Was soll ich in VISUM-Antrag eintragen?

Fragen zur Gesetzeslage in Brasilien, Einwanderungs-, Einfuhr- und Zollbestimmungen sowie Steuerfragen

Was soll ich in VISUM-Antrag eintragen?

Beitragvon christian.kress » Mo 9. Aug 2010, 07:44

Hallo zusammen,

ich möchte mich in den nächsten Tagen um ein Visum für Brasilien bewerben. Ich werde vom 1. September 2010 bis 31. März 2011 in Brasilien ein Praktikum absolvieren.

* Im Visum-Antrag muss ich die Dauer meines Aufenthaltes angeben. Ich möchte für touristische Zwecke gerne länger als 31. März 2011 in Brasilien bleiben. Wie viele Wochen länger darf ich mit dem Visum temporario I nach Ende meines Praktikums in Brasilien bleiben? --> Welches Datum kann ich in dem Antrag schreiben?

* Im Visum soll ich angeben: "LOCAL E DATA DE DESEMBARQUE" und als nächstes werde ich gefragt nach "DESTINO". Wo ist da der Unterschied? Also ich werde mein Praktikum in Rio absolvieren; ich muss in Sao Paulo umsteigen. Soll ich als "local de desembarque" dann Sao Paulo angeben? Oder auch Rio, wie bei "destino"?

Viele Grüße

Christian
Benutzeravatar
christian.kress
 
Beiträge: 2
Registriert: Di 11. Nov 2008, 22:19
Bedankt: 2 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Was soll ich in VISUM-Antrag eintragen?

Beitragvon dimaew » Mo 9. Aug 2010, 13:09

Hallo Christian,

erst mal willkommen im Forum.

Deine Fragen sind recht einfach zu beantworten:
"Local de desembarque" ist der Ort, wo Du Brasilien betrittst. Wenn Du also in Sao Paulo durch die Einreiseschranke (Polícia Federal) musst, also nicht nur den Anschlussflug nimmst, ist Sao Paulo richtig. Wenn du aber erst in Rio "endgültig" brasilianischen Boden betrittst, also hier erst die Einreiseformalitäten erledigts, ist Rio richtig. Und Dein "destino" ist natürlich Deine endgültige Aufenthaltsadresse in Brasilien.

Das Praktikantenvisum und das Touistenvisum haben nichts miteinander zu tun, die Zeiten werden auch nicht aufeinander angerechnet. Du gibst also im Antrag auf das Praktikantenvisum nur den Zeitraum Deines Praktikums an. Vor Ablauf dieses Visums gehst Du dann zur Polícia Federal und beantragst ein Touristenvisum, das maximal 90 + 90 Tage gilt.
Jeder Weg beginnt mit dem ersten Schritt (chin. Sprichwort)
Benutzeravatar
dimaew
 
Beiträge: 4341
Registriert: So 5. Nov 2006, 14:18
Wohnort: im Hinterland, aber nicht in der Pampa
Bedankt: 731 mal
Danke erhalten: 566 mal in 433 Posts

Folgende User haben sich bei dimaew bedankt:
christian.kress

Re: Was soll ich in VISUM-Antrag eintragen?

Beitragvon Tuxaua » Mo 9. Aug 2010, 13:55

dimaew hat geschrieben:Ablauf dieses Visums gehst Du dann zur Polícia Federal und beantragst ein Touristenvisum, das maximal 90 + 90 Tage gilt.
Das kann klappen, muss aber nicht. Lt. lei 6.815 ist eine Umwandlung des Visums im Land nur bei Beantragung der Permanência möglich.
Alternative: kurz in ein Nachbarland aus- und als Turi wieder einreisen.
Benutzeravatar
Tuxaua
Globaler Moderator
 
Beiträge: 1873
Registriert: Do 27. Okt 2005, 15:21
Wohnort: Manaus
Bedankt: 62 mal
Danke erhalten: 185 mal in 138 Posts

Folgende User haben sich bei Tuxaua bedankt:
christian.kress

Re: Was soll ich in VISUM-Antrag eintragen?

Beitragvon dimaew » Mi 18. Aug 2010, 18:34

Tuxaua hat geschrieben:
dimaew hat geschrieben:Ablauf dieses Visums gehst Du dann zur Polícia Federal und beantragst ein Touristenvisum, das maximal 90 + 90 Tage gilt.
Das kann klappen, muss aber nicht. Lt. lei 6.815 ist eine Umwandlung des Visums im Land nur bei Beantragung der Permanência möglich.
Alternative: kurz in ein Nachbarland aus- und als Turi wieder einreisen.


Richtig. In Rio würde ich es aber trotzdem zuerst bei der PF versuchen. Rechtzeitig!! Das nächste Nachbarland ist nämlich ein ganz schönes Stückchen weg und die Reise könnte zeitaufwändig und teuer werden.
Jeder Weg beginnt mit dem ersten Schritt (chin. Sprichwort)
Benutzeravatar
dimaew
 
Beiträge: 4341
Registriert: So 5. Nov 2006, 14:18
Wohnort: im Hinterland, aber nicht in der Pampa
Bedankt: 731 mal
Danke erhalten: 566 mal in 433 Posts


Zurück zu Gesetze in Brasilien, Behörden, Zoll & Steuern

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]