Was treibt Ihr an Sylvester

Hier können BrasilienFreunde nach Herzenslust plaudern! Forum ist öffentlich einsehbar, bitte Nutzungsbedingungen beachten!

Re: Was treibt Ihr an Sylvester

Beitragvon pedrinho2405 » Do 1. Jan 2015, 01:49

Itacare hat geschrieben:Raclette wollten die einen, die anderen Kesselfleisch und Gulaschkanone. Ich nehm alles, angefangen mit ersterem, bestehend aus Rinderfilet, Pute und Scampis.
In Kürze geht es weiter mit dem Rest, zubereitet im Kessel über offenem Feuer. Das geht dann bis gut nach Mitternacht, alles im Freien, mit Thermohose etc., Ausrüstung reichlich vorhanden, ich könnte im Schnee übernachten ohne zu frieren.
Also dann, guten Rutsch, wird wohl mein letzter Beitrag sein heute, ob's morgen einen gibt, mal sehen, erst die Nacht abwarten :mrgreen:



Hallo Itacare,

auch Dir erstmal feliz ano novo :wink:

Und was gibts oder gabs zu dem lecker Essen zum trinken ??? warmen Tee :mrgreen: bei der Kälte, obwohl es ja heute im Gegensatz zu den letzten Tagen bissl wärmer ist, aber schön ist was anderes.


Liebe Grüße
Benutzeravatar
pedrinho2405
 
Beiträge: 757
Registriert: Di 2. Sep 2014, 19:40
Bedankt: 101 mal
Danke erhalten: 123 mal in 96 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Was treibt Ihr an Sylvester

Beitragvon cabof » Do 1. Jan 2015, 01:54

Bin zu Hause geblieben. Rotbarschfillet mit Bratkartoffeln, später selbstgemachter Thunfisch-Salat mit Keksen/Sticks, danach die zumindest in Köln obligatorische Brezel, Mitternacht im Familienkreis und Nachbarschaft angestossen - böllern tue ich nicht. In Köln trocken und um die null Grad, sternenklarer Himmel. Jetzt warte ich auf 3 Uhr - dann rufe ich in BR an.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 9731
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1384 mal
Danke erhalten: 1443 mal in 1212 Posts

Re: Was treibt Ihr an Sylvester

Beitragvon cabof » Do 1. Jan 2015, 02:58

Tschüß - klinke mich aus, bald 3 Uhr - Telefonema pro Brasil.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 9731
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1384 mal
Danke erhalten: 1443 mal in 1212 Posts

Re: Was treibt Ihr an Sylvester

Beitragvon Itacare » Do 1. Jan 2015, 12:12

pedrinho2405 hat geschrieben:
Itacare hat geschrieben:Raclette wollten die einen, die anderen Kesselfleisch und Gulaschkanone. Ich nehm alles, angefangen mit ersterem, bestehend aus Rinderfilet, Pute und Scampis.
In Kürze geht es weiter mit dem Rest, zubereitet im Kessel über offenem Feuer. Das geht dann bis gut nach Mitternacht, alles im Freien, mit Thermohose etc., Ausrüstung reichlich vorhanden, ich könnte im Schnee übernachten ohne zu frieren.
Also dann, guten Rutsch, wird wohl mein letzter Beitrag sein heute, ob's morgen einen gibt, mal sehen, erst die Nacht abwarten :mrgreen:



Hallo Itacare,

auch Dir erstmal feliz ano novo :wink:

Und was gibts oder gabs zu dem lecker Essen zum trinken ??? warmen Tee :mrgreen: bei der Kälte, obwohl es ja heute im Gegensatz zu den letzten Tagen bissl wärmer ist, aber schön ist was anderes.


Liebe Grüße


Die Futterkrippe hab ich doch beschrieben :lol:
Kälte? War auf minus 20 gerüstet, musste noch was ausziehen. Dia a a guads Neis. :mrgreen:
Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.
Benutzeravatar
Itacare
 
Beiträge: 5208
Registriert: Mi 30. Jul 2008, 15:31
Wohnort: 2 km Luftlinie zur ältesten Brauerei der Welt
Bedankt: 872 mal
Danke erhalten: 1341 mal in 935 Posts

Re: Was treibt Ihr an Sylvester

Beitragvon pedrinho2405 » Do 1. Jan 2015, 12:56

Itacare hat geschrieben:
Die Futterkrippe hab ich doch beschrieben :lol:
Kälte? War auf minus 20 gerüstet, musste noch was ausziehen. Dia a a guads Neis. :mrgreen:



Hallo Itacare,

ja das lecker Futter hast ganz deutlich erwähnt, nicht aber, was man zu dem lecker Essen bei der Kälte dazu trinkt :mrgreen: , ein kaltes Blondes ? :roll: oder dann doch ein caipi, der dann auch von innen mal heizt :mrgreen:

Ich hätte da auch einen selbstgebrannten Zwetschgenschnaps, beinahe 30 Jahre alt, der brennt sogar noch beim schif... :mrgreen: und ist nebenbei die beste Medizin die es gibt, kaum zu glauben Bauchschmerzen oder Übelkeit, ein Stempele Schnaps und ne halbe Stunde später ist wieder alles guti :wink:

Also lass mich doch mal wissen, was Du bei der Kälte zum lecker Essen an flüssigen Substanzen zu Dir genommen hast.


Liebe Grüße
Benutzeravatar
pedrinho2405
 
Beiträge: 757
Registriert: Di 2. Sep 2014, 19:40
Bedankt: 101 mal
Danke erhalten: 123 mal in 96 Posts

Re: Was treibt Ihr an Sylvester

Beitragvon BrasilJaneiro » Do 1. Jan 2015, 13:27

Ich bin eben aufgewacht und versuche meinen resacca mit Bismarckheringe zu bekämpfen. Anscheinend haben hier im Forum einige übernachtet. Ich hatte besseres zu tun. So soll auch für heute genug sein. Werde jetzt auf dem Sofa meinen Körper ausruhen lassen. Bis bald.
Nicht wissen, aber Wissen vortäuschen, ist eine Untugend. Wissen, aber sich dem Unwissenden gegenüber ebenbürtig verhalten, ist Weisheit.
Benutzeravatar
BrasilJaneiro
 
Beiträge: 4579
Registriert: So 20. Mai 2007, 14:31
Wohnort: Morumbi - Real Parque - perto de Cícero Pompeu de Toledo
Bedankt: 48 mal
Danke erhalten: 678 mal in 537 Posts

Re: Was treibt Ihr an Sylvester

Beitragvon pedrinho2405 » Do 1. Jan 2015, 13:33

BrasilJaneiro hat geschrieben:Ich bin eben aufgewacht und versuche meinen resacca mit Bismarckheringe zu bekämpfen. Anscheinend haben hier im Forum einige übernachtet. Ich hatte besseres zu tun. So soll auch für heute genug sein. Werde jetzt auf dem Sofa meinen Körper ausruhen lassen. Bis bald.




Mit was hast Dir denn gestern oder auch heute Nacht die Kante gegeben, sicher nicht mit Glühwein oder Bowle :mrgreen:

Feliz ano novo und gute Besserung :wink:



Liebe Grüße


.
Benutzeravatar
pedrinho2405
 
Beiträge: 757
Registriert: Di 2. Sep 2014, 19:40
Bedankt: 101 mal
Danke erhalten: 123 mal in 96 Posts

Re: Was treibt Ihr an Sylvester

Beitragvon Itacare » Do 1. Jan 2015, 15:04

pedrinho2405 hat geschrieben:
Also lass mich doch mal wissen, was Du bei der Kälte zum lecker Essen an flüssigen Substanzen zu Dir genommen hast....


Doktor Max Huber´s Lebenselixier, und Mitternacht Hupfwein :mrgreen:
Aber wie gesagt, kalt war´s nicht......
Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.
Benutzeravatar
Itacare
 
Beiträge: 5208
Registriert: Mi 30. Jul 2008, 15:31
Wohnort: 2 km Luftlinie zur ältesten Brauerei der Welt
Bedankt: 872 mal
Danke erhalten: 1341 mal in 935 Posts

Folgende User haben sich bei Itacare bedankt:
pedrinho2405

Re: Was treibt Ihr an Sylvester

Beitragvon zagaroma » Do 1. Jan 2015, 15:50

Olá gente Feliz Ano Novo!

Ich hänge an einem starken Kaffee und werde garnicht wach. Ja, gestern nacht, das war das merkwürdigste Sylvester meines Lebens.

Wir hatten ein schönes Essen und sind kurz vor zwölf mit dem Sekt an den Strand, da waren Hunderte von weissgekleideten Leuten wie üblich. Und dann ging das Feuerwerk los, in der Nähe ist ein grosses Hotel und die machen immer ein grosses Spektakel. Ich schaue mich um und möchte meine Freunde umarmen und Wildfremde auch, allen ein gutes Neues Jahr wünschen. Aber ALLE um mich herum hatten ihre IPods, Tablets oder Fotoapparate in den Himmel gerichtet und alle Augen klebten an den Bildschirmen. Niemand beachtete die anderen. Ich stand da ganz allein ohne irgendein elektronisches Gerät und fühlte mich, als sei ich auf einem anderen Planeten gelandet. Diese Szene hätte ich gerne fotografiert, es war gespenstisch.

Dann bin ich runter zum Wasser und nur in Gesellschaft von ein paar Kindern bin ich über die 7 Wellen gehüpft und habe meine weissen Blumen dem Meer gegeben.

Später wieder am Tisch sassen alle stumm da und tippten auf ihren rechteckigen Dingern rum, um die gerade gemachten Fotos zu verschicken oder ins Facebook zu stellen.

Nächstes Jahr spare ich mir die ganze Mühe mit dem Kochen und verbringe Sylvester gleich in facebook, da bekomme ich dann vielleicht ein wenig menschliche Wärme.

Und eins ist mir klargeworden: ich gehöre jetzt auch zu den Dinos! In diesem Sinne, Gutes Neues Jahr!!!
before you abuse,
critizise or accuse
walk a mile in my shoes
Benutzeravatar
zagaroma
 
Beiträge: 1941
Registriert: Do 5. Mär 2009, 18:46
Wohnort: Olinda/Janga
Bedankt: 696 mal
Danke erhalten: 1155 mal in 625 Posts

Re: Was treibt Ihr an Sylvester

Beitragvon pedrinho2405 » Do 1. Jan 2015, 17:49

zagaroma hat geschrieben:Olá gente Feliz Ano Novo!

Ich hänge an einem starken Kaffee und werde garnicht wach. Ja, gestern nacht, das war das merkwürdigste Sylvester meines Lebens.

Wir hatten ein schönes Essen und sind kurz vor zwölf mit dem Sekt an den Strand, da waren Hunderte von weissgekleideten Leuten wie üblich. Und dann ging das Feuerwerk los, in der Nähe ist ein grosses Hotel und die machen immer ein grosses Spektakel. Ich schaue mich um und möchte meine Freunde umarmen und Wildfremde auch, allen ein gutes Neues Jahr wünschen. Aber ALLE um mich herum hatten ihre IPods, Tablets oder Fotoapparate in den Himmel gerichtet und alle Augen klebten an den Bildschirmen. Niemand beachtete die anderen. Ich stand da ganz allein ohne irgendein elektronisches Gerät und fühlte mich, als sei ich auf einem anderen Planeten gelandet. Diese Szene hätte ich gerne fotografiert, es war gespenstisch.

Dann bin ich runter zum Wasser und nur in Gesellschaft von ein paar Kindern bin ich über die 7 Wellen gehüpft und habe meine weissen Blumen dem Meer gegeben.

Später wieder am Tisch sassen alle stumm da und tippten auf ihren rechteckigen Dingern rum, um die gerade gemachten Fotos zu verschicken oder ins Facebook zu stellen.

Nächstes Jahr spare ich mir die ganze Mühe mit dem Kochen und verbringe Sylvester gleich in facebook, da bekomme ich dann vielleicht ein wenig menschliche Wärme.

Und eins ist mir klargeworden: ich gehöre jetzt auch zu den Dinos! In diesem Sinne, Gutes Neues Jahr!!!



Hallo Zagaroma,

feliz ano novo pra voce tambem.

Also als allerstes mal möchte ich Dir sagen, so lange Du gesund bist, selber denken, gehen und Deine Sachen erledigen kannst, bist Du weder ein Dino, noch irgendwas. :mrgreen:

Ich seh gerade jede Woche bei meiner Großmutter mehr, wie schlimm es ist, im Alter, wieder zum kleinen Kind zu werden. Sie nimmt im Kopf immer mehr ab und begreift das Meiste um sich rum nimmer, kein Weihnachten, kein Heiligabend. Sie hat mittlerweile nur noch die Lebenserhaltungsriebe, sprich essen, trinken usw. Dafür holt sie mich dann zu allen Zeiten aus dem Bett und besteht auf ihr essen.

Sei froh und glücklich, über jeden Tag an dem wir gesund aufstehen und wieder ins Bett gehen dürfen.

Reg Dich auch nicht über die Mühe auf, die Du dir für Andere machst und das dann nicht wertgeschätzt wird, ist heute leider normal.

Diese, ach so tolle Technik zertört immer mehr, ohne das wir es merken die Zwischenmenschlichkeit. Bestes Beispiel hast Du ja in Deinem Beitrag beschrieben. Ich finde es traurig, das in solchen Momenten ein paar Raketen, Fotos oder auch das Smartphone wichtiger ist, als die Person, die neben Dir steht. Wer in solchen Momenten nicht bei mir ist, wird eben erst später beglückwünscht, zuerst sind Die dran, die um einen rum sind.

Glaub mir ich weiss wie Du dich gefühlt haben mußt ging mir schon oft so in meinem Leben, deshalb war ich gestern Abend ganz glücklich, nur meinen Kleinen im Arm zu halten, denn der ist ehrlich und seine Gefühle kommen von Herzen.


Liebe Grüße
Benutzeravatar
pedrinho2405
 
Beiträge: 757
Registriert: Di 2. Sep 2014, 19:40
Bedankt: 101 mal
Danke erhalten: 123 mal in 96 Posts

Folgende User haben sich bei pedrinho2405 bedankt:
zagaroma

VorherigeNächste

Zurück zu Plauderecke

 


Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

fabalista Logo

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]