Wie wirkt sich die WM auf Brasilien aus?

Alles über die Ausrichtung der Fussball-Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien. Diskussionen über Standorte, Sicherheit, Investitionen, Tourismus und über alles, was für die Organisation des Events notwendig ist ...

Re: Wie wirkt sich die WM auf Brasilien aus?

Beitragvon frankieb66 » Di 22. Okt 2013, 20:22

cabof hat geschrieben:... oder gleich ab Europa in Sao Paulo aufschlagen.... que tal?

was willst Du beim Finale in SP? Das findet in Rio statt! Leute die in SP sind, dürfen bzw. müssten bei Bedarf die erwähnten hohen Flugpreise bezahlen wenn sie unbedingt zum Finale in Rio sein möchten. Abgesehen vom Flugticket brauchts übrigens auch noch Eintrittskarten ... und die sind noch nicht mal ausgelost ...
Benutzeravatar
frankieb66
 
Beiträge: 3050
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 11:36
Bedankt: 978 mal
Danke erhalten: 870 mal in 633 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Wie wirkt sich die WM auf Brasilien aus?

Beitragvon cabof » Di 22. Okt 2013, 20:29

sorry, es ging hier um Flüge ab Rio nach SP zur Weltmeisterschaft - es gibt auch andere Verkehrsmittel als Flugzeuge.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 10364
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1516 mal
Danke erhalten: 1616 mal in 1349 Posts

Re: Wie wirkt sich die WM auf Brasilien aus?

Beitragvon frankieb66 » Di 22. Okt 2013, 20:34

cabof hat geschrieben:sorry, es ging hier um Flüge ab Rio nach SP zur Weltmeisterschaft - es gibt auch andere Verkehrsmittel als Flugzeuge.

sorry, aber es ging hier um ...

"Wer einen Flug von São Paulo nach Rio de Janeiro zum Finale der Fußball-Weltmeisterschaften am 13. Juli 2014 im Maracanã-Stadion buchen will, ..."

Ansonsten hast du natürlich recht was alternative Verkehrsmittel anbelangt. Aber vornefliegende Journalistenheinis benutzen nunmal keine Omnibusse ... die wollen offensichtlich Avianca fliegen, wahrscheinlich auch weil sie an deren Bonusprogramm teilnehmen und nebenbei Journalistenmeilen sammlen ...
Benutzeravatar
frankieb66
 
Beiträge: 3050
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 11:36
Bedankt: 978 mal
Danke erhalten: 870 mal in 633 Posts

Re: Wie wirkt sich die WM auf Brasilien aus?

Beitragvon Elsass » Mi 23. Okt 2013, 05:33

Den DurchschnittsBrasilianer wirds kaum jucken, ob die Flugpreise steigen oder nicht; der faehrt mit dem Buss. :?
Benutzeravatar
Elsass
 
Beiträge: 1148
Registriert: Fr 4. Jul 2008, 08:17
Wohnort: interior de Bahia
Bedankt: 233 mal
Danke erhalten: 192 mal in 157 Posts

Re: Wie wirkt sich die WM auf Brasilien aus?

Beitragvon Fudêncio » Mi 23. Okt 2013, 12:33

Elsass hat geschrieben:Den DurchschnittsBrasilianer wirds kaum jucken, ob die Flugpreise steigen oder nicht; der faehrt mit dem Buss. :?


Ach nee und der Bus ist ja auch soooooo billig !!!! #-o

Die Bustarife werden nächstes Jahr zur WM auch steigen, darauf kannst Du wetten.
Auf manchen Strecken ist der Bus ohnehin teurer als Sonderangebote bei den Airlines.

:mrgreen:
Benutzeravatar
Fudêncio
 
Beiträge: 561
Registriert: So 14. Aug 2005, 16:28
Wohnort: Hier!
Bedankt: 21 mal
Danke erhalten: 66 mal in 55 Posts

Re: Wie wirkt sich die WM auf Brasilien aus?

Beitragvon frankieb66 » Mi 23. Okt 2013, 12:42

Fudêncio hat geschrieben:Die Bustarife werden nächstes Jahr zur WM auch steigen, darauf kannst Du wetten.

Das glaube ich nicht. Die Tarife bei den Fernbuslinien sind nämlich gesetzlich festgelegt. Und dass die Regierung nochmals negative Schlagzeilen bezüglich Buspreisen machen möchte bis zur WM bezweifele ich stark.

Fudêncio hat geschrieben:Auf manchen Strecken ist der Bus ohnehin teurer als Sonderangebote bei den Airlines.

Das ist zwar richtig, aber natürlich wirds solche Sonderangebote für "relevante" Flüge rund um die WM nicht geben, insbesondere nicht am Tag des Eröffnungs- oder Finalspiels ...
Benutzeravatar
frankieb66
 
Beiträge: 3050
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 11:36
Bedankt: 978 mal
Danke erhalten: 870 mal in 633 Posts

Re: Wie wirkt sich die WM auf Brasilien aus?

Beitragvon Berlincopa » Mi 23. Okt 2013, 16:39

frankieb66 hat geschrieben:nächste Runde von Falschinformationen ("Nachplappern")
http://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/steigende-flug-und-hotelkosten-preiswucher-zur-wm-veraergert-die-fans-in-brasilien-12627186.html

Wer einen Flug von São Paulo nach Rio de Janeiro zum Finale der Fußball-Weltmeisterschaften am 13. Juli 2014 im Maracanã-Stadion buchen will, kann an jenem Tag für den gleichen Preis auch nach New York oder gar Paris fliegen. Bis dorthin sind es im Flugverkehr gut 7700 Kilometer beziehungsweise rund 9950 Kilometer. Gegenüber den ohnedies schon hohen Preisen bei normalem Reiseverkehr haben die vier Fluggesellschaften, die von São Paulo nach Rio fliegen, ihre Preise für die Zeit der WM von Mitte Juni bis Mitte Juli 2014 teilweise mehr als verzehnfacht. Die Gesellschaft Avianca etwa verlangt für den Endspiel-Flug nach Rio und zurück 2923 Real (etwa 990 Euro), in der Economy-Klasse versteht sich. Den gleichen Flug bekommt man dieser Tage für 223 Real (etwa 75Euro).

Abgesehen davon, dass die 223 R$ für den einfachen Flug gelten, sind fürs Finale sehr wohl noch günstige Tickets zu haben. Und selbst wenns unbedingt Avianca sein muss gehts deutlich günstiger ... bei den Preisen kommen noch ca. 90 R$ an Gebühren und Steuern dazu.

]



Also noch hast Du mich nicht überzeugt. Ein Rückflug um 21:35 ist doch wohl unrealistisch. Um eine genaue Überprüfung vornehmen zu können, müßtest Du also schon wissen, welche Flugverbindung der FAZ-Redakteur (Matthias Rüb?) denn also Maßstab genommen hat. Also recherchiere bitte noch ein wenig weiter, ich denke am Ende kommst Du zu einem ähnlichen Ergebnis wie der Journalist.
Benutzeravatar
Berlincopa
 
Beiträge: 1601
Registriert: Di 5. Feb 2013, 16:04
Bedankt: 173 mal
Danke erhalten: 264 mal in 214 Posts

Re: Wie wirkt sich die WM auf Brasilien aus?

Beitragvon frankieb66 » Mi 23. Okt 2013, 17:18

Berlincopa hat geschrieben:Also noch hast Du mich nicht überzeugt. Ein Rückflug um 21:35 ist doch wohl unrealistisch. Um eine genaue Überprüfung vornehmen zu können, müßtest Du also schon wissen, welche Flugverbindung der FAZ-Redakteur (Matthias Rüb?) denn also Maßstab genommen hat. Also recherchiere bitte noch ein wenig weiter, ich denke am Ende kommst Du zu einem ähnlichen Ergebnis wie der Journalist.

Jetzt hast mich erwischt ;) ... wird knapp, Anpfiff 13. Juli, 16:00 – Rio de Janeiro, bleiben also für Spiel, Nachspielzeit und Siegesfeier + Transfer satte 5 Stunden ... aber man kann halt nicht alle Eventualitäten abdecken ... und wer ausgiebig feiern möchte sollte sich doch gleich einen Flug am nächsten Tag buchen ... keine Ahnung woher Du weißt welchen speziellen Flug der Autor gemeint hat (ich konnte keine Angaben dazu im Artikel finden), aber wer sucht findet derzeit auch noch Angebote für 800 R$ (Hin- und Rück inkl. tax) selbst für spätere Rückflugzeiten ... wenn ich natürlich exakt termingebunden reisen möchte/muss, tja dann wirds natürlich teuer ... aber da an diesen Tagen ca. alle 5 Minuten die Strecke SP-Rio bedient wird, würde sich selbst für einen FAZ-Redakteur noch was günstigeres finden lassen ...

Abgesehen davon ist das völlig irrelevant was der FAZ-Redakteur (Matthias Rüb?) für sich persönlich als Maßstab definiert. Wenn er nicht nur über seine persönlichen Probleme sondern über die Flugpreise generell schreiben möchte, dann darf er auch nicht so einen verallgemeinernden Unsinn verzapfen (der höchstwahrscheinlich nicht mal aus seiner eigenen Feder stammt). Und ja, es gibt Vorneflieger, die bereit sind Mondpreise zu zahlen damit sie ihre Profilneurosen befriedigen können, und wirklich reiche Brasis werden mit ihrem Privatjet einfliegen ... Ottonormalos wie z.B. ich verfügen über ein Zeitfenster von einigen Stunden wenn sie bei gleicher Dienstleistung über 2000 R$ sparen können ...

Frankie
Benutzeravatar
frankieb66
 
Beiträge: 3050
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 11:36
Bedankt: 978 mal
Danke erhalten: 870 mal in 633 Posts

Re: Wie wirkt sich die WM auf Brasilien aus?

Beitragvon Berlincopa » Mi 23. Okt 2013, 17:26

brasiuuu hat geschrieben:
Berlincopa hat geschrieben: Generell sollten wir froh sein, daß es Medien gibt, bei denen man nicht jede Einzelheit nachprüfen muß, sondern sich größtenteils auf die Berichterstattung verlassen kann.




Lach!!!

Das ist an Naivität kaum zu überbieten!
Wer Zwischen den Zeilen lesen kann ist halt schon klar im Vorteil!


Von einem anerkannten Verschwörungstheoretiker, Goldzyklenkenner, Statistiknegierer, Agrarinvestitionsberater und Zwischen-den-Zeilen-Leser der Naivität bezichtigt zu werden ist natürlich bedeutsam. Dennoch erlaube ich mir, seriösen Quellen mehr Glauben zu schenken als dem BS, den Du ab und an hier zum besten gibst; sei froh, daß Du kein Journalist bist, die Bildzeitung wäre eindeutig zu seriös für einige Deiner Beiträge.
Benutzeravatar
Berlincopa
 
Beiträge: 1601
Registriert: Di 5. Feb 2013, 16:04
Bedankt: 173 mal
Danke erhalten: 264 mal in 214 Posts

Re: Wie wirkt sich die WM auf Brasilien aus?

Beitragvon Berlincopa » Mi 23. Okt 2013, 17:43

frankieb66 hat geschrieben:
Berlincopa hat geschrieben:Also noch hast Du mich nicht überzeugt. Ein Rückflug um 21:35 ist doch wohl unrealistisch. Um eine genaue Überprüfung vornehmen zu können, müßtest Du also schon wissen, welche Flugverbindung der FAZ-Redakteur (Matthias Rüb?) denn also Maßstab genommen hat. Also recherchiere bitte noch ein wenig weiter, ich denke am Ende kommst Du zu einem ähnlichen Ergebnis wie der Journalist.

Jetzt hast mich erwischt ;) ... wird knapp, Anpfiff 13. Juli, 16:00 – Rio de Janeiro, bleiben also für Spiel, Nachspielzeit und Siegesfeier + Transfer satte 5 Stunden ... aber man kann halt nicht alle Eventualitäten abdecken ... und wer ausgiebig feiern möchte sollte sich doch gleich einen Flug am nächsten Tag buchen ... keine Ahnung woher Du weißt welchen speziellen Flug der Autor gemeint hat (ich konnte keine Angaben dazu im Artikel finden), aber wer sucht findet derzeit auch noch Angebote für 800 R$ (Hin- und Rück inkl. tax) selbst für spätere Rückflugzeiten ... wenn ich natürlich exakt termingebunden reisen möchte/muss, tja dann wirds natürlich teuer ... aber da an diesen Tagen ca. alle 5 Minuten die Strecke SP-Rio bedient wird, würde sich selbst für einen FAZ-Redakteur noch was günstigeres finden lassen ...
Wie gesagt, Du solltest weiter recherchieren und wirst ggf. einen Flug mit den vom Journalisten gemeldeten Preise finden; es kann ja immer noch Verlängerung, Elfmeterschießen etc. geben.

Abgesehen davon ist das völlig irrelevant was der FAZ-Redakteur (Matthias Rüb?) für sich persönlich als Maßstab definiert. Wenn er nicht nur über seine persönlichen Probleme sondern über die Flugpreise generell schreiben möchte, dann darf er auch nicht so einen verallgemeinernden Unsinn verzapfen (der höchstwahrscheinlich nicht mal aus seiner eigenen Feder stammt). Und ja, es gibt Vorneflieger, die bereit sind Mondpreise zu zahlen damit sie ihre Profilneurosen befriedigen können, und wirklich reiche Brasis werden mit ihrem Privatjet einfliegen ... Ottonormalos wie z.B. ich verfügen über ein Zeitfenster von einigen Stunden wenn sie bei gleicher Dienstleistung über 2000 R$ sparen können .
Wurde nicht von Econmy-Tarif gesprochen? Weißt Du oder meinst Du zu wissen, ob und wie der Journalist fliegt? Denke nicht, daß es verallgemeinernd ist, wenn man sagt, daß die Flugpreise während der WM drastisch steigen. Ist ja an sich auch noch kein Werturteil sondern eine Funktion von Angebot und Nachfrage. Und wieso wirde eine Kommission eingesetzt, die die schlimmsten Preisexzesse kontrollieren bzw. unterbinden soll, wenn es diese gar nicht gibt? ..

Frankie
Benutzeravatar
Berlincopa
 
Beiträge: 1601
Registriert: Di 5. Feb 2013, 16:04
Bedankt: 173 mal
Danke erhalten: 264 mal in 214 Posts

VorherigeNächste

Zurück zu WM 2014 in Brasilien (Organisation)

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]