wer kennt Canoa Quebrada ?

Infos und Tipps zu Hotels, Pousadas, Städten und Regionen in den Bundesstaaten Bahia, Sergipe, Alagoas, Pernambuco, Rio Grande do Norte, Ceará, Paraiba, Piauí und Maranhão.

Re: wer kennt Canoa Quebrada ?

Beitragvon 007 » So 7. Sep 2008, 20:51

Halo hansingbrasil

Wie lange warste dort ? Alles an einem Stück ?

abraço James
Leben oder sich geschaeftlich betätigen in Fortaleza
oder Ceará ? WIR HABEN IMMER NEUE UND SERIOESE ANGEBOTE !


fortalezaconsult
Benutzeravatar
007
 
Beiträge: 919
Registriert: So 12. Nov 2006, 17:08
Wohnort: Fortaleza/CE/Brasil
Bedankt: 14 mal
Danke erhalten: 10 mal in 9 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: wer kennt Canoa Quebrada ?

Beitragvon cabof » So 7. Sep 2008, 21:14

Hansingbrasil: Der Stoff aus dem die Träume sind...... klar, ich war auch mal dort, toll, tolle Tage aber dort für den Rest meines Lebens "abhängen"? Kein Geldautomat, keine besonderen Geschäfte für den größeren Einkauf... wenn ich 24 Std. zugedröhnt leben würde, herrlicher Platz.... ein paar Tage haben voll gereicht.
War in netter Begleitung, hatten Suite mit Whirlpool und ich glaube die kämpfen heute noch mit dem Schaum.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 10206
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1468 mal
Danke erhalten: 1575 mal in 1311 Posts

Re: wer kennt Canoa Quebrada ?

Beitragvon hansingbrasil » Mo 8. Sep 2008, 10:37

hallo 007
hallo cabof

ich war 12 tage in canoa.....und bin immer noch am schwärmen. aber es stimmt schon, während der woche wars schon sehr ruhig, was sich aber am wochenende schlagartig änderte. natütlich weiß ich nicht ob ich so schwärmen würde, wenn ich allein dortgewesen wäre.langweilig wurde es mir nie, da meine freundin schon seit jahren nach canoa fährt, und sehr viele freunde dort hat (rastafari) :wink: . schade war nur, daß die freedom bar nur am wochenende geöffnet hatte.
also ich hatte am geldautomat ( war ca 100m vom boulevard( einkaufsstrsaße) entfernt) keine probleme. hatte eine ganz normale bankcard von der volksbank (maestro).
große supermärkte gabs auch nicht, und das ist auch gut so.....in den kleinen geschäften hab ich auch so bekommen was ich wollte.
......und 24 stunden zugedröhnt war ich auch nicht...man muß ja auch mal schlafen :lol:
Benutzeravatar
hansingbrasil
 
Beiträge: 5
Registriert: Fr 2. Nov 2007, 12:52
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 1 mal in 1 Post

Re: wer kennt Canoa Quebrada ?

Beitragvon 007 » Mo 8. Sep 2008, 11:36

Hi hansingbrasil

Es war doch genau wie ich es beschrieben habe in meinem Beitrag. Oder nicht ?

Während er Woche ist Canoa verschlafen, aber am Wochenende geht die Post ab.

abraço James
Leben oder sich geschaeftlich betätigen in Fortaleza
oder Ceará ? WIR HABEN IMMER NEUE UND SERIOESE ANGEBOTE !


fortalezaconsult
Benutzeravatar
007
 
Beiträge: 919
Registriert: So 12. Nov 2006, 17:08
Wohnort: Fortaleza/CE/Brasil
Bedankt: 14 mal
Danke erhalten: 10 mal in 9 Posts

Re: wer kennt Canoa Quebrada ?

Beitragvon hansingbrasil » Mo 8. Sep 2008, 23:55

hallo 007

muß dir absolut recht geben.
war mal auf deiner internetseite.....du lebst in fortaleza ( oder umgebung )....oh man wie ich dich beneide

gruß hansi
Benutzeravatar
hansingbrasil
 
Beiträge: 5
Registriert: Fr 2. Nov 2007, 12:52
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 1 mal in 1 Post

Re: wer kennt Canoa Quebrada ?

Beitragvon 007 » Di 9. Sep 2008, 12:01

hansingbrasil hat geschrieben:hallo 007

muß dir absolut recht geben.
war mal auf deiner internetseite.....du lebst in fortaleza ( oder umgebung )....oh man wie ich dich beneide

gruß hansi




Hi hansi

So ist es. Seit 13 Jahren Fortaleza und vorher 12 in Rio de Janeiro. Im Moment könnte ich mir nicht vorstellen in Europa zu leben.

Ich liebe das Kiima hier und in den vielen Jahren habe ich auch schon recht Wurzeln geschlagen.

abraço

James
Leben oder sich geschaeftlich betätigen in Fortaleza
oder Ceará ? WIR HABEN IMMER NEUE UND SERIOESE ANGEBOTE !


fortalezaconsult
Benutzeravatar
007
 
Beiträge: 919
Registriert: So 12. Nov 2006, 17:08
Wohnort: Fortaleza/CE/Brasil
Bedankt: 14 mal
Danke erhalten: 10 mal in 9 Posts

Re: wer kennt Canoa Quebrada ?

Beitragvon donpedrobrasil » Do 20. Mär 2014, 23:03

Ich wohne 12 KM von Canoa und bin sehr oft dort, da die Restaurants nicht die Schlechtesten sind. Das Thema hier ist ja nun schon 6 Jahre alt und Canoa hat sich sehr verändert: es gibt jetzt 2 Geldautomaten =D> , die nicht immer funktionieren, vom 26. bis zum 3.des nächsten Monats musst man viiiiiel Glück haben, wenn man Kohle braucht. :(
Leere Kneipen, teure Shops. Viele Läden und Pousadas sind zu verkaufen, weil am nächsten Eck was neues aufgemacht wird. Pousadas mit einer Belegungsquote von 40%, wie wollen die überleben? #-o
Preise für Immobilien zu Phantasiepreisen.
Ich kenne viele Gringos, die in Canoa investiert haben, von 20 ist einer zufrieden.
Fazit: man kann es mal am Wochenende besuchen, mehr auch nicht.
Aber die WM 2014 wird´s schon richten, davon träumen hier ALLE Geschäftsleute und im August ist alles wieder wie vorher...... tote Hose in Canoa. :wink:
donpedrobrasil
 
Beiträge: 70
Registriert: Fr 6. Jul 2012, 22:28
Bedankt: 14 mal
Danke erhalten: 12 mal in 11 Posts

Folgende User haben sich bei donpedrobrasil bedankt:
Cheesytom

Re: wer kennt Canoa Quebrada ?

Beitragvon Max Moritz » Do 20. Mär 2014, 23:26

Canoa war geil Anfang der neunziger.Broadway ungeflastert und Party jede Nacht (in der Hochsaison).Heute nur noch Nepp abgebrannte haengengebliebene Gringos ect.ect. Straende gibts genug andere in BRA. Fuer 2 Tage aber sicher noch zu ertragen.Pipa waere mir heute wenn sicher auch veraendert aber lieber.
Benutzeravatar
Max Moritz
 
Beiträge: 40
Registriert: Do 12. Sep 2013, 21:55
Bedankt: 3 mal
Danke erhalten: 16 mal in 11 Posts

Folgende User haben sich bei Max Moritz bedankt:
cabof

Re: wer kennt Canoa Quebrada ?

Beitragvon Cheesytom » Fr 21. Mär 2014, 01:01

Max Moritz hat geschrieben:Canoa war geil Anfang der neunziger.Broadway ungeflastert und Party jede Nacht (in der Hochsaison).


Was mich `95 schon gestört hat war, dass ein früherer Fischerort ziemlich platt gemacht wurde, von Gringos die als erste Kunden die Hippies hatten. Pousadas waren zu über 90% in ausländischer Hand. Die Einheimischen haben Zimmer vermietet und da haben wir dann auch gewohnt. Frühstück in der Paderia. Die gab es, aber klein, klein.

Nachdem was ihr jetzt berichtet, will ich da nich mehr hin...
Gruss aus Maceió, Alagoas
Thomas
Benutzeravatar
Cheesytom
 
Beiträge: 1312
Registriert: So 28. Jan 2007, 13:23
Bedankt: 776 mal
Danke erhalten: 292 mal in 219 Posts

Re: wer kennt Canoa Quebrada ?

Beitragvon cabof » Fr 21. Mär 2014, 12:10

Ich habe die NO Orte in den 80iger/90iger Jahren abgegrast - tudo beleza - was ich heute so in den Foren lese und mir auch persönlich berichtet wurde.... nee, danke. Buzios/RJ trägt sich von selbst, weil im Einzugsgebiet einer Großstadt evtl. 2 - Belo inkl. Die Mineiros fallen überall ein wie die Cupins (Termiten) und Paraty hat auch etwas.... SP ist nicht weit. Ansonsten werden die typischen Strandorte nur zu den Ferienzeiten und Feriadaos bevölkert.... ein Freizeitverhalten wie zB in DE ist nicht vorhanden - betuchte Rentner oder Singels die die Restzeit ausfüllen gibt es wohl nicht. Liegt auch daran, das die meisten Familien schulpflichtige Kinder haben und auf die Ferienzeiten angewiesen sind. In DE wendet sich das Blatt: viele Singles und viel Friedhofsgemüse - die wollen auch bedient sein... Stichwort: Kaffeefahrten oder 8 Tage Türkei für 300 Euros - inklusive Teppichkauf für 5000 Euros... wäre eine Quelle für Residents.... in Rio - Ausflug nach Cabo Frio und dort wartet mein Schwager und verhökert Heizdecken für 1000 Reais.... (Offtopic)
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 10206
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1468 mal
Danke erhalten: 1575 mal in 1311 Posts

Folgende User haben sich bei cabof bedankt:
Brazil53

VorherigeNächste

Zurück zu Reiseziel: Nordosten

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]