Wie lernt man das portugiesische "R"?

Die Online-Übersetzungshilfe von Lesern für Leser / Fragen zur portugiesischen Sprache und Grammatik werden hier gelöst

Wie lernt man das portugiesische "R"?

Beitragvon rossoneri » Fr 7. Feb 2014, 18:51

Hallo Brasilienfreunde,

ich bin nun schon einige Zeit hier und auch ohne Sprachunterricht wird mein Portugiesisch langsam, aber stetig besser. Zumindest die meisten Bereiche.

Keine Fortschritte mache ich allerdings bei der Aussprache des Buchstabens "R". Kann mir jemand Tipps gebe, wie man das hinbekommen kann?

Hier im Süden haben durchaus auch ein paar Einheimische mit deutschen Wurzeln diese Probleme (bspw. in Pomerode), aber ich möchte das nach Möglichkeit richtig machen.

Hat jemand eine gute Idee?

Danke :)
Benutzeravatar
rossoneri
 
Beiträge: 106
Registriert: Do 21. Jun 2012, 09:39
Bedankt: 21 mal
Danke erhalten: 13 mal in 10 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Wie lernt man das portugiesische "R"?

Beitragvon berndm » Fr 7. Feb 2014, 19:58

Die Brasilianer sprechen kein "R". Das hoert man nicht, wird einfach verschluckt.
Benutzeravatar
berndm
 
Beiträge: 72
Registriert: Mo 16. Aug 2010, 03:26
Bedankt: 2 mal
Danke erhalten: 22 mal in 15 Posts

Re: Wie lernt man das portugiesische "R"?

Beitragvon Regina15 » Fr 7. Feb 2014, 20:09

üben üben üben üben, wenn man es denn unbedingt sprechen möchte
Benutzeravatar
Regina15
 
Beiträge: 906
Registriert: So 18. Jan 2009, 19:51
Bedankt: 1249 mal
Danke erhalten: 527 mal in 318 Posts

Re: Wie lernt man das portugiesische "R"?

Beitragvon zagaroma » Fr 7. Feb 2014, 20:17

Also hier im Nordosten wird das R nicht wirklich verschluckt, es wird eher zu einem H.

R am Anfang des Wortes: Roberto ist Hoberto, Rebeca ist Hebeca, Ribeira ist Hibeira (während ein H am Anfang des Wortes wirklich verschluckt wird: Hotel ist Otéo).

Ein doppeltes R in der Mitte des Wortes wird eher wie unser ch ausgesprochen: carro ist kácho. Cachorro ist Kaschócho.

Ein einfaches R inmitten des Wortes wird meistens korrekt ausgesprochen und sogar ein wenig gerollt: mercado livre.

Kann aber sein, dass es im Süden Unterschiede gibt.
Zuletzt geändert von zagaroma am Fr 7. Feb 2014, 20:29, insgesamt 1-mal geändert.
before you abuse,
critizise or accuse
walk a mile in my shoes
Benutzeravatar
zagaroma
 
Beiträge: 2049
Registriert: Do 5. Mär 2009, 18:46
Wohnort: Olinda/Janga
Bedankt: 742 mal
Danke erhalten: 1282 mal in 687 Posts

Re: Wie lernt man das portugiesische "R"?

Beitragvon moni2510 » Fr 7. Feb 2014, 20:25

viele Brasilianer finden einen Akzent aber amüsant. Ich werde auch nie sprechen, wie ein Brasilianer, aber verstehen tun mich die Leute trotzdem. Die sind manchmal echt neidisch, dass ich so ein richtig rollendes R zustande bringe :D
---
Woher soll ich wissen, was ich denke, bevor ich es hier aufschreibe.
Benutzeravatar
moni2510
 
Beiträge: 3036
Registriert: Sa 23. Mai 2009, 06:37
Wohnort: Im Allgäu
Bedankt: 312 mal
Danke erhalten: 822 mal in 553 Posts

Re: Wie lernt man das portugiesische "R"?

Beitragvon rossoneri » Fr 7. Feb 2014, 20:28

Sorry, da habe ich mich nicht korrekt ausgedrückt. Es geht mir um das R in der Mitte eines Wortes, z.B. caro

Die Leute hier machen den Laut irgendwie mit der Zunge, während es bei uns ja normalerweise aus dem Hals kommt... Hier wird auch gern gelacht, wenn das mit meinem R nicht klappt und ich dann auch Namen wie Karina oder Carolina nicht richtig hinbekomme :)
Benutzeravatar
rossoneri
 
Beiträge: 106
Registriert: Do 21. Jun 2012, 09:39
Bedankt: 21 mal
Danke erhalten: 13 mal in 10 Posts

Re: Wie lernt man das portugiesische "R"?

Beitragvon nonato » Fr 7. Feb 2014, 20:34

Meiner Meinung nach gibt es kein einheitlich "portugiesisches" R. Im Süden Brasiliens spricht man es anders als im Norden, in Rio ist es wieder anders und in Portugal wahrscheinlich auch.
Benutzeravatar
nonato
 
Beiträge: 166
Registriert: Do 25. Nov 2010, 20:42
Bedankt: 26 mal
Danke erhalten: 37 mal in 31 Posts

Re: Wie lernt man das portugiesische "R"?

Beitragvon berndm » Fr 7. Feb 2014, 20:40

dann eher wie ein "h" in der Mitte des Wortes, carro ist dann ein schnelles "h", caro ein langsameres. Ich wiederhole mich, die Brasilianer sprechen kein "R", zumindest hier im estado SP. Ist jedenfalls meine Meinung.
In meinem Nebenher-Deutschunterricht lasse ich immer folgende 3 Worte sprechen: Eis, Reis, heiss; fuer den Brasilianer ist das in der Aussprache 100% identisch.
Benutzeravatar
berndm
 
Beiträge: 72
Registriert: Mo 16. Aug 2010, 03:26
Bedankt: 2 mal
Danke erhalten: 22 mal in 15 Posts

Re: Wie lernt man das portugiesische "R"?

Beitragvon amazonasklaus » Fr 7. Feb 2014, 20:49

Max Gehringer, einer der bekanntesten Unternehmenslenker und Kommentarist in Brasilien hat vor kurzem in Manaus einen Vortrag voller R's gehalten. Er stammt aus São Paulo. Sucht mal auf Youtube nach Kommentaren und Interviews mit ihm und achtet aufs R.
"Em Portugal, de onde eu acabei de vir, o desemprego beira 20%, ou seja, um em cada quatro portugueses estão desempregados." -- Dilma Rousseff
Benutzeravatar
amazonasklaus
 
Beiträge: 2688
Registriert: So 27. Jan 2008, 15:12
Bedankt: 229 mal
Danke erhalten: 730 mal in 572 Posts

Re: Wie lernt man das portugiesische "R"?

Beitragvon BrasilJaneiro » Fr 7. Feb 2014, 21:25

rossoneri hat geschrieben:Hallo Brasilienfreunde,

ich bin nun schon einige Zeit hier und auch ohne Sprachunterricht wird mein Portugiesisch langsam, aber stetig besser. Zumindest die meisten Bereiche.

Keine Fortschritte mache ich allerdings bei der Aussprache des Buchstabens "R". Kann mir jemand Tipps gebe, wie man das hinbekommen kann?

Hier im Süden haben durchaus auch ein paar Einheimische mit deutschen Wurzeln diese Probleme (bspw. in Pomerode), aber ich möchte das nach Möglichkeit richtig machen.

Hat jemand eine gute Idee?

Danke :)


das "R" wird mit der Zunge gesprochen. Nicht aus dem Rachen. Mit "Laranja" üben. Bis du merkst, dass du nicht mehr aus dem Rachen sprichst.
Nicht wissen, aber Wissen vortäuschen, ist eine Untugend. Wissen, aber sich dem Unwissenden gegenüber ebenbürtig verhalten, ist Weisheit.
Benutzeravatar
BrasilJaneiro
 
Beiträge: 4678
Registriert: So 20. Mai 2007, 14:31
Wohnort: Morumbi - Real Parque - perto de Cícero Pompeu de Toledo
Bedankt: 59 mal
Danke erhalten: 725 mal in 566 Posts

Nächste

Zurück zu Sprache: Langenscheidt, Aurélio, etc.

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]