Zinsen in Brasilien 12% und höher?

Aktuelle Tendenzen und Prognosen der brasilianischen Regierungspolitik und Wirtschaftsentwicklung / Daten und Fakten aus der mehr als 500-jährigen Geschichte Brasiliens

Re: Zinsen in Brasilien 12% und höher?

Beitragvon ptrludwig » Di 12. Sep 2017, 14:56

SiRe hat geschrieben:## cabof ##

Weshalb " Schiffe versenken "

Hab mich jetzt mal schlau gemacht und den o.g. Fonds gekauft. Was soll ich sagen, der läuft prima.
Du musst dir nur den Prospekt und die Historie anschauen und man sieht,dass der auch in der Krise immer Gewinn gemacht hat.
Außerdem kann man diese Fonds nach einer Haltezeit jederzeit verkaufen, also wo ist das Problem.

Zudem gibt es von Brasilprev ca. 40 Fonds von Sicher bis Spekulativ...
Fonds.jpg

Was man vergessen hat dazu zu schreiben die Steuern und die Inflationsrate, dann hat sich das mit den Gewinnen sehr schnell erledigt.
ptrludwig
 
Beiträge: 735
Registriert: Do 4. Okt 2007, 13:15
Bedankt: 258 mal
Danke erhalten: 130 mal in 99 Posts

Folgende User haben sich bei ptrludwig bedankt:
Itacare

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Zinsen in Brasilien 12% und höher?

Beitragvon Itacare » Di 12. Sep 2017, 22:43

Leute, bevor ihr euer Geld einem Fond oder einer Versicherung anvertraut, versauft es lieber, dann habt ihr was davon. Eine einzige Gesetzesänderung - Auflage, die Reserven konservativer zu bewerten - und die vermeintlichen Gewinne sind hinüber.
Immobilien, außerhalb der Bommzeiten gekauft, sind ganz o.k., machen aber auch Arbeit. Alternativ bleiben eigentlich nur Bluechips.
Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.
Benutzeravatar
Itacare
 
Beiträge: 5387
Registriert: Mi 30. Jul 2008, 15:31
Wohnort: 2 km Luftlinie zur ältesten Brauerei der Welt
Bedankt: 915 mal
Danke erhalten: 1412 mal in 976 Posts

Re: Zinsen in Brasilien 12% und höher?

Beitragvon frankieb66 » Di 12. Sep 2017, 23:22

Itacare hat geschrieben:Leute, bevor ihr euer Geld einem Fond oder einer Versicherung anvertraut, versauft es lieber, dann habt ihr was davon. ...

Mein persoenliches Problem ist dass ich nicht soviel saufen kann wie die Inflation frisst:
Benutzeravatar
frankieb66
 
Beiträge: 3030
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 11:36
Bedankt: 976 mal
Danke erhalten: 859 mal in 625 Posts

Vorherige

Zurück zu Politik, Wirtschaft & Geschichte Brasiliens

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]