Wie wirkt sich die WM auf Brasilien aus?

Alles über die Ausrichtung der Fussball-Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien. Diskussionen über Standorte, Sicherheit, Investitionen, Tourismus und über alles, was für die Organisation des Events notwendig ist ...

Re: Wie wirkt sich die WM auf Brasilien aus?

Beitragvon moni2510 » Do 6. Mär 2014, 22:45

@Itacare, die Treppe ist ja einer der Touripunkte (http://pt.wikipedia.org/wiki/Jorge_Selar%C3%B3n), aber wenn die Mullabfuhr streikt, dann gibts auch kein Lixo Zero mehr. Der Chef der Comlurb (städt. Müllabfuhr) musste auch zugegeben, dass es nicht wirklich einen Notfallplan für einen solchen Streik gibt. Das macht den Garis sicher Mut für die WM :twisted:
---
Woher soll ich wissen, was ich denke, bevor ich es hier aufschreibe.
Benutzeravatar
moni2510
 
Beiträge: 3037
Registriert: Sa 23. Mai 2009, 06:37
Wohnort: Im Allgäu
Bedankt: 312 mal
Danke erhalten: 823 mal in 554 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Wie wirkt sich die WM auf Brasilien aus?

Beitragvon Trem Mineiro » Do 6. Mär 2014, 23:22

Berlincopa hat geschrieben:Und beim Karneval gehen die Müllmänner ja direkt hinter den Blocos und machen alles direkt schön sauber. Die strengeren Kontrollen gegen wildes Urinieren gepaart mit mehr öffentlichen Toiletten .


Wobei genau diese Leute da gestreikt haben. Das ist übrigens ein wilder Streik von 300 Leuten. Die Gewerkschaft hat für die übrigen tausende einen neuen Tarifvertrag abgeschlossen. Keiner weis, wie man mit den 300 umgehen soll.

Es wird aber wirklich was getan, in unserem Bairro hatten wir einen kleinen Bloco, für dessen Umzug wurden am Konzentrationspunkt 5 Toilettenhäuschen und 5 große Müll-Tonnen aufgestellt. War nachher nicht mehr Müll als üblich.
Das nicht so schöne, da man ja keine zusätzlichen Kapazitäten hat, um die das Zentrum und die "besseren" Bairros sauber zu halten wurde die Müllabfuhr in den prekären Stadtteilen reduziert, dort stapelt sich derzeit der Müll. Die Bewohner dort haben mit Blockaden und Müllverbrennung reagiert, wie Globo heute berichtete.

Also Fortschritt ist da, konzentriert sich in diesem Fall hakt auf "Sondergebiete", der Rest fällt dadurch weiter zurück.
Solange ich da nicht wohne, sollte mich das nicht kratzen, find ich aber trotzdem nicht gut.

Gruß
Trem Mineiro
Zuletzt geändert von Trem Mineiro am Do 6. Mär 2014, 23:32, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Trem Mineiro
 
Beiträge: 3413
Registriert: Do 16. Dez 2004, 14:20
Wohnort: Allgäu
Bedankt: 343 mal
Danke erhalten: 1035 mal in 661 Posts

Re: Wie wirkt sich die WM auf Brasilien aus?

Beitragvon Colono » Do 6. Mär 2014, 23:24

Itacare hat geschrieben:Der BRL in letzter Zeit wieder ein wenig stärker.

Hat das mit den Devisen zu tun, die aufgrund der WM beginnen ins Land strömen, also mit der touristischen Nachfrage nach dem BRL?

Oder sind solche Effekte zu gering, um den Kurs zu bewegen?


Ich glaube die WM Touristen haben da zu wenig Potenzial um den Kurs zu bewegen.

Vielleicht sind es welche die etwas mehr rüber schicken um den heimischen Sparstrumpf vor den Rotjankerln in Sicherheit zu bringen. Das Säbelrasseln bei euch drüben ist ja nicht zu überhören.

Ich hab das mal vor Jahren im Rahmen meiner Auswanderung so gemacht. Allerdings hat sich der Kurs trotz meiner Transaktion kein bisschen bewegt. :mrgreen:
Benutzeravatar
Colono
 
Beiträge: 2477
Registriert: Do 28. Feb 2013, 21:44
Wohnort: Pioneiros
Bedankt: 688 mal
Danke erhalten: 774 mal in 566 Posts

Re: Wie wirkt sich die WM auf Brasilien aus?

Beitragvon Trem Mineiro » Do 6. Mär 2014, 23:29

Noch ne gute Nachricht, in vielen WM-Städten werden besondere Gebäude nun grün-gelb angestrahlt.

Das ist auch ein Zeichen dafür, dass es garantiert keine Strom-Rationierung während der Copa geben wird. Das versucht uns Dilma nahezu jeden Tag zu erzählen.
Diese Zusatzbeleuchtung ist natürlich das falsche Zeichen, wenn man langsam anfangen sollte. Strom zu sparen. Aber psssst Blackouts gibt es ja gar nicht.

Gruß
Trem Mineiro

PS: Wasser-Knappheit in Sao Paulo gibt es auch nicht, wurde versichert. Anschließend kam ein Beitrag das im Stadtteil Guarulhos 200.000 Haushalt seit einiger Zeit ohne Wasser sind. Wurde demonstriert, wie man ohne, bzw., mit sehr wenig Wasser lebt. Aber über all das darf wegen der Copa nicht geredet werden. Ich glaube, Dilma wird noch einen heißen Wahlkampf erleben.
Benutzeravatar
Trem Mineiro
 
Beiträge: 3413
Registriert: Do 16. Dez 2004, 14:20
Wohnort: Allgäu
Bedankt: 343 mal
Danke erhalten: 1035 mal in 661 Posts

Re: Wie wirkt sich die WM auf Brasilien aus?

Beitragvon Itacare » Fr 7. Mär 2014, 00:21

Colono hat geschrieben:
Itacare hat geschrieben:Der BRL in letzter Zeit wieder ein wenig stärker.

Hat das mit den Devisen zu tun, die aufgrund der WM beginnen ins Land strömen, also mit der touristischen Nachfrage nach dem BRL?

Oder sind solche Effekte zu gering, um den Kurs zu bewegen?


Ich glaube die WM Touristen haben da zu wenig Potenzial um den Kurs zu bewegen.

Vielleicht sind es welche die etwas mehr rüber schicken um den heimischen Sparstrumpf vor den Rotjankerln in Sicherheit zu bringen. Das Säbelrasseln bei euch drüben ist ja nicht zu überhören.

Ich hab das mal vor Jahren im Rahmen meiner Auswanderung so gemacht. Allerdings hat sich der Kurs trotz meiner Transaktion kein bisschen bewegt. :mrgreen:


Naja, ich hab dem Chefe von der Nationalbank geraten, den Kurs des BRL nach oben zu spekulieren, damit ihm mehr von den WM-Touri- Einnahmen bleibt. Ob er´s macht, weiß ich natürlich nicht.
Und der arme Putin hat ja nur Muffe um seinen eisfreien Hafen. Könnt ihm doch die Dilma einen vermieten, die hat doch genug. Die Anschie jedenfalls nicht, die ist immer noch sauer wegen der Hundenummer vorm Kamin. :mrgreen:
Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.
Benutzeravatar
Itacare
 
Beiträge: 5671
Registriert: Mi 30. Jul 2008, 15:31
Wohnort: 2 km Luftlinie zur ältesten Brauerei der Welt
Bedankt: 992 mal
Danke erhalten: 1551 mal in 1064 Posts

Re: Wie wirkt sich die WM auf Brasilien aus?

Beitragvon Cheesytom » Fr 7. Mär 2014, 03:58

Itacare hat geschrieben:Und der arme Putin hat ja nur Muffe um seinen eisfreien Hafen. Könnt ihm doch die Dilma einen vermieten, die hat doch genug.


Der versucht sich - wahrscheinlich erfolgreich - gerade in Venezuela, Nicarágua und noch wo Häfen zu sichern. über diese Bemühungen hatte ich irgendwann in den letzten 10 Tagen einen Beitrag gelesen, find ihn aber nicht mehr.

Die Bundesbankzinsen SELIC (10,75% nach der letzten Erhöhung am 27.02.14), nebst eines etwas besser ausgefallenem amtlichen BIP (PIB des IGBE) haben für die Stabilisierung des Real gesorgt.

Weltweit suchen Anleger nach ertragreichen Anlagen und durch das doch etwas bessere BIP ist anscheinend das Risiko-Brasilien bei den Anlegern etwas gesunken. Dazu noch die kommenden Grossereignisse. Die Ausgaben für die WM sind ja bereits weitestgehend verbucht.
Gruss aus Maceió, Alagoas
Thomas
Benutzeravatar
Cheesytom
 
Beiträge: 1312
Registriert: So 28. Jan 2007, 13:23
Bedankt: 776 mal
Danke erhalten: 292 mal in 219 Posts

Re: Wie wirkt sich die WM auf Brasilien aus?

Beitragvon Brazil53 » Fr 7. Mär 2014, 09:09

cabof hat geschrieben:Berlincopa: weiß nicht wie es bei euch aussieht, in Köln kostet "wild pinkeln" 35 Euros, Zigarettenkippe wegschnippen 35 Euros und es wurden zu Karneval etliche erwischt. ....


wildes pinkeln kostet in Rio 150 Reais
Ich glaube nur Tatsachen, die ich selbst verdreht habe
Benutzeravatar
Brazil53
 
Beiträge: 3087
Registriert: Mi 15. Apr 2009, 17:13
Bedankt: 1082 mal
Danke erhalten: 1906 mal in 1101 Posts

Folgende User haben sich bei Brazil53 bedankt:
cabof, frankieb66

Re: Wie wirkt sich die WM auf Brasilien aus?

Beitragvon Itacare » Fr 7. Mär 2014, 11:15

Brazil53 hat geschrieben:
cabof hat geschrieben:Berlincopa: weiß nicht wie es bei euch aussieht, in Köln kostet "wild pinkeln" 35 Euros, Zigarettenkippe wegschnippen 35 Euros und es wurden zu Karneval etliche erwischt. ....


wildes pinkeln kostet in Rio 150 Reais


Das wird vermutlich auch unerbittlich verfolgt. Im Gegensatz zu solchen Lapalien wie Drogen dealen, Raubüberfall....
Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.
Benutzeravatar
Itacare
 
Beiträge: 5671
Registriert: Mi 30. Jul 2008, 15:31
Wohnort: 2 km Luftlinie zur ältesten Brauerei der Welt
Bedankt: 992 mal
Danke erhalten: 1551 mal in 1064 Posts

Folgende User haben sich bei Itacare bedankt:
cabof

Re: Wie wirkt sich die WM auf Brasilien aus?

Beitragvon moni2510 » Fr 7. Mär 2014, 13:07

in allen Belangen ein grosses Vorbild ...http://oglobo.globo.com/rio/bairros/video-mostra-eduardo-paes-jogando-lixo-no-chao-11805768

Vídeo mostra Eduardo Paes jogando lixo no chão
Prefeito pediu para a Comlurb emitir multa contra ele e presidente da companhia já cumpriu a determinação: o valor é R$ 157.
Assessoria diz que Paes estava jogando resto de fruta em direção a uma lixeira


---
Woher soll ich wissen, was ich denke, bevor ich es hier aufschreibe.
Benutzeravatar
moni2510
 
Beiträge: 3037
Registriert: Sa 23. Mai 2009, 06:37
Wohnort: Im Allgäu
Bedankt: 312 mal
Danke erhalten: 823 mal in 554 Posts

Re: Wie wirkt sich die WM auf Brasilien aus?

Beitragvon Berlincopa » Fr 7. Mär 2014, 14:06

Brazil53 hat geschrieben:
cabof hat geschrieben:Berlincopa: weiß nicht wie es bei euch aussieht, in Köln kostet "wild pinkeln" 35 Euros, Zigarettenkippe wegschnippen 35 Euros und es wurden zu Karneval etliche erwischt. ....


wildes pinkeln kostet in Rio 150 Reais



Wird man nicht sogar mit aufs Präsidium geschleppt? Es gab wohl zur Abschreckung einige auch im Fernsehen gezeigte Härtefälle. Unsere Bekannten/Verwandten hatten jedenfalls im letzten Jahr richtig Angst, die hätten sich eher in die Hose gemacht, als sich an irgendeine Wand zu stellen, um zu urinieren.
In Berlin gibt es sicher auch Vorschriften, aber sie werden nur lax verfolgt (Berlin ist arm, aber sexy und dazu noch dreckig). Die Ordnungsamtsfuzis stecken lieber Knöllchen an die Windschutzscheibe als sich mit pinkelnden Besoffenen auseinanderzusetzen oder aggressive Hundehalter zu belangen, die ihren Köter einfach rumkacken lassen. Die Polizei befasst sich erst gar nicht mit solchen "Bagatelldelikten".
Benutzeravatar
Berlincopa
 
Beiträge: 1601
Registriert: Di 5. Feb 2013, 16:04
Bedankt: 173 mal
Danke erhalten: 264 mal in 214 Posts

VorherigeNächste

Zurück zu WM 2014 in Brasilien (Organisation)

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]