wirksames schleimlösendes Mittel in Brasilien

Allgemeine Fragen & Tipps über alles, was dem Gringo in Brasilien passieren kann

Re: wirksames schleimlösendes Mittel in Brasilien

Beitragvon Luz do Sol » Do 18. Sep 2008, 09:19

tem tambem os remedios caseiros, se nao melhorar, voce com certeza nao vai morrer por que
tomou :idea:

- 1 dente de alho inteiro,
- folhas de hortela (
- 1 colher de sopa de mel
- um pouco de agua +/- 100 ml

colocar tudo para ferver(cozinhar) por +/- 10 minutos em fogo baixo, ate ficar um pouco consistente.

E gostoso!!!! :lol:
Benutzeravatar
Luz do Sol
 
Beiträge: 25
Registriert: Do 11. Sep 2008, 10:42
Bedankt: 4 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: wirksames schleimlösendes Mittel in Brasilien

Beitragvon Severino » Fr 19. Sep 2008, 16:03

donesteban hat geschrieben:Also zum Thema "Mutter rennt in die Apo". Ist tatsächlich ein großes Defizit in BR. Wegen jedem Mist ziehen die sich irgendwelche starken Medikamente rein. Auch wenn es gar nicht nötig ist. Meine Familie, Bekannte etc. sind dauernd irgendwie krank und röcheln, husten oder haben Halsschmerzen. Ich hatte am Anfang regelmäßig ein paar Tage Halsschmerzen. Immer nach ca. zwei Wochen. Vermutlich war mein Immunsystem nicht auf die brasilianischen Bazillen eingeschossen. Jetzt isses vorbei und verglichen mit den Ansässigen strotze ich vor Gesundheit. Kann das am verbreiteten Medikamentenmissbrauch liegen? Oder ist es die Luftverschmutzung, ungesundes Essen oder watt? Asthma ist z.B. fast schon ein Volkssport, habe ich das Gefühl.

Deckt sich absolut mit meinen Erlebnissen. Hinzu kommt die einseitige Ernährung: Bohnen und Reis sind ein tägliches Muss. Die verschiedenen Gemüse und Salate lassen viele Brasilianer meist weg - selbst wenn Chuchu und Co. gekocht wurden, die meisten Leute, die ich kenne essen das nicht. Cebola, Cenoura, Pimentão, Abobra, selbst Milho und Ervilhas scheiben die an den Tellerrand. Für unsere Kids gibt es daher Püriertes...
Luz do Sol hat geschrieben:tem tambem os remedios caseiros, se nao melhorar, voce com certeza nao vai morrer por que tomou
- 1 dente de alho inteiro,
- folhas de hortela (
- 1 colher de sopa de mel
- um pouco de agua +/- 100 ml

colocar tudo para ferver(cozinhar) por +/- 10 minutos em fogo baixo, ate ficar um pouco consistente.

E gostoso!!!!

Hortela.... kenne einen Brasilianer, der steckt sich davon immer was hinters Ohr. Soll angeblich alles Böse fernhalten. Und so wie das riecht, funktioniert es wahrscheinlich sogar....
Aber ein Trunk aus Knoblauch, Hortela und Honig kann durchaus helfen. Eine alte Dame in unserer Nachbarschaft schwört darauf und hat das ganze Quintal voller Kräuter...
paz e amor
Severino
Benutzeravatar
Severino
 
Beiträge: 3402
Registriert: Di 7. Feb 2006, 15:02
Wohnort: Anapolis GO
Bedankt: 1 mal
Danke erhalten: 47 mal in 34 Posts

Re: wirksames schleimlösendes Mittel in Brasilien

Beitragvon Luz do Sol » Di 23. Sep 2008, 08:20

acho que voce esta confundindo hortela com arruda que se coloca atras da orelha contra mau olhado, trazer sorte e outras coisas boas. E como voce falou cheira muito gostoso.
Benutzeravatar
Luz do Sol
 
Beiträge: 25
Registriert: Do 11. Sep 2008, 10:42
Bedankt: 4 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: wirksames schleimlösendes Mittel in Brasilien

Beitragvon amarelina » Di 23. Sep 2008, 10:06

oi Luz do Sol, como eu entendi, arruda é uma folha de um arvore cítrico. p.f. me diga, do qual é, de um pé de laranja ou de tangerina ou :?: .....

amarelina
"Wenn man sich mit einem langweiligen, unglücklichen Leben abfindet, weil man auf seine Mutter, seinen Vater, seinen Priester, irgendeinen Burschen im Fernsehen oder irgendeinen anderen Kerl gehört hat, der einem vorschreibt, wie man leben soll, dann hat man es verdient."
Frank Zappa
Benutzeravatar
amarelina
 
Beiträge: 1868
Registriert: Sa 8. Jul 2006, 10:05
Bedankt: 123 mal
Danke erhalten: 143 mal in 84 Posts

Re: wirksames schleimlösendes Mittel in Brasilien

Beitragvon Severino » Di 23. Sep 2008, 14:34

Luz do Sol hat geschrieben:acho que voce esta confundindo hortela com arruda que se coloca atras da orelha contra mau olhado, trazer sorte e outras coisas boas. E como voce falou cheira muito gostoso.

Certo. Eu errei....
paz e amor
Severino
Benutzeravatar
Severino
 
Beiträge: 3402
Registriert: Di 7. Feb 2006, 15:02
Wohnort: Anapolis GO
Bedankt: 1 mal
Danke erhalten: 47 mal in 34 Posts

Re: wirksames schleimlösendes Mittel in Brasilien

Beitragvon Luz do Sol » Mi 24. Sep 2008, 12:38

Ola Amarelina,
nao nao da frutos. tem somente folhas que sao usadas por pessoas superticiosas que dizem trazer bons fluidos.

:roll:
Benutzeravatar
Luz do Sol
 
Beiträge: 25
Registriert: Do 11. Sep 2008, 10:42
Bedankt: 4 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Vorherige

Zurück zu Tipps für den Alltag

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

BrasilienPortal - Alles über Brasilien!

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]