welches auto kaufen?

Tipps zum Erwerb, Verkauf, Vermietung von Häusern, Wohnungen oder Grundstücken in Brasilien (KEINE IMMOBILIEN-ANGEBOTE) sowie Infos zu Bau, Umbau, Ausbau und Renovierung

Re: welches auto kaufen?

Beitragvon frankieb66 » Do 25. Okt 2012, 17:13

brasiuuu hat geschrieben:
frankieb66 hat geschrieben:
brasiuuu hat geschrieben:ich dachte da so an 5-10 %?

auf welcher Grundlage?

nur bares ist wahres!

dann mal viel Erfolg!
Benutzeravatar
frankieb66
 
Beiträge: 3027
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 11:36
Bedankt: 974 mal
Danke erhalten: 855 mal in 623 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: welches auto kaufen?

Beitragvon cabof » Do 25. Okt 2012, 18:31

Ich würde ganz unbedarft ein oder mehrere Autohäuser alleine aufsuchen... mir meinen Wagen aussuchen, verhandeln und dann einen BR
Deines Vertrauens schicken um zu sehen ob er einen größeren Rabatt rausholt. Ich sage mal so, Gringo ist Gringo und hat Moppen, da
versuchen die Verkäufer natürlich den besten Preis rauszuschlagen. In DE purzeln die Neuwagenpreise ganz gewaltig - hier gibt es den
Mitbewerb, in BR - sage mal: Preisabsprachen-Bewerb.... bei einem "zero" würde ich in BR auf jeden Fall den zugelassenen und versicherten Wagen vom Hof fahren.... nix mit anstehen bei DETRAN etc. etc.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 9930
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1405 mal
Danke erhalten: 1489 mal in 1251 Posts

Re: welches auto kaufen?

Beitragvon frankieb66 » Do 25. Okt 2012, 18:41

cabof hat geschrieben:Ich sage mal so, Gringo ist Gringo und hat Moppen, ...

diese Zeiten sind (leider) schon lange vorbei. Mittlerweile haben "die Brasis" die Kohle und der Gringo muss schauen wor er bleibt ....
Benutzeravatar
frankieb66
 
Beiträge: 3027
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 11:36
Bedankt: 974 mal
Danke erhalten: 855 mal in 623 Posts

Re: welches auto kaufen?

Beitragvon cabof » Do 25. Okt 2012, 18:50

Nein Frankyboy - beim Abkassieren und über den Tisch ziehen eines Gringos sind die BR immer noch vorne bei. Der BR, besonders der, der
viel weint (chorar) bekommt schon einen Nachlass - siehe Bauvorhaben, Handwerkerdienste - in allen Bereichen.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 9930
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1405 mal
Danke erhalten: 1489 mal in 1251 Posts

Re: welches auto kaufen?

Beitragvon herrfranz » Do 25. Okt 2012, 19:18

brasiuuu hat geschrieben:ich dachte da so an 5-10 %?

das gilt jetzt nich nur fur Autos, gilt für alle Waren. Die grossen Händler und Warenhäuser sind garnicht interessiert an Barverkäufen. Oft verdienen sie an der Ware ganichts.
Den Gewinn machen sie mit den Komissionen die ihnen die Finanzierungsgesellschaften zahlen
Prost Mahlzeit :drinking:
AMAZONASREISEN, BETRIEBSBERATUNG, PERSONALAUSBILDUNG
http://iguanaturismo.webs.com/
skype: robertwolfgangschuster
Benutzeravatar
herrfranz
 
Beiträge: 484
Registriert: So 5. Aug 2012, 23:30
Wohnort: Manaus/AM, Boa VistaRR, Aracaju/SE, Goiania/GO, Palmas/TO
Bedankt: 63 mal
Danke erhalten: 73 mal in 56 Posts

Folgende User haben sich bei herrfranz bedankt:
Elsass, sonhador

Re: welches auto kaufen?

Beitragvon moni2510 » Do 25. Okt 2012, 19:24

das stimmt nicht immer, auch Gringos koennen gut verhandeln und wenns sein muss auch mal heulen... aber beim Autokauf schaut es in Brasilien einfach extrem schlecht aus mit Nachlass
---
Woher soll ich wissen, was ich denke, bevor ich es hier aufschreibe.
Benutzeravatar
moni2510
 
Beiträge: 2992
Registriert: Sa 23. Mai 2009, 06:37
Wohnort: Im Allgäu
Bedankt: 307 mal
Danke erhalten: 777 mal in 530 Posts

Re: welches auto kaufen?

Beitragvon brasiuuu » Fr 26. Okt 2012, 10:38

in sachen chorar, da bin ich ganz ein hartnäckiger typ.
ich werde sicher verschiedene verkäufer aufsuchen und den besten preis aushandeln. und dann werden sie gegeneinander ausgespielt.

habe im internet einen uno mille zero km für 19'990.- reais gesehen. das ist doch schon ein ganz passsables angebot, rabatt hin oder her.
auch wenn er dann 22'000 .- reais kosten soll, wäre das auch nicht so tragisch.


http://www.webmotors.com.br/comprar/fiat/uno/1-0-mpi-mille-fire-economy-8v-flex-2p-manual/2-portas/2012-2013/9085994?idAnuncio=9085994&template=2&utm_expid=64562046-7
Benutzeravatar
brasiuuu
 
Beiträge: 393
Registriert: Mo 25. Jan 2010, 20:48
Bedankt: 18 mal
Danke erhalten: 41 mal in 39 Posts

Re: welches auto kaufen?

Beitragvon Sulista » Fr 26. Okt 2012, 19:52

Rabatt bei Barzahlung gibt es in der Regel nicht, da die Händler an der Finanzierung verdienen. Wenn es günstig sein soll, dann empfehle ich dir eher einen Chevrolet Celta oder Renault/Dacia Logan als einen Fiat. Die sind um einiges robuster und auch günstiger in der Versicherung. Teile findest du ebenfalls an jeder Ecke.

Wenn es nicht unbedingt ein Neuwagen sein muss und du dich etwas mit Autos auskennst dann kaufe dir lieber einen Gebrauchten. Durch die reduzierte IPI ist der Gebrauchtwagenmarkt zur Zeit sehr überschwemmt und du kannst dort wesentlich besser handeln. Pass aber auf, denn viele Autos werden nicht sachgemäss in Stand gehalten. Hier würde ich wirklich nur aus 1. Hand kaufen.

Dazu kommt dass der Sicherheitsstandard bei bras. Kleinstwagen ein Witz ist. Es fehlt an Airbags, ABS, Stahlstreben in der Karossierie etc. Hier passieren bei 30km/h lebensgefährliche Unfälle. Ich stand damals vor der gleichen Entscheidung und habe mich dann für einen gebrauchten Honda Civic entschieden.
"Es gibt keine billigen Dinge, nur billige Menschen"
"Sometimes you have to break an egg to make an omlette"
Sulista
 
Beiträge: 238
Registriert: Sa 2. Jan 2010, 15:12
Wohnort: Curitiba
Bedankt: 11 mal
Danke erhalten: 52 mal in 32 Posts

Folgende User haben sich bei Sulista bedankt:
herrfranz, sonhador

Re: welches auto kaufen?

Beitragvon herrfranz » Fr 26. Okt 2012, 20:46

Bei Gebrauchtwagen kann man sich auch über den Preis einigen, als Laie nimmst dir da einen geriebnen brasilianischen Mechaniker der kennt sich da besser aus und handelt schön runter. ausserdem sind bei Gebrauchtwagen die Preise schön unten und du kriegst ihn sofort, die neuen sind so billig, dass die Brasilianer wie verrückt kaufen.
die heutigen Neuwagen sind ja wirklich nichts mehr wert und die Fiat schon garnix.Beim Wiederverkauf hast dann bei einem gebrauchten oft keinen Verlust
Prost Mahlzeit :drinking:
AMAZONASREISEN, BETRIEBSBERATUNG, PERSONALAUSBILDUNG
http://iguanaturismo.webs.com/
skype: robertwolfgangschuster
Benutzeravatar
herrfranz
 
Beiträge: 484
Registriert: So 5. Aug 2012, 23:30
Wohnort: Manaus/AM, Boa VistaRR, Aracaju/SE, Goiania/GO, Palmas/TO
Bedankt: 63 mal
Danke erhalten: 73 mal in 56 Posts

Re: welches auto kaufen?

Beitragvon sonhador » Fr 26. Okt 2012, 21:10

herrfranz hat geschrieben:
brasiuuu hat geschrieben:ich dachte da so an 5-10 %?

das gilt jetzt nich nur fur Autos, gilt für alle Waren. Die grossen Händler und Warenhäuser sind garnicht interessiert an Barverkäufen. Oft verdienen sie an der Ware ganichts.
Den Gewinn machen sie mit den Komissionen die ihnen die Finanzierungsgesellschaften zahlen




So ist es ! =D> =D>
Benutzeravatar
sonhador
 
Beiträge: 193
Registriert: Fr 23. Jul 2010, 21:40
Wohnort: am schönen Meer im Nordosten
Bedankt: 171 mal
Danke erhalten: 61 mal in 48 Posts

Folgende User haben sich bei sonhador bedankt:
herrfranz

VorherigeNächste

Zurück zu Immobilien - Tipps

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]