Weihnachts-Stimmung in Brasilien?

Allgemeine Fragen & Tipps über alles, was dem Gringo in Brasilien passieren kann

Re: Weihnachts-Stimmung in Brasilien?

Beitragvon Spaform » Sa 22. Nov 2014, 18:16

Ehrlich...auch bei mir kommt keine richtige weihnachtsstimmung auf. Wie vielen von euch auch, fehlt mir einfach das nieselwetter und/oder schnee, weihrauch und den geruch von rum-punsch. Flackernde kerzen und magenbrot.

Meine tochter die im schnee rumgtrollt ist...schneeballschlachten..bei 15 grad minus im whirlpool sitzen...Ach waren das noch zeiten...

Aber..auswandern heisst auch abstriche machen und positiv den blick nach brasilianischer warm-wetter-weihnacht wenden. Abgesehen das mich das in meinem alter eh nicht mehr soooo intressiert, werde ich trotzdem den "made in china-baum" mit halogenbeleuchtung hervornehmen und diesen mit kunstschnee aus der dose verziehren..:-)

Pedrinho:

Wo war diese eisfläche? Hab nämlich selber über 23 jahre eishockey gespielt und würde liebend gerne mal wieder ein paar kurven ziehen.
Hab nur die blades mitgenommen...schlittschuhe hängen noch irgendwo an einem nagel in der schweiz. Nehme mal an das man die mieten könnte. Kann man dort auch nen rum-punsch trinken und ne frische crepes essen..:-))
Benutzeravatar
Spaform
 
Beiträge: 64
Registriert: Do 11. Sep 2014, 15:02
Wohnort: Gurupi, TO
Bedankt: 4 mal
Danke erhalten: 28 mal in 15 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Weihnachts-Stimmung in Brasilien?

Beitragvon zagaroma » Sa 22. Nov 2014, 18:55

Ach ja, Leute, unbedingt nächste Woche die Getränke einkaufen für die Feste! Anfang Dezember kommen gross angekündigt die "Sonderangebote - Promoções" für Weihnachten in die Läden - zum doppelten Preis! Sekt, Wein Bier, wir haben schon alles, auch die 2 Rinderfilets liegen schon im Eis. Diese Erpressung mache ich nicht mehr mit! [-X
before you abuse,
critizise or accuse
walk a mile in my shoes
Benutzeravatar
zagaroma
 
Beiträge: 1991
Registriert: Do 5. Mär 2009, 18:46
Wohnort: Olinda/Janga
Bedankt: 717 mal
Danke erhalten: 1211 mal in 654 Posts

Folgende User haben sich bei zagaroma bedankt:
Cheesytom

Re: Weihnachts-Stimmung in Brasilien?

Beitragvon pedrinho2405 » Sa 22. Nov 2014, 19:21

zagaroma hat geschrieben:Ach ja, Leute, unbedingt nächste Woche die Getränke einkaufen für die Feste! Anfang Dezember kommen gross angekündigt die "Sonderangebote - Promoções" für Weihnachten in die Läden - zum doppelten Preis! Sekt, Wein Bier, wir haben schon alles, auch die 2 Rinderfilets liegen schon im Eis. Diese Erpressung mache ich nicht mehr mit! [-X



Hallo Zagaroma,

ist das wirklich so das alkoholische Getränke und auch Fleisch vor Weihnachten so viel teurer werden ?

Ich trinke so gut wie keinen Alkohol, deshalb hab ich davon keine Ahnung. Werden auch Cola und solche Dinge teurer ?
wenn ja wäre mir das gar nicht aufgefallen


Liebe Grüße
Benutzeravatar
pedrinho2405
 
Beiträge: 757
Registriert: Di 2. Sep 2014, 19:40
Bedankt: 101 mal
Danke erhalten: 123 mal in 96 Posts

Re: Weihnachts-Stimmung in Brasilien?

Beitragvon cabof » Sa 22. Nov 2014, 19:22

Leute, ich lese mit. Kenne das alles. Mich wurmte am 24. immer, das die Damenriege der Familie den ganzen Tag in der Küche stand und die Herren entweder am Strand oder im Quintal sich die Kante gaben (ich war mit dabei). Das Gros der Brasilianer hat die US-amerikanische Weihnacht übernommen ohne genau zu wissen was der wahre Hintergrund ist. Kommerz, klar. Mag sein, das es in einigen
europäischen Enklaven etwas besinnlicher zugeht. Viele von uns - und später die Residents - haben eben unsere "besinnliche" Weihnacht im Hinterkopf - habt ihr schon mal nachgehakt was die BR`s in Deutschland empfinden? Hand aufs Herz Leute, da spielt eine Portion Schwermut mit, i.E. in den nicht gerade "fetzigen" Weihnachtsliedern. Ich sage aber auch, mittlerweile bin ich jenseits von gut und böse und mich interessiert das ganze Spektakel nicht mehr. Es sind keine Kinder mehr im sozialen Umfeld und was ich brauche kaufe ich mir das ganze Jahr über - da braucht`s kein Weihnachtsfest um etwas besonderes zu essen. Übrigens ist der Glühwein im Süden bekannt,
meine Leute sprechen immer von einem "Quentao" ...
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 9998
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1411 mal
Danke erhalten: 1498 mal in 1258 Posts

Re: Weihnachts-Stimmung in Brasilien?

Beitragvon pedrinho2405 » Sa 22. Nov 2014, 19:47

Spaform hat geschrieben:
Pedrinho:

Wo war diese eisfläche? Hab nämlich selber über 23 jahre eishockey gespielt und würde liebend gerne mal wieder ein paar kurven ziehen.
Hab nur die blades mitgenommen...schlittschuhe hängen noch irgendwo an einem nagel in der schweiz. Nehme mal an das man die mieten könnte. Kann man dort auch nen rum-punsch trinken und ne frische crepes essen..:-))



Hallo Spaform,

das war in Piedade in einem Shoppingcenter, ist ca. 10 Minuten vom Flughafen Recife (wenn der Taxifahrer Geld braucht, kanns auch mal 30 Minuten dauern :mrgreen: ). Die Eisfläche war damals aber nur als Event aufgebaut und wurde nach einiger Zeit wieder abgebaut. Die Eisqualität war aber echt übel :-). Hatte auch meine Schuhe klar nicht dabei, denn Du weißt ja selber, die eigenen Schuhe und auch der eigene Schliff der Schuhe ist beinahe was heiliges :mrgreen:
Aber glaubst Du, ich weiss heute nicht mal mehr die Namen, bzw. die Bezeichnungen der versch. Schliffe :( ich alter Hund.

Hab gerade mal geschaut und zufällig Fotos im Netz von damals gefunden. Ich geb Dir hier mal den Link, dann kannst selber mal schauen.

http://www.shopping-guararapes.com/novidades/noticias/


Ist nicht viel zu erkennen, aber besser als nichts.

Das wäre aber mal eine interessante Frage, ob und wo es in Brasilien ein Eisstadion gibt, in dem man mal wieder richtig die Sau rauslassen kann. Denn Du weißt ja selber wie man sich auf dem Eis austoben kann und vor allem, wieviel Kraft das kostet. Ich finde ist eine schöne Sache die man in der Freizeit auch mit der ganzen Familie machen kann. Früher, war es unheimlich effektiv um Mädels kennenzulernen, die auf dem Eis sehr wackelig waren. Da hat man öfters mal Händchen halten können :mrgreen: .

Also ich hab in Recife schon leckere Crepes gegessen bin mir nur nimmer sicher wo das war, könnte im Shopping Recife gewesen sein, mit dem Punsch muß ich passen, denn ich trinke so gut wie keinen Alkohol, außer meine Brassi-Freunde überreden mich mal wieder, weil sie wissen wenn der pedrinho voller serveija ist, dann zahlt er auch gerner :mrgreen: , diese Hunde :mrgreen:

Wir kommen schon wieder vom Thema ab :) sorry Zagaroma :wink:


Liebe Grüße
Benutzeravatar
pedrinho2405
 
Beiträge: 757
Registriert: Di 2. Sep 2014, 19:40
Bedankt: 101 mal
Danke erhalten: 123 mal in 96 Posts

Folgende User haben sich bei pedrinho2405 bedankt:
Spaform

Re: Weihnachts-Stimmung in Brasilien?

Beitragvon Spaform » Sa 22. Nov 2014, 20:04

Pedrinho

Ja da hast du recht und ich entschuldige mich jetzt gleich. Das thema ist ja ein anderes..:-)
...obwohl halt eben eishockeyspielen schon was wäre hier in br. Hab mal so im netz gegoogelt..gibt aber nix ausser halt eben solche "supermarkt-eisflächen".

Nun ja..nächsten februar gehts mal wieder für nen kurztripp in die schweiz...da werd ich mich bei meinem "alten hockey-club" melden ob es wieder ne generalversammlung mit eisbenutzung gibt. Wär ja cool..:-)
Benutzeravatar
Spaform
 
Beiträge: 64
Registriert: Do 11. Sep 2014, 15:02
Wohnort: Gurupi, TO
Bedankt: 4 mal
Danke erhalten: 28 mal in 15 Posts

Re: Weihnachts-Stimmung in Brasilien?

Beitragvon pedrinho2405 » Sa 22. Nov 2014, 21:05

Spaform hat geschrieben:Pedrinho

Ja da hast du recht und ich entschuldige mich jetzt gleich. Das thema ist ja ein anderes..:-)
...obwohl halt eben eishockeyspielen schon was wäre hier in br. Hab mal so im netz gegoogelt..gibt aber nix ausser halt eben solche "supermarkt-eisflächen".

Nun ja..nächsten februar gehts mal wieder für nen kurztripp in die schweiz...da werd ich mich bei meinem "alten hockey-club" melden ob es wieder ne generalversammlung mit eisbenutzung gibt. Wär ja cool..:-)



Hallo Spaform,

sollen wir uns in Brasilien selbstständig machen ?

Wir kaufen uns so eine Eisfläche und gehen damit auf Wanderschaft in Brasilien. :mrgreen:

Wir üben ein paar Actiontricks auf dem Eis ein und los gehts :-) Ich denke die Brassis hätten schon Spaß daran, wenn man mit Brutalem Speed auf die Bande zuflitzt und dann das Eis ein paar Meter drüber rausspritzen läßt :-)

Ui ich hab mich mal richtig verbremst und meine Rippen habens mir mit wochenlangen Schmerzen gedankt :(

Ich habe Eishockey nicht im Verein gespielt und auch nicht so lange wie Du. Darf ich fragen, ob Du eine Ahnung hast, welchen Speed man bei einem Sprint auf dem Eis draufhat, ich hab mich das immer mal wieder gefragt, wenn man so auf die Bande zuschießt und ganz kurz vorher voll bremst :mrgreen:

Liebe Grüße
Benutzeravatar
pedrinho2405
 
Beiträge: 757
Registriert: Di 2. Sep 2014, 19:40
Bedankt: 101 mal
Danke erhalten: 123 mal in 96 Posts

Re: Weihnachts-Stimmung in Brasilien?

Beitragvon pedrinho2405 » Sa 22. Nov 2014, 21:33

Oi minha gente,

man darf natürlich auch den Weihnachtsmarkt nicht vergessen. Ich persönlich gehe nicht gerne auf diese total überlaufenen Weihnachtsmärkte, aber es gibt auch welche, die so was von urgemütlich und romantisch sind.

Hier ein Link zu einem Weihnachtsmarkt auf der Burg Hohenzollern.

http://www.burg-hohenzollern.com/suchergebnisse.html?keywords=weihnachtsmarkt

Ich war zwar nur einmal auf diesem Weihnachtsmarkt, werde den aber nie mehr vergessen. Verwinkelt in den Gassen der Burg, Kerzen, Weihnachtsmusik in angenehmer Lautstärke, Weihnachtsduft usw.

Ich kann jedem nur empfehlen, diesen Weihnachtsmarkt mal zu besuchen. Dafür lohnt sich sogar eine längere Anfahrt, ist kein sehr großer Markt, aber total idyllisch.


Liebe Grüße
Benutzeravatar
pedrinho2405
 
Beiträge: 757
Registriert: Di 2. Sep 2014, 19:40
Bedankt: 101 mal
Danke erhalten: 123 mal in 96 Posts

Re: Weihnachts-Stimmung in Brasilien?

Beitragvon cabof » Sa 22. Nov 2014, 21:38

Ich suche noch Investoren für Acre und Amapá ----- http://www.skihallen-deutschland.de/neuss.html

das Feeling dürfte wohl den "Tropical-Beaches" in Germany gleichen. Wer`s denn braucht.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 9998
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1411 mal
Danke erhalten: 1498 mal in 1258 Posts

Re: Weihnachts-Stimmung in Brasilien?

Beitragvon pedrinho2405 » Sa 22. Nov 2014, 21:47

cabof hat geschrieben:Ich suche noch Investoren für Acre und Amapá ----- http://www.skihallen-deutschland.de/neuss.html

das Feeling dürfte wohl den "Tropical-Beaches" in Germany gleichen. Wer`s denn braucht.



Hallo cabof,

also auf so eine Skihalle kann ich auch gut verzichten.

Warst Du schon mal in so einem tropisch eingerichteten Schwimmbad ?, stell mir das eigentlich mal ganz erholsam vor, für einen Tag. Ist zwar eine Illusion, trotzdem denke ich, kann man auch da mal ganz gut vom Stress abschalten. Eine große, grüne Palme hebt die Stimmung, egal wo, denke ich :wink:


Liebe Grüße
Benutzeravatar
pedrinho2405
 
Beiträge: 757
Registriert: Di 2. Sep 2014, 19:40
Bedankt: 101 mal
Danke erhalten: 123 mal in 96 Posts

VorherigeNächste

Zurück zu Tipps für den Alltag

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]