wie macht man schokokuesse haltbar

Infos zur brasilianischen Küche / Regionale Spezialitäten / Rezepte

wie macht man schokokuesse haltbar

Beitragvon erwino » Do 4. Jun 2009, 14:55

wie macht man schokokuesse fuer 1-3 monate haltbar.
die dinger werden in groesseren mengen hergestellt um sie an wiederverkaeufer zu liefern.deshalb die lange haltbarkeit.
bin fuer jeden tip dankbar.
Benutzeravatar
erwino
 
Beiträge: 50
Registriert: Do 4. Sep 2008, 21:17
Wohnort: salvador da bahia
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 1 mal in 1 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: wie macht man schokokuesse haltbar

Beitragvon Cheesytom » Do 4. Jun 2009, 23:47

Ich kann Dir leider nicht helfen, aber die Idee halte ich fuer supergut und erfolgsversprechend. Die Brasis werden sich in die Dinger reinlegen.
Toi, toi, toi....
Gruss aus Maceió, Alagoas
Thomas
Benutzeravatar
Cheesytom
 
Beiträge: 1312
Registriert: So 28. Jan 2007, 13:23
Bedankt: 776 mal
Danke erhalten: 292 mal in 219 Posts

Re: wie macht man schokokuesse haltbar

Beitragvon BrasilJaneiro » Fr 5. Jun 2009, 00:17

erwino hat geschrieben:wie macht man schokokuesse fuer 1-3 monate haltbar.
die dinger werden in groesseren mengen hergestellt um sie an wiederverkaeufer zu liefern.deshalb die lange haltbarkeit.
bin fuer jeden tip dankbar.


Also bei mir halten die keine 24 Stunden. :mrgreen:

Aber es gibt keine Haltbarmachung. Selbst bei Dickmann gehts ueber sechs Wochen nicht heraus. Anders waren die von Wolf Topkuss. Die waren laenger haltbar haben aber auch so geschmeckt bzw. mit dem Cocos waren sie dann lecker. Gehoert heute zu Grabower. Schreib mal eine Mail dorthin. Die muessten dir konkret antworten koennen.

Und denk dran, in Deutschland ist von Juni bis Ende August Sommerpause in Deutschland wg. der Hitze. Du muesstest deine Kunden hier ueberzeugen, dies aus der Kuehltheke zu verkaufen.
Nicht wissen, aber Wissen vortäuschen, ist eine Untugend. Wissen, aber sich dem Unwissenden gegenüber ebenbürtig verhalten, ist Weisheit.
Benutzeravatar
BrasilJaneiro
 
Beiträge: 4626
Registriert: So 20. Mai 2007, 14:31
Wohnort: Morumbi - Real Parque - perto de Cícero Pompeu de Toledo
Bedankt: 51 mal
Danke erhalten: 697 mal in 550 Posts

Re: wie macht man schokokuesse haltbar

Beitragvon Viva Floripa » Fr 5. Jun 2009, 07:48

BrasilJaneiro hat geschrieben:Schreib mal eine Mail dorthin. Die muessten dir konkret antworten koennen.


..wenn sie wollen, persönliches Gespräch bringt erfahrungsgemäß mehr.
Hier einige andere Hersteller:
http://www.wlw.de/treffer/schokokuesse.html

Die Idee ist gut, eine Freundin von mir in Costa Rica fing an mit Schwarzwäder Kirschtorten (Kirschwasser aus D) und hat zum Schluß u.a. Hilton und Botschaften beliefert (auch andere Produkte wie Sauerkraut oder Senf und Rauchfleisch aus eigener Herstellung).
Aber - das ganze ist recht arbeitsintensiv und mit Schufterei verbunden, Schufterei deshalb, weil das mit den Angestellten nie zuverlässig geklappt hat.

Mein Bruder hatte im Umzugscontainer nach Brasilien eine komplette Metzgereianlage aus einer Geschäftsauflösung in Deutschland. Sowas gibt es sicher auch für Schokoküsse.
Viva Floripa
Benutzeravatar
Viva Floripa
 
Beiträge: 783
Registriert: So 9. Okt 2005, 13:56
Bedankt: 52 mal
Danke erhalten: 86 mal in 68 Posts

Re: wie macht man schokokuesse haltbar

Beitragvon Teckpac » Fr 5. Jun 2009, 11:08

BrasilJaneiro hat geschrieben:...
Und denk dran, in Deutschland ist von Juni bis Ende August Sommerpause in Deutschland wg. der Hitze. Du muesstest deine Kunden hier ueberzeugen, dies aus der Kuehltheke zu verkaufen.


Wenn schon ein so grosser Hersteller in D seine Produktion im Sommer wegen der Hitze einstellt, sollte man da nicht die Produktion in Bahia komplett überdenken? Nur mal so bemerkt! :roll:
Ich hätte lieber Alzheimer als Parkinsson...lieber ein paar Biere vergessen zu bezahlen, als sie zu verschütten! Salmei, Dalmei, Adomei....
Benutzeravatar
Teckpac
 
Beiträge: 1943
Registriert: Fr 12. Dez 2008, 19:24
Bedankt: 126 mal
Danke erhalten: 178 mal in 137 Posts

Re: wie macht man schokokuesse haltbar

Beitragvon Cuco » Fr 5. Jun 2009, 11:18

...also in SP gibt´s an jeder Strassenecke "tetas de negra"...die sind nur wenig anders...

In Sachen Süssigkeiten macht man den Brasilianern nur sehr schwer etwas vor...

Negerküsse sollen übrigens auch tiefgefroren ein grosser Genuss sein...

:wink:

Cuco
Benutzeravatar
Cuco
 
Beiträge: 272
Registriert: So 28. Nov 2004, 20:10
Wohnort: Ostfildern
Bedankt: 2 mal
Danke erhalten: 3 mal in 2 Posts

Re: wie macht man schokokuesse haltbar

Beitragvon Teckpac » Fr 5. Jun 2009, 11:43

Also diese brasilianischen Mohrenköppe sind für mich ein Graus, zäh und megasüss, da lob ich mir den Dickmann!! Vom Genuss gefrorener Mohrenköppe habe ich auch schon gehört, soll wie Eiscreme sein, na ja bei den Fruchtzwergen funzt das ja auch! :mrgreen:
Ich hätte lieber Alzheimer als Parkinsson...lieber ein paar Biere vergessen zu bezahlen, als sie zu verschütten! Salmei, Dalmei, Adomei....
Benutzeravatar
Teckpac
 
Beiträge: 1943
Registriert: Fr 12. Dez 2008, 19:24
Bedankt: 126 mal
Danke erhalten: 178 mal in 137 Posts

Re: wie macht man schokokuesse haltbar

Beitragvon dietmar » Fr 5. Jun 2009, 12:11

In Brasilien nimmt man generell mehr Zucker. Was dem deutschen Gaumen schmeckt, muss noch lang nicht dem brasilianischen schmecken. die zielgruppe verkleinert sich. für den massenmarkt muss man mit sicherheit mehr zucker reinhauen als in deuschland.
Benutzeravatar
dietmar
 
Beiträge: 3379
Registriert: Sa 8. Okt 2005, 14:46
Wohnort: Toledo-PR
Bedankt: 19 mal
Danke erhalten: 105 mal in 81 Posts

Re: wie macht man schokokuesse haltbar

Beitragvon BrasilJaneiro » Fr 5. Jun 2009, 15:54

falls hier sich schon einmal jemand ueber Negerkuesse Gedanken gemacht hat. Man kann sie auch importieren und verkaufen. Vielleicht einfacher als Selbstproduktion. Habe gehoert dass in Australien auch Winter kommt und dieser: www.wagnersfinefoods.com.au die Mohrenkoepfe importiert. In Australien! Grabower und Dickmann`s werden vielleicht sich freuen.
Nicht wissen, aber Wissen vortäuschen, ist eine Untugend. Wissen, aber sich dem Unwissenden gegenüber ebenbürtig verhalten, ist Weisheit.
Benutzeravatar
BrasilJaneiro
 
Beiträge: 4626
Registriert: So 20. Mai 2007, 14:31
Wohnort: Morumbi - Real Parque - perto de Cícero Pompeu de Toledo
Bedankt: 51 mal
Danke erhalten: 697 mal in 550 Posts

Re: wie macht man schokokuesse haltbar

Beitragvon Viva Floripa » Fr 5. Jun 2009, 17:12

In diesem Fall würde ich mit einem Hersteller über eine Generalvertretung in BR verhandeln :) :)
Viva Floripa
Benutzeravatar
Viva Floripa
 
Beiträge: 783
Registriert: So 9. Okt 2005, 13:56
Bedankt: 52 mal
Danke erhalten: 86 mal in 68 Posts

Nächste

Zurück zu Küche: Churrasco, Feijoada & Caipirinha

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]