Wirtschaftskrise auf Brasilianisch und auf Deutsch

Aktuelle Tendenzen und Prognosen der brasilianischen Regierungspolitik und Wirtschaftsentwicklung / Daten und Fakten aus der mehr als 500-jährigen Geschichte Brasiliens

Re: Wirtschaftskrise auf Brasilianisch und auf Deutsch

Beitragvon ana_klaus » Fr 15. Okt 2010, 15:33

Benutzeravatar
ana_klaus
 
Beiträge: 1317
Registriert: Do 16. Aug 2007, 18:28
Wohnort: Warendorf/Cabo de Santo Agostinho, Praia do Paiva
Bedankt: 332 mal
Danke erhalten: 149 mal in 122 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Wirtschaftskrise auf Brasilianisch und auf Deutsch

Beitragvon tinto » Di 2. Nov 2010, 20:24

ana_klaus hat geschrieben:ich werde oft als Miesmacher und Nörgler dahin gestellt, was die Situation in D. angeht.


Nunja, wie sich jetzt mehr und mehr zeigt: Völlig zu recht. Deine Befürchtungen aus den gesamten letzten 12 Monaten sind nicht eingetreten. Sogar die klammen Städte und Gemeinden rechnen jetzt schon mit Steuermehreinnahmen in Höhe von 62 Milliarden Euro.


Ein weiteres Indiz für die Verunsicherung ist die Sparquote, die als untrügliches Zeichen für das persönliche Empfinden der Menschen zu werten ist.

Es ist in Wirklichkeit keine "Spar"-Quoto, sondern eine Investition. In Aktien zum Beispiel.

Selbst die rosige Darstellung des Wachstums in den Medien wird aus leidvollen Erfahrungen ignoriert.Das Erleben im eigenen Unternehmen die Angst um den Verlust des Arbeitsplatzes, steigende Gebühren und Abgaben, befristete Arbeitsverhältnisse, Niedriglöhne lassen Menschen an einer Besserung der Situation zweifeln.

klaus


Blabla, der Arbeitsmarkt ist so gut wie seit 20 Jahren nicht mehr. Und wenn die Metro-Aktie (Real, Kaufhof, Mediamarkt und Saturn) seit Januar 2009 um satte 77% zulegt, dann heißt das nichts anderes als: Die Leute sind zuversichtlich und kaufen, kaufen, kaufen.

3-D Flachbildschrme, Handys, E-Books, Computer, Spiele...und alles sonst so, was die Welt nicht wirklich zum Überleben braucht. So ist das. Und nicht anders.
_________________________________
Schöne Grüße,
tinto
Benutzeravatar
tinto
Moderator
 
Beiträge: 3909
Registriert: Fr 7. Jan 2005, 09:37
Wohnort: Rheinland/Münsterland
Bedankt: 137 mal
Danke erhalten: 137 mal in 104 Posts

Re: Wirtschaftskrise auf Brasilianisch und auf Deutsch

Beitragvon ana_klaus » Di 9. Nov 2010, 12:03

zum Nachdenken, läuft da etwas mit dem gerühmten Aufschwung an einer Vielzahl vorbei ?

http://de.finance.yahoo.com/nachrichten ... 5.html?x=0

klaus
http://www.pension-brasilien.de
Benutzeravatar
ana_klaus
 
Beiträge: 1317
Registriert: Do 16. Aug 2007, 18:28
Wohnort: Warendorf/Cabo de Santo Agostinho, Praia do Paiva
Bedankt: 332 mal
Danke erhalten: 149 mal in 122 Posts

Re: Wirtschaftskrise auf Brasilianisch und auf Deutsch

Beitragvon Itacare » Di 9. Nov 2010, 15:56

ana_klaus hat geschrieben:zum Nachdenken, läuft da etwas mit dem gerühmten Aufschwung an einer Vielzahl vorbei ?

http://de.finance.yahoo.com/nachrichten ... 5.html?x=0

klaus
http://www.pension-brasilien.de


Insolvenzen, privat oder geschäftlich, werden immer mit einiger Verzögerung angemeldet. Sind also noch die Nachwehen der Krise. Schaun mer mal 2011... 2012...
Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.
Benutzeravatar
Itacare
 
Beiträge: 5656
Registriert: Mi 30. Jul 2008, 15:31
Wohnort: 2 km Luftlinie zur ältesten Brauerei der Welt
Bedankt: 989 mal
Danke erhalten: 1544 mal in 1059 Posts

Vorherige

Zurück zu Politik, Wirtschaft & Geschichte Brasiliens

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]