Wohnung kaufen in Caldas Novas

Tipps zum Erwerb, Verkauf, Vermietung von Häusern, Wohnungen oder Grundstücken in Brasilien (KEINE IMMOBILIEN-ANGEBOTE) sowie Infos zu Bau, Umbau, Ausbau und Renovierung

Wohnung kaufen in Caldas Novas

Beitragvon Kevin3030 » Do 6. Aug 2015, 08:40

Guten Tag miteinander

Ich suche Kontakt zu Leuten, die sich in Caldas Novas auskennen. Meine Frau und ich bekamen ein Angebot für einen Wohnungskauf und wir sind unsicher bezüglich der Lage und des Preises.

Für Eure Hilfe schon Mal vielen Dank im voraus.

Gruss

Kevin
Benutzeravatar
Kevin3030
 
Beiträge: 1
Registriert: Do 6. Aug 2015, 08:20
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Wohnung kaufen in Caldas Novas

Beitragvon frankieb66 » Do 6. Aug 2015, 18:29

Ola,
Kevin3030 hat geschrieben:Ich suche Kontakt zu Leuten, die sich in Caldas Novas auskennen. Meine Frau und ich bekamen ein Angebot für einen Wohnungskauf und wir sind unsicher bezüglich der Lage und des Preises.

was "verbindet" euch mit Caldas Novas? Nur ein Immobilienangebot oder mehr? Habt ihr euch schon mal unverbindlich auf den großen Portalen wie z.B. zap.com.br umgesehen? Kennt ihr die Stadt bzw. Region? Investition oder Selbstnutzung? Preis ist immer relativ. In Caldas Novas gibt es Immobilien zwischen 100tsd und 10mio R$. ... Fragen über Fragen ...

Frankie

PS: Ich bin übrigens vom Fach und lebe in Brasília, also quasi "um die Ecke" von Caldas Novas aus betrachtet (zumindest für bras. Verhältnisse) ;)
Benutzeravatar
frankieb66
 
Beiträge: 2939
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 11:36
Bedankt: 943 mal
Danke erhalten: 806 mal in 592 Posts

Folgende User haben sich bei frankieb66 bedankt:
Brazil53, Urs

Re: Wohnung kaufen in Caldas Novas

Beitragvon BrasilJaneiro » Do 6. Aug 2015, 20:20

Kevin3030 hat geschrieben:Guten Tag miteinander

Ich suche Kontakt zu Leuten, die sich in Caldas Novas auskennen. Meine Frau und ich bekamen ein Angebot für einen Wohnungskauf und wir sind unsicher bezüglich der Lage und des Preises.

Für Eure Hilfe schon Mal vielen Dank im voraus.

Gruss

Kevin


Zuerst sollte man sich nicht von einem "Schnäppchen" irren lassen. Je nachdem können 100.000,00 €uro viel oder wenig sein. Günstig ist immer ein Betrag den man in einen Jahr in Deutschland wieder ansparen kann. Eher ist zu überlegen ob man Eigentum wirklich braucht oder für den Urlaub nicht eine gute pousada ausreicht. Wer pflegt, bewohnt oder vermietet das Objekt bei Abwesenheit? Lass dir die Rechnung der IPTU geben. Dort steht ein Wert worauf die IPTU (Grundsteuer) errechnet wird. Das Objekt kann mehr Wert sein aber es ist eine Basis. Irgendwas braucht man als Ahnungsloser. Darauf rechnet man seine Schmerzgrenze. Dann sollte jeder seinen individuellen Wert ermittelt haben. Gerne haben die Brasilianer, dass man bei einigen Hunderttausend Reais seine Zusage gibt. Aber so schön manches aussieht; die Häuser sind vielfach von der Bauweise dies nicht wert. Auch muss man bei Abwesenheit mit Strom- und Wasserklau rechnen. Meldet man Strom zB ab, dann sind immer wieder die hohen Anmeldegebühren fällig. Bei Eigentum ist immer mit Zusatzkosten zu rechnen. Ich würde nur ein Objekt kaufen, wenn ich auch maximal zwei Jahre vor meinem Umzug nach Brasilien stehe. Vorher macht es keinen Sinn. Es sei denn, es wäre ein echtes Schnäppchen. Wer weiss dies aber vorher.
Nicht wissen, aber Wissen vortäuschen, ist eine Untugend. Wissen, aber sich dem Unwissenden gegenüber ebenbürtig verhalten, ist Weisheit.
Benutzeravatar
BrasilJaneiro
 
Beiträge: 4566
Registriert: So 20. Mai 2007, 14:31
Wohnort: Morumbi - Real Parque - perto de Cícero Pompeu de Toledo
Bedankt: 48 mal
Danke erhalten: 667 mal in 531 Posts

Folgende User haben sich bei BrasilJaneiro bedankt:
Urs

Re: Wohnung kaufen in Caldas Novas

Beitragvon sefant » Do 6. Aug 2015, 20:30

Bei der Real-Talfahrt habt ihr locker noch 5% drin...das kann noch bis 4:1 gehen. Von daher notfalls noch etwas warten...oder hat der Verkäufer gleich einen Fixpreis in Euro angegeben? :wink:
Beleeeza
Benutzeravatar
sefant
 
Beiträge: 1094
Registriert: Mi 4. Mai 2005, 02:13
Wohnort: Münster/Belo Horizonte
Bedankt: 6 mal
Danke erhalten: 127 mal in 88 Posts


Zurück zu Immobilien - Tipps

 


Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

fabalista Logo

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]