Wörter die man nicht benutzen sollte

Die Online-Übersetzungshilfe von Lesern für Leser / Fragen zur portugiesischen Sprache und Grammatik werden hier gelöst

Beitragvon Bernado » Mo 29. Jan 2007, 21:00

Boli hat geschrieben:Ich bin geil (estou com tesão) - tja, wenn ein Mann mit Wörter das mitteilen muss... :oops: es ist schon bedenklich :wink:


Das wollte ich nicht wissen, ich war eher interssiert zu sagen ich bin aufgeregt, weil ich bald in Brasilien bin z.B.

Grüsse Bernd
"In Mallorca trifft man mehr Deutsche als in Berlin."
Thomas Gottschalk am 23.6.2007
Benutzeravatar
Bernado
 
Beiträge: 367
Registriert: Fr 3. Nov 2006, 20:49
Wohnort: Frankfurt Mörsfelden
Bedankt: 18 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Beitragvon Joachim2007 » Mo 29. Jan 2007, 22:50

"Simpatica/o verwendet man,wenn man sein Gegenüber eigentlich !&@*$#! findet, aber nicht weiß,wie man es sagen soll" -
Entschuldigung, aber so ein Blödsinn habe ich noch nie gelesen. Vielleicht in Deutsch ist so, aber nicht in Portugiesisch!!!
"Ich würde da lieber "interessante" verwenden. Das kommt an!" - Vielleicht bei einer Kollegin, bei einer Geschäftspartnerin, bei einer Gesprächspartnerin, aber nicht bei einer Frau die erobert werden will. Vielleicht fragt sie: "was meinst Du mit INTERESSANTE?" Na, da bin ich mal gespannt auf die Erklärung!!!

Vielleicht bin ich ja an meiner Kollegin und Geschäftspartnerin interessiert!Wie gesagt,ich bleib bei meiner Aussage.Wenn jemand zu dir sagt,dass du simpatico/a bist,bedeutet das so viel wie: Leck mich am !&@*$#!,ich hab nur Interesse an deiner Kohle.Außerdem verwenden solche evangelischen Kirchenmäuse den Begriff simpatico/a. Das ist nichts für richtige Männer.
Benutzeravatar
Joachim2007
 
Beiträge: 282
Registriert: Sa 26. Aug 2006, 16:09
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: Wörter die man nicht benutzen sollte

Beitragvon Boli » Di 30. Jan 2007, 00:19

Bernado hat geschrieben:gostoso/gostosa = man findet den Körper geil
estou excitado = ich bin geil (nach Hinweis von bruzundanga verbessert *DANKE*)
Ela vai ter prazeres = Vergnügen im sexuellen Sinn



Entschuldigung Bernado, aber mit dem o. Wortschatz (gostoso/gostosa, estou excitado, ela vai ter prazeres) könnte ich nicht wissen, dass Du damit Brasilien gemeint hast. Nochmal sorry. :wink: :wave:
Benutzeravatar
Boli
 
Beiträge: 744
Registriert: Do 21. Sep 2006, 10:31
Wohnort: Deutschland
Bedankt: 8 mal
Danke erhalten: 10 mal in 9 Posts

Beitragvon Boli » Di 30. Jan 2007, 00:37

Joachim2007 hat geschrieben:Wie gesagt,ich bleib bei meiner Aussage.Wenn jemand zu dir sagt,dass du simpatico/a bist,bedeutet das so viel wie: Leck mich am !&@*$#!,ich hab nur Interesse an deiner Kohle.Außerdem verwenden solche evangelischen Kirchenmäuse den Begriff simpatico/a. Das ist nichts für richtige Männer.



Es mag sein, dass wenn Du das sagst (simpatico/a) oder von bestimmten Personenkreis sowas hörst, Du/sie meinst/meint: Leck mich am !&@*$#!, ich hab nur Interesse an deiner Kohle, etc aber in Portugiesisch es ist falsch. Punkt. Basta!
O pior cego é aquele que não quer ver. Da kann man nichts machen! o--o
Benutzeravatar
Boli
 
Beiträge: 744
Registriert: Do 21. Sep 2006, 10:31
Wohnort: Deutschland
Bedankt: 8 mal
Danke erhalten: 10 mal in 9 Posts

Re: Wörter die man nicht benutzen sollte

Beitragvon Bernado » Di 30. Jan 2007, 02:20

Boli hat geschrieben:Entschuldigung Bernado, aber mit dem o. Wortschatz (gostoso/gostosa, estou excitado, ela vai ter prazeres) könnte ich nicht wissen, dass Du damit Brasilien gemeint hast. Nochmal sorry. :wink: :wave:


 :-)br FORUM :D
"In Mallorca trifft man mehr Deutsche als in Berlin."
Thomas Gottschalk am 23.6.2007
Benutzeravatar
Bernado
 
Beiträge: 367
Registriert: Fr 3. Nov 2006, 20:49
Wohnort: Frankfurt Mörsfelden
Bedankt: 18 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon supergringo » Di 30. Jan 2007, 08:41

Boli hat geschrieben:O pior cego é aquele que não quer ver.
Ich bilde mir ein, folgende Unterschiede beim Sprachgebrauch innerhalb Brasiliens wahrgenommen zu haben: Stadt/Land - Favela/Oberschicht - Regionale Unterschiede - Jung/Alt. Da sowieso oft ein Wort mehrere Bedeutungen hat (denken wir nur mal ans "essen"), ist die Bedeutung zudem situativ abhängig. "Puta que pariu" wird schließlich auch nicht grundsätzlich als Schimpfwort benutzt, sondern durch aus mal beim z.B. ... Ihr wisst schon.

"Simpatico/a" muss nicht zwingend eine Negativbedeutung haben, in Bezug auf Flirt bringt es allerdings m.E. wirklich keine Pluspunkte.

Ich habe in den letzten Jahren nur wenige Fortschritte in der Sprache gemacht, aber mittlerweile kann ich wenigstens halbwegs gut telefonieren. Bei Detailfragen lasse ich mir aber manchmal von einer brasilianischen Freundin helfen. Einmal meinte sie: "Deine Freundin spricht ja gar kein richtiges portugiesisch. Ich habe fast nichts verstanden." Beide kommen aus der gleichen Stadt, nur entgegengesetzte Peripherie, Altersunterschied ca. 15 Jahre, meine Bekannte lebt seit 12 Jahren in Deutschland. Hauptproblem bei der Verständigung zwischen den Beiden schien aber die Eifersucht meiner "Freundin" gewesen zu sein ... :lol:
Benutzeravatar
supergringo
 
Beiträge: 2172
Registriert: So 28. Nov 2004, 18:40
Bedankt: 106 mal
Danke erhalten: 89 mal in 67 Posts

Beitragvon Boli » Di 30. Jan 2007, 11:09

supergringo hat geschrieben:... Bei Detailfragen lasse ich mir aber manchmal von einer brasilianischen Freundin helfen. Einmal meinte sie: "Deine Freundin spricht ja gar kein richtiges portugiesisch. Ich habe fast nichts verstanden." Beide kommen aus der gleichen Stadt, nur entgegengesetzte Peripherie, Altersunterschied ca. 15 Jahre, meine Bekannte lebt seit 12 Jahren in Deutschland. Hauptproblem bei der Verständigung zwischen den Beiden schien aber die Eifersucht meiner "Freundin" gewesen zu sein ... :lol:


Ich kenne Deine Freundinnen nicht, aber manchmal dieses Missverständnis kommt von der Sprachkenntnismangel des Gesprächspartners. Ich gebe zu, dass ich manchmal Verständnis Schwierigkeiten mit manchen Leuten habe.
In anders Forum (nur in Portugiesisch) manchmal habe ich echtes Problem zu verstehen was gemeint wird, so schlecht die Grammatik. Sie schreiben genauso wie sie sprechen und manche sprechen wirklich sehr schlecht! :roll:
Zum Vergleich: wenn jemand deutsche Dialekt (egal was für ein!) schreibt/spricht und erwartet, dass jeder der Hochdeutsch versteht auch das lesen/verstehen kann.
Benutzeravatar
Boli
 
Beiträge: 744
Registriert: Do 21. Sep 2006, 10:31
Wohnort: Deutschland
Bedankt: 8 mal
Danke erhalten: 10 mal in 9 Posts

Beitragvon Brummelbärchen » Di 30. Jan 2007, 14:07

Diese 'nett, aber...' kann man glaube ich auch mit 'bonitinho' ausdrücken, oder?

'Simpática' kann die Aussage 'nicht wirklich hübsch, aber eben sehr sympathisch' haben. Aber dieser Unterton ist nicht zwingend.
Benutzeravatar
Brummelbärchen
 
Beiträge: 966
Registriert: Mo 24. Apr 2006, 17:31
Wohnort: Belo Horizonte
Bedankt: 1 mal
Danke erhalten: 3 mal in 2 Posts

Beitragvon tinto » Di 30. Jan 2007, 20:56

Ich lass mal alle Sonderzeichen weg: versucht es doch mal mit "vc eta muito especial para mim" und "tesao" und "fofa" und sowas...."saudades" zieht danach auch immer. Und bloß keine interlektuelle !&@*$#!, die Brasilianerin liebt kitschige Poesie. Und Versprechen die nicht gehalten werden können, das Gefasel von Treue, Ehrlichkeit, Romantik und Familie. Das zählt. Und das sollte man benutzen.
_________________________________
Schöne Grüße,
tinto
Benutzeravatar
tinto
Moderator
 
Beiträge: 3909
Registriert: Fr 7. Jan 2005, 09:37
Wohnort: Rheinland/Münsterland
Bedankt: 137 mal
Danke erhalten: 137 mal in 104 Posts

Re: ...

Beitragvon tinto » Di 30. Jan 2007, 21:12

CC hat geschrieben:bloss welcher ersatztourist kennt schon das wort ehrlichkeit ? geschweige denn auf portugiesisch ?


:roll: :lol:


"Sou fiel e muito sincero".... oder so ähnlich, nur so für die Ersatzterroristen... :wink:
_________________________________
Schöne Grüße,
tinto
Benutzeravatar
tinto
Moderator
 
Beiträge: 3909
Registriert: Fr 7. Jan 2005, 09:37
Wohnort: Rheinland/Münsterland
Bedankt: 137 mal
Danke erhalten: 137 mal in 104 Posts

VorherigeNächste

Zurück zu Sprache: Langenscheidt, Aurélio, etc.

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]