wohnung o wg in rio?

Tipps und Fragen von Auswanderungswilligen und Leuten, die es schon in Brasilien geschafft haben / Wirtschaftliche Unabhängigkeit

wohnung o wg in rio?

Beitragvon loca » Do 26. Okt 2006, 15:16

hallo leute bon dia,
wedre voraussichtlich anfang, mitte feb nach rio, für 6 monate, gehen. ich werde dort ein praktikum machen und aus dem grund nicht genug für eine eigene wohnung verdienen. weiss einer von euch wie ich an eine wg rankommen könnte? bis jetzt kann ich noch fast kein portugiesisch, werde aber nach meiner schriftlichen prüfung einen crashkurs beginnen.
ich hatte mir auch schon überlegt erstmal zu einer familie zu ziehen und mir dann vorort was zu verschaffen. ein freund von mir aus rio meinte, dass es nämlich schwierig wäre im voraus eine wg zu finden, weil das immer von jetzt auf gleich passiert. naja wäre toll wenn jemand eine idee hätte.
lg loca
Benutzeravatar
loca
 
Beiträge: 139
Registriert: Do 26. Okt 2006, 11:58
Wohnort: itacaré
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Beitragvon loca » Fr 27. Okt 2006, 08:00

hmmm, schade keine antwort!
kennt nicht jemand, jemanden der wiederum jemanden kennt, der mir da weiter helfen könnte?
gruss anna
Benutzeravatar
loca
 
Beiträge: 139
Registriert: Do 26. Okt 2006, 11:58
Wohnort: itacaré
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon MULA » Fr 27. Okt 2006, 13:43

http://brasilienfreunde.net/4349/wohnungen-auf-zeit-und-ferienwohnungen-in-brasilien/
Benutzeravatar
MULA
 
Beiträge: 73
Registriert: Do 18. Mai 2006, 13:54
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon loca » Fr 27. Okt 2006, 15:06

nur blöd wenn man noch kein p. sprechen kann. deshalb war ich eigentlich hier.
gruss
Benutzeravatar
loca
 
Beiträge: 139
Registriert: Do 26. Okt 2006, 11:58
Wohnort: itacaré
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon MULA » Fr 27. Okt 2006, 15:27

loca hat geschrieben:nur blöd wenn man noch kein p. sprechen kann. deshalb war ich eigentlich hier.
gruss


Wie willst Du denn die Wohnung mieten ohne Portugiesisch :?: :?: :?:

Erwarte bloss nicht das Du mit Spanisch oder Englisch durchkomsst :!: Noch nicht mal in Rio oder São Paulo wird das klappen :!:

:twisted:
Benutzeravatar
MULA
 
Beiträge: 73
Registriert: Do 18. Mai 2006, 13:54
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon loca » Fr 27. Okt 2006, 17:04

also: ich werde nach meiner prüfung mit nem crashkurs anfangen und habe hier auch freunde die portugiesisch sprechen. mit denen werde ich danach üben. einkaufen und taxi bestellen und was man so zum täglichen leben braucht kann ich ein wenig, bin auch schnell im lernen. wenn ich dort bin werde ich auch viele leute haben die mir helfen können und in meinem beruf spricht man sowieso meist nur englisch. ich dachte jemand hätte eine ahnung wie ich eine wohngemeinschaft finden könnte. habe hier dann jemanden der mir bei der anmietung hilft. allerdings sind die leute die ich in rio kenne etwas älter und haben andere ansprüche. können mir also nicht mit einer wg helfen. mir wurde auch gesagt ich solle erstmal herkommen und alles andere vor ort klären. naja aber die deutsche mentalität ist schon etwas anders und wir müssen ja unbedingt immer alles planen. ich bin allerdings soweit, dass ich mir wohl erstmal eine familie suchen werde und dann vorort alles kläre. dachte vielleicht wäre es eine gute idee vielleicht hier noch mal zu fragen.
naja soweit so gut loca
Benutzeravatar
loca
 
Beiträge: 139
Registriert: Do 26. Okt 2006, 11:58
Wohnort: itacaré
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon loca » Fr 27. Okt 2006, 17:12

wieso :evil: ? ist hier jeder gleich bekloppt, wenn er noch kein portugiesisch kann? ich will es lernen unbedingt, allerdings werde ich in den kreisen in denen ich verkehre auch mit englsich vorankommen. es ist eben nur wichtig für das tägliche leben und um der kultur näher zukommen. das ist mir auch wichtig. ich war übrigens 2 mal 2 monate in brasilien und beim ersten mal konnte ich kein wort. habe auch die 2 monate überlebt und es waren die besten meines lebens. habe immer jemanden gefunden der mir geholfen hat, ob mit händen oder füßen oder auch englisch.
übrigens die meisten in meinem alter können mittlerweile englsich, da es nun auch in der schule normal ist. sie haben gemerkt, dass es benötigt wird. bei älteren menschen ist es allerdings ein problem. (kann im moment nur von sao paulo reden)
lg
Benutzeravatar
loca
 
Beiträge: 139
Registriert: Do 26. Okt 2006, 11:58
Wohnort: itacaré
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon CapoeiraFan » Fr 27. Okt 2006, 19:14

loca hat geschrieben:übrigens die meisten in meinem alter können mittlerweile englsich, da es nun auch in der schule normal ist.
lg

ich habe mich im urlaub mit einem brasilianer unterhalten und der meinte dass es nicht normal ist in der schule englisch zu lernen. es ist nicht, wie bei uns, ein hauptfach sondern ein fach das extra zu bezahlen ist ...
hab ich das richtig verstanden?
Benutzeravatar
CapoeiraFan
 
Beiträge: 17
Registriert: Mo 11. Sep 2006, 17:46
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon loca » Fr 27. Okt 2006, 19:59

hey,
ja das ist schon richtig. ich kenne allerdings nur die mittelschicht, da ist es offensichtlich normal das die englisch als fach wählen.
ein freund von mir arbeit sehr viel um sich das leisten zu können.
lg
Benutzeravatar
loca
 
Beiträge: 139
Registriert: Do 26. Okt 2006, 11:58
Wohnort: itacaré
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon robertwolfgangschuster » Fr 27. Okt 2006, 23:39

loca hat geschrieben:hmmm, schade keine antwort!
kennt nicht jemand, jemanden der wiederum jemanden kennt, der mir da weiter helfen könnte?
gruss anna

Dazu braucht du hier mindestens 10 Jahre und beste Portugiesischkenntnisse, was willst du eigentlich hier wirklich machen?
wieso ? ist hier jeder gleich bekloppt, wenn er noch kein portugiesisch kann? ich will es lernen unbedingt, allerdings werde ich in den kreisen in denen ich verkehre auch mit englsich vorankommen
Da hast den Nagel auf den Kopf getroffen, bekloppt, mindestens. Ich hab das Gefühl du verkehrst in den verkehrten Kreisen
Benutzeravatar
robertwolfgangschuster
 
Beiträge: 716
Registriert: Mi 28. Jun 2006, 21:18
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Nächste

Zurück zu Auswandern

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]