WM 2014: wieder Streiks auf den Baustellen

Alles über die Ausrichtung der Fussball-Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien. Diskussionen über Standorte, Sicherheit, Investitionen, Tourismus und über alles, was für die Organisation des Events notwendig ist ...

Re: WM 2014: wieder Streiks auf den Baustellen

Beitragvon cabof » So 5. Feb 2012, 13:22

Jawohl Elsass, Carnaval ist vorrangig und in dieser Zeit bleibt das Land stehen, bis auf die, die ihre Zeit
kommen sehen und waehrend der tollen Tage kraeftig absahnen, kenne aber in meinem Umfeld sehr viele Leute die
mit Karneval nichts am Hut haben und verschwinden... kann man sehen wie man will. Wenn alle Stricke reissen,
sollen doch osteuropaeische Baubrigaden kommen - Dilemma hat doch Connections nach Bulgarien... :mrgreen:
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 10364
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1515 mal
Danke erhalten: 1616 mal in 1349 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: WM 2014: wieder Streiks auf den Baustellen

Beitragvon karlnapp » So 5. Feb 2012, 13:43

cabof hat geschrieben:Dilemma hat doch Connections nach Bulgarien...
und vor allem auch nach Kuba; die dortige Führungsschicht kann ja bekanntlich "Frisches" immer gut brauchen und verhökert zu diesem Zweck die Arbeitskraft aller Kubaner, die "niet- und nagelfest" erscheinen bzw. nicht abhauen!

Ja und wenn die "De uma" die ladroes, während der Events, zu einem Streik bewegen könnte, dann hätte sie tatsächlich ihre erste politische Großtat vollbracht.
Benutzeravatar
karlnapp
 
Beiträge: 909
Registriert: Mo 31. Jan 2011, 13:28
Wohnort: Minas Gerais
Bedankt: 93 mal
Danke erhalten: 72 mal in 70 Posts

Re: WM 2014: wieder Streiks auf den Baustellen

Beitragvon cabof » So 5. Feb 2012, 13:52

Herr Karlchen, wie waere es denn wenn wir 2 uns mal im Baubuero melden wuerden? Schreiben ist einfach aber mal
einen Hammer nehmen und die Verschalung zimmern, das waere schon ein Schritt in die Zukunft. 25 kg Saecke
Zement schleppen bei 40 Grad ist doch ein Klacks fuer uns erfahrene Tropenarbeiter. Mit Sicherheit wird ein
Stillhalteabkommen mit den Dieben und der Polizei ausgehandelt, dafuer werden schon die Bosse der Szene sorgen,
und der nicht-organisierte Strassendieb wird ruck-zuck zum gekochten Schinken mutieren... Insider wissen was
das heisst.... Schoenen Sonntag.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 10364
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1515 mal
Danke erhalten: 1616 mal in 1349 Posts

Folgende User haben sich bei cabof bedankt:
Takeo

Re: WM 2014: wieder Streiks auf den Baustellen

Beitragvon zagaroma » So 5. Feb 2012, 14:04

cabof hat geschrieben:Das Szenario wird wie folgt aussehen: In vielen Stadien findet die WM vor leeren Raengen statt, ihr kennt doch
das Schild: BETRETEN DER BAUSTELLE VERBOTEN.... dann sitzen oben ein paar hundert Bauarbeiter in Montur und
schauen den Akteuen auf dem Rasen (?) - schon eingesaet oder ausgerollt - beim Kicken zu.... :shock:


Nur die Ruhe, sie werden fertig! Keinem Land ist der Fussball so HEILIG wie Brasilien, und es ist doch immer wieder das Gleiche: Chaos total bis zur letzten Minute und dann stemmen sie ein kleines Wunder.
Wollen wir wetten???? :D
before you abuse,
critizise or accuse
walk a mile in my shoes
Benutzeravatar
zagaroma
 
Beiträge: 2049
Registriert: Do 5. Mär 2009, 18:46
Wohnort: Olinda/Janga
Bedankt: 742 mal
Danke erhalten: 1282 mal in 687 Posts

Re: WM 2014: wieder Streiks auf den Baustellen

Beitragvon cabof » So 5. Feb 2012, 14:18

Deus é brasileiro - wird schon klappen, aber zweifeln darf man doch. Boa sorte Brasil!
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 10364
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1515 mal
Danke erhalten: 1616 mal in 1349 Posts

Re: WM 2014: wieder Streiks auf den Baustellen

Beitragvon Itacare » So 5. Feb 2012, 20:18

Da sind noch gut 2 Jahre hin. Wenn die das in der Zeit nicht hinbekommen...
Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.
Benutzeravatar
Itacare
 
Beiträge: 5666
Registriert: Mi 30. Jul 2008, 15:31
Wohnort: 2 km Luftlinie zur ältesten Brauerei der Welt
Bedankt: 990 mal
Danke erhalten: 1548 mal in 1061 Posts

Re: WM 2014: wieder Streiks auf den Baustellen

Beitragvon karlnapp » So 5. Feb 2012, 20:22

cabof hat geschrieben:Herr Karlchen, wie waere es denn wenn wir 2 uns mal im Baubuero melden wuerden?
Aber, aber cabofchen, Du weisst doch, dass mich persönlich die Fertigstellung der Stadien überhaupt nicht interessiert, ich schau mir nämlich die Spiele im Fernsehen an.
Benutzeravatar
karlnapp
 
Beiträge: 909
Registriert: Mo 31. Jan 2011, 13:28
Wohnort: Minas Gerais
Bedankt: 93 mal
Danke erhalten: 72 mal in 70 Posts

Re: WM 2014: wieder Streiks auf den Baustellen

Beitragvon Itacare » So 5. Feb 2012, 20:27

karlnapp hat geschrieben:
cabof hat geschrieben:Herr Karlchen, wie waere es denn wenn wir 2 uns mal im Baubuero melden wuerden?
Aber, aber cabofchen, Du weisst doch, dass mich persönlich die Fertigstellung der Stadien überhaupt nicht interessiert, ich schau mir nämlich die Spiele im Fernsehen an.


Richtig! Ich brauch auch kein Kernkraftwerk, hab Strom aus der Steckdose. :mrgreen:
Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.
Benutzeravatar
Itacare
 
Beiträge: 5666
Registriert: Mi 30. Jul 2008, 15:31
Wohnort: 2 km Luftlinie zur ältesten Brauerei der Welt
Bedankt: 990 mal
Danke erhalten: 1548 mal in 1061 Posts

Re: WM 2014: wieder Streiks auf den Baustellen

Beitragvon cabof » So 5. Feb 2012, 20:42

Ich habe imer ein paar Schokoriegel MARS zu Hause, ihr wisst doch: Mars bringt verbrauchte Energie sofort
zurueck.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 10364
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1515 mal
Danke erhalten: 1616 mal in 1349 Posts

Re: WM 2014: wieder Streiks auf den Baustellen

Beitragvon Takeo » Mo 6. Feb 2012, 01:16

zagaroma hat geschrieben:Nur die Ruhe, sie werden fertig! Keinem Land ist der Fussball so HEILIG wie Brasilien, und es ist doch immer wieder das Gleiche: Chaos total bis zur letzten Minute und dann stemmen sie ein kleines Wunder.
Wollen wir wetten???? :D


Und dieses kleine Wunder muss finanziert werden: von uns den Steuerzahlern; das brauchen wir noch nichtmal zu wetten, das ist klar, wer dabei die Ruhe bewart ist ein Narr!!!
Benutzeravatar
Takeo
 
Beiträge: 3956
Registriert: Mo 27. Jun 2005, 23:00
Bedankt: 236 mal
Danke erhalten: 578 mal in 361 Posts

VorherigeNächste

Zurück zu WM 2014 in Brasilien (Organisation)

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]