welcher Strand ist schön und nicht zu voll

Fragen & Tipps von/für Brasilienneulinge in Sachen Ein- und Ausreise, Visa, Geld, Sicherheit, Gesundheit, Essen & Kontaktaufnahme

Re: welcher Strand ist schön und nicht zu voll

Beitragvon Berlincopa » Fr 10. Mär 2017, 22:51

pagodeiro hat geschrieben:
Berlincopa hat geschrieben:
pagodeiro hat geschrieben:
LitoralNorte hat geschrieben:19km Richtung Süden bzw.Santos ist der "Praia das sete Fontes". Von "Saco de Ribeira" kommt man über einen Wanderweg(ca.1Std.)dahin.
20170226_171325-min-min.jpg

und was ist jetzt an diesem Plastkstuhl Strand so schön? Die Farbe? :roll:
Dafür würde ich keinen Wanderweg von 10 Minuten laufen... ganz ehrlich! :idea:


Typisch deutsche Diskussion


Deswegen musstest du dich ja jetzt als Brasilianer daran beteiligen!




Werbe nur für belebte Strände
Benutzeravatar
Berlincopa
 
Beiträge: 1601
Registriert: Di 5. Feb 2013, 16:04
Bedankt: 173 mal
Danke erhalten: 264 mal in 214 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: welcher Strand ist schön und nicht zu voll

Beitragvon zagaroma » Sa 11. Mär 2017, 14:22

Hallo Berlincopa, schön, wieder von Dir zu hören! Wie geht es Dir?

Unser Lieblingsstrand an der pernambucanischen Ipojuca-Küste ist Pontal de Maracaipe, in der Bucht südlich von Porto de Galinhas. Ein Paradies besonders bei Ebbe, wenn die piscinas naturais freiliegen. Weit und leer, es ist kaum jemand dort unterwegs. Kräftiger Wellengang zum Surfen, dort werden auch Wettbewerbe ausgetragen.
Mit kleinen Booten kann man Ausflüge in das Naturschutzgebiet mit Lagunen voller Mangrovenwald machen, wo Seepferdchen und Schildkröten nisten.

Maracaipe ist ein Dorf mit hübschen Pousadas und Strandbars, alles viel einfacher und billiger als das mondäne Porto di Galinhas, und nur 10 Minuten mit dem Auto weiter südlich.

Noch eine Bucht weiter südlich liegt Serrambi, dort thront ein wunderschönes Luxus-Ressort auf der Felsenspitze direkt im Meer. Ein Traum.

Maracaipe.jpg
before you abuse,
critizise or accuse
walk a mile in my shoes
Benutzeravatar
zagaroma
 
Beiträge: 1937
Registriert: Do 5. Mär 2009, 18:46
Wohnort: Olinda/Janga
Bedankt: 694 mal
Danke erhalten: 1153 mal in 623 Posts

Folgende User haben sich bei zagaroma bedankt:
Itacare, jorchinho, Urs

Re: welcher Strand ist schön und nicht zu voll

Beitragvon jorchinho » Sa 11. Mär 2017, 15:31

Danke Zagaroma, bin ab Juni wieder drüben, da habe ich dann außer viel Arbeit schonmal ein Ziel.... =D>
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.
Benutzeravatar
jorchinho
 
Beiträge: 2082
Registriert: Fr 29. Mai 2009, 19:17
Wohnort: Im grünen Ruhrpott/Abreu e Lima
Bedankt: 843 mal
Danke erhalten: 434 mal in 328 Posts

Re: welcher Strand ist schön und nicht zu voll

Beitragvon Colono » Sa 11. Mär 2017, 16:06

zagaroma hat geschrieben:Unser Lieblingsstrand an der pernambucanischen Ipojuca-Küste ist Pontal de Maracaipe, in der Bucht südlich von Porto de Galinhas. Ein Paradies besonders bei Ebbe, wenn die piscinas naturais freiliegen. Weit und leer, es ist kaum jemand dort unterwegs. Kräftiger Wellengang zum Surfen, dort werden auch Wettbewerbe ausgetragen.


Soweit ich mich erinnere, das Pontal de Maracaipe hat keine Piscinas Naturais. Praia de Surfistas. Aber man kann dort im Trüben Mangue nach Seepferdchen tauchen. Die Gefahr wäre mir dort zu gross von einer Kokusnuss erschlagen zu werden :mrgreen:
Benutzeravatar
Colono
 
Beiträge: 2213
Registriert: Do 28. Feb 2013, 21:44
Wohnort: Pioneiros
Bedankt: 605 mal
Danke erhalten: 666 mal in 489 Posts

Re: welcher Strand ist schön und nicht zu voll

Beitragvon Colono » Sa 11. Mär 2017, 17:20

Maracaipe Strand
maracaipe.jpg


Pontal de Maracaipe
maracaipe2.jpg
Benutzeravatar
Colono
 
Beiträge: 2213
Registriert: Do 28. Feb 2013, 21:44
Wohnort: Pioneiros
Bedankt: 605 mal
Danke erhalten: 666 mal in 489 Posts

Folgende User haben sich bei Colono bedankt:
Urs

Re: welcher Strand ist schön und nicht zu voll

Beitragvon jorchinho » Sa 11. Mär 2017, 17:26

Colono hat geschrieben:Maracaipe Strand
maracaipe.jpg


Pontal de Maracaipe
maracaipe2.jpg

Irgendwie hatte ich mir dich größer und älter vorgestellt.....muahahahahahaaaaa......naja, auch ok.. ..
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.
Benutzeravatar
jorchinho
 
Beiträge: 2082
Registriert: Fr 29. Mai 2009, 19:17
Wohnort: Im grünen Ruhrpott/Abreu e Lima
Bedankt: 843 mal
Danke erhalten: 434 mal in 328 Posts

Re: welcher Strand ist schön und nicht zu voll

Beitragvon Colono » Sa 11. Mär 2017, 17:33

jorchinho hat geschrieben:
Colono hat geschrieben:Maracaipe Strand
maracaipe.jpg


Pontal de Maracaipe
maracaipe2.jpg

Irgendwie hatte ich mir dich größer und älter vorgestellt.....muahahahahahaaaaa......naja, auch ok.. ..

Das sind Fotos vom Clone. So nannten sie die Person auf dem Foto damals in Porto de Galinhas.
Benutzeravatar
Colono
 
Beiträge: 2213
Registriert: Do 28. Feb 2013, 21:44
Wohnort: Pioneiros
Bedankt: 605 mal
Danke erhalten: 666 mal in 489 Posts

Re: welcher Strand ist schön und nicht zu voll

Beitragvon jorchinho » Sa 11. Mär 2017, 17:36

Colono hat geschrieben:
jorchinho hat geschrieben:
Colono hat geschrieben:Maracaipe Strand
maracaipe.jpg


Pontal de Maracaipe
maracaipe2.jpg

Irgendwie hatte ich mir dich größer und älter vorgestellt.....muahahahahahaaaaa......naja, auch ok.. ..

Das sind Fotos vom Clone

Ata.....gelungen.....
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.
Benutzeravatar
jorchinho
 
Beiträge: 2082
Registriert: Fr 29. Mai 2009, 19:17
Wohnort: Im grünen Ruhrpott/Abreu e Lima
Bedankt: 843 mal
Danke erhalten: 434 mal in 328 Posts

Folgende User haben sich bei jorchinho bedankt:
Colono

Re: welcher Strand ist schön und nicht zu voll

Beitragvon GatoBahia » Sa 11. Mär 2017, 18:22

Ihr wisst aber schon, es ist nicht besondes schlau seine Familienphotos öffentlich zu posten :idea: Wenn deine Kopie mal erwachsen ist dann verklagt sie dich bestimmt :lol:
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 4303
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1010 mal
Danke erhalten: 502 mal in 406 Posts

Re: welcher Strand ist schön und nicht zu voll

Beitragvon jorchinho » Sa 11. Mär 2017, 18:31

GatoBahia hat geschrieben:Ihr wisst aber schon, es ist nicht besondes schlau seine Familienphotos öffentlich zu posten :idea: Wenn deine Kopie mal erwachsen ist dann verklagt sie dich bestimmt :lol:

Klar, wird er sich mit Sicherheit dran erinnern.... :D und mehr als Papas Erbe kannste eh nicht einklagen....
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.
Benutzeravatar
jorchinho
 
Beiträge: 2082
Registriert: Fr 29. Mai 2009, 19:17
Wohnort: Im grünen Ruhrpott/Abreu e Lima
Bedankt: 843 mal
Danke erhalten: 434 mal in 328 Posts

VorherigeNächste

Zurück zu Was man über Brasilien wissen sollte

 


Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

fabalista Logo

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]