Wo die Liebe hinfällt... Brauch da mal Hilfe+Tips bitte...

Tipps und Fragen von Auswanderungswilligen und Leuten, die es schon in Brasilien geschafft haben / Wirtschaftliche Unabhängigkeit

Beitragvon seitenwandkletterer » Mo 25. Sep 2006, 10:42

Judika,

guckst Du hier: http://www.sampaonline.com.br/comercios/cartorios.php

Sucht Euch einen "tabelião/tabelionato de notas" und dort könnt Ihr das benötigte Dokument erhalten.

Ich kann aber gleich hinterherschicken, dass eben dieses Papierchen für das Standesamt in München, wo wir damals geheiratet haben, völlig uninteressant war. Die haben sich dafür nicht interessiert.

...SWK!
"Onde tudo que se planta cresce e o que mais floresce é o amor"
Benutzeravatar
seitenwandkletterer
 
Beiträge: 819
Registriert: So 28. Nov 2004, 21:47
Wohnort: Bagé / RS
Bedankt: 10 mal
Danke erhalten: 16 mal in 16 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Beitragvon judika1983 » Mo 25. Sep 2006, 17:13

Hallo

dank euch für die schnelle antwort, na dann muss ich aber meinen zukünftigen göttergatten da mal hinschicken... ;-)

@severino
er sagte mir er war im "registry office" gewesen ich denke mal er meint das cartorio und man sagte ihm für eine ledigkeitsbescheinigung muss man 3 monate warten daher habe ich die info wegen dem notar bekommen... langsam weiß ich gar nischts mehr :-(

@SWK
danke ich leite ihm das mal weiter
aber die dame vom standesamt meinte das dies die ledigkeitsbescheinigung ist da es die ja so in BR nicht gibt daher wäre das wichtig... mhhh bin ja mal gespannt

mhh die dame sagte noch was von einer eigenen eidesstattlichen versicherung, wo bekommt man die denn her??????????
ich dank euch ganz lieb, denn langsam rennt die zeit und bis oktober müssen alle papiere mit ihm hier sein
Einfach kann ja jeder!
Benutzeravatar
judika1983
 
Beiträge: 75
Registriert: Mi 1. Mär 2006, 00:20
Wohnort: am niederrhein
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Mutig

Beitragvon Revelacao » Sa 30. Sep 2006, 19:55

Oi Judika1983
Ich will auch nach Brasilien gehen in ein bis zwei jahren und ich bin nur 1 Jahr älter als Du.
Allerdings ist meine Situation anders ich bin mit einem Brasilianer verheiratet.
Ich kann nur zustimmen aufjedenfall
die Sprache zulernen.
Und ihr solltet erstmal etwas mehr Zeit miteinander verbringen um euch näher kennenzulernen.
Spar dir genug Geld an das du erstmal ohne einen Job auskommst!
Falls es nicht klappt-was sollst bist ja noch jung dann kommst du halt zurück!
Ich wünsche Dir viel Glück!
Zum Gastbeitrag kann ich nur sagen - wer sich so abfällig über Menschen andere Rassen und sozialer Herkunft äußert hat hier nichts verloren!
Benutzeravatar
Revelacao
 
Beiträge: 20
Registriert: Fr 22. Sep 2006, 14:27
Wohnort: Berlin
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Eidesstattliche Erklärung

Beitragvon Revelacao » Sa 30. Sep 2006, 20:47

Judika1983
Du mußt bei der Behörde für Ausländerangelegenheiten eine Eidesstattliche Erklärung abgeben das du für deinen zukünftigen Ehepartner in allen Finanziellen dingen aufkommst!
Unterkunft,Verpflegung in falle einer Erkrankung etc.
Bring eine Bescheinigung deine arbeitgebers mit das du dich in einer ungekündigten Position bist,Gehaltsauszug,Perso..
Erkundige dich nochmal was die alles haben wollen.
Lg
Benutzeravatar
Revelacao
 
Beiträge: 20
Registriert: Fr 22. Sep 2006, 14:27
Wohnort: Berlin
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon judika1983 » Sa 30. Sep 2006, 23:11

Hallo Revelacao

danke dir für deine Antwort... naja selten jemand hier in meinem alter komm mir hier schon manchmal wie das kleine Küken vor ;-)
hast aber auch früh geheiratet oder?
ja haben aber auch nu alles durch, das einzige was noch fehlt ist seine ledigkeitsbescheinigung aus seiner heimat bzw aus guyana naja der ganze behördenkram ist nicht einfach... ja mit dem sprachunterricht fange ich auch nu bald an... man lernt nie aus :-)
naja das thema mit dem geld sparen ist auch im gange :-) arbeite im moment sehr viel und lege alles zurück was geht...
wie lange seid ihr denn schon verheiratet und wieso willst du nach br ?
lg
judika
Einfach kann ja jeder!
Benutzeravatar
judika1983
 
Beiträge: 75
Registriert: Mi 1. Mär 2006, 00:20
Wohnort: am niederrhein
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon Revelacao » Sa 30. Sep 2006, 23:24

Hallo Judika
wir sind jetzt 3 1/2 Jahre verheiratet.
Ja ich habe mit 20 geheiratet..heutzutage ist das sicher früh :lol:
Er möchte wieder nachhause,also geh ich mit.Allerdings erst in 1-2 Jahren
Mein Portugiesisch ist nicht perfekt aber ich kann mich verständigen.
Ab Oktober gehe ich wieder zur Volkshochschuhle zum lernen :D
Wann willst du rüber?
Benutzeravatar
Revelacao
 
Beiträge: 20
Registriert: Fr 22. Sep 2006, 14:27
Wohnort: Berlin
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon judika1983 » So 1. Okt 2006, 22:49

Hi du

ja das ist ja schon ziemlich früh ;-)
ich werde jetzt auch sprachunterricht nehmen nur leider ist es bei
meiner arbeitszeit nicht möglich zur VHS zu gehen da ich abends arbeite...
und bei mir hier in der nähe gibt es kaum leute die die sprache sprechen ud sie mir beibringen können leider...
naja ich werde nächstes jahr rübergehen ich denke es wird so anfang juli werden mein arbeitsvertrag läuft auch dann aus daher hatten wir es so geplant... warum willst du denn noch warten und habt ihr hier in DE geheiratet??? wo in BR wollt ihr denn hin ?

lg
judika
Einfach kann ja jeder!
Benutzeravatar
judika1983
 
Beiträge: 75
Registriert: Mi 1. Mär 2006, 00:20
Wohnort: am niederrhein
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon Revelacao » Mo 2. Okt 2006, 20:25

Hi,
also wir haben hier geheiratet....
bleibt denn dein zukünftiger erstmal hier?
also es gibt VHS kurse (in berlin-bei dir weiß ich das nicht) die bieten
kurse für kurzentschlossene an die sind dann samstags,manchmal werden auch vormittags kurse angeboten.
Ich kann nur sagen das ich in der VHS besser gelernt habe als aus büchern oder von meinem liebsten :P ....am schnellsten habe ich aber in
Brasilien gelernt :)
Wir müssen ja noch etwas geld sparen bevor wir gehen desshalb warten wir noch.außerdem möchte ich gerne ein kind haben möchte aber das es in deutschland geboren wird.
wir wollen in die gegend von belo horizonte ziehen.
Benutzeravatar
Revelacao
 
Beiträge: 20
Registriert: Fr 22. Sep 2006, 14:27
Wohnort: Berlin
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon judika1983 » Di 3. Okt 2006, 00:50

Hi,

na wir wollen auch hier heiraten aber wir wollen direkt dann nach br gehen vielleicht bleiben wir auch erstmal ein paar wochen hier aber dann wollen wir doch rüber...
ui also ist schon nachwuchs in planung ;-)
naja bei uns gibt es solche kurse im vormittag oder samstag leider nicht aber ich habe eine nette brasilianerin die mir privatunterricht gibt da fang ich dann auch bald mal an zu lernen :-)
wir werden nach sao paulo gehen erstmal muss ja auch nach einem job schauen...

lg
judika
Einfach kann ja jeder!
Benutzeravatar
judika1983
 
Beiträge: 75
Registriert: Mi 1. Mär 2006, 00:20
Wohnort: am niederrhein
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon Revelacao » Di 3. Okt 2006, 14:24

Hi Judika
ja nachwuchs ist schon in planung :D
wollt ihr nach sao paulo stadt oder interior?
habt ihr schon alle papiere zusammen?
prima na dann sei schön fleißig und lerne schön :D
wie unterhaltet ihr euch-in englisch?
kennst du seine familie?
lg
Benutzeravatar
Revelacao
 
Beiträge: 20
Registriert: Fr 22. Sep 2006, 14:27
Wohnort: Berlin
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

VorherigeNächste

Zurück zu Auswandern

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]