Zinsen in Brasilien

Aktuelle Tendenzen und Prognosen der brasilianischen Regierungspolitik und Wirtschaftsentwicklung / Daten und Fakten aus der mehr als 500-jährigen Geschichte Brasiliens

Re: Zinsen in Brasilien

Beitragvon GatoBahia » Do 27. Jul 2017, 16:02

SiRe hat geschrieben:Na Super....Leitzins wurde um 1% auf 9,25 gesenkt.....
Da werden die beim Poupanca auch bald nachziehen....


Also generell ist Geld in einem Inflationsland wie Brasilien nicht sicher :idea:
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 4899
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1183 mal
Danke erhalten: 556 mal in 448 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Zinsen in Brasilien

Beitragvon cabof » Do 27. Jul 2017, 20:39

Das beste Beispiel sind die Ladrones der Regierung, schaffen ihr Geld ins Ausland, trauen ihrer eigenen Währung nicht und die Banken mit den horrenden Zinsen
sind wohl auf der sicheren Seite. Spekulanten die ihr Geschäft verstehen, ein gewisses Risiko eingehen, machen gerade in diesen Ländern einen guten Schnitt.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 9972
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1405 mal
Danke erhalten: 1495 mal in 1255 Posts

Vorherige

Zurück zu Politik, Wirtschaft & Geschichte Brasiliens

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]