Weihnachtsgeschäft in Gefahr?

Alles über Brasilien aus der internationalen Presse (Beiträge bitte max. anreissen, unbedingt die Quelle verlinken sowie ein eigenes kurzes Statement abgeben).

Re: Weihnachtsgeschäft in Gefahr?

Beitragvon moni2510 » Di 18. Nov 2014, 13:55

Warum das iPhone (und vieles andere) so extrem teuer ist... ist doch ganz einfach: es gibt genug Deppen, die die Preise bezahlen.

Wenn ich mich recht erinnere ist Brasilien z.B. für Fiat einer der wenigen, wenn nicht der einzige profitable Markt...
---
Woher soll ich wissen, was ich denke, bevor ich es hier aufschreibe.
Benutzeravatar
moni2510
 
Beiträge: 3007
Registriert: Sa 23. Mai 2009, 06:37
Wohnort: Im Allgäu
Bedankt: 307 mal
Danke erhalten: 790 mal in 536 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Weihnachtsgeschäft in Gefahr?

Beitragvon sefant » Di 18. Nov 2014, 17:34

moni2510 hat geschrieben:Brasilien ist halt noch ne Nummer krasser, da man das iPhone braucht, um sich zumindest ein wenig vom Povo abheben zu können. Dazu dann gern ein Gucchi-Täschchen...


Dsa sind allgemeine Hirnis hier...wie oft habe ich schon irgendeine Verkaufstante in einem 0815 Kackladen mit einem immer noch relativ teuren S3 gesehen :roll: Also halt ungefähr einem Monatsgehalt in ihrer Hand...okay, vielleicht gab es das billiger weil sie Favela-Kontakte hatte, aber trotzdem.

Ich warte mit meiner nächsten Shopping-Orgie bis August in Schland und dann gönne ich mir nach 4 Jahren mal wieder ein neues. Das OnePlusOne.
Beleeeza
Benutzeravatar
sefant
 
Beiträge: 1094
Registriert: Mi 4. Mai 2005, 02:13
Wohnort: Münster/Belo Horizonte
Bedankt: 6 mal
Danke erhalten: 127 mal in 88 Posts

Re: Weihnachtsgeschäft in Gefahr?

Beitragvon Berlincopa » Sa 29. Nov 2014, 16:56

Man hofft nun doch auf ein gutes Weihnachtsgeschäft, viele Saisonkräfte werden eingestellt.
http://www.cctv-america.com/2014/11/27/holiday-season-spurs-brazils-employment-rate
Benutzeravatar
Berlincopa
 
Beiträge: 1601
Registriert: Di 5. Feb 2013, 16:04
Bedankt: 173 mal
Danke erhalten: 264 mal in 214 Posts

Re: Weihnachtsgeschäft in Gefahr?

Beitragvon Mengede-Jung » Mo 1. Dez 2014, 23:40

Hab mich letztens noch mit ein paar Freunden die in Polen leben darüber unterhalten...
Bei denen ist Technik auch (umgerechnet in €) etwas teurer obwohl die Masse ja rund 50 bis 75% weniger verdient...
Trotzdem läufts.. ^^
Benutzeravatar
Mengede-Jung
 
Beiträge: 10
Registriert: Mo 1. Dez 2014, 23:30
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 2 mal in 1 Post

Re: Weihnachtsgeschäft in Gefahr?

Beitragvon Berlincopa » Di 2. Dez 2014, 18:43

Mengede-Jung hat geschrieben:Hab mich letztens noch mit ein paar Freunden die in Polen leben darüber unterhalten...
Bei denen ist Technik auch (umgerechnet in €) etwas teurer obwohl die Masse ja rund 50 bis 75% weniger verdient...
Trotzdem läufts.. ^^



Die können ja mal schnell nach Deutschland fahren und sich mit Technik eindecken bzw. sich von Freunden/Bekannten Sachen von hier mitbringen lassen.
Benutzeravatar
Berlincopa
 
Beiträge: 1601
Registriert: Di 5. Feb 2013, 16:04
Bedankt: 173 mal
Danke erhalten: 264 mal in 214 Posts

Folgende User haben sich bei Berlincopa bedankt:
cabof

Vorherige

Zurück zu Presse: Aktuelle Mitteilungen

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]