchen Sachen habe ich immer Glück und werde dann sicherlich heraus gepickt!
Nee nee! [-X
Natal?Die Ecke würde ich mir auch mal gerne ansehen,soll ja eine Wahnsinns Fauna haben!
Danke für deinen Beitrag!
Miriam
Benutzeravatar
Miriam-Urussanga
 
Beiträge: 17
Registriert: Fr 28. Aug 2009, 17:08
Wohnort: momentan noch Kiel
Bedankt: 3 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: Was ist vom Zoll erlaubt bei Reise nach Brasilien

Beitragvon dimaew » Sa 12. Sep 2009, 17:32

Zum Weingummi: Ich hatte bei meiner letzten Rückkehr aus dem Urlaub in Deutschland (Ende Juli) rund 30 Kilo Gummibärchen (nicht nur Weingummi, auch alles andere was Haribo anbietet) im Koffer. Hat niemand gejuckt.
Als wir vor zwei Jahren umzogen, hatten wir (weil die Umzugsfirma nur die "allerhellsten" Leute geschickt hat) unseren kompletten Vorratsraum im Container. Gestört hat sich der Zoll an:
- Fischkonserven (geht auf keinen Fall)
- offenen Pfeffertütchen (so ein Kilovorratspack, der halt angebrochen war, geschlossen wäre wohl gegangen)
- offenen Essigessenzflaschen (nehmen wir zum Kloputzen, deshalb war die Flasche offen, kann nicht sagen, ob sie geschlossen durchgegangen wäre)

Zig Suppentüten, Soßentütchen, Soßenbinder und geschlossene Gewürzvorräte gingen problemlos durch.

Du findest hier allerdings nahezu alle Gwürze wie in Deutschland, Kraft-Soßenbinder und viele Sachen von Knorr. Maggi gibts dagegen selten.
Jeder Weg beginnt mit dem ersten Schritt (chin. Sprichwort)
Benutzeravatar
dimaew
 
Beiträge: 4341
Registriert: So 5. Nov 2006, 14:18
Wohnort: im Hinterland, aber nicht in der Pampa
Bedankt: 731 mal
Danke erhalten: 566 mal in 433 Posts

Folgende User haben sich bei dimaew bedankt:
Miriam-Urussanga

Re: Was ist vom Zoll erlaubt bei Reise nach Brasilien

Beitragvon Miriam-Urussanga » Sa 12. Sep 2009, 17:41

dimaew hat geschrieben:Zum Weingummi: Ich hatte bei meiner letzten Rückkehr aus dem Urlaub in Deutschland (Ende Juli) rund 30 Kilo Gummibärchen (nicht nur Weingummi, auch alles andere was Haribo anbietet) im Koffer. Hat niemand gejuckt.
Als wir vor zwei Jahren umzogen, hatten wir (weil die Umzugsfirma nur die "allerhellsten" Leute geschickt hat) unseren kompletten Vorratsraum im Container. Gestört hat sich der Zoll an:
- Fischkonserven (geht auf keinen Fall)
- offenen Pfeffertütchen (so ein Kilovorratspack, der halt angebrochen war, geschlossen wäre wohl gegangen)
- offenen Essigessenzflaschen (nehmen wir zum Kloputzen, deshalb war die Flasche offen, kann nicht sagen, ob sie geschlossen durchgegangen wäre)

Zig Suppentüten, Soßentütchen, Soßenbinder und geschlossene Gewürzvorräte gingen problemlos durch.

Du findest hier allerdings nahezu alle Gwürze wie in Deutschland, Kraft-Soßenbinder und viele Sachen von Knorr. Maggi gibts dagegen selten.


Danke für deine schnelle antwort!
Damit kann ich schon was anfangen!Sicherlich findet man da auch fast alles,aber in den gesamt ca 8 Monaten die ich da war,habe ich da vielleicht auch nicht intensiv gnug nach geschaut!Oder vielleicht hätte ich in den nächsten größeren Ort fahren sollen!
Aber so für den Start ist es ja mal ganz nett!
Kann man mal so tun als ob man kochen kann :lol:

Nein nein,war Spaß!Geht auch ohne!
Nochmals danke!
Bom fim de semana !
Benutzeravatar
Miriam-Urussanga
 
Beiträge: 17
Registriert: Fr 28. Aug 2009, 17:08
Wohnort: momentan noch Kiel
Bedankt: 3 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: Was ist vom Zoll erlaubt bei Reise nach Brasilien

Beitragvon Frank-Rinkens » Mo 14. Sep 2009, 12:12

Das sind ganz normale Sachen die du ohne bedenken mitnehmen kannst. Am besten einfach in nen Koffer packen! Nicht ins Handgepäck! Macht ein Freund von mir auch immer und der hat noch nie Probleme bekommen!
... Frank!
Benutzeravatar
Frank-Rinkens
 
Beiträge: 76
Registriert: Mo 22. Sep 2008, 10:04
Wohnort: Deutschland (geilenkirchen)
Bedankt: 82 mal
Danke erhalten: 8 mal in 6 Posts

Re: Was ist vom Zoll erlaubt bei Reise nach Brasilien

Beitragvon Miriam-Urussanga » Mo 14. Sep 2009, 12:43

Frank-Rinkens hat geschrieben:Das sind ganz normale Sachen die du ohne bedenken mitnehmen kannst. Am besten einfach in nen Koffer packen! Nicht ins Handgepäck! Macht ein Freund von mir auch immer und der hat noch nie Probleme bekommen!
... Frank!


ich denke so werde ich das auch machen und dann einfach mal schauen!Wenn ich denn noch irgendwas in die Koffer bekomme :roll: :lol:
Benutzeravatar
Miriam-Urussanga
 
Beiträge: 17
Registriert: Fr 28. Aug 2009, 17:08
Wohnort: momentan noch Kiel
Bedankt: 3 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: Was ist vom Zoll erlaubt bei Reise nach Brasilien

Beitragvon rwschuster » Mo 14. Sep 2009, 16:59

Miriam-Urussanga hat geschrieben:Naja also da es ja eine Entgültige Reise wird,wollte ich schon ein größere Menge mitnehmen!

Onewayticket? Willkommen im Land der Zukunft! Wirst es nicht bereuen. (hast auch einen Hund mitgenommen?)
Also ich denke schon das da bis zu 25 Tütchen(Maggi und Co) oder mehr zusammen kommen werden und bei dem Weingummi sicherlich auch!
Und vielleicht 6 Packungen Gewürze

Ich lieg am Buckel, diese grössere Menge ist am ersten Tag schon weg.
Nimm dir nur Maggi Würze Flüssig und Gummibärchen mit, den Rest kriegst du hier. Gewürze grad für ein Monat bis du dich zurechtgefunden hast. Ich schick schon Gewürze nach Wien und Zürich, weil man vieles dort nicht kriegt, bzw nicht einmal kennt.
Prost Mahlzeit, Sachen gibts dies garnicht gibt
Skype''' robertwolfgangschuster
Benutzeravatar
rwschuster
 
Beiträge: 2233
Registriert: Do 29. Jun 2006, 21:30
Wohnort: Manaus, Goiania, Aracaju ... hussa, ich geb die Stiefel ab
Bedankt: 255 mal
Danke erhalten: 133 mal in 117 Posts

Nächste

Zurück zu Gesetze in Brasilien, Behörden, Zoll & Steuern

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]