Wo wohnen in São Paulo

Tipps und Fragen von Auswanderungswilligen und Leuten, die es schon in Brasilien geschafft haben / Wirtschaftliche Unabhängigkeit

Re: Wo wohnen in São Paulo

Beitragvon drumma » Fr 11. Apr 2008, 15:26

@ Stephan,

Ich melde mich, falls wir wirklich ausziehen, aber jetzt ist noch nichts definitv. Wie gesagt, die Wohnung ist sehr klein, mehr als 25m2 sinds wahrscheinlich nicht...( bin nicht gut im schätzen..) Die Wohnung ist an der Seite eines Hauses, im Parterre. Nicht für hohe Ansprüche, deshalb auch nicht teuer.

Was hast du denn für geschäftliche Pläne? Ich bin vorerst auch nur mit Touristen Visum hier, bin jetzt gerade dabei, eine Lösung zu finden, um länger zu bleiben. In welche Geschäfte bist du interessiert? Was hast du für Ideen? Denke nur, das es ja nicht all zu einfach ist, in einem halben Jahr die nötigen Kontakte knüpfen zu können um wirklich etwas aufzubauen.... deshalb meine Neugier....

Wir können gerne in Kontakt bleiben...

Gruss Urs
Benutzeravatar
drumma
 
Beiträge: 22
Registriert: Fr 6. Apr 2007, 12:36
Wohnort: Sao Paulo
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Wo wohnen in São Paulo

Beitragvon BrasilJaneiro » Fr 11. Apr 2008, 17:45

Phaninho hat geschrieben:Hallo,

ich möchte in diesem Jahr nach São Paulo ziehen, um dort geschäftliche Verbindungen zu knüpfen. Meine Portugiesischkenntnisse sind sehr gut, habe bereits im Nordosten gelebt, bin beruflich auf keinen Ort festgelegt. Leider kenne ich São Paulo mit Ausnahme des Flughafens GRU überhaupt nicht. Was ich im Internet so an Preisen für Wohnungen aufgerufen sehe, verwirrt mich doch ein wenig, und frage mich, wie sich ein Brasilianer das leisten kann.

In welchen bairros kann man in der Zona Sul, um Santo Amaro herum, bzw. zwischen Santo Amaro und Zentrum, relativ günstig und nicht ganz unsicher leben? Die Zentrumsnähe ist allerdings nicht wichtig. Da ich ja vorerst nur 6 Monate im Jahr dort bleiben kann, sollte die Monatsmiete schon überschaubar bleiben.

Ich danke schon mal für alle Tips

Stephan


Wenn man durch SP fährt, dann findet man auch einige Schilder, wo draufsteht "vende-se esta barraca".
Nicht wissen, aber Wissen vortäuschen, ist eine Untugend. Wissen, aber sich dem Unwissenden gegenüber ebenbürtig verhalten, ist Weisheit.
Benutzeravatar
BrasilJaneiro
 
Beiträge: 4586
Registriert: So 20. Mai 2007, 14:31
Wohnort: Morumbi - Real Parque - perto de Cícero Pompeu de Toledo
Bedankt: 48 mal
Danke erhalten: 684 mal in 541 Posts

Re: Wo wohnen in São Paulo

Beitragvon drumma » Sa 12. Apr 2008, 04:09

@ schroeder

Wenn du lesen könntest hättest du schon gesehen dass es das beste Quartier in Sao Paulo überhaupt ist. Ich kann hier am morgen friedlich joggen gehen. Zähl mal die Quartiere in Sao Paulo auf wo man das kann..... Wirst wahrscheinlich nicht viele finden.... Deshalb auch der Preis.... ich find's mehr als ok. Sonst musst du halt in Guarulhos suchen.....dort ist es vielleicht günstiger.....

Greez!
Benutzeravatar
drumma
 
Beiträge: 22
Registriert: Fr 6. Apr 2007, 12:36
Wohnort: Sao Paulo
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: Wo wohnen in São Paulo

Beitragvon Phaninho » Mo 14. Apr 2008, 18:58

25m2 sind nicht gerade viel, und da stimme ich zu, da ist die Miete tatsächlich nicht unbedingt günstig. Kann mir aber schlecht eine Einzimmerwohnung mit nur 25m2 vorstellen.

@drumma: Du hast ein PN

Wenn sonst noch jemand eine Idee hat, her damit! ;-)
Benutzeravatar
Phaninho
 
Beiträge: 72
Registriert: Mo 14. Mai 2007, 22:18
Wohnort: Münster - João Pessoa - Fort Lauderdale
Bedankt: 1 mal
Danke erhalten: 2 mal in 2 Posts

Re: Wo wohnen in São Paulo

Beitragvon Adrianon123 » Mo 14. Apr 2008, 20:34

Diadema ist doch nicht soweit weg von Sao Paulo ... weis jemand wie hoch dort so die Mieten oder die Preise für Eigentumswohnungen sind... kennt sich dort jemand aus, da ich im Internet kaum was finde ...
Benutzeravatar
Adrianon123
 
Beiträge: 23
Registriert: Do 6. Mär 2008, 20:49
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: Wo wohnen in São Paulo

Beitragvon Phaninho » Di 15. Apr 2008, 00:03

Adrianon123 hat geschrieben:Diadema ist doch nicht soweit weg von Sao Paulo ... weis jemand wie hoch dort so die Mieten oder die Preise für Eigentumswohnungen sind... kennt sich dort jemand aus, da ich im Internet kaum was finde ...


Da ich den Thread eröffnet habe, kann ich Dir nicht konkret weiterhelfen. Aber wenn Du googelst, wirst Du zumindest einen groben Überblick bekommen. Mit apartamento +diadema solltest du doch wohl erfolgreich sein.
Benutzeravatar
Phaninho
 
Beiträge: 72
Registriert: Mo 14. Mai 2007, 22:18
Wohnort: Münster - João Pessoa - Fort Lauderdale
Bedankt: 1 mal
Danke erhalten: 2 mal in 2 Posts

Vorherige

Zurück zu Auswandern

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]