Wer hat Erfahrung mit Rollrasen in Brasilien ?

Allgemeine Fragen & Tipps über alles, was dem Gringo in Brasilien passieren kann

Re: Wer hat Erfahrung mit Rollrasen in Brasilien ?

Beitragvon Severino » Do 16. Apr 2009, 02:54

Zum Thema Rollrasen suchst Du Dir am Besten die nächstgelegene Escolinha de futebol. Die kennen sich da aus. Notfalls kannst Du auch die weltbekannten "Hausmeister" der brasilianischen Fussballstadien fragen....
Und ne "Caçamba" ist schwer in Kubikmetern ausdrückbar. Das ist einfach ein Lastwagen (Kipper) voll. Manchmal voller und manchmal eben nicht. So ist das eben in Brasilien...
paz e amor
Severino
Benutzeravatar
Severino
 
Beiträge: 3402
Registriert: Di 7. Feb 2006, 15:02
Wohnort: Anapolis GO
Bedankt: 1 mal
Danke erhalten: 47 mal in 34 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Wer hat Erfahrung mit Rollrasen in Brasilien ?

Beitragvon Teckpac » Do 16. Apr 2009, 03:55

Severino hat geschrieben:....
Und ne "Caçamba" ist schwer in Kubikmetern ausdrückbar. Das ist einfach ein Lastwagen (Kipper) voll. Manchmal voller und manchmal eben nicht. So ist das eben in Brasilien...


Bei den hier üblichen 7,5-12 Tonnern(LKW) richtet sich die Caçamba tatsächlich nach der Höhe der Bracken, also schwankt die Menge zwischen 3 - ca.5cbm. Da der Begriff Caçamba aber auch für Absetzcontainer steht kann man sich einfach einen 5cbm Container voll bestellen, geschehen bei meinem Schwager. Kommt dann auf das Unternehmen an.
Ich hätte lieber Alzheimer als Parkinsson...lieber ein paar Biere vergessen zu bezahlen, als sie zu verschütten! Salmei, Dalmei, Adomei....
Benutzeravatar
Teckpac
 
Beiträge: 1943
Registriert: Fr 12. Dez 2008, 19:24
Bedankt: 126 mal
Danke erhalten: 178 mal in 137 Posts

Re: Wer hat Erfahrung mit Rollrasen in Brasilien ?

Beitragvon dimaew » Do 14. Mai 2009, 22:34

Ich habe heute meinen "Rasen" zwischen Haus und Piscina verlegen lassen, nicht gerollt sondern Platten. Und was soll ich sagen: Es regnet, nein schüttet wie aus Kübeln. Schwein braucht der Mensch.
Aber im Ernst: Hat jemand Erfahrung, wie lange man das Gras (Grama Japones) giessen muss, damit es anwächst?
Jeder Weg beginnt mit dem ersten Schritt (chin. Sprichwort)
Benutzeravatar
dimaew
 
Beiträge: 4341
Registriert: So 5. Nov 2006, 14:18
Wohnort: im Hinterland, aber nicht in der Pampa
Bedankt: 731 mal
Danke erhalten: 566 mal in 433 Posts

Re: Wer hat Erfahrung mit Rollrasen in Brasilien ?

Beitragvon Hebinho » Fr 15. Mai 2009, 00:42

Das laesst sich so einfach nicht sagen, weil das ein "langsam kriechender Vorgang" ist (nicht wie Licht ein- oder ausschalten :) ).

Der Typ, der uns die Platten verkaufte meinte, eine Woche lang immer jeden Tag gut giessen und daraufherumlaufen. Nach 2 Monaten waren sie festgewachsen (man konnte das Unkraut ausrupfen, ohne dass sich was bewegte) und konnten das erste Mal gemaeht werden.
Benutzeravatar
Hebinho
 
Beiträge: 1046
Registriert: Di 24. Feb 2009, 02:36
Bedankt: 9 mal
Danke erhalten: 128 mal in 97 Posts

Vorherige

Zurück zu Tipps für den Alltag

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]