Wer hat Erfahrung mit Rollrasen in Brasilien ?

Allgemeine Fragen & Tipps über alles, was dem Gringo in Brasilien passieren kann

Re: Wer hat Erfahrung mit Rollrasen in Brasilien ?

Beitragvon Tuxaua » Mo 13. Apr 2009, 20:44

Ich würde auch abfräsen (oder grob umackern?), zunächst einebnen/ausgleichen (mit selbem Material wie der Untergrund), dann Mutterboden und neuen Rasen. Damit erhältst du einen homogenen Untergrund für späterem gleichmäßigem Wuchs, beseitigst evtl. im jetzigen Rasen vorhandenes Unkraut und vermeidest Pampe bei starkem Regen bzw. das Wegrutschen der "drübergepappten" Schicht.
Muss ich überigens auch noch machen, um die im 2. und 3. Bild sichtbaren Kanten am pool zu beseitigen.
Aber Achtung: ich bin kein Gärtner!!



Könntest natürlich auch auskoffern, dann betonieren mit ordentlich Eisen drinne, Fliesen legen um den Beton zu schützen, 1m barro drüber und dann den Rasen - um die perfekte Oberfläche wird dich jeder beneiden! :mrgreen:
Benutzeravatar
Tuxaua
Globaler Moderator
 
Beiträge: 1873
Registriert: Do 27. Okt 2005, 15:21
Wohnort: Manaus
Bedankt: 62 mal
Danke erhalten: 185 mal in 138 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Wer hat Erfahrung mit Rollrasen in Brasilien ?

Beitragvon RonaldoII » Mo 13. Apr 2009, 21:19

das nenne ich ein PERFEKT abgestimmtes Forum Herr Dietmar :mrgreen: . Thread ROLLRASEN...Werbung ROLLRASEN..... =D>


liebe User :morecontent:


:fresse:
...der Beste der Welt. Bin Rekonvalezent, aber komme wieder!!!!

:brasil: :morecontent:
Benutzeravatar
RonaldoII
 
Beiträge: 655
Registriert: Di 30. Nov 2004, 18:35
Wohnort: Essen
Bedankt: 109 mal
Danke erhalten: 17 mal in 17 Posts

Re: Wer hat Erfahrung mit Rollrasen in Brasilien ?

Beitragvon Hebinho » Mo 13. Apr 2009, 22:25

RonaldoII hat geschrieben:das nenne ich ein PERFEKT abgestimmtes Forum Herr Dietmar :mrgreen: . Thread ROLLRASEN...Werbung ROLLRASEN..... =D>


liebe User :morecontent:


:fresse:


Nehmt euch mal an Ronaldo II ein Beispiel: DAS nenne ich Selbstkritik! Respekt!
Benutzeravatar
Hebinho
 
Beiträge: 1046
Registriert: Di 24. Feb 2009, 02:36
Bedankt: 9 mal
Danke erhalten: 128 mal in 97 Posts

Re: Wer hat Erfahrung mit Rollrasen in Brasilien ?

Beitragvon ana_klaus » Mi 15. Apr 2009, 12:41

er heisst ja nicht ja nicht umsonst ronaldo 2, was soll man da erwarten ? #-o zuzurück

Was darf ein m3 terra preta kosten ?

klaus
www.pension-brasilien
Benutzeravatar
ana_klaus
 
Beiträge: 1317
Registriert: Do 16. Aug 2007, 18:28
Wohnort: Warendorf/Cabo de Santo Agostinho, Praia do Paiva
Bedankt: 332 mal
Danke erhalten: 149 mal in 122 Posts

Re: Wer hat Erfahrung mit Rollrasen in Brasilien ?

Beitragvon Teckpac » Mi 15. Apr 2009, 14:40

ana_klaus hat geschrieben:er heisst ja nicht ja nicht umsonst ronaldo 2, was soll man da erwarten ? #-o zuzurück

Was darf ein m3 terra preta kosten ?

klaus
http://www.pension-brasilien


Kommt wohl auf die Region an, im Internet schwanken die Preise von: Uma carroça ( 1m3) de terra preta por R$ 25,00 até 35,00.....Wo ist denn dein Standort?
Ich hätte lieber Alzheimer als Parkinsson...lieber ein paar Biere vergessen zu bezahlen, als sie zu verschütten! Salmei, Dalmei, Adomei....
Benutzeravatar
Teckpac
 
Beiträge: 1943
Registriert: Fr 12. Dez 2008, 19:24
Bedankt: 126 mal
Danke erhalten: 178 mal in 137 Posts

Re: Wer hat Erfahrung mit Rollrasen in Brasilien ?

Beitragvon ana_klaus » Mi 15. Apr 2009, 14:44

@teckpac

Cabo de Santo Agostinho, Praia do Paiva

klaus
www.pension-brasilien.de
Benutzeravatar
ana_klaus
 
Beiträge: 1317
Registriert: Do 16. Aug 2007, 18:28
Wohnort: Warendorf/Cabo de Santo Agostinho, Praia do Paiva
Bedankt: 332 mal
Danke erhalten: 149 mal in 122 Posts

Re: Wer hat Erfahrung mit Rollrasen in Brasilien ?

Beitragvon Teckpac » Mi 15. Apr 2009, 15:36

ana_klaus hat geschrieben:@teckpac

Cabo de Santo Agostinho, Praia do Paiva

klaus
http://www.pension-brasilien.de


Ruf doch mal diese Seite auf, kannst dann ja die Preise per Telefon klären.
Link: http://www.telelistas.net/templates/res ... +Agostinho
Ich hätte lieber Alzheimer als Parkinsson...lieber ein paar Biere vergessen zu bezahlen, als sie zu verschütten! Salmei, Dalmei, Adomei....
Benutzeravatar
Teckpac
 
Beiträge: 1943
Registriert: Fr 12. Dez 2008, 19:24
Bedankt: 126 mal
Danke erhalten: 178 mal in 137 Posts

Re: Wer hat Erfahrung mit Rollrasen in Brasilien ?

Beitragvon Teckpac » Mi 15. Apr 2009, 15:42

Teckpac hat geschrieben:
ana_klaus hat geschrieben:@teckpac

Cabo de Santo Agostinho, Praia do Paiva

klaus
http://www.pension-brasilien.de


Ruf doch mal diese Seite auf, kannst dann ja die Preise per Telefon klären.
Link: http://www.telelistas.net/templates/res ... +Agostinho

Sehe gerade, dass der Link nicht funzt, musst du halt auf die Startseite gehen und die Angaben zu deinem Standort unter dem Suchbegriff Terra preta selber eingeben!
Ich hätte lieber Alzheimer als Parkinsson...lieber ein paar Biere vergessen zu bezahlen, als sie zu verschütten! Salmei, Dalmei, Adomei....
Benutzeravatar
Teckpac
 
Beiträge: 1943
Registriert: Fr 12. Dez 2008, 19:24
Bedankt: 126 mal
Danke erhalten: 178 mal in 137 Posts

Re: Wer hat Erfahrung mit Rollrasen in Brasilien ?

Beitragvon Hebinho » Mi 15. Apr 2009, 16:15

Wird hier bei uns als "terra vegetal" gehandelt! Und bei groesseren Mengen ist "caçamba" (1 LKW voll) guenstiger als "carroça" (1 Eselskarren voll). Nur konnte mir hier keiner sagen, welche der beiden "Masseinheiten" wieviel cbm sind!
Benutzeravatar
Hebinho
 
Beiträge: 1046
Registriert: Di 24. Feb 2009, 02:36
Bedankt: 9 mal
Danke erhalten: 128 mal in 97 Posts

Re: Wer hat Erfahrung mit Rollrasen in Brasilien ?

Beitragvon Teckpac » Mi 15. Apr 2009, 16:36

Admin hat geschrieben:Wird hier bei uns als "terra vegetal" gehandelt! Und bei groesseren Mengen ist "caçamba" (1 LKW voll) guenstiger als "carroça" (1 Eselskarren voll). Nur konnte mir hier keiner sagen, welche der beiden "Masseinheiten" wieviel cbm sind!


Carroça= 1cbm Caçamba= ca.5cbm (mein Schwager hatte sich eine Caçamba Schotter für den Bau bestellt)
Ich hätte lieber Alzheimer als Parkinsson...lieber ein paar Biere vergessen zu bezahlen, als sie zu verschütten! Salmei, Dalmei, Adomei....
Benutzeravatar
Teckpac
 
Beiträge: 1943
Registriert: Fr 12. Dez 2008, 19:24
Bedankt: 126 mal
Danke erhalten: 178 mal in 137 Posts

VorherigeNächste

Zurück zu Tipps für den Alltag

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]