WM 2014: DFB baut Quartier in Santo Andre

Infos zu Sportlern, Vereinen & Sportveranstaltungen, Ergebnisse

Re: WM 2014: DFB baut Quartier in Santo Andre

Beitragvon BrasilJaneiro » Mi 7. Jan 2015, 18:25

Jessao hat geschrieben:Aber wenn man es nicht schafft in einer gut besuchten Gegend ein Hotel aufzuabuen, dass nach der WM wieder verwaist, ist das ein wahres Armutszeugnis...


Hast du in Brasilien was anderes erwartet? In zehn Jahren liest du in der BILD "DFB lässt Brasilien verkommen"
Nicht wissen, aber Wissen vortäuschen, ist eine Untugend. Wissen, aber sich dem Unwissenden gegenüber ebenbürtig verhalten, ist Weisheit.
Benutzeravatar
BrasilJaneiro
 
Beiträge: 4678
Registriert: So 20. Mai 2007, 14:31
Wohnort: Morumbi - Real Parque - perto de Cícero Pompeu de Toledo
Bedankt: 59 mal
Danke erhalten: 725 mal in 566 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: WM 2014: DFB baut Quartier in Santo Andre

Beitragvon sefant » Mi 7. Jan 2015, 20:03

Jessao hat geschrieben:Nur was ich nicht wusste und was den Verfall von Bahia noch mal tragischer macht, sofern die Infos in dem Artikel denn stimmen, dass die Region wohl sehr gut besucht ist und das Campo Bahia trotzdem keinen Zulauf hat.. Ich dachte, die ganze Region sehr sehr ruhig und eher uninteressant für Touris. Aber wenn man es nicht schafft in einer gut besuchten Gegend ein Hotel aufzuabuen, dass nach der WM wieder verwaist, ist das ein wahres Armutszeugnis...


Das ist totaler Käse. Der Standort ist gut und gut besucht, das Hotel ist sehr schick...das einzige Problem ist daß die Betreiber diese erste Hochsaison nach der WM wohl absolut vergolden wollten und mit genügend zahlungsbereiten "Opfern" gerechnet haben und die Preispolitik so vollkommen überzogen haben. Typisches Brasilien-Syndrom, den Mund nicht vollkriegen und versuchen das Maximale rauszuquetschen...

Das werden sie jetzt wohl anpassen und dann läuft das Ding genau so wie die anderen gehobenen Dinger in der Ecke...
Beleeeza
Benutzeravatar
sefant
 
Beiträge: 1094
Registriert: Mi 4. Mai 2005, 02:13
Wohnort: Münster/Belo Horizonte
Bedankt: 6 mal
Danke erhalten: 127 mal in 88 Posts

Folgende User haben sich bei sefant bedankt:
cabof, Elsass

Re: WM 2014: DFB baut Quartier in Santo Andre

Beitragvon Trem Mineiro » Di 21. Jul 2015, 14:28

Siehe da, man hört mal wieder was von Campo Bahia, jetzt ein Jahr nach der WM:

http://www.spiegel.de/sport/sonst/campo-bahia-was-wurde-aus-dem-dfb-mannschaftsquartier-a-1043822.html

Fazit: dem DFB hat es gut getan, die haben günstig gewohnt (und die Fifa hat wohl nichts mitverdient)und den Jungens hat's wohl gefallen und Weltmeister sind wir auch noch geworden.

Was man sonst an negativen Punkten da zusammengetragen hat sind wohl ehr Peanuts. Und ob was Hotel voll ist oder Gewinn macht ist ein Problem des Investors.

Und so eine Investition in der gottverlassenen Gegend hinter'm Fluss bringt immer Arbeit und Geld nach Santo Andre, wenn auch keine Wunder und immer noch besser als nix.

Aber klar, wir (Brasilienfreunde) hätten alles besser gemacht aber uns hat man ja nicht gelassen :D .

Gruß
Trem Mineiro
Benutzeravatar
Trem Mineiro
 
Beiträge: 3413
Registriert: Do 16. Dez 2004, 14:20
Wohnort: Allgäu
Bedankt: 343 mal
Danke erhalten: 1035 mal in 661 Posts

Re: WM 2014: DFB baut Quartier in Santo Andre

Beitragvon sefant » Di 21. Jul 2015, 15:27

Die ganzen negativen Punkte wirst du in Bahia bei 99% aller Bauprojekte finden, wahrscheinlich sogar noch viel extremer/dreister.

Wir waren jetzt zwei Wochen in AdA/Trancoso, aber letzendlich zu faul da mal zum gucken hinzufahren...
Beleeeza
Benutzeravatar
sefant
 
Beiträge: 1094
Registriert: Mi 4. Mai 2005, 02:13
Wohnort: Münster/Belo Horizonte
Bedankt: 6 mal
Danke erhalten: 127 mal in 88 Posts

Re: WM 2014: DFB baut Quartier in Santo Andre

Beitragvon frankieb66 » Di 21. Jul 2015, 16:09

Ola Don Manfredo,

ich bzw. wir waren 2 Wochen nach der WM in AdA und haben auch am Campo Bahia vorbeigeschaut. Reingelassen haben sie uns allerdings nicht ... vermute mal weil man noch bzw. wieder kräftig am bauen war ...
Trem Mineiro hat geschrieben:Und so eine Investition in der gottverlassenen Gegend hinter'm Fluss bringt immer Arbeit und Geld nach Santo Andre, wenn auch keine Wunder und immer noch besser als nix.

Mag sein, aber außer den vielleicht 20 Angestellten für das Ressort glaube ich nicht, dass sich die Zielgruppe/Kunden in Santo Andre (im Ort) so richtig gut aufgehoben fühlen wird und damit viel Umsatz bzw. Arbeitsplätze generiert ... da fehlt es Mmn einfach an Angeboten (Restaurants, Nachtleben, etc.) ...

Ich zumindest würde in diesem Kaff keinen Urlaub machen, auch nicht wenn ich die Kohle hätte um, sagen wir mal, eine kleine Villa dort für 1000 EUR /Tag zu mieten ...

Porto Seguro ist zu weit entfernt bzw. wg. der Fähre nur langwierig bzw. umständlich zu erreichen. Gut, mag sein, dass das Ressort einen eigenen Fährdienst mit anschliessendem Shuttle "rund um die Uhr" anbietet, aber auch das würde mir zu lange dauern und zu umständlich bzw. unflexibel sein ...
Trem Mineiro hat geschrieben:Aber klar, wir (Brasilienfreunde) hätten alles besser gemacht aber uns hat man ja nicht gelassen :D .

aber klar doch ;)

Frankie
Benutzeravatar
frankieb66
 
Beiträge: 3050
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 11:36
Bedankt: 978 mal
Danke erhalten: 870 mal in 633 Posts

Folgende User haben sich bei frankieb66 bedankt:
Colono

Re: WM 2014: DFB baut Quartier in Santo Andre

Beitragvon Ararenser » Di 21. Jul 2015, 16:21

Ich war im Januar ne Woche in Araial d ajuda und wir sind dort vorbeigefahren. Bin erst daran vorbeigefahren, als ich es gesucht haben... smile
aber der Portier hat an der Rezeption gefragt, ob wir reindürfen. Im vorderen Bereich Rezeption durften wir dann rein un Fotos machen. Es gab sogar eine Dame an der Rezeption welche Deutsch sprach. Wir konnten dann noch Fotos vor einem von den Spielern signiertem Trikot machen.
Aber in die Anlage rein durften wir nicht.
Santo Andre selber ist ja ausgestorben. Liegt aber echt toll. Wir haben dann noch in einem tollen Restaurant mit Terrasse am Meer dort gespiesen. Ich würde es aber dort ne Woche zum entspannen aushalten. Auch die Anfahrt mit der Fähre ist ja lustig. Mir hats gefallen
Benutzeravatar
Ararenser
 
Beiträge: 233
Registriert: Mi 27. Mai 2015, 23:34
Bedankt: 65 mal
Danke erhalten: 81 mal in 53 Posts

Re: WM 2014: DFB baut Quartier in Santo Andre

Beitragvon Brazil53 » Di 21. Jul 2015, 16:26

Vor einiger Zeit gab es ja schon einmal einen Bericht in der WAZ

....Die Dorfbewohner glauben nicht einmal an diese Zahl: „Leer, leer, leer“, ist die übereinstimmende Antwort auf die Frage, wie es dem Campo Bahia geht. Einer, der dort arbeitet und deshalb nicht genannt werden will, spricht sogar von durchschnittlich nur zwei Villen pro Monat, die gebucht seien sollen. Jo Ferro ist eine der wenigen, die offen über das Campo Bahia redet: „Sie haben nicht genügend Gäste, so wie viele Unterkünfte hier“....

Santo André - Das vergessene Dorf rund um das "Campo Bahia" | WAZ.de - Lesen Sie mehr auf:
http://www.derwesten.de/sport/fussball/santo-andre-das-vergessene-dorf-rund-um-das-campo-bahia-id10757042.html#plx1847408289


Es ist auch immer Interessant die Bewertungen zu lesen und die Antworten. Es scheinen in der Mehrheit nur noch Brasilianer das Campo zu besuchen. Vom Plan die Unterkünfte an Investoren oder als Ferienhäuser/ Wohnungen zu verkaufen, hört man auch nichts mehr. Vamos ver...

http://www.tripadvisor.de/Hotel_Review-g2349553-d6885433-Reviews-Resort_Campo_Bahia-Santa_Cruz_Cabralia_State_of_Bahia.html
Ich glaube nur Tatsachen, die ich selbst verdreht habe
Benutzeravatar
Brazil53
 
Beiträge: 3067
Registriert: Mi 15. Apr 2009, 17:13
Bedankt: 1077 mal
Danke erhalten: 1892 mal in 1091 Posts

Folgende User haben sich bei Brazil53 bedankt:
Urs

Re: WM 2014: DFB baut Quartier in Santo Andre

Beitragvon frankieb66 » Di 21. Jul 2015, 19:08

Ararenser hat geschrieben: Auch die Anfahrt mit der Fähre ist ja lustig. Mir hats gefallen

Mir hat die Fährfahrt natürlich auch gefallen. Aber wenn ich bei einem Aufenhalt dort auf die Fähre angewiesen bin (der DFB hatte ja damals eine Exklusivfähre, soweit ich mich erinnern kann) um mal rauszukommen aus der Abgeschiedenheit, nein, das wäre nix für mich ... :mrgreen:

Mir ist auch noch eingefallen dass ich damals ein paar Kinder auf dem "Feldweg" vor dem Campo Bahia gefragt hatte, ob sie denn die vom DFB versprochenen Fahrräder schon erhalten hätten oder gar wissen wo die neue, ebenfalls vom DFB gesponsorte "Schule" liegt ... Fehlanzeige :cry:

:cool:
Benutzeravatar
frankieb66
 
Beiträge: 3050
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 11:36
Bedankt: 978 mal
Danke erhalten: 870 mal in 633 Posts

Folgende User haben sich bei frankieb66 bedankt:
Urs

Re: WM 2014: DFB baut Quartier in Santo Andre

Beitragvon amazonasklaus » Di 21. Jul 2015, 19:49

Vermutlich fahren jetzt sämtliche Kinder in der Sippschaft des Bürgermeisters mit den DFB-Bikes durch die Gegend und von dem Geld für die Schule haben sich die Stadträte ihre Häuser ausgebaut.
"Em Portugal, de onde eu acabei de vir, o desemprego beira 20%, ou seja, um em cada quatro portugueses estão desempregados." -- Dilma Rousseff
Benutzeravatar
amazonasklaus
 
Beiträge: 2688
Registriert: So 27. Jan 2008, 15:12
Bedankt: 229 mal
Danke erhalten: 730 mal in 572 Posts

Re: WM 2014: DFB baut Quartier in Santo Andre

Beitragvon sefant » Di 21. Jul 2015, 21:00

Leer ist da halt alles...weil Nebensaison...wie in fast allen Ortschaften müssen die die Großteil der Kohle im Dezember-April reinholen und die restlichen Monate mit wenigen Buchungen kostenneutral agieren.

In unserer tollen Pousada an bester Stelle in Trancoso waren jetzt auch gerade mal 3-4 von schlappen 24 Chalets belegt...
Beleeeza
Benutzeravatar
sefant
 
Beiträge: 1094
Registriert: Mi 4. Mai 2005, 02:13
Wohnort: Münster/Belo Horizonte
Bedankt: 6 mal
Danke erhalten: 127 mal in 88 Posts

VorherigeNächste

Zurück zu Sport: Senna & Pelé

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]