Wechselkurs am besten wo und welche Währung

Allgemeine Fragen & Tipps über alles, was dem Gringo in Brasilien passieren kann

Re: Wechselkurs am besten wo und welche Währung

Beitragvon frankieb66 » Do 4. Aug 2011, 01:42

MaikT hat geschrieben:Kann man das ganze denn nicht einfach mit einen aktuellen Währungsrechner ausrechnen? Oder wie handhabt ihr das aktuell mit der Umrechnung?

http://www.oanda.com/lang/de/currency/converter/
Benutzeravatar
frankieb66
 
Beiträge: 3033
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 11:36
Bedankt: 976 mal
Danke erhalten: 862 mal in 627 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Wechselkurs am besten wo und welche Währung

Beitragvon cabof » Do 4. Aug 2011, 22:58

Ich habe im Jan/Feb 2011 Geld am Automaten gezogen (Postbank) der Kurs stimmte mit dem Yahoo-Währungsrechner-Kurs überein.
Bargeldumtausch ausserhalb der Großstädte oder gar bei den Wechselstuben im Flughafen kann man vergessen.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 10002
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1412 mal
Danke erhalten: 1499 mal in 1259 Posts

Re: Wechselkurs am besten wo und welche Währung

Beitragvon Bea.N » Fr 5. Aug 2011, 12:52

Hey Leute,

also ich kann nur empfehlen Sparkonten bei der Cashgroup einzurichten. Die Einrichtung und der Unterhalt sind soweit kostenlos und pro Konto kann man 10 mal im Jahr international umsonst abheben (visa plus). so bezahlt ihr keine Wechselgebühren.

Nach eigener Erfahrung macht es auch wenig Sinn die Währungen durchzutauschen und jeweils Wechselgebühren abzugeben.
Benutzeravatar
Bea.N
 
Beiträge: 1
Registriert: Fr 5. Aug 2011, 12:42
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: Wechselkurs am besten wo und welche Währung

Beitragvon Viva Floripa » Fr 5. Aug 2011, 15:57

Wir nutzen die ADAC-Visakarte (über die Landesbank Berlin). Barabhebungen sind gebührenfrei, sofern ein Guthaben auf dem Konto ist, ansonsten werden Gebühren erhoben. Bei sonstigen Kartenzahlungen wird 1% berechnet, egal ob Guthaben besteht oder Kredit genutzt wird. Allerdings lasse ich den Kreditrahmen vor dem Brasilienbesuch heruntersetzen wegen Kartenklau und mache dann von Brasilien aus eine Onlineüberweisung auf das Kartenkonto, wenn wir größere Beträge bar abheben möchten. Das funktioniert hervorragend.
Viva Floripa
Benutzeravatar
Viva Floripa
 
Beiträge: 783
Registriert: So 9. Okt 2005, 13:56
Bedankt: 52 mal
Danke erhalten: 86 mal in 68 Posts

Vorherige

Zurück zu Tipps für den Alltag

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]