Wohin in Salvador ?

Infos und Tipps zu Hotels, Pousadas, Städten und Regionen in den Bundesstaaten Bahia, Sergipe, Alagoas, Pernambuco, Rio Grande do Norte, Ceará, Paraiba, Piauí und Maranhão.

Wohin in Salvador ?

Beitragvon jazon123 » So 22. Apr 2007, 12:21

Hallo,

ich verstehe die Stadt leider nicht, ich war noch nie da ... aber das ändert sich bald, ich suche auch noch eine Unterkunft vom 25.04. bis 16.05. (ziemlich bald ... ich weiss ...)

Also, ich hätte gerne:

1) So sicher wir möglich
2) Strandnähe
3) Nicht komplett abgelegen, also gerne in Altstadtnähe
4) Pousada/Haus/Ferienwohnung

Die Hotels sind ja alle recht hässlich finde ich, daher suche och sowas wie oben.

Welchen Stadtteil gibt es da zu empfehlen? Barra zu Touri-mäßig?

Danke für jede Hilfe, und wenn jemand was anzubieten hat, ist das um so besser :-)

danke

chris
Benutzeravatar
jazon123
 
Beiträge: 8
Registriert: Sa 10. Mär 2007, 19:06
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Beitragvon patecuco » So 22. Apr 2007, 18:02

Benutzeravatar
patecuco
 
Beiträge: 443
Registriert: Di 30. Nov 2004, 16:40
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 3 mal in 3 Posts

Beitragvon sambalover » So 22. Apr 2007, 19:40

Pelorinho!
= Altstandt und verhaeltnissmaessig sicher, wenn man nuechtern bleibt :-)
sambalover
Benutzeravatar
sambalover
 
Beiträge: 43
Registriert: Do 22. Mär 2007, 18:06
Wohnort: Momentan Dtschl. Bald wieder in der Sonne
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon jazon123 » So 22. Apr 2007, 19:43

okay. dann scuhe ich jetzt was in perorinho ... nicht ganz leicht glaube ich oder?
Benutzeravatar
jazon123
 
Beiträge: 8
Registriert: Sa 10. Mär 2007, 19:06
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon sambalover » So 22. Apr 2007, 19:46

Es ist leicht, wenn man Google kennt...
sambalover
Benutzeravatar
sambalover
 
Beiträge: 43
Registriert: Do 22. Mär 2007, 18:06
Wohnort: Momentan Dtschl. Bald wieder in der Sonne
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon MarioSSA » So 22. Apr 2007, 20:37

Im pelourinho würde ich als letztes absteigen, muss aber jeder selber wissen......
Benutzeravatar
MarioSSA
 
Beiträge: 122
Registriert: Do 16. Mär 2006, 21:36
Wohnort: Hésingue / Basel
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon jazon123 » So 22. Apr 2007, 20:47

wo würdest du denn hin? ich meine, ihc suche hilfe hier...
Benutzeravatar
jazon123
 
Beiträge: 8
Registriert: Sa 10. Mär 2007, 19:06
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon MarioSSA » So 22. Apr 2007, 21:07

also ICH persönlich würde ein bischen ausserhalb des centros eine unterkunft suchen.....patamares, jaguaribe, piata, itapua, stella maris, praia do flamengo.

pelourinho ist zwar hübsch, aber dort bist du 24 h von bettlern, zig tausend verkäufern und taschendieben umgeben, 100 % touri halt....du bist dann praktisch dort gefangen...
meinetwegen kannst du auch in barra oder ondina bleiben, dort bist du auch nicht weit weg vom schuss
tue mir UND dir einen gefallen und steige nicht im pelô ab....viel spass
Benutzeravatar
MarioSSA
 
Beiträge: 122
Registriert: Do 16. Mär 2006, 21:36
Wohnort: Hésingue / Basel
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon jazon123 » Mo 23. Apr 2007, 09:34

okay, aber das ist doch alles ewig weit weg vom schuss, wie kommt man dann abends mal wohin, wo bissi was los ist? oder geht in itapua etc. abends auch bissi was ab?

wir wollen ja auch bißchen was sehen, daher dachten wir eben al die altsatdt ... irrtum?

ich weiss es ist schwierig, daher frag ich hier ja nett ;-)

danke
Benutzeravatar
jazon123
 
Beiträge: 8
Registriert: Sa 10. Mär 2007, 19:06
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon Oliveto » Di 24. Apr 2007, 05:06

Ich bin das letzte Mal in der Flat Jardim de Allah gewesen, und das war von der Lage her Top. Aber halt schon ein Stück weg von Pelourinho Man ist sehr Zentral und schnell an jedem Punkt der Stadt, es gibt eine Fülle vom Restaurants und auch der Strand mit Barracas ist gleich vor der Haustür. Zuvor war ich immer in Barra. Barra liegt in meinen Augen wirklich schlecht, weil egal was man macht, man eigentlich fast immer ans andere Ende der Stadt fährt. Gerade am Abend wenn man immer wieder mit dem Taxi heim fährt, kommen da sehr schnell einige Summen zusammen. Auch wenn man mit dem Bus fährt verbrät man soviel Zeit bis man nach/von Barra weg/kommt. Ich habe immer 1/3 meiner Zeit in Brasilien mit Busfahren/warten verbracht. Eingentlich totaler Schwachsinn, es ist die kostbarste Zeit im Jahr, und man verschwendet sie so. Aber jeder muss das persönlich Wissen wo er wohnen möchte, es hängt auch stark davon ab, was man Unternehmen möchte und wo man sich bevorzugt aufhält.

Gruß

Oliveto
Benutzeravatar
Oliveto
 
Beiträge: 18
Registriert: Mo 23. Apr 2007, 14:07
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 1 mal in 1 Post

Nächste

Zurück zu Reiseziel: Nordosten

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]