Wie lange dauerts für Brasil. einen Reisepass zu bekommen?

Fragen zur Gesetzeslage in Brasilien, Einwanderungs-, Einfuhr- und Zollbestimmungen sowie Steuerfragen

Wie lange dauerts für Brasil. einen Reisepass zu bekommen?

Beitragvon zahni24milano » Di 29. Mär 2011, 16:52

Hilfe, haben uns verliebt.
Wie lange dauert es aktuell für meine brasil. Freundin, einen brasilianischen Reisepass zu bekommen?
Nach letzter Erkenntnis über den regulären Weg müssen wir mit 50 Tagen rechnen (Sao Paulo).
Gibt es einen anderen schnelleren Weg , z.B. einen vorläufigen Reisepass? Soweit ich weiss hat sie die letzten 2 Jahre nicht gewählt und braucht dafür noch ein anderes Formular zusätzlich.
Eine unmoralische Frage, geht es mit Bestechung schneller? Denn es gibt auch Einwohner, die den Reisepass binnen Tagen erhalten haben.

Ich danke Euch vorab für die Antworten, tolles Forum!
Zuletzt geändert von zahni24milano am Di 29. Mär 2011, 17:19, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
zahni24milano
 
Beiträge: 1
Registriert: Di 29. Mär 2011, 16:33
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Wie lange dauerts für Brasil. einen Reisepass zu bekomme

Beitragvon frankieb66 » Di 29. Mär 2011, 17:16

zahni24milano hat geschrieben:Hilfe, haben uns verliebt.
Wie lange dauert es aktuell für meine brasil. Freundin, einen brasilianischen Reisepass zu bekommen?
Nach letzter Erkenntnis über den regulären Weg müssen wir mit 50 Tagen rechnen (Sau Paulo).

Kann sie lesen und schreiben? Zumindest den Namen ihrer Stadt?

zahni24milano hat geschrieben:Gibt es einen anderen schnelleren Weg , z.B. einen vorläufigen Reisepass? Soweit ich weiss hat sie die letzten 2 Jahre nicht gewählt und braucht dafür noch ein anderes Formular zusätzlich.

Warum hat sie nicht gewählt? Warum hat sie das Formular noch nicht besorgt bzw. ausgefüllt?

zahni24milano hat geschrieben:Eine unmoralische Frage, geht es mit Bestechung schneller?

Ich finde es eine Unverschämtheit sowas in seinem allerersten Posting überhaupt anzudenken. Und ja, es gibt auch korrupte Polizisten in BR, aber die sind (entgegen der weit verbreiteten Klischees) in der absoluten Minderheit. Wenn Du dich bei einem Bestechungsversuch erwischen lässt, bzw. an den Falschen gerätst, dann bekommst Du mächtig Ärger, und das zurecht!
Und wenn es schneller gehen sollte, dann hoffentlich für dich. Und zwar ab in den Knast. Allein schon wegen des Gedankens. Menschen die so denken wie Du, haben in Brasilien nichts verloren!

zahni24milano hat geschrieben:Denn es gibt auch Einwohner, die den Reisepass binnen Tagen erhalten haben.

Ja, die haben wahrscheinlich schon einen Reisepass zuvor gehabt und lediglich verlängert ... und natürlich auch gewählt.
Benutzeravatar
frankieb66
 
Beiträge: 3048
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 11:36
Bedankt: 976 mal
Danke erhalten: 869 mal in 632 Posts

Re: Wie lange dauerts für Brasil. einen Reisepass zu bekomme

Beitragvon Konvictstyle » Mi 30. Mär 2011, 03:46

die unverschämten Fragen mal geflissentlich ignorierend:
einen Reisepass zu beantragen und ausgehändigt zu bekommen dauert in Sao Paulo keine 50 Tage. Im Normalfall geht es von der Antragstellung bis zur Ausgabe innerhlab einer bis maximal zwei Wochen.
Zuerst muss man sich einen Termin zur Beantragung online vereinbaren, den Pass dann vor Ort bei der zuständigen PF beantragen und kann ihn kurze Zeit später dort abholen.
Die Wahlpapiere müssen dafür schon in Ordnung sein. Aber das ist eine andere Geschichte.
Hoffe geholfen zu haben.
Gruß Akon

viele leckere Pizza Rezepte
http://www.pizza-rezepte.blogspot.de
Benutzeravatar
Konvictstyle
 
Beiträge: 136
Registriert: Fr 14. Nov 2008, 15:07
Wohnort: Botuca-City
Bedankt: 15 mal
Danke erhalten: 24 mal in 21 Posts

Re: Wie lange dauerts für Brasil. einen Reisepass zu bekomme

Beitragvon bruzundanga » Mi 30. Mär 2011, 06:20

ebenfalls geflissentlich ignorierend:

Auf der Website der PF einen Termin vereinbaren und ca. 6 Tage naxh Termin ist der Reisepass fertig. Nur der Termin kann dauern. Bei uns knapp 2 Monate.

Wer der Wahlpflicht nicht nachkommt hat jedoch andere Probleme.

http://www.dpf.gov.br/servicos/passaporte/requerer-passaporte
In einen hohlen Kopf geht viel Wissen (Karl Kraus)
Benutzeravatar
bruzundanga
Moderator
 
Beiträge: 1916
Registriert: Di 22. Aug 2006, 14:59
Wohnort: Ceará
Bedankt: 28 mal
Danke erhalten: 96 mal in 80 Posts

Re: Wie lange dauerts für Brasil. einen Reisepass zu bekomme

Beitragvon cabof » Mi 30. Mär 2011, 07:37

Rio 2011 - Erfahrung: alle Dokumente ok und dann 2-3 Monate.....
Der Tod eines jeden Staates (inkl. DE) ist die Wasserkopfbürokratie, im Zeitalter von IT/EDV ist diese an der Bürokratie
vorbeigegangen, besonders in Brasilien. Ich denke hier nur an das Papierchen im Flugzeug... Pass wir eingescannt aber
Stempelchen und Formular muß sein. Ein weiterer Segen für Brasilien war die Einführung von Kopiergeräten (Xerox) - kopieren
und abstempeln... autenticar os formularios.... so ein Schwachsinn.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 10052
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1421 mal
Danke erhalten: 1517 mal in 1272 Posts

Re: Wie lange dauerts für Brasil. einen Reisepass zu bekomme

Beitragvon frankieb66 » Mi 30. Mär 2011, 07:48

cabof hat geschrieben:Rio 2011 - Erfahrung: alle Dokumente ok und dann 2-3 Monate.....

München 2011 - Erfahrung: 5 Arbeitstage, also 1 Woche.
Benutzeravatar
frankieb66
 
Beiträge: 3048
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 11:36
Bedankt: 976 mal
Danke erhalten: 869 mal in 632 Posts

Re: Wie lange dauerts für Brasil. einen Reisepass zu bekomme

Beitragvon dimaew » Mi 30. Mär 2011, 13:28

cabof hat geschrieben:Rio 2011 - Erfahrung: alle Dokumente ok und dann 2-3 Monate.....
Der Tod eines jeden Staates (inkl. DE) ist die Wasserkopfbürokratie, im Zeitalter von IT/EDV ist diese an der Bürokratie
vorbeigegangen, besonders in Brasilien. Ich denke hier nur an das Papierchen im Flugzeug... Pass wir eingescannt aber
Stempelchen und Formular muß sein. Ein weiterer Segen für Brasilien war die Einführung von Kopiergeräten (Xerox) - kopieren
und abstempeln... autenticar os formularios.... so ein Schwachsinn.


@Cabof: Ohne Bürokratie läge die Arbeitslosenquote hier wahrscheinlich bei 25% und mehr :)
Aber bezüglich EDV/IT: Sie wird hier nach meiner Erfahrung wesentlich intensiver genutzt als beispielsweise in Deutschland. Obiges Beispiel: Termin bei PF online. Andere Beispiele: Steuererklärung, nur online; Führerschein, praktisch alles online. Das Problem liegt dann woanders: Durch die völlig veraltete Telefoninfrastruktur (war gestern oder vorgestern sogar mal wieder in der Presse) passieren bei der Datenübertragung Abstürze, Daten gehen verloren, müssen mehrfach eingegeben werden usw. Da wäre Papierchen und Stempel oft wesentlich schneller.
Jeder Weg beginnt mit dem ersten Schritt (chin. Sprichwort)
Benutzeravatar
dimaew
 
Beiträge: 4341
Registriert: So 5. Nov 2006, 14:18
Wohnort: im Hinterland, aber nicht in der Pampa
Bedankt: 731 mal
Danke erhalten: 566 mal in 433 Posts

Folgende User haben sich bei dimaew bedankt:
frankieb66

Re: Wie lange dauerts für Brasil. einen Reisepass zu bekomme

Beitragvon cabof » Mi 30. Mär 2011, 13:54

Ja, das sind die Widersprüchlichkeiten in Brasilien - hier moderne IT/EDV und dann hakt es doch hinten herum oder
wieso muß man so lange auf den Paß warten? Warum dauern - trotz moderner Postverteiltechnik durch Strichcodes auf
den Briefen - die Brieflaufzeiten von DE nach BR mehrere Wochen?

Okay, andere Frage: für Leute in BR die nicht so einfach Zugang zum Internet haben, im Interior, Joao und Maria
brauchen einen Pass um Severina in DE zu besuchen... gibt es da Stellen oder Helfer die den Leuten behilflich sind?
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 10052
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1421 mal
Danke erhalten: 1517 mal in 1272 Posts

Re: Wie lange dauerts für Brasil. einen Reisepass zu bekomme

Beitragvon MESSENGER08 » Mi 30. Mär 2011, 14:14

cabof hat geschrieben:...wieso muß man so lange auf den Paß warten? ....


Das stimmt doch gar nicht! Es ist nicht der Pass der so lange dauert, denn der ist in max. 10 Tagen fertig und abholbereit.

Das Problem ist einen Termin bei der PF zu bekommen um die Unterlagen abzugeben und die Fingerabdrücke zu nehmen, desweiteren wird auch noch das Foto bei der PF gemacht. In viele Städte besonders São Paulo und Rio de Janeiro, schafft die PF es nicht dem Andrang an Antragstellern nachzukommen, deshalb kann es dort schon mal 2 oder 3 Monate dauern bis man einen TERMIN bekommt. Wer dann auch noch bei der PF ankommt und z.B. seinen Título Eleitoral oder die CPF nicht in Ordnung hat, der wird natürlich wieder weggeschickt und muss diese Dokumente erst in Ordnung bringen bevor man wieder kommen darf.

Aber da sind die Brasis eben selber Schuld, zuerst denken sie, was soll ich wählen gehen, wieso soll ich eine DIR machen, Steuern zahlen ist nur für Deppen. Doch plötzlich will man ins Ausland reisen und braucht einen Pass. Dann soll das auch noch von heute auf morgen klappen und fertig sein! [-X

:twisted:
Benutzeravatar
MESSENGER08
 
Beiträge: 864
Registriert: Mi 3. Sep 2008, 19:21
Bedankt: 64 mal
Danke erhalten: 173 mal in 153 Posts

Folgende User haben sich bei MESSENGER08 bedankt:
frankieb66

Re: Wie lange dauerts für Brasil. einen Reisepass zu bekomme

Beitragvon MESSENGER08 » Mi 30. Mär 2011, 14:16

cabof hat geschrieben:Okay, andere Frage: für Leute in BR die nicht so einfach Zugang zum Internet haben, im Interior, Joao und Maria
brauchen einen Pass um Severina in DE zu besuchen... gibt es da Stellen oder Helfer die den Leuten behilflich sind?


Ja, s.g. LAN HOUSE !

Bzw. in solchen Käffern wo es noch nicht mal Internet gibt, wird die nächstgelegene PF Delegacia sicherlich noch die alten (grünen) Pässe ausstellen und von Hand ausfüllen! :lol:
Benutzeravatar
MESSENGER08
 
Beiträge: 864
Registriert: Mi 3. Sep 2008, 19:21
Bedankt: 64 mal
Danke erhalten: 173 mal in 153 Posts

Nächste

Zurück zu Gesetze in Brasilien, Behörden, Zoll & Steuern

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]