Werbespot von Embratur

Fragen & Tipps von/für Brasilienneulinge in Sachen Ein- und Ausreise, Visa, Geld, Sicherheit, Gesundheit, Essen & Kontaktaufnahme

Werbespot von Embratur

Beitragvon cabof » Mo 19. Jul 2010, 07:29

soll das jetzt der aktuelle Werbespot sein, der zu Brasilienreisen ermuntert?
Ökotourismus, Golf für die Betuchten.... kein Karneval, kein Zuckerhut, keine
Capoeira, kein Manaus....
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 9815
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1393 mal
Danke erhalten: 1465 mal in 1229 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Werbespot von Embratur

Beitragvon BRASILIANT » Mo 19. Jul 2010, 14:01

:roll: :roll: :roll:

Wovon redest Du ?????
Benutzeravatar
BRASILIANT
 
Beiträge: 386
Registriert: Mi 10. Sep 2008, 18:11
Bedankt: 21 mal
Danke erhalten: 52 mal in 48 Posts

Re: Werbespot von Embratur

Beitragvon ptrludwig » Mo 19. Jul 2010, 14:19

BRASILIANT hat geschrieben::roll: :roll: :roll:

Wovon redest Du ?????

Keine schöne Brust, die Brustwarzen sollten nach oben schauen.
ptrludwig
 
Beiträge: 734
Registriert: Do 4. Okt 2007, 13:15
Bedankt: 257 mal
Danke erhalten: 130 mal in 99 Posts

Re: Werbespot von Embratur

Beitragvon Brazil53 » Mo 19. Jul 2010, 14:40

Meine Glaskugel sagt, dass es das eventuell sein könnte.

Brazil

Ich glaube nur Tatsachen, die ich selbst verdreht habe
Benutzeravatar
Brazil53
 
Beiträge: 2950
Registriert: Mi 15. Apr 2009, 17:13
Bedankt: 1005 mal
Danke erhalten: 1764 mal in 1024 Posts

Re: Werbespot von Embratur

Beitragvon supergringo » Mo 19. Jul 2010, 15:12

Danke Brazil53, das wird wohl dieser Trailer sein. Ich frage mich, ob cabof seine Kritik ernst meint? In Brasilien gibt es viel mehr zu entdecken, als immer nur die gleichen Klischees. Ein Land für Pauschaltouristen ist es eh nicht mehr (für Europäer).

Schön fand ich auch die Kampagne auf den binnenländischen Flughäfen, an Brasilianer gerichtet: "Wenn Du nicht, weisst, woher dieses Fotomotiv stammt, dann bist Du kein Brasilianer". Die Motive waren oft interessant, vielseitig und zeigten nicht nur die Top 10 an Highlights.

Das Land scheint hart an den kommenden Aufgaben bei WM und Olympia zu arbeiten. Das merkt man schon bei den offensichtlich frisch geschulten Grenzbeamten, bei der Polizei, ganz besonders in Rio de Janeiro. Der Taxifahrer, der mich zum Flughafen brachte (für BRL 35) berichtete mir stolz, dass sich seine Heimatstadt in den letzten etwa zwei Jahren stark und zwar positiv gewandelt hätte. Die Polizeipräsenz sei höher (was tatsächlich stimmte) etc. pp. Auch die Fiscalicao leistet einen Beitrag. Ich muss zugeben, dass die Eingrenzung des Chaos mehr Vorteile bietet, als die Nachteile eines beschnittenen Freiheitsgefühls. Ich sage es Euch, auch wenn meine Eindrücke aufgrund des erst kürzlich besuchten Südens relativiert werden müssen, das Land macht sich. Der Nordosten hängt allerdings mal wieder hinterher, zumindest was die einschlägigen Touristenmetropolen betrifft. Wer Brasilien geniessen will, in all seinen Facetten, braucht Zeit und Geld. Ich habe das leider jüngst schmerzlich erfahren müssen ... oder dürfen.
Benutzeravatar
supergringo
 
Beiträge: 2172
Registriert: So 28. Nov 2004, 18:40
Bedankt: 106 mal
Danke erhalten: 89 mal in 67 Posts

Folgende User haben sich bei supergringo bedankt:
ana_klaus

Re: Werbespot von Embratur

Beitragvon Timao » Mo 19. Jul 2010, 16:12

supergringo hat geschrieben:Danke Brazil53, das wird wohl dieser Trailer sein. Ich frage mich, ob cabof seine Kritik ernst meint? In Brasilien gibt es viel mehr zu entdecken, als immer nur die gleichen Klischees. Ein Land für Pauschaltouristen ist es eh nicht mehr (für Europäer).


also hier in Turi Hochburg Fortaleza sieht man schon auffaellig wenige Italiener im Vergleich zu sonst, Krise , schwacher Euro usw (Dom Rep sicher billiger). Aber das stimmt man braucht viel Zeit um Brasilien richtig zu leben. Geld natuerlich auch , allerdings war meine letzte Reise (Fortaleza CE, Tutoia MA, Parnaiba PI , Sao Luis MA, Santa Ines MA, Belem PA, Breves PA, Macapa AP, Breves PA, Portel PA, Breves PA, Belem PA, Fortaleza CE) im Vergleich billig zu meinen voherigen recht billig und trotzdem super geil (billige Hotels und mit Bus und Boot unterwegs).
Benutzeravatar
Timao
 
Beiträge: 781
Registriert: Di 28. Aug 2007, 16:17
Wohnort: Ceara - Brasilien
Bedankt: 3 mal
Danke erhalten: 44 mal in 37 Posts

Re: Werbespot von Embratur

Beitragvon ManausTip » Mo 19. Jul 2010, 16:41

Karneval gehört zu Brasilien wie das Bier zum Oktoberfest in München das wird auch ein Werbespot nicht verändern. Frage doch einen Ausländer was ihm zu Brasilien einfällt. Fußball und Karneval wird immer dabei sein.
Warscheinlich hat ein Irmao von BeHarry den Werbespot gedreht :D . Das Manaus nicht dabei ist wundert mich nicht da das Nachtleben nicht in das Bild passt. Für den Regenwald was die schönheit bei uns ausmacht
haben sie ja paar Sekunden gehabt.

www.pousada-manaus.de
www.pousada-manaus.de
Touren und Unterkunft in und um Manaus
Benutzeravatar
ManausTip
 
Beiträge: 535
Registriert: Di 19. Aug 2008, 16:54
Wohnort: Manaus
Bedankt: 103 mal
Danke erhalten: 131 mal in 86 Posts

Re: Werbespot von Embratur

Beitragvon Brazil53 » Mo 19. Jul 2010, 16:53

Ich denke es hat sich doch einiges zum besseren gewendet.

Ich habe einen alten Bericht über eine Werbekampagne gefunden.


http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-13523348.html

brazil
Ich glaube nur Tatsachen, die ich selbst verdreht habe
Benutzeravatar
Brazil53
 
Beiträge: 2950
Registriert: Mi 15. Apr 2009, 17:13
Bedankt: 1005 mal
Danke erhalten: 1764 mal in 1024 Posts

Re: Werbespot von Embratur

Beitragvon ana_klaus » Mo 19. Jul 2010, 18:58

Brasilien sollte Anziehungspunkt für 12 Monate sein. Karneval reicht da nicht. Also soll diese Kampagne darauf hinweisen, dass Brasilien nicht nur aus halbnackten Frauen im Karneval und dem wilden Amazonas besteht, sondern eine Vielfalt von Natur, Kultur und Aktivitäten bietet. Recht so, hoffentlich hilft es die Klichees zu mildern.

klaus
http://www.pension-brasilien.de
Benutzeravatar
ana_klaus
 
Beiträge: 1317
Registriert: Do 16. Aug 2007, 18:28
Wohnort: Warendorf/Cabo de Santo Agostinho, Praia do Paiva
Bedankt: 332 mal
Danke erhalten: 149 mal in 122 Posts

Re: Werbespot von Embratur

Beitragvon cabof » Mo 19. Jul 2010, 19:32

Klar, man kann sich darüber streiten was Brasilien in der Welt ausmacht - für uns Insider
ist dieser Spot vielsagend, Golfplatz auf einer Klippe erinnert mich stark an mein Homegreen
auf den Bermudas, bin bei meiner nächsten Reise mal gespannt ob man was merkt was sich
in Richtung Tourismus verbesssert hat.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 9815
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1393 mal
Danke erhalten: 1465 mal in 1229 Posts

Nächste

Zurück zu Was man über Brasilien wissen sollte

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]