windows xp

Infos zu Internet, Telefon, Handy, TV und Literatur in Brasilien

Beitragvon RonaldoII » Mi 21. Mär 2007, 22:24

Mikelo

sag es mal meinen Kunpel. Das Game sieht super aus und ist es ein ballerspiel?? Welche systemvoraussetzungen
Benutzeravatar
RonaldoII
 
Beiträge: 655
Registriert: Di 30. Nov 2004, 18:35
Wohnort: Essen
Bedankt: 109 mal
Danke erhalten: 17 mal in 17 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Beitragvon mikelo » Mi 21. Mär 2007, 22:36

RonaldoII hat geschrieben:Mikelo

sag es mal meinen Kunpel. Das Game sieht super aus und ist es ein ballerspiel?? Welche systemvoraussetzungen


guckst du:
http://www.computerbase.de/news/softwar ... 07/februar
hab es schon durchgespielt
o sol nasce pra todos; a sombra pra quem merece.

Nur für Bewohner des Kantons Zürich/auch auf dumpfe Trolle anwendbar
Benutzeravatar
mikelo
 
Beiträge: 4490
Registriert: Di 9. Aug 2005, 20:22
Wohnort: TUTÓIA - Um Paraíso Perdido no Maranhão!
Bedankt: 192 mal
Danke erhalten: 76 mal in 60 Posts

Beitragvon RonaldoII » Mi 21. Mär 2007, 22:47

Mikelo

wie kannst du es schon durchgespielt haben, wenn erst am 23 März rauskommt???Die Grafik sieht Hammergeil aus. Das spiel erinnert mich HF2 hast du es auch?
Benutzeravatar
RonaldoII
 
Beiträge: 655
Registriert: Di 30. Nov 2004, 18:35
Wohnort: Essen
Bedankt: 109 mal
Danke erhalten: 17 mal in 17 Posts

Beitragvon mikelo » Mi 21. Mär 2007, 22:56

RonaldoII hat geschrieben:Mikelo

wie kannst du es schon durchgespielt haben, wenn erst am 23 März rauskommt???Die Grafik sieht Hammergeil aus. Das spiel erinnert mich HF2 hast du es auch?


das habe ich auch. stalker gibt es seit ueber 1 woche im internet
o sol nasce pra todos; a sombra pra quem merece.

Nur für Bewohner des Kantons Zürich/auch auf dumpfe Trolle anwendbar
Benutzeravatar
mikelo
 
Beiträge: 4490
Registriert: Di 9. Aug 2005, 20:22
Wohnort: TUTÓIA - Um Paraíso Perdido no Maranhão!
Bedankt: 192 mal
Danke erhalten: 76 mal in 60 Posts

Beitragvon Brummelbärchen » Do 22. Mär 2007, 01:17

Wir entwickeln hier seit ca. 2 Monaten auf Vista-Maschinen mit 1GB RAM.

Neben der Entwicklungsumgebung inkl. lokaler MS SQL-Datenbank laufen häufig auch noch 1-2 Office 2007-Programme. Wir hatten bis anhin weder Performance- noch Stabilitätsprobleme.

Auch das Gefluche weil alles anders ist oder an einem anderen Ort (Windows Explorer, Word) hat sich mittlerweile gelegt.

Den Preis für Vista halte ich persönlich allerdings für zu hoch. Wenn wir als MS Partner nicht eine bestimmte Anzahl Lizenzen kostenlos bekommen würden wäre ich vorläufig bei XP geblieben.

BB
Benutzeravatar
Brummelbärchen
 
Beiträge: 966
Registriert: Mo 24. Apr 2006, 17:31
Wohnort: Belo Horizonte
Bedankt: 1 mal
Danke erhalten: 3 mal in 2 Posts

Beitragvon mikelo » Do 22. Mär 2007, 01:26

Brummelbärchen hat geschrieben:Wir entwickeln hier seit ca. 2 Monaten auf Vista-Maschinen mit 1GB RAM.

Neben der Entwicklungsumgebung inkl. lokaler MS SQL-Datenbank laufen häufig auch noch 1-2 Office 2007-Programme. Wir hatten bis anhin weder Performance- noch Stabilitätsprobleme.

Auch das Gefluche weil alles anders ist oder an einem anderen Ort (Windows Explorer, Word) hat sich mittlerweile gelegt.

Den Preis für Vista halte ich persönlich allerdings für zu hoch. Wenn wir als MS Partner nicht eine bestimmte Anzahl Lizenzen kostenlos bekommen würden wäre ich vorläufig bei XP geblieben.

BB


gebe dir recht. viel geld---aber gutes produkt. sage lieber nicht, wo ich mein vista her habe.
o sol nasce pra todos; a sombra pra quem merece.

Nur für Bewohner des Kantons Zürich/auch auf dumpfe Trolle anwendbar
Benutzeravatar
mikelo
 
Beiträge: 4490
Registriert: Di 9. Aug 2005, 20:22
Wohnort: TUTÓIA - Um Paraíso Perdido no Maranhão!
Bedankt: 192 mal
Danke erhalten: 76 mal in 60 Posts

Beitragvon mikelo » Do 22. Mär 2007, 01:58

alleswirdgut hat geschrieben:Was willst Du denn dafür haben? Brauche unbedingt eins auf portugiesisch!


sorry, hat sich schon jemand gemeldet. falls er jedoch kein interesse hat, melde ich mich bei dir. :!:
o sol nasce pra todos; a sombra pra quem merece.

Nur für Bewohner des Kantons Zürich/auch auf dumpfe Trolle anwendbar
Benutzeravatar
mikelo
 
Beiträge: 4490
Registriert: Di 9. Aug 2005, 20:22
Wohnort: TUTÓIA - Um Paraíso Perdido no Maranhão!
Bedankt: 192 mal
Danke erhalten: 76 mal in 60 Posts

Hasta la Vista

Beitragvon Paranaense » Mi 9. Mai 2007, 13:32

Brummelbärchen hat geschrieben:Wir entwickeln hier seit ca. 2 Monaten auf Vista-Maschinen mit 1GB RAM.

Neben der Entwicklungsumgebung inkl. lokaler MS SQL-Datenbank laufen häufig auch noch 1-2 Office 2007-Programme. Wir hatten bis anhin weder Performance- noch Stabilitätsprobleme.

Auch das Gefluche weil alles anders ist oder an einem anderen Ort (Windows Explorer, Word) hat sich mittlerweile gelegt.

Den Preis für Vista halte ich persönlich allerdings für zu hoch. Wenn wir als MS Partner nicht eine bestimmte Anzahl Lizenzen kostenlos bekommen würden wäre ich vorläufig bei XP geblieben.

BB



Wer Hier in Brasilien gibt soviel Geld für ein Betriebssystem aus, der normal einfache Brasilianer bestimmt nicht. Denn, die Meisten müssten sich ja gleich auch noch ´nen neuen PC anschaffen
Und nehme ich das Beispiel mein Kaff Hier mit zwei drei PC-bastelläden denn Shop kann man dazu nicht sagen, also auf den Schrott von denen kann ich verzichten. Da bleibt einem nichts anderes übrig als seine Kiste selbst zusammen zu kleistern.
Und wenn mir MS Deutschland sagt, wir sind nur für Deutsche in Deutschland zuständig dann bin ich bedient gelinde gesagt.

Und MS Hokuspokus Brasilien, seit einem Jahr bekomme ich den Krampf.
Da ich Windows portu. ablehne nahm ich XP Prof. english. Zwei jahre lang konnte ich es Hier problemlos aktivieren. Also mit persönl. Daten angeben! FEIERABEND!! Die Gescheidles Hier: sie haben Windoofs zu oft aktiviert. Nur per Anruf noch und die Kaufbescheinigung (Kopie) zusenden.

Und wieso musste ich so oft aktivieren ... Weil Copel (Stromanbieter) mein ersten PC verkokelt hat. Stromausfälle bei besten Sonnenschein usw. und diese Stromausfälle waren kleine Spiele der hiesigen Techniker. Aus Langweile - Ersatz für PC Game!
Hardware muss ich in Sao Paulo bestellen, 500 KM entfernt. Kommt man sich vor wie in DDR Zeiten, wegen einen Sack Zement von Dresden nach Rostock. Curitiba kann ich nebenbei gesagt auch glatt vergessen.
Was stimmt, XP Prof. läuft fast problemlos ohne jeden SP Krampf.

Und um dabei zu bleiben, wir haben Hardware Firewall. Gekauft übern so´n Klemptnerladen in Ponta Grossa. Wir bekommen kein Update von der Landesvertretung 3COM in Curitiba WEIL WIR KEINE FIRMA SIND!!!
Hier zählt nicht ob du zahlen kannst, sondern du musst extra ein Bauchladen eröffnen um als FIRMA dazu stehen.
Und wenn MS Brasilien XP english anbietet und keiner english sprechen kann/will dann ist das für mich ´ne Lachnummer ersten Ranges.
Benutzeravatar
Paranaense
 
Beiträge: 43
Registriert: Mo 7. Mai 2007, 00:37
Wohnort: Palmeira - Parana
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon W124 » Mi 9. Mai 2007, 18:10

Das gibt es doch nur eins:
Linux (Ubuntu, Sidux, ...) und z.B. MySQL als DB
abraços
Benutzeravatar
W124
 
Beiträge: 200
Registriert: Di 30. Nov 2004, 20:29
Wohnort: Alemanha - Brasil
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Vorherige

Zurück zu Telekommunikation & Media & Literatur

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]