Wie komme ich von der Kippe weg

Hier können BrasilienFreunde nach Herzenslust plaudern! Forum ist öffentlich einsehbar, bitte Nutzungsbedingungen beachten!

Re: Wie komme ich von der Kippe weg

Beitragvon jorchinho » Do 6. Mai 2010, 07:01

Männlein hat geschrieben:
Hallo

Ja wenn dann Ärsche nicht paßt taufen wir sie um in ignorante Vollidioten


Männlein, du bist aber ein ganz radikaler in Sachen rauchen, oder? [-X Leben und leben lassen, sind alle alt genug........ :mrgreen:

@Mikelo: Kompliment das du durchhälst, hatte selber mal für 3 Jahre aufgehört, weiss wie schwer das ist, zumindest der Anfang.
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.
Benutzeravatar
jorchinho
 
Beiträge: 2096
Registriert: Fr 29. Mai 2009, 19:17
Wohnort: Im grünen Ruhrpott/Abreu e Lima
Bedankt: 851 mal
Danke erhalten: 435 mal in 329 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Wie komme ich von der Kippe weg

Beitragvon mikelo » Do 6. Mai 2010, 09:11

jorchinho hat geschrieben:@Mikelo: Kompliment das du durchhälst, hatte selber mal für 3 Jahre aufgehört, weiss wie schwer das ist, zumindest der Anfang.


sag nix [-o<
o sol nasce pra todos; a sombra pra quem merece.

Nur für Bewohner des Kantons Zürich/auch auf dumpfe Trolle anwendbar
Benutzeravatar
mikelo
 
Beiträge: 4490
Registriert: Di 9. Aug 2005, 20:22
Wohnort: TUTÓIA - Um Paraíso Perdido no Maranhão!
Bedankt: 192 mal
Danke erhalten: 76 mal in 60 Posts

Re: Wie komme ich von der Kippe weg

Beitragvon Itacare » Do 6. Mai 2010, 09:47

mikelo hat geschrieben:
jorchinho hat geschrieben:@Mikelo: Kompliment das du durchhälst, hatte selber mal für 3 Jahre aufgehört, weiss wie schwer das ist, zumindest der Anfang.


sag nix [-o<


Könntest Du mal n aktuelles Foto von Deinen Fingernägeln einstellen? :mrgreen:
Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.
Benutzeravatar
Itacare
 
Beiträge: 5208
Registriert: Mi 30. Jul 2008, 15:31
Wohnort: 2 km Luftlinie zur ältesten Brauerei der Welt
Bedankt: 872 mal
Danke erhalten: 1341 mal in 935 Posts

Re: Wie komme ich von der Kippe weg

Beitragvon mikelo » Do 6. Mai 2010, 09:54

Itacare hat geschrieben:
Könntest Du mal n aktuelles Foto von Deinen Fingernägeln einstellen? :mrgreen:
Dateianhänge
fingernaegel.jpg
fingernaegel.jpg (28.52 KiB) 732-mal betrachtet
o sol nasce pra todos; a sombra pra quem merece.

Nur für Bewohner des Kantons Zürich/auch auf dumpfe Trolle anwendbar
Benutzeravatar
mikelo
 
Beiträge: 4490
Registriert: Di 9. Aug 2005, 20:22
Wohnort: TUTÓIA - Um Paraíso Perdido no Maranhão!
Bedankt: 192 mal
Danke erhalten: 76 mal in 60 Posts

Folgende User haben sich bei mikelo bedankt:
Itacare

Re: Wie komme ich von der Kippe weg

Beitragvon Männlein » Do 6. Mai 2010, 10:26

jorchinho hat geschrieben:
Männlein hat geschrieben:
Hallo

Ja wenn dann Ärsche nicht paßt taufen wir sie um in ignorante Vollidioten


Männlein, du bist aber ein ganz radikaler in Sachen rauchen, oder? [-X Leben und leben lassen, sind alle alt genug........ :mrgreen:

quote]

Richtig Leben und Leben lassen . Die können alle rauchen bis die Lungen schwarz sind . Ist mir egal . Aber wenn mir einer auf den Sack geht mit seiner Qualmerei dann gibts ne Breitseite . Mit Sicherheit . Wo steht geschrieben das ich die Qualmerei diese Ignoranz und Egoismus anderer ertragen muß .
Fühlst Du dich angesprochen mit dem was ich geschrieben habe ? Wenn ja dann tut es mir nicht leid . :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
.
Männlein
 
Beiträge: 1062
Registriert: Do 16. Feb 2006, 16:10
Wohnort: JP Paraiba
Bedankt: 42 mal
Danke erhalten: 86 mal in 68 Posts

Re: Wie komme ich von der Kippe weg

Beitragvon jorchinho » Do 6. Mai 2010, 12:51

Du kannst umtaufen wie du willst, angesprochen fühle ich mich von diesen halbseidenen Sprüchen nicht.
Sagst du das den entsprechenden Menschen auch ins Gesicht, oder hast du dann Angst vor einer Breitseite???
Schreiben kann man viel, in die Tat umsetzen, naja......... :roll:
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.
Benutzeravatar
jorchinho
 
Beiträge: 2096
Registriert: Fr 29. Mai 2009, 19:17
Wohnort: Im grünen Ruhrpott/Abreu e Lima
Bedankt: 851 mal
Danke erhalten: 435 mal in 329 Posts

Re: Wie komme ich von der Kippe weg

Beitragvon Bastos » Do 6. Mai 2010, 13:07

mikelo hat geschrieben:
Männlein hat geschrieben:
Schon klange nichts mehr gehört . Vermute mal du flumst wieder . Gib mal Laut


was glaubst du maenne--bin immer noch clean [-X


wenn es wahr ist =D>
wenn nicht, auch nicht schlimm :smoke:
Diskutiere nicht mit dem Idioten,denn er zieht dich auf sein Niveau
und schlaegt dich dort mit seiner riesigen Erfahrung.
Benutzeravatar
Bastos
 
Beiträge: 432
Registriert: So 28. Sep 2008, 11:53
Bedankt: 135 mal
Danke erhalten: 49 mal in 38 Posts

Re: Wie komme ich von der Kippe weg

Beitragvon mikelo » Do 6. Mai 2010, 13:21

Bastos hat geschrieben:wenn es wahr ist =D>
wenn nicht, auch nicht schlimm :smoke:


so ist es. und nun nimm deinen eimer und deine schaufel und geh wieder in den keller spielen. sag aber deinem bettvorleger, dass er hinter dir die tuere abschliessen soll :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
o sol nasce pra todos; a sombra pra quem merece.

Nur für Bewohner des Kantons Zürich/auch auf dumpfe Trolle anwendbar
Benutzeravatar
mikelo
 
Beiträge: 4490
Registriert: Di 9. Aug 2005, 20:22
Wohnort: TUTÓIA - Um Paraíso Perdido no Maranhão!
Bedankt: 192 mal
Danke erhalten: 76 mal in 60 Posts

Re: Wie komme ich von der Kippe weg

Beitragvon Männlein » Do 6. Mai 2010, 15:07

jorchinho hat geschrieben:Du kannst umtaufen wie du willst, angesprochen fühle ich mich von diesen halbseidenen Sprüchen nicht.
Sagst du das den entsprechenden Menschen auch ins Gesicht, oder hast du dann Angst vor einer Breitseite???
Schreiben kann man viel, in die Tat umsetzen, naja......... :roll:


Hallo

Ob Du dich angesprochen fühst oder nicht geht mir sowas am Ar... vorbei das glaubst du nicht . Und ob ich das sage darauf kannst du einen lassen . Aber was soll es . Lassen wir es Apropo Angst vor einer Breitseite ne habe ich nicht .
Küssi
.
Männlein
 
Beiträge: 1062
Registriert: Do 16. Feb 2006, 16:10
Wohnort: JP Paraiba
Bedankt: 42 mal
Danke erhalten: 86 mal in 68 Posts

Re: Wie komme ich von der Kippe weg

Beitragvon jorchinho » Fr 7. Mai 2010, 07:27

Männlein hat geschrieben:Hallo

Ob Du dich angesprochen fühst oder nicht geht mir sowas am Ar... vorbei das glaubst du nicht . Und ob ich das sage darauf kannst du einen lassen . Aber was soll es . Lassen wir es Apropo Angst vor einer Breitseite ne habe ich nicht .
Küssi


So, mein Guter, da du ja anscheinend sowas von verbittert bist und dir andere egal sind: Ich bin heute ein Genußraucher, nehme bei gegebenen Anlässen oder Örtlichkeiten Rücksicht auf Nichtraucher und werde mit Sicherheit nicht so ausfallend und biestig wie du.
Dein Küssi kannst du dir irgendwo hinschieben.
Übrigens, Toleranz kann man von Rauchern lernen. Oder hat sich schon mal ein Raucher über Nichtraucher beschwert? :mrgreen: :lol:
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.
Benutzeravatar
jorchinho
 
Beiträge: 2096
Registriert: Fr 29. Mai 2009, 19:17
Wohnort: Im grünen Ruhrpott/Abreu e Lima
Bedankt: 851 mal
Danke erhalten: 435 mal in 329 Posts

VorherigeNächste

Zurück zu Plauderecke

 


Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

fabalista Logo

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]